Erste 5G-Mobilfunkantennen in Deutschland zerstört

5 Apr

Wieder hat in Duisburg die Unterwelt zugeschlagen. In der vergangenen Nacht müssen mehrere Täter im Stadtteil Marxloh herumgeschlichen sein und mindestens drei 5G-Mobilfunkantennen zerstört haben. Die Antennen wurden dort für einen bundesweiten Feldversuch aufgebaut, so der Mobilfunkbetreiber.

Die Anwohner berichteten von nächtlichem Lärm, der gegen 02:37 Uhr seinen Höhepunkt gefunden haben soll. Eine Mitbewohnerin beschrieb den Krach so, als wenn jemand mit einer Feueraxt mehrere Male auf einen Zigarettenautomaten eingeschlagen hätte.

Eine erschrockene Nachbarin weckte daraufhin ihren Mann, damit dieser nachsehe, woher die metallischen Schläge stammten, worauf dieser verängstigt meinte, daß er gar nicht wissen wolle, von wo die Geräusche kämen und sie gefälligst selber nachsehen solle.

Andere wiederum wollen eine Art Feuerwerk aus goldfarbenen Funkenflug über den Dächern gesehen haben begleitet von sehr lauten Knall- und Zischgeräuschen. Am nächsten Morgen offenbarte sich dann das völlige Ausmaß der Zerstörung.

Die Untersuchung der Ordnungshüter richtete sich vor allem auf etliche geheimnisvolle zwei Zentimeter-Stahlkugeln, die man in den Dachrinnen und in den völlig zertrümmerten Gehäusen der Mobilfunkantennen gefunden haben will und die gewaltige Kurzschlüsse ausgelöst haben sollen.

Die Ballistiker der kriminaltechnischen Untersuchung tippten auf eine Steinschleuder, vermutlich aber aufgrund der hohen Durchschlagskraft eher auf eine professionelle Sport-Zwille. Der Kommissar spekulierte auf Jugendliche, die einen Streich spielen wollten.

„Dabei sind Jugendliche meist selber gern begeisterte Smartphone-Anhänger. Nein, das wahre Motiv muß ein anderes sein“, so Pater Brown zum Kommissar. „Es kann aber auch sein, daß die Anschläge auf die 5G-Mobilfunkantennen mit der umstrittenen und gefährlichen 5G-Technologie in direktem Zusammenhang stehen“, überlegte Pater Brown und schnitt weiter an seinen Frühlingsrosen.

 

aus dem Roman „Pater Brown kann´s nicht lassen / Teil 3“

 

 

passend auch dazu

 

Eugenik durch Zwangsbestrahlung/Zwangsberieselung

5G-Strahlung hat biogene Wirkung

Wollen die uns vergasen?

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Bewußtseinssprung

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Die Lösung steckt in jedem von uns selbst / Aber es fängt bei uns an (7 min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Werbeanzeigen