Kondensstreifen oder Chemtrail?

25 Feb

Zum Vergrößern der Fotos bitte anklicken.

Die Fotos habe ich mit einer digitalen Spiegelreflex-Kamera vom Typ Nikon D40 (6 Megapixel) im verlustfreien Rohdatenformat NEF gemacht und zu einem JPG-Foto mit geringer Kompression umgewandelt.

Die Nahaufnahmen enstanden mit dem Sigma AF 150mm f2.8 APO EX HSM macro DG Objektiv.  Die anderen Fotos mit dem Standard-Kit-Objektiv Nikkor AF-S 18-55mm f3.5-5.6 G ED DX II.

Für die exakten Belichtungsdaten (EXIF) bitte einfach in die JPG-Datei schauen (beispielsweise mit der Freeware IrfanView)

 

So schaut ein ganz normaler Kondensstreifen, englisch contrail aus

Und so sieht ein frisch versprühter Chemtrail aus

Hier setzt ein Großraumpassagier Flugzeug einen Chemtrail ab

Das selbe Flugzeug aus eine anderen Perspektive

Hier versprüht ein Flugzeug ebenfalls einen Chemtrail

Und hier 

 

“Detlev interviewt Rechtsanwalt Dominik Storr”,  Sprecher der Bürgerinitiative Sauberer Himmel zu den Themen Chemtrails, Aktivitäten der Bürgerinitiative Sauberer Himmel, den einstweiligen Verfügungen gegen Jörg Kachelmann, der sich in unverschämter Weise über ihn, die Bürgerinitiative und die Menschen ausgelassen hat, die Wahrheit über das Geo-Engineering, Chemtrails, HAARP   uvm., 16 – 18 Uhr

Radiosendung von Wake News Radio vom 15.11.2011
Detlev interviewt Rechtsanwalt Dominik Storr (2 Stunden; 97 Mbyte)
http://wakenews.net/stream.15-11-2011.144324.mp3

Radiosendung von Wake News Radio vom 03.05.2012
Detlev interviewt Rechtsanwalt Dominik Storr (2 Stunden; 128 Mbyte)
http://wakenews.net/week2.03-05-2012.ChemtrailTerror_Dominik_Storr_Wake_News_Radio.mp3

 

Bürgerinitiative Sauberer Himmel
http://www.sauberer-himmel.de/

Weiteres Quellenmaterial

Joachim Bublath / Thema Wetter ( 56 Sekunden)
Chemtrails gegen Erderwärmung mit Schwefeldioxid

http://www.youtube.com/watch?v=RbKH_ZAh9oI&w=420&h=315

Mittlerweile will man laut dem Bundesministerium für Bildung und Forschung auf Aerosole umsteigen (Aluminium-Partikel reflektieren das Sonnenlicht viel besser als Schwefeldioxid-Teilchen, Anmerkung des Verfassers), um die angebliche globale Erderwärmung entgegenzuwirken.

 

Fazit:

Würde es wirklich gelingen durch das Versprühen von Millionen Tonnen Aluminium-Partikel die globale Luft- und Bodentemperatur abzusenken stellt sich die natürlich die Frage, wer die Heizkosten und die darauf fällige CO2-Abgabe zahlt.  Klingel lingel ling?

Ginge es wirklich um das Einsparen von CO2-Emissionen dann würde man nicht extra den Planeten abkühlen wollen und durch das gesteigerte Heizverhalten der Weltbevölkerung zusätzliche CO2-Emissionen in Kauf nehmen, denn das CO2 soll ja angeblich für die globale Erderwärmung verantworlich sein.

CO2 ist vom spezifischen Gewicht schwerer als Luft auf Meereshöhe, daher kann es nicht in die Atmosphäre aufsteigen. Als Infra-Rot-Sperrfilter eignet sich im übrigen überhaupt gar kein Gas. Dazu benötigt man Glas, wie in einem Gewächshaus, damit die warme Luft sich nicht verflüchtigt.

Das kein Mensch die Temperatur auf unserem Planeten verändern kann, erfährt man in meinem Artikel „Anthropogene globale Erderwärmung gibt es nicht / Auch nicht durch Kohlendioxid (CO2)„.

 

passend auch dazu

 

Luftfahrt / (es ist nicht alles Wasserdampf in Form von Kondensstreifen, was vom Himmel bläst)

Fliegende Umweltsünder am Luftfahrzeugkennzeichen fotografisch überführt (12 Fotos)

Flugzeugabgase bestehen nicht nur aus Kondensstreifen

Stickoxid-Emissionen (NOx) durch Flugverkehr über Deutschland bei 46.418 Tonnen pro Jahr mit einem Partikeldurchmesser kleiner als 10 µm (Mikrometer)

Tödliche Abgase / Flugzeuge vergiften ganze Städte / Schon seit 1990 bekannt!

 

Geo-Engineering / (Künstliche Klima-Abkühlung durch Chemtrails)

Die Schatten-Meister (1 Foto)

Die Regenbogen-Meister (2 Fotos)

 

Geo-Engineering / (Die fürchterlichsten Fotos)

Die neuen Sun-Blocker mit
Lichtschutzfaktor 3.000 sind da! (4 Fotos)

Geo-Engineering-Bomber hinterlassen Berliner Himmel in einziger Feuersbrunst, wie nach einem Atomschlag (8 Fotos)

Geo-Engineering zur Erdabkühlung / Tagsüber schaut der Aluminium-Vorhang silber und abends knallrot aus (3 Fotos)

Treibstoff-Lager auf Flughafen explodiert (1 Foto)

 

Geo-Engineering / Prominente packen aus

MP4 Arzt Dr. Ruediger Dahlke (1/2 Min)

MP3 Rechtsanwalt Dominik Storr 03.05.2012 (2 Std / ab 33 Min. geht´s los!)

MP3 Pfarrer hält Predigt über das Böse & Chemtrails / Warum Chemtrails wichtig sind und fuer wen (10 Min /ab 2:36 geht´s ab!)

MP3 Werner Schulz Abgeordneter der Gruenen im EU-Parlament bestaetigt laufende Geo-Engineering-Programme (5 Min)

 

Die Weltensekte und ihr Kampf gegen das freie Sonnenlicht

Das Versprühen von 16 Millionen Tonnen Alu-Staub zur Klima-Abkühlung wird innerhalb 50 Jahren rund 2 Milliarden Menschen töten

Das Strich-Gedicht über die ökonomische Irrlehre
der Welten-Sekte (NWO)

 

Witze über Geo-Engineering & CO²

Witz Oma erklärt Polizisten was Chemtrails sind

Witz auf der Geo-Engineering-Konferenz

Witz auf der CO2-Konferenz

 

Geo-Engineering / Erd-Erwärmungsschwindel / CO² / Eugenik

MP3 Die Wenigsten kriegen mit dass es Chemtrails gibt auch mal den Stoepsel ziehen vom Fernseher (1 Min)

MP3 Ausbringung von Aluminium-Partikel durch Chemtrails loest Alzheimer aus (1 Min)

MP3 Erderwaermung durch Sonne in Schulen unbekannt (2 Min)

MP3 Co2-Luege (2 Min)

MP3 DIMs beabsichtigen Weltbevoelkerungsreduktion durch Nahrungsmittelkontrolle Pharma und Chemtrails (17 Min)

MP3 Maximal 500 Millionen Menschen auf dem Planeten Georgia Guidestones Eugenik Bevoelkerungsreduktion (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Geo-Engineering melden! Whistleblower-Formular /Notfall-Chat /FAQ /Videos

Eine Antwort to “Kondensstreifen oder Chemtrail?”

  1. Andreas Wilkens 11. Juni 2014 um 00:10 #

    Die sogenannten „Contrails“ wurden nach dem zweiten Weltkrieg vor allem bei Propellerflugzeugen der US Airforce beobachtet.
    Es stellt sich die Frage ob der Kondenssteifen nicht von vornherein eine Lüge war…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s