Auf zum Tyrannen und nicht mit einem Pappschild in irgendein Fischerdorf!

16 Jun

„Leute, Ihr müßt Euch hier alle vereinigen und ´rauf auf dem Platz, also ´rein ins Regierungsviertel, rauf auf den Platz der Republik. Wenn Ihr das nicht tut, werden wir niemals frei – niemals. Ich geb hier das mal durch. Wir werden vernichtet und das war´s. Ende! Es geht nicht anders. Diese ganzen Demonstrationen in München oder sonstwo stattfinden – in Stuttgart sind vollkommen nutzlos. Vollkommen nutzlos! Diese Partei ‚Widerstand2020′ ist ’staatlich‘ organisisiert, Tausende! Das geht gar nicht, das ist nicht möglich ohne die ganzen Daten der Leute zu haben. Sie haben organisiert – tausende Leute, ja? Und die stellen sich hin und werden ganz gemütlich von SpiegelTV interviewt und ganz brav spricht SpiegelTV was die sagen. Wo werden wir denn interviewt? Also wo bringen die was? Die sagen – das sind Reichsbürger, das sind Verschwörungstheoretiker, das sind bescheuerte Aluhüte und so reden die doch die ganze Zeit, ja? Also Ihr seht das doch. Das ist alles gesteuert. Die Menschen dort wissen nix. Sie wissen nicht mal, was die DDR war, die BRD – die haben nicht eine Sache in der Geschichte verstanden. Null, weil sie´s gar nicht wissen, sie sind ja überhaupt Null informiert. Die rennen los, sind unzufrieden, werden vom Regime abgefangen und sie werden nur sagen – könnt Ihr jetzt ´ne Partei wählen – sooo und nun wieder brav setzen – könnt Ihr heute einmal demonstrieren, aber die Pappschilder werden vorne wieder abgegeben!, ne? Es ist unglaublich liebe Mitmenschen. Ihr müßt endlich wach werden, alle Euch einigen und es ist scheiß egal, welche Gruppe hier ist oder nicht ist, oder ob jemand dies hat  oder jenes Logo – es interessiert überhaupt nicht. Ihr seid hier in einem Gefangenenlager großen Ausmasses. Das gilt es nur eins : Auf zur Bastille! 1789 Auf zur Bastille. Ihr braucht hier nicht mehr diskutieren, Ihr könnt mit Ludwig dem XIV. nicht verhandeln, der will weiterhin nur Sonnenkönig sein. Ich hoffe Ihr versteht das, daß ich die ganze Zeit in Symbolen in Metaphern und sonstwas rede, um Euch das bewusst zur machen, daß Ihr los zur Bastille müsst. 1789 sind die Menschen zur Bastille gezogen und dann haben sie in der selben Nacht die Scheiße abgerissen, da war das Symbol der Macht gefallen. Ob das nun gesteuert war oder nicht – das ist egal – es geht nur um die Ereignisse der menschlichen Geschichte. Ich hoffe das Ihr das versteht – 1989 versteht. Das Ihr immer versteht, wie die Menschen losgezogen sind. Das Ihr irgendwie das nur schnallt, wie es ist in der Historie der Menschheitsgeschichte gelaufen ist, egal wo! Jedes Mal, wenn ein Tyrann gestürzt worden war, also ein Tyrann des Systemes oder sonst was, sind die Menschen ´rausgegangen, sind losgezogen zum Tyrannen und sind nicht irgendwohin mit einem Pappschild und haben in irgendeinem Fischerdorf demonstriert. Ich hoffe Ihr versteht jetzt, was ich damit gesagt hab´.“

Funny_Joke

 

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Auf zum Tyrannen und nicht mit einem Pappschild in irgendein Fischerdorf!“ (3 Min)

 

gefunden und gehört in der Telegramm-Audio-Sprachnachricht Nr. 2372 vom 12.05.2020 um 05:42 Uhr MESZ, unbedingt anhören und an alle Freunde, Nachbarn und Arbeitgeber verschicken. Wer also einen Paradigmenwechsel will kommt am 29.08.2020 um 11:00 Uhr zur friedlichen Übergabe der Regierungsgewalt an das Volk zum Reichstag. Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

 

 

 

Lösung der deutschen Frage nach Artikel 139 GG (Befreiungsgesetz)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stellt Euch mal vor Ihr Lieben zum Reichstag kommen jetzt alle kritischen Menschen. Das sind 100.000 und sagen: Entnazifizierung SOFORT!“ (1 Min 34 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stell mal vor alle Leute der Wahrheitssuche kommen jetzt  zusammen auf diesen Punkt, dann ist das Ding hier gegessen“ (1 Min 08 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Wir setzen Berlin unter Belagerungszustand für Heimat, Frieden, Vergebung und Liebe!“ (9 Min 24 Sek)

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!