Teilt man die Summe des Bruttoinlandproduktes durch die Anzahl der Menschen, die in der BRD leben, dann hätte jeder einzelne Mensch in der BRD einen gerechten Anteil von 2.727 Euro netto im Monat bekommen müssen. Und, hat er?

6 Mai

Der Anteil, den die Erwerbslosen* erhalten, beträgt 1,33 Prozent vom BIP.

 

Funny_Joke

 

Die Verwaltungskosten der Agentur für Arbeitslosigkeit hat daran einen Anteil von 0,15 Prozent vom BIP (5,3 Milliarden Euro für 120.000 Mitarbeiter)

Und selbst, wenn wir 40 statt 4 Millionen Erwerbslose hätten die monatlich 1.000 Euro kosten würden, so daß alle Erwerbslosen im Jahr 480 Milliarden Euro kosten, beträgt dieser Anteil am Bruttoinlandprodukt nur 13,36 Prozent.

Spieglein, Lokus und Blind an der Kiosk-Wand, wer oder wo ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) gibt den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen an, die innerhalb eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen.

BIP = Bruttoinlandprodukt BRD = 3,593238 Billionen US Dollar (Jahr 2013)
Bevölkerung in der BRD = 80,586 Millionen Menschen (Jahr 2013)
1 Euro = 1,3628 US Dollar (Kurs vom 16.01.2014 09:15 Uhr MEZ)
* Kosten für 4 Millionen Erwerbslose mit 48 Milliarden Euro/Jahr gerechnet

 

passend auch dazu

 

Die Menschenschinder-Sekte

Für wen gehen wir arbeiten?

Das kleine Einmaleins der Menschenschinder-Sekte (Neusprech)

Die Verwaltungskosten der Menschenschinder-Sekte

Das Strich-Gedicht über die ökonomische Irrlehre
der Welten-Sekte (NWO)

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

Matrix / Geldschöpfung

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Geldschoepfung durch Mausklicks (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements

2 Antworten to “Teilt man die Summe des Bruttoinlandproduktes durch die Anzahl der Menschen, die in der BRD leben, dann hätte jeder einzelne Mensch in der BRD einen gerechten Anteil von 2.727 Euro netto im Monat bekommen müssen. Und, hat er?”

  1. Gerd Schweitzer 7. Mai 2015 um 18:54 #

    Das ist genau die richtige Frage.
    „Spieglein, Lokus und Blind an der Kiosk-Wand, wer oder wo ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?“
    Schön gesagt, weiter so.

    • Aufgewachter 7. Mai 2015 um 19:09 #

      Danke! Jau, dann wollen wir mal schauen, ob wir noch sowas finden.

      Schülerin zieht sich den Pullover aus während einer Matheaufgabe. Lehrer: „Das war wohl eine heiße Aufgabe, wollen doch mal sehen, ob wir noch so eine finden.“ (Mathe, Albrecht-Dürer-Schule Düsseldorf)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s