28 russische Kampfflugzeuge auf syrischem Luftstützpunkt Latakia eingetroffen / Bereits Zwischenfall mit IS

24 Sep

Foto vom 21.09.2015  / AFB Latakia : 4 Su-30SMs, 12 Su-25SMs and 12 Su-24s

Quelle : http://theaviationist.com/2015/09/22/latest-imagery-unveils-12-su24s/

 

Nach Angaben der russischen Nachrichtenagentur „Brise“ hatten Vertreter der Terror-Organisation IS am Sonntagabend versucht einen Angriff auf den Luftwaffenstützpunkt Latakia, Syrien wo jüngst 28 russische Kampfflugzeuge stationiert wurden, zu starten. Dabei wurden ein Teil der IS-Kämpfer getötet und einige gefangen genommen. Die IS besaß einen detailierten Plan der Luftwaffenbasis mit Satellitenfotos

Quelle : http://www.segodnia.ru/news/166561

 

Hintergrund : Putin hat erkannt, daß die Flüchtlingsströme nach Europa, welche durch die US-geförderte Terror-Organisation IS ausgelöst wurden, nur dann gestoppt werden können, wenn die IS in Syrien zerschlagen wird. Dazu will Putin mit seinen russischen Streitkräften der syrischem Armee zur Seite stehen. Um Schutz für diese Aktion zu haben benötigt Putin absolute russische Luftüberlegenheit über Syrien, welche die USA ihm aber nicht geben wollen, da sie selbst gerne amerikanische Luftüberlegenheit durch eine Flugverbotszone hätten. Um die Luftüberlegenheit dennoch durchzusetzen hat Russland vier Luftüberlegenheitsjäger des Typs Su-30 auf der o.g. Basis stationiert, welche selbst die Luftüberlegenheit des US-amerikanischen Stealth-Fighters F-22 Raptor in Frage stellen sollen.

 

Kommentar : Vielleicht kann Herr Putin auf der UN-Vollversammlung am 28.09.2015 in New York, USA herausfinden, woher die IS die detailierten Satellitenfotos herbekommen hat? 😉

 

 

passend auch dazu

Zeitung: Treffen Obama-Putin am Montag oder Dienstag in New York möglich (Sputnik News vom 24.09.2015)

Uno-Vollversammlung mit Putins Teilnahme wird Kampf der Titanen (Sputnik News vom 31.07.2015)

Als Flüchtlinge getarnt: IS schleust mehr als 4.000 Terroristen nach Europa (Sputnik News vom 07.09.2015)

Two in every 100 Syrian migrants are ISIS fighters, PM is warned: Lebanese minister tells Cameron jihadists are coming ‘under cover’ to attack the West (Daily Mail UK)  Screenshot

BKA: Genug IS-Anhänger hier, die Anschläge verüben könnten (MMNews vom 20.09.2015)

Erste Integrationsprobleme auf dem Jobcenter (Aufgewachter vom 20.09.2015)

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen / Schweiz

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Schweizer Geheimdienste sollten sich mal um ihr Land kuemmern (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements

Eine Antwort to “28 russische Kampfflugzeuge auf syrischem Luftstützpunkt Latakia eingetroffen / Bereits Zwischenfall mit IS”

  1. heintirol 25. September 2015 um 11:53 #

    Natürlich haben die IS die Pläne aus den USA.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s