AfD, die Tochter der CDU

17 Dez

Die AfD ist meiner Ansicht nach eine Tochterfirma der CDU/CSU. Denn die AfD kritisiert weder das Schuldgeld-System noch das Zinses-Zins-System und dient daher ausschließlich den Kapitalinteressen der Gläubiger-Banken, zu denen schon mal gar nicht die Bundesbank zählen dürfte.

Die AfD ist das „Auffang-Lager“ für Reiche, sowie die LINKE damals das „Auffang-Lager“ für die Armen gewesen war. Die AfD ist unfähig die Probleme zu lösen. Das Problem ist nicht die Zuwanderung, denn die Probleme, die jetzt da sind, hatten wir bereits auch ohne Zuwanderung.

Die geplante Zuwanderung wird nur als Vorwand benutzt, um von den wahren Problemen abzulenken. Solange die Deutschen die wahren Ursachen der Probleme nicht angehen, solange wird Deutschland immer asozialer werden.

 

passend auch dazu

Regierungen machen was sie wollen

Alle BRD-Parteien sind nun endlich auf Faschismus-Kurs

Die Bundesregierung hat sich mit der Reichsbürger-Aktion selbst TERMINIERT

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 
ReGIERung / Spender-Banken/ Parteien / Politik / Richter

MP3 Alle Richter werden von Parteien gestellt / Parteipolitik ist käuflich / die groessten Spender sind Banken / Das Schuldgeldsystem wird nie in Frage gestellt (1 Min)

 

Politiker

MP3 Wieso brauchen Regierungen Bodyguards (1 Min)

MP3 Wieso brauchen Politiker Immunitaet (2 Min)

MP3 Politiker entlassen wegen Unfaehigkeit und Verrat (2 Min)

MP3 Tondokument Hermann Scheer „Der Feind sitzt innen“ (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

10 Antworten to “AfD, die Tochter der CDU”

  1. look2him 17. Dezember 2016 um 15:26 #

    Und über das Wetter reden sie auch nicht.

    So sieht Otto Normalverbraucher, der schon länger hier lebt, das Willkommenswetter aus der Perspektive der Bodenhaltung – also so gut geht es uns.


    https://derhimmeluebermir.wordpress.com/2016/12/16/die-strichierung-die-strichiert/#jp-carousel-70203

    • Aufgewachter 17. Dezember 2016 um 15:31 #

      Krass, das Foto von heute 14:02:17 Uhr. Kaum kündigt der Dominik seinen „Rücktritt“ an, geht die Stricho-Mania erst richtig los …

  2. Sanktionscenter 17. Dezember 2016 um 17:24 #

    Hallo Aufgewachter,

    der deutsche, kleinbürgerliche Pöbel braucht doch immer ne arme Sau, die er ungestraft durchs Dorf/Land treiben kann…mal sind es die Arbeitslosen, mal die Asylanten! Wer auf das degenerierte Geseier der AfD reinfällt, dem kann man eh nicht mehr helfen…!

    Gott zum Gruße!

    Der Erweckte ;0)

  3. Hubert Moll 18. Dezember 2016 um 21:04 #

    Deshalb brauchen wir das Bedingungslose Grundeinkommen, das Grundeinkommen ist die Lösung.

  4. text030 31. Dezember 2016 um 09:57 #

    Eine sehr einsichtige Sicht auf die AfD!

  5. Aufgewachter 13. Januar 2017 um 23:46 #

    Kann es vielleicht sein, daß Du den Artikel nicht ganz verstanden hast? CDU/CSU ist doch Merkel 2.0

  6. Sanktionscenter 14. Januar 2017 um 00:23 #

    Ich formuliere es mal anders:

    Die AfD ist der geistig behinderte, grenzdebile Sohn der CSU und mit seiner Wahl macht man den Bock zum Gärtner…eine Dummenpartei auf Dummenfang! Aber damit hat man in Doitschland natürlich großes Publikum und noch mehr Erfolg…viel Spaß mit denen! ;0(((

    • Aufgewachter 14. Januar 2017 um 00:38 #

      Achso! Deshalb macht die Wagenknecht jetzt Werbung für die AfD …

      MMNews : Wagenknecht: Merkel hat Mitverantwortung für Berlin-Tote
      http://www.mmnews.de/index.php/politik/92593-wagenknecht-merkel-mitverantwortung

      Hat sie aber schön gelernt von der Atlanktik-Brücke oder dem Aspen-Institut!

      „Lassen Sie Ihre Politiker auch mal dann und wann etwas richtiges sagen, damit das Deutsche Volk auch weiter schön wählen geht und von den Einheits-Parteien an der Nase herumgeführt werden kann.“

      Klingt ja beinahe, wie der Text aus folgendem Computerspiel …

      „Stellen Sie die fiesesten, kriminellsten, retardiertesten Korruptlinge und Charaktere als Politiker und getarnte Lobbyisten ein. Doch aufgepaßt! Geben Sie Acht, daß die Zusatzeinkommen unentdeckt bleiben, um Ihre Lobbyisten im Innern solange, wie möglich zu decken, bis Deutschland endgültig abgeschafft worden ist.“

      PC-Game „Staats-Simulator“ / Wir spielen Deutschland schafft sich ab!
      https://aufgewachter.wordpress.com/2016/01/21/pc-game-staats-simulator-wir-spielen-deutschland-schafft-sich-ab/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s