Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsbranche mit kostenloser HandyApp „Der Zeitarbeit-Jobcenter-Denunziant“

18 Sep

Soeben erreicht mich die E-Mail eines findigen Erwerbslosen, der eine Handy Applikation geschrieben hat, welche Erwerbslose vor Zeitarbeitsunternehmen warnt die mit Jobcentern zusammenarbeiten.

Der für Android 4.4 geschriebene Code bedient sich dabei über das Internet an der offenen Schnittstelle der BA und lädt sich beim Initialstart alle verfügbaren Datensätze samt Geo-Informationen herunter, die sich optional als POI-Ziele (Point of Interest) in aktuelle TomTom Navis importieren lassen.

Verfügt das SmartHandy über einen GPS-Empfänger und nähert sich der User bis auf 30 Meter einem Zeitarbeitsunternehmen, welches mit einem Jobcenter zusammenarbeitet, ertönt sofort eine weibliche Computerstimme, wie zum Beispiel :  „Achtung, Achtung – Sie nähern sich der Zeitarbeitsfirma Kängarooo, welche mit Jobcenter Unna zusammenarbeitet.“

Die Warnung wird auch per Bluetooth 4.1 in einem Radius von 100 Metern im Freien unverschlüsselt via WhatsApp samt Datensatz mit Geotagging zum Teilen per Facebook und Twitter zur Verfügung gestellt.