Antisemitismusvorwurf gegen Lisa Fitz wegen Liedtext „Ich sehe was, was du nicht siehst“

31 Jan

Kleine Nachhilfe für die WELT zur Definition von Antisemitismus.

 

Zitat von David Icke:

„Was micht krank macht sind eigentlich diese rassistischen Glaubenssysteme auf diesem Planeten. Wo man sofort des Rassismus und des Missbrauches beschuldigt wird, sobald man sich genauer anschaut, was da abläuft. Was im Bezug auf Zionismus abläuft ist ein ganz großes Gehirnspiel. Zuerst haben sie Demokratie mit Freiheit gleichgesetzt, obwohl die überhaupt nicht austauschbar sind.

Und dann haben sie Zionismus mit der jüdischen Rasse gleichgesetzt, als wenn die austauschbar seien – sind sie aber nicht. Anti-Zionismus bedeutet nicht Antisemitismus.

Ironischerweise bedeutet ja Antisemitismus in Wirklichkeit Antiarabertum. Aber jedenfalls ich nenne das Rothschild-Zionismus. Um ständig zu unterstreichen, wer es eigentlich geschaffen hat und es bis heute am laufen hält. Und er existiert nicht zum Vorteil der jüdischen Bevölkerung. Er ist dazu da, um die jüdischen Menschen als Vorwand zu benutzen, um ihre eigentlichen Operationen laufen zu lassen. Rothschild-Zionismus so heißt es eigentlich und er hat jüdischen Menschen schon mehrfach verarscht und er plant es wieder zu machen bei der Sequenz, die wir jetzt im Mittleren Osten durchlaufen. Ich habe das jüdischen Zuhörern schon gesagt, wenn Ihr einen Rothschild seht, wie sie das Land verlassen, dann geht Ihr am besten mit ihnen, denn danach wird bestimmt die Hölle losbrechen. Rothschild-Zionismus. Wenn der Vizepräsident von Amerika jemals irgendwas richtig gesagt hat, dann ist es das hier : „Man muß nicht jüdisch sein, um Zionist zu sein.“ Was Zionismus eigentlich ist in der Art, wie er sich in dieser Welt ausspielt ist eine politische Überzeugung. Er sagt, das ist, wie wir uns diese Dinge vorstellen. Aber, wenn man sich von dem mal zurückzieht, dann ist Rothschild-Zionismus eigentlich eine Geheimgesellschaft. Er wurde von den Rothschilds ins Leben gerufen, er wird von den Rothschilds kontrolliert, wenn man sich dort die Anzahl der Leute an der Macht ansieht, dann stehen die in keinem Verhältnis zur Anzahl der Menschen, die dort eigentlich leben. Sie sind nicht in erster Linie jüdisch, sie sind vor allem Agenten der zionistischen Geheimgesellschaften. Viele jüdische Menschen glauben, daß sei dasselbe und die bringen bestimmte Menschen an die Macht, um ganze Länder im Sinne der Rothschilds zu führen. Die Rothschilds interessieren sich einen Scheiß für jüdische Menschen. Sie sind für sie nur Futter, wie alles andere auch. Eine der wichtigsten Zionisten sind Christen … mit Motto Christen unterstützen Israel … man muß nicht jüdisch sein, um Zionist zu sein.

Und was man sich dabei auch selten klar macht, denn darüber wird ja auch nicht berichtet, wieviele jüdische Menschen eigentlich gegen den Zionismus sind.

Plakat/Banner-Botschaften der Juden in Israel auf einer Kundgebung :

„Judaismus weist Zionismus zurück“
„Zionimus und Judaismus sind komplette Gegensätze“ „Zionismus ist die Grundlage des Blutvergießens im Mittleren Osten“
„Das Ende des Zionismus bedeutet Frieden“
„Ich bin jüdisch und ich möchte, daß Israel aufhört Palästinenser zu ermorden“
„Wir verurteilen jede zionistische Agression gegen den Iran“
„Zionismus verursacht globalen Antisemitismus“
„Juden gegen die Besetzung“

Aber was sie gemacht haben durch diesen schlappschwänzigen Mainstream-Medien ist Zionismus mit jüdischen Menschen gleichzusetzen. Sobald man also den Rothschild-Zionismus kritisiert ist man sofort Rassist. Aber von Rothschild-Zionisten lasse ich mir keinerlei Belehrungen über Antisemitismus geben.“

 

 

passend auch dazu

 

Lisa Fitz bedient mit YouTube-Song antisemitische Verschwörungstheorien (WELT) Screenshot

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements