Löcher in die Magnetosphäre geschossen / Solarstrahlung als Waffe gegen Staaten

18 Jun

Es gibt ein unsichtbares Energiefeld, das um die Erde gewickelt ist. Es besteht aus Elektrizität und Magnetismus. Also nennt man es treffenderweise das elektromagnetische Feld.

Daher haben wir einen magnetischen Nord- und Südpol und es schützt uns vor kosmischer Strahlung und daher ist dieses EM-Feld sozusagen unser Freund. Das EM-Feld der Erde schützt uns vor dem Sonnenwind.

Das ist eine tödliche Mischung aus radioaktiven Teilchen und Mikrowellen. Wenn das EM-Feld zunehmend instabiler wird, werden wir eine Reihe von Vorgängen registrieren.

Überall Polarlichter, Flugzeuge fallen vom Himmel und die Elektronik auf der Welt wird durchschmoren. Statische Entladungen in der Atmosphäre werden Superstürme erzeugen mit mehreren 100 Blitzeinschlagen je Quadratkilometer.

Durchlöchern unsere Technokraten mit starken Sendeanlagen, wie HAARP, das Erdmagnetfeld über sogenannten „Schurkenstaaten“, um diese Nationen quasi mit der Kraft der Sonne durch Mikrowellenbestrahlung „auszutrockenen“, und durch kosmischer Gammabestrahlung zu schaden und gefügig zu machen?

 

passend auch dazu

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Wenn wir uns mal diesen ganzen Schrott mal loeschen den wir noch in unseren Gehirnen haben von dem was man uns da eingetrichtert hat (1/2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s