Spendenaufruf für WakeNews

9 Feb

Dem ehrenamtlich tätigen inzwischen international bekannten Moderator Detlev Hegeler von Wake News Radio/TV hat man die finanziellen Mittel für den Lebensbedarf gestrichen. Ein Anwalt ist bereits eingeschaltet.

Der Kampf des Systemes gegen die freien, unabhängigen und aufklärenden Medien ist nun auch in der Schweiz angekommen. Detlev kann seit Februar 2018 weder Miete, noch Krankenkasse, Strom, Heizung, Wasser uvm. bezahlen.

Seit dem 24.04.2018 hat man Detlev nun auch noch das Bankkonto gesperrt. Spenden können praktisch nur noch auf dem Postweg oder per PayPal verschickt werden. Bitte helft Detlev damit er den Rechtsstreit gewinnen kann.

Schon kleine Summen helfen Detlev. Es ist wahrscheinlicher, daß sich 10.000 Spender finden, die jeweils 5 Euro spenden als umgekehrt. Jede Eurone und jedes Fränkli hilft! Vielen Dank!*

 

Nachtrag vom 14.08.2018

Nun hat man das Bankkonto des Fördervereins von Wake News zum zweiten Mal gesperrt! Schweizer Banken boykottieren die freien Medien, die Aufklärung und die Wahrheitsfindung, in dem sie dem Förderverein von Wake News aus offenbar politischen Gründen die Bankkonten sperren, daher will und kann Detlev nur noch Bargeld als Spende für Wake News akzeptieren!

 

 

Helfen auf dem Postweg …

Vermerk „Spende Wake News“
Vereinigung der Wake News  © Medien
c/o :Detlev-Clemens:Hegeler
Postfach 267
CH-[4005] Basel

 

oder helfen per PayPal …

PayPal-Spende für Detlev

 

bei Rückfragen einfach kurze E-Mail an

redaktion@wakenews.net

 

* Spenden, Beiträge oder Unterstützungszahlungen für das Projekt können Sie/könnt Ihr uns  direkt in Schuldgeldscheinen (Euro, CHF, andere) via Brief zusenden, bitte in Alufolie einwickeln an das obige Postfach. Der Verein kann den Spendenempfang bestätigen. Bitte hinterlasse(n) Sie/Du auch ggfs. Ihre/Deine E-Mail Adresse zum Versand der Empfangsbestätigung. Vielen Dank!

 

 

passend auch dazu

Gläubigem Christ wird sein Bankkonto geschlossen

Angriff auf die freien Medien – EILMELDUNG Die Firma Postfinance AG, Schweiz sperrt Konto des Förder-Vereins – Wake News Radio/TV

Pressemeldung WakeNews Februar 2018 (PDF 98kb)

Basler Behörde entzieht Detlev die Mittel für den gesetzlich garantierten Lebensbedarf – Angriff auf Wake News Radio/TV (MyWakeNews)

Basler Behörde entzieht Detlev die Mittel für den gesetzlich garantierten Lebensbedarf – Angriff auf Wake News Radio/TV (Video 1 Std.)

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements