Detlev von Wake News Radio bei einem Presse-Einsatz verhaftet worden!

27 Apr

Das interaktive Web-Talk-Radio “Wake News Radio” mit Detlev für alle, die aufwachen wollen – ist in der alternativen Medien-Szene ein echter Hit geworden.

Ein Radio-Moderator, der LIVE und interaktiv derart schnell und freigeistig ohne Denkverbote die Informationen, Gedanken, Ansichten, Meinungen und Kommentare seiner Zuhörer zu unterschiedlichen Themen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und vieles mehr zu einem ganzen Puzzle versucht zusammen zusetzen, um letztendlich Wahrheit, Freiheit und Frieden zu erlangen.

Was will man mehr?

ABER ACHTUNG : Detlev nimmt überhaupt gar kein Blatt vor dem Mund !!!

 

Bei einem Presse-Einsatz ist Detlev gerade eben verhaftet worden und befindet sich in Gewahrsam der Rheinfeldener-POLIZEI. Klick für Vergrößerung!


News-Ticker

27.04.2015 08:30:00 Uhr : Beschreibung des Presse-Einsatzes hier

27.04.2015 13:00:00 Uhr : Meldung der Verhaftung hier und hier

27.04.2015 16:32:10 Uhr : Detlev befindet sich in der JVA Freiburg wegen einer angeblich nicht gezahlten Strafgebühr, er durfte bislang nicht telefonieren oder Kontakt suchen, es soll wohl um eine Strafe gehen irgendeines Scheingerichts aus der BRiD, die haben ihn noch aus dem Auto heraus festgenommen bei Emil Deschler auf dem Gelände, das war wohl gezielt auf Detlev ausgelegt, ein richtiges „auflauern“, bislang kann man gar nicht mehr sagen, auch nicht wann Detlev wieder frei gelassen wird / Quelle : Chat-Member „Wake News“ im Wake News Chat hier

28.04.2015 11:09:00 Uhr : Video der Verhaftung von Detlev online hier Laut Detlev´s Aussage in dem Video sollen die bewaffneten Uniformierten sich nur mit einem Dienstausweis ausgewiesen haben, den heutzutage jede Firma hat. Weiterhin sollen die bewaffneten Uniformierten überhaupt gar keine rechtsgültige Unterlage, also keine Urkunde gehabt haben, die vorgelegen haben soll. Im Video hört man außerdem, wie ein bewaffneter Uniformierter Detlev fragt, ob er Geld dabei hätte und vor Ort die Strafe von 460 Euro zahlen würde, worauf Detlev erwidert, daß er den normalen Rechtsweg gehen wolle und der bewaffnete Uniformierte erwiderte, daß Detlev hiermit festgenommen sei. Lächelnd fragt Detlev in die Kamera, ob wir in so einer Gesellschaft in der Bundesrepublik leben wollen. Detlev informiert die bewaffneten Uniformierten, daß sie sich mit dieser Aktion Verstöße gegen Grund- und Menschenrechte einhandeln und jeweils 20 Millionen Euro zahlbar seien, weil sie wegen der fehlenden Legitimation als Beamter nun als Firma dem Handelsrecht des Uniform Commercial Codes (UCC) siehe UCC auf Wikipedia unterliegen würden.

28.04.2015 15:07:00 Uhr : Detlev ist angeblich nicht in der JVA Lörrach (Tel.: 07621 408 254); er ist in der JVA Freiburg (Tel.: 0761 2116 41 61) / Quelle : Wake News Chat

28.04.2015 15:31:00 Uhr : Diskussion, wie man Detlev wieder freibekommt geht hier und hier weiter

28.04.2015 16:27:00 Uhr : Bester Vorschlag heute / Detlev persönlich morgen früh um 08:00 Uhr aus der JVA Freiburg, Hermann Herder Str. 8a, 79104 Freiburg gegen die Zahlung von 460 Euro in BAR und Vorzeigen des Personalausweises in Begleitung von Zeugen abholen und die Empfangsquittung der Bareinzahlung nicht vergessen! Tipp vom Aufgewachten, Empfangsquittung der Bareinzahlung mit dem Vermerk „nur unter Vorbehalt“ mitnehmen, damit man das Geld später zurückbekommen kann, falls sich im Nachhinein herausstellen sollte, daß die ganze Aktion nicht rechtmäßig war

29.04.2015 14:48:32 Uhr : „also eine anwältin hat die information bekommen das eine frau wohl die strafe für detlev bezahlt hat, er soll heute oder morgen wieder frei kommen…ansonsten sollen wir uns mkorgen nochmal bei ihr melden“ / Quelle : Chat-Member „Wake News“ im Wake News Chat

29.04.2015 15:25:36 Uhr : „geht doch nicht, nur die anwältin hat infos bekommen“ Quelle : Chat-Member „Wake News“ im Wake News Chat

29.04.2015 16:13:57 Uhr : „detlev is frei! er vtelefoniert gerde mit mir“ Quelle : Chat-Member „Wake News“ im Wake News Chat

29.04.2015 16:37:00 Uhr : Detlev wurde aus Freiburg wieder abgeholt / Quelle : Tinchen aus den Kommentaren hier unter diesem Artikel

29.04.2015 22:40:00 Uhr : Offizielle Meldung von Detlev über Facebook „Hallo Leute! Ich bin seit heute nachmittag wieder frei, mein
grosser Dank an alle, die mich unterstützt haben, vor allem auch an Lacky/Jutta. Ich werde morgen in der Sendung berichten, muss mich erst etwas sortieren!! Euer Detlev“ hier

 

passend auch dazu

Schweizer Fernsehen: Schweiz 5/TimeToDo berichtet über die Festnahme durch BRiD/Bund/BW bewaffnete Uniformierte

Haben BRD-Behörden Einfluss auf
die Pressefreiheit in der Schweiz?
(Time to Do/5TV,Schweizer TV)

http://wakenews.tv/

Dossier über Detlev

 

Matrix / DIMs / Schweiz

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Jeder hat die Chance aus der Matrix aufzuwachen (1 Min)

MP3 Wie die DIMs = Dominante Irrsinnige  Minorität mit uns Matrix spielen / Ein Blick hinter ihre Kulissen (7 Min)

MP3 Schweiz zur Aussenstelle des EU-Pharma-Kartells verkommen Bankgeheimnis abgeschafft (3 Min)

MP3 NGO BRD uebernimmt die Schweiz (3 Min)

MP3 Schweizer Geheimdienste sollten sich mal um ihr Land kuemmern (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements