Archiv | Wirtschaft RSS feed for this section

Zitat (Franz Hörmann)

11 Aug

„Wenn zu wenig Kartoffeln da sind und die Leute wollen Kartoffeln, dann würd´ man sagen, dann schaffen wir mehr Kartoffeln her … Aber das Allerlustigste, ja und das ist der Kern der Ökonomie … Wenn das Angebot zu klein ist für die Nachfrage … dann steigt der Preis … anstatt das Angebot auszuweiten … Unter welche Fachdisziplin fallen die, die nicht kaufen können, weil einfach die Menge nicht da ist?“

Franz Hörmann ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler und außerordentlicher Professor am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen der Wirtschaftsuniversität Wien.

 

passend auch dazu

MP3 Franz Hörmann „Es wurde nie getauscht“ (4 Min)

Advertisements

Zitat (Franz Hörmann)

10 Aug

„Wenn Du die Kraft eines Volkes brechen willst, dann führst Du das Handelsrecht ein, dann ziehen die nämlich nicht an einem Strang, sondern es arbeitet jeder gegen jeden.“

Franz Hörmann ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler und außerordentlicher Professor am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen der Wirtschaftsuniversität Wien.

 

passend auch dazu

MP3 Franz Hörmann „Es wurde nie getauscht“ (4 Min)

Zitat (Franz Hörmann)

9 Aug

„Seit über 100 Jahren rennen die Anthropologen den Ökonomen die Türen ein und weisen ihnen nach, daß es eine Tauschgesellschaft nie gegeben hat … Die ganz frühen Kulturen, die einfachen Naturvölker, die hatten etwas sehr Interessantes gemacht, was wir eigentlich auch tun könnten, wenn wir noch Hausverstand verwenden würden. Die haben sich gefragt, wieviel Wohnraum brauchen wir, wieviel Lebensmittel, wieviel Werkzeuge, wieviel Kleidung, wieviele sind wir also in unserer Gemeinschaft und was benötigen wir und dann haben sie das für alle gemeinsam hergestellt. Punkt!“

Franz Hörmann ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler und außerordentlicher Professor am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen der Wirtschaftsuniversität Wien.

 

passend auch dazu

MP3 Franz Hörmann „Es wurde nie getauscht“ (4 Min)

Neulich beim Meister

8 Aug

Der Meister knöpft sich den Azubi vor: „Ich habe gehört, Du hast mich hinter meinem Rücken als Idiot beschimpft, ist das wahr?“ „Nein, Meister, das würde ich niemals tun. Schließlich steht in meinem Ausbildungsvertrag, daß ich keine Firmengeheimnisse weiterleiten darf.“

Zitat (Karl Marx)

13 Nov

„In seinem Sessel, behaglich dumm, sitzt schweigend das deutsche Publikum.“

Karl Marx war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion.

„I´ll make AMERICA great again“ / US-Abgeordnete wollen Bildungsministerium abschaffen

16 Feb
„In Zeiten von Junk Food, Coca Cola und X-Box benötigt man kein Bildungssystem mehr. Die Männer ziehen in den Krieg und die Frauen ins Bordell, um den Studienkredit abzuarbeiten, um später als Silikon-Püppchen bei McDonalds die Thekenverkäuferin zu spielen, damit die Männer auch wissen wofür es sich lohnt in den Krieg zu ziehen. So schließt sich der Kreis des imperialistischen Systems wieder.“

 

Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen UND der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

14 Dez

Jetzt auch grafisch endlich bewiesen! Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen UND der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

gutmenschen-syndrom

Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen

 

der_gewinn_des_einen_ist_der_verlust_des_anderen

Der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

 

Laßt das alte System los und stellt die Bücher in die Bibliothek  in das Regal für gescheiterte Wirtschaftswissenschaften. Vielleicht werden die Bücher in der Hausbibliothek der Enterprise im 24. Jahrhundert der Ausleih-Renner als Nachtlektüre auf welchem Irrweg die Menschen im 21. Jahrhundert waren.

    „Ja, ich entsinne mich vom Ende der Lohnarbeit auf der Sternenflotten-Akademie gelesen zu haben. Die Lohnarbeit fand Mitte des 21. Jahrhunderts durch die schuldgeldbedingte und verzinste hohe Produktivität, weil niemand mehr all den unnützen Plunder konsumieren wollte, ein schnelles Ende und wurde durch das Bedingungslose Grundeinkommen vollständig ersetzt – bevor man später gar kein Geld mehr benötigte“.

Jean-Luc Picard vom Raumschiff Enterprise im 24. Jahrhundert

 

passend auch dazu

Aufbau und Funktionsweise eines Gutmenschen-Hirns

Kapitalismus gescheitert / Grundversorgung kommt

Frage an die Unternehmer

Entwicklung des Strompreises von 2005 bis 2055

13 Okt

entwicklung-des-strompreises-von-2005-bis-2055_ausschnitt

 

Die Verteuerung des Strompreises hält ziemlich genau mit der inoffiziellen Inflationsrate von 10,35747 Prozent pro Jahr mit. Das kann doch kein Zufall sein oder?

Ab 2030 wird die Kilowattstunde (kWh) erstmalig über 1,00 Euro kosten und ab dem Jahr 2053 erstmalig über 10 Euro. Die Spalte C zeigt übrigens die monatlichen Kosten in Euro für eine jährliche Abnahme von 1.500 kWh.

 

passend auch dazu

 

Inflation (sehr gut am Goldpreis erkennbar)

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

Der aktuelle Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen liegt bei 2.828,77 US-Dollar/Feinunze

In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen

 

Inflation

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

Geld mit steigender Kaufkraft durch konstante Geldmenge würde die Menschheit aus der Sklaverei befreien

 

Geld

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Die 500 reichsten Deutsche mit ihren 700 Milliarden könnten 82 Millionen Menschen fast ein Jahr lang auf Hartz-Niveau versorgen

9 Okt

Quelle : http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/85213-500-reichste-deutsche-besitzen-700-mrd

Zitat (Robert Bosch)

7 Aug

„Ich zahle nicht gute Löhne, weil ich viel Geld habe, sondern ich habe viel Geld, weil ich gute Löhne bezahle.“

August Robert Bosch (* 23. September 1861 in Albeck bei Ulm; † 12. März 1942 in Stuttgart) war ein deutscher Industrieller, Ingenieur und Erfinder.

Das Paradoxe unserer Zeit

6 Aug

Große Häuser, aber kleine Familien

Mehr Bildung, aber weniger gesunder Menschenverstand

Erweiterte Medizin, aber schlechterer Gesundheitszustand

Beim Mond gewesen, aber den Nachbarn nicht kennen

Hohes Einkommen, aber weniger Seelenfrieden

Höchster IQ, aber weniger Emotionen

Ständige Erkenntnisse, aber weniger Weisheit

Viele Menschen, aber weniger Menschlichkeit

Der freundliche Unternehmer

7 Mrz

Das mediale sowie gesellschaftliche Bild des Unternehmers in Deutschland ist positiv besetzt. Lob, keine Klischees sowie überhaupt gar keine offenen oder unterschwelligen Diffamierungen bestimmen die Berichterstattung und das asoziale Miteinander.

Wer unternehmerisch ist, hat viel asoziales Kapital, gilt in vielen Frauenaugen als gute Partie und und befindet sich niemals in einer Rechtfertigungs– oder Defensivhaltung. Nicht nur gegenüber den Behörden, sondern vor allem auch im asozialen Umfeld.

Wieso, weshalb, warum man denn Unternehmer sei? Was man denn effektiv tun würde, um diesem Glück beizutragen? Und ob man womöglich doch irgendwie (also auf keinen Fall!) selbst daran schuld sei, sind die selten offenen Lobpreisungen, denen Unternehmer ausgesetzt sind.  »Ich arbeite den ganzen Tag in der Firma.«

Anmerkung: Das ist ein typisches Lob, das besonders gern unternehmerisch tätige Menschen vorbringen. Damit befindet sich der Unternehmer nie in der Rechtfertigungs– oder Defensivfalle. Ja, er mache nur sinnvolle Sachen, wie arbeiten, kümmert sich aber nicht um seine Kinder, stelle dafür hauswirtschaftliche Unterstützungskräfte ein und so weiter.

Nein, es gibt auf keinen Fall viele Unternehmer, die im Müßiggang verharren bleiben. Es gibt aber maximal genauso wenig Unternehmer, die einen anständigen Lohn zahlen.  »Wer unternehmerisch tätig ist, ist nur zu faul, um selber zu arbeiten!«

Dieser Text wurde mithilfe inverser Logik aus dem Fremdtext mit dem Titel „Über den gemeinen Erwerbslosen“ aus dem Blog Zeitgeistlos portiert.

Für die Idee der Inversen Logik inspirierte mich der Android Lt. Commander Data vom Raumschiff Enterprise aus dem 24. Jahrhundert

 

Ergebnis der Analyse : Der Erwerbslose genießt überhaupt gar kein Ansehen und der Unternehmer ein hohes Ansehen, obwohl beide zu faul, um zu arbeiten sein sollen! Ist das nicht komisch?

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Inflation auch bei Microsoft

12 Feb

Benötigter Festplattenspeicherplatz

MS Windows 3.1 ungefähr 11 MByte
MS Windows 95 ungefähr 100 MByte
MS Windows XP ungefähr 1.700 MByte
MS Windows 7 ungefähr 20.000 MByte

MS Windows 3.1 am 01.11.1993
MS Windows 7 am 22.10.2009
verstrichene Zeit 15,9835616 Jahre

Inflationsrate von 60,89% pro Jahr
bezogen auf den benötigten Festplattenspeicherplatz
Wie es wohl weitergeht?

 

passend auch dazu

 

Inflation bei 10,36% p.A. / Goldpreis zeigt es

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

Der aktuelle Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen liegt bei 2.828,77 US-Dollar/Feinunze

In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Die „Elite“ zerstört sich selbst

3 Feb

Am 18.01.2016 berichtete ein Matrix-Medium darüber, daß 62 Superreiche die halbe Welt (50%) besitzen. Die Frage lautet : „Wann besitzen sie alles also 100 Prozent?“ Nimmt man die durchschnittliche Inflationsrate von 10,36 Prozent pro Jahr der letzten 40 Jahre als Wachstumsrate an, so werden am 29. Januar 2023 ungefähr 10 Superreiche alles also 100 % besitzen.

Das Matrix-Medium berichtete ferner, daß es im Jahre 2015 noch 80 Superreiche gab. In 2016 schrumpfte die Zahl auf 62 zusammen. Führt man diesen Trend fort, so würden die Superreichen, wie oben schon beschrieben, am 29.01.2023 auf 10 zusammenschrumpfen und am 10. März 2032 würde nur noch 1 Superreicher übrig bleiben, der die gesamte Welt also 100% besitzt.

 

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Negativer Goldpreis

20 Jan

Wer einen US-Dollar abnimmt, der bekommt noch eine Feinunze Gold oben drauf. Zu dieser drastischen Maßnahme reagiert die US-Notenbank FED auf

 

passend auch dazu

 

Schuldgeldsystem

MP3 US-Notenbank FED abschaffen (4 Min)

MP3 Schuldgeld verursacht Kriege (1 Min)

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Frage an die Unternehmer

8 Jan

Wenn alle Unternehmer es geschafft haben die menschliche Arbeitskraft durch Roboter aus ihren Unternehmen zu drängen, woher bekommen die Menschen dann das Geld, um sich diese Produkte kaufen zu können?

Ohne ein Bedingungsloses Grundeinkommen werden alle Unternehmer auf ihren Waren sitzen bleiben müssen. Wollt Ihr das? Ich dachte Ihr wollt Gewinnmaximierung? Stattdessen betreibt Ihr Verlustmaximierung!

Wozu benötigen Unternehmer die Millionen unverkaufter Autos?

 

passend auch dazu

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist finanzierbar

Abgaskonferenz bei VW und BMW

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Erwerbsloser, finanziell unabhängig, schockt Chef-Etage eines Call-Centers für die Rückgewinnung von verlorengegangener Mobilfunk-Kunden

31 Dez

Vorstellungsgespräch bei einem Call-Center. Anwesend sind der Personalchef und die Vertriebsleiterin für die Rückgewinnung verlorengegangener Mobilfunk-Kunden. Das entscheidende Gespräch verlief, wie folgt:

 

Personalchef : „Ok, dann hätten wir alles geklärt. Haben Sie noch Fragen?“

Erwerbsloser : „Wenn Sie beispielsweise finanziell unabhängig wären, würden Sie dann noch für Ihr Call-Center arbeiten?“

Vertriebsleiterin und Personalchef gucken sich gegenseitig an und lächeln.

Erwerbsloser : „Ich meine, wenn Sie finanziell unabhängig wären, würden Sie dann überhaupt noch arbeiten?“

Vertriebsleiterin : „Selbstverständlich“

Personalchef : „Ja, natürlich!“

Erwerbsloser : „Und welche Arbeit wäre das dann?“

Personalchef : „Also ich würde etwas Sinnvolles machen.“

Hündisch ergebene Vertriebsleiterin völlig entsetzt von der Bemerkung ihres Kollegen.

Erwerbsloser : „Wie? Sie betrachten die Arbeit der Rückgewinnung von verlorengegangenen Mobilfunk-Kunden nicht als sinnvoll?“

Personalchef : „Ich halt mich daraus. Ich sitze nämlich in der Personalabteilung.“

Erwerbsloser : „Sie sitzen in der Personalabteilung einer Firma für die Sie eine telefonische Drückerkolonne rekrutieren müssen, welche verlorengegangene Mobilfunk-Kunden rückgewinnen soll.“

Personalchef ganz erschrocken

Erwerbsloser : „Warum machen Sie das?“

Vertriebsleiterin und Personalchef im Duett : „Weil wir das Geld brauchen!“

Erwerbsloser : „Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht Geld mit sinnvoller Arbeit zu verdienen?“

Vertriebsleiterin : „Jetzt werden Sie mal nicht unverschämt. Wollen Sie nun für uns arbeiten oder nicht?“

Erwerbsloser : „Was heißt wollen? Solange Sie noch keinen Roboter haben, der Ihre Arbeit verrichtet, sind Sie auf solche Leute, wie mich, angewiesen.“

Personalchef : „Da hat er Recht“

Erwerbsloser : „Würden Sie sich als ein ethisch und sozial handelndes Unternehmen bezeichnen?“

Vertriebsleiterin : „Ja absolut, der Kunde ist bei uns König.“

Erwerbslosen : „Gilt das nur für die Kunden oder auch für Ihre Angestellten?“

Personalchef : „Wie darf ich die Frage verstehen?“

Erwerbsloser : „Würden Sie auch Hartz-IV-Empfänger, die von ihrem Jobcenter per Stellenangebot mit Rechtsfolgenbelehrung aufgefordert wurden sich bei Ihnen zu bewerben, einstellen?“

Vertriebsleiterin : „Selbstverständlich, die sind besonders willig und billig.“

Erwerbsloser : „Würden Sie auch einen Roboter einstellen, wenn dieser Ihre Arbeit genauso gut, aber zu einem Bruchteil meines Gehaltes erledigen würde?“

Personalchef : „Aber na klar, sofort.“

Erwerbsloser : „Und was soll aus mir dann werden?“

Personalchef : „Das tangiert uns dann diametral peripher!“

Erwerbsloser : „Das ist alles weder ethisch noch sozial.“

Personalchef : „Sagen Sie mal, wer sind Sie denn und für wen halten Sie sich eigentlich, daß Sie uns hier solche Fragen stellen?“

Erwerbsloser : „Ich bin der neue Vorstandsvorsitzende Ihres Callcenters und spätestens morgen früh´ fliegt Ihr beiden aus meiner Firma ´raus und werdet durch die neuen Telefon-Computer ersetzt. Sie wollten doch eh´ mit sinnvoller Arbeit Ihr Geld verdienen. Also bitte, tschüss.“

Personalchef und Vertriebsleiterin sichtlich geschockt, verließen schreiend den Konferenz-Raum.

 

Funny_Joke

 

passend auch dazu

 

Erwerbslosenforen in Deutschland (unterwandert)

Sektenähnliche Zustände in Erwerbslosenforen

Erwerbsloseninitiativen von System-Trollen unterwandert

Erwerbslosenforen, die geistigen Vernichtungslager

 

GEZ / Beitragsservice (ausgetrickst)

Erwerbsloser faxt SGB-II Bescheid an Beitragsservice und wird im Voraus auf 1,5 Jahre befreit

 

Drohende Obdachlosigkeit (ausgetrickst)
Erwerbsloser stellt Antrag auf Einstweilige Anordnung beim Sozialgericht zur Vermeidung drohender Obdachlosigkeit durch fristlose Kündigung

 

Hartz-IV Maßnahmen (ausgetrickst)

Befreit von jeglichen Maßnahmen für immer (Hartz IV)

Erwerbslose erhalten viele Maßnahmezuweisungen, die rechtswidrig sind

Ohne Unterschrift des Erwerbslosen auf dem Maßnahmevertrag keine Maßnahme

Jobcenter-Mitarbeiter unterstellen Erwerbslosen Vermittlungshemmnisse, um sie der Arbeitslosenindustrie zur Verwertung zuzuführen

Zuweisungsbescheid als Eingliederungsverwaltungsakt mangels Konkretisierung des Maßnahmevertrages nichtig

Rechtsanwalt rettet Erwerbslose vor einer Maßnahme mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Warum Maßnahmeträger den Maßnahmevertrag vor der Unterschrift nicht ausgeben

Erwerbsloser verweigert Unterschrift / Mitarbeiter des Maßnahmeträgers statten Hausbesuch ab

Erwerbsloser während einer Bewerbungstrainings-Maßnahme ohnmächtig vom Stuhl gefallen und ins Krankenhaus eingeliefert

Erwerbsloser erhält vom Jobcenter eine Einladung zur Veranstaltung „Manchmal ist weniger mehr“ als Info-Tag zur Vorbereitung auf den 2. und 3. Arbeitsmarkt

 

1-Euro-Jobs (ausgetrickst)

Erwerbsloser kündigt schriftlich präventiv seinem Maßnahmeträger von 1-Euro-Jobs, wie dem Sozialwarenkaufhaus, an seinen regulären tariflichen Stundenlohn von 12,92 Euro brutto (Lagerarbeiter) übers Arbeitsgericht einzuklagen

Zoll startete Großrazzia im Sozialwarenkaufhaus Unna gegen als 1-Euro-Jobber getarnte Schwarzarbeiter

Die „staatlich“ legalisierte Schwarzarbeit nimmt zu

Jobcenter als illegale Arbeitnehmerüberlassungen? / Caritas Sozialwarenkaufhaus Werl/Soest (Hintergrundwissen zu 1-Euro-Jobs)

Sozialschmarotzer in der Caritas Geschäftsführung / In Unna fehlen 318.000 Euro und in Soest 405.000 Euro

Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm über die Illegalität von 1-Euro-Jobs

Erwerbsloser gelernter Diplom-Sozialpädagoge als Flüchtlingshelfer packt aus

Erwerbslose nun freiwillig ehrenamtlich als „Primary Business Solutions Executive Charity Assistent“ im Sozialwarenkaufhaus gesucht

 

Sanktionen (ausgetrickst)

Unter dem Radar / Hartz IV Sanktionen entgehen

Was man unbedingt wissen muß / Hartz-IV Begriffe (intern)

Warum überhaupt Sanktionen?

Sanktionsfrei durch krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit

Sanktionsfreie Erwerbslose

Erwerbsloser isoliert Sanktionsmodul der BA mit fraktaler Verschlüsselung

Erwerbsloser stellt sich per FAX an das Jobcenter vom Bewerbungs-Zwang und Sanktionen frei

Erwerbsloser nimmt der 4-Jahres-Sanktions-Regelung den „Wind aus den Segeln“ / Bewerbung per Rechtsanwalt

NIVEAU-Crème (1 Foto)

 

Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung (ausgetrickst)

Wie man sich richtig auf einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung vom Jobcenter bewirbt / Richtig bewerben mit perfekter Bewerbung nach DIN 5008

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser ignoriert Stellenvermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung durch Hinzuziehung der Bibel

DATENSCHUTZ-Crème (1 Foto)

 

Eingliederungsvereinbarungen (ausgetrickst)

Eingliederungsvereinbarungen (EGV) brauchen nicht unterschrieben werden

Eingliederungsvereinbarung nichtig / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Telefongespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber / Telefonischer Rückruf / Arbeitgeber findet Lücke im Lebenslauf

Erwerbsloser schockt Personaldisponentin durch skurilles Telefongespräch wegen Fahrtkostenübernahme

Erwerbsloser schockt Personaldienstleistung durch Anfrage nach Firmenwagen für 3 Schichtbetrieb

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser ruft telefonisch zurück / Zeitarbeitsfirma tappt in Datenschutz-Falle

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Vorstellungsgespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber (Zeitarbeitsunternehmen) mit Fragebogen

Erwerbsloser schockt Chef-Etage durch außerordentlich skurilles Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsunternehmen durch Erscheinen mit Beistand beim Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser erscheint mit Rechtsanwalt als Beistand auf Zeitarbeitsmesse der Agentur für Arbeit

Erwerbsloser stellt der Bundeswehr im Jobcenter unangenehme Fragen bezüglich Tornado-Einsatz

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber mit Survival-Fragebogen wegen des drohenden Atomkrieges

Erwerbsloser Diplom-Physiker schockt CO²-Klimaerwärmungsforscher mit simplen 10 Fragen-Quiz

Erwerbslose Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte fragt ihren Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch nach allierter Kontrollratsnummer

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser als Kaltaquise-Opfer verlangt eine schriftliche Erklärung vom Arbeitgeber, wie und woher seine Daten stammen

Falsche Antworten auf verhängnisvolle Fangfragen bei Zeitarbeitsunternehmen enden mit Sanktionsbescheid

Kollaboration zwischen Jobcenter & Personalfirma per Denunziationsformular / Ralph Boes fragt nach

Zeitarbeitsfirmen als getarnte Horchposten der Jobcenter

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser stattet Bewerbungsmappe mit als Kugelschreiber getarnten GPS-Tracker inklusive Audioüberwachung aus und bewirbt sich bei Zeitarbeit

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser zeigt Zeitarbeitsfirma Handstad an wegen Ausbeutung der Arbeitskraft aus einer Notlage heraus nach § 233 StGB

Erwerbsloser stellt Zeitarbeitsunternehmen kritische Fragen über Zusammenarbeit mit Rüstungsindustrie

Private Arbeitsvermittlung lockt mit SIM-Karte (10 Euro) für Unterschrift auf Vermittlungsvertrag (2.500 Euro)

Erwerbsloser erhält offene Zugangsdaten vom Personaldienstleister zur Selbsteinpflege seiner Stammdaten

Adresshandel bei Zeitarbeitsfirmen durch Dreizeiler gestoppt

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsbranche mit kostenloser HandyApp „Der Zeitarbeit-Jobcenter-Denunziant”

Erwerbsloser lädt Personaldisponenten zum Vorstellungsgespräch zu sich nach Hause ein

Wie Zeitarbeitsfirmen mit Überprüfung der Arbeitswilligkeit von erwerbslosen Hartz-IV Empfängern Multi-Millionäre werden

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser verschickt über seine High-Speed-Internetverbindung rund 750.000 Bewerbungen in 20 Stunden per E-Mail als PDF-Datei aus vollautomatisierter Serienbrieffunktion heraus / Bewerbungsnachweis für das Jobcenter aus 15.000 DIN-A4 Seiten

Erwerbsloser schockt Jobcenter mit Vorschuss auf Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch per Einstweilige Anordnung

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Der Jobcenter-Poker um die Arbeitsunfähigkeit

Erwerbslose bringt Kaffee & Kuchen und Stühle für ihre beiden Beistände mit, um Hausfriedensbruch im Jobcenter zu vermeiden

Erwerbsloser stellt Antrag auf einstweilige Anordnung beim Sozialgericht nach Art. 139 GG zur Entnazifizierung seines Jobcenters

Erwerbsloser isoliert Sanktionsmodul der BA mit fraktaler Verschlüsselung

Erwerbsloser erhält Umschulung zum Nuklearwaffen-Export-Kaufmann (IHK)

Erwerbsloser verhandelt Existenzgründungsdarlehen direkt mit dem Jobcenter

Katastrophen-Alarm im Jobcenter ausgerufen

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Erwerbsloser bezieht Schweigegeld vom Jobcenter

Erwerbsloser weist amtlich vorgetäuschte Förmliche Zustellung „Gelben Brief“ seines Jobcenters mittels einfachen Retouren-Aufkleber mit Rechtsfolgenbelehrung zurück

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Korrespondenzen)

Erwerbsloser schmettert aus wichtigem Grund Einladung vom Jobcenter ab

Erwerbsloser beantragt Kostenübernahme für Qualifizierungsmaßnahme an der Wissensmanufaktur in Kanada mit Andreas Popp und Eva Herman

Erwerbslose bietet 400 Euro Belohnung für Berechnung der Gültigkeitsdauer ihres Verwaltungsaktes

Erwerbsloser fliegt mit Boeing 737 von RyanAir zum Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser übersendet wegen Verletzung des Datenschutzgesetzes seiner Fallmanagerin eine Unterlassungserklärung

Erwerbsloser vermeidet für Hartz-IV Empfänger nicht angemessene Wohnraum-Temperatur durch Kauf von Klima-Anlage mit 2.600 Watt

Erwerbsloser beanstandet Fahrkostenerstattung seines Jobcenters wegen fehlender Erdkrümmung & Topograhie in der Berechnung

Erwerbsloser beantragt Darlehen im Rahmen der Erstausstattung zur Sicherung des Wohnraumes

Erwerbsloser fordert Inflationsausgleich zuzüglich Verzugszinsen nach § 288 BGB von seinem Jobcenter

Erwerbsloser verlangt vom Jobcenter dynamisierte Leistungen wegen jährlicher Inflation von 10,36%

Erwerbsloser will nach Griechenland Referendum Sozialhilfe nur noch in Gold oder Silber entgegennehmen

Erwerbsloser verklagt Jobcenter / 20 Jahre erwerbslos / 2.000 Bewerbungen / 2.000.000 Euro Schadensersatz

Erwerbsloser übersendet Arbeitszeugnis per FAX an seine Fallmanagerin

Erwerbsloser kündigt Millionen-Klage gegen Träger von „Null Euro Jobs“ wegen Aufwendung für körperlicher Abnutzung (AfkA) an

Erwerbsloser Diplom-Physiker bewirbt sich bei der NASA-Schwester „DLR“ mit Gedicht über angebliche Mondlandung

Erwerbsloser füllt Fragebogen über Sexualverhalten aus, wie es ihm vom Jobcenter befohlen wurde

Erwerbsloser lädt seine Fallmanagerin zum Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein

Erwerbsloser stellt Antrag auf Asyl wegen begründeter Furcht vor Verfolgung wegen Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe (Hartz-IV Empfänger)

Erwerbsloser bringt Hartz IV-Sanktionsparagraphen (§ 31 SGB II) mit Schikaneverbot (§ 226 BGB) zu Fall

Erwerbsloser lädt seine Fallmanagerin zum Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein

Jobcenter monieren neue Formblätter der Arbeitsunfähigkeit (AU)

Jobcenter Odenau lockt Erwerbslose mit Prämie „Apple iPhone 6 Plus Handy 128 GB silver (999 Euro)“ in Null-Euro-Jobs

Jobcenter überwacht ihre Mitarbeiter jetzt auch privat / Anbahnende Beziehung zwischen Fallmanagerin und Arbeitslosen abgesagt

Hüllenbruch in der Jobcenter-Matrix / Verwaltungsgericht Gießen hat erhebliche Zweifel, dass es sich bei den Jobcentern um eine Behörde handelt mit Urteil vom 24.2.2014

 

„Fallmanager“ (aufgeflogen / ihre haarsträubenden Aufgaben)

Fallmanager und das kleine Einmaleins der Jobcenter-Mitarbeiter (Neusprech)

Fallmanager setzen vorgeschriebene Sanktionsquoten um

Fallmanagerin erlässt Maßnahmezuweisung mit acht rechtswidrigen Unzulänglichkeiten in einem einzigen Eingliederungsverwaltungsakt

Fallmanager und ihre interne Stellenausschreibungen & Gehaltsabrechnungen (geleaked!)

Fallmanager und ihre Jobcenter-Telefon-Listen

 

„Fallmanager“  (ausgetrickst / rechtliche Konsequenzen)

Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Eingliederungsvereinbarung nichtig

Fallmanager durch Erwerbslosen in Panik durch Vertrauensfrage per FAX versetzt

Fallmanagerin von Erwerbslosen zur  SCHUFA- und detailierter Vermögensauskunft aufgefordert

Fallmanager ohne Berufshaftpflichtversicherung haften mit Privatvermögen

Fallmanager geraten mit dem Gesetz in Konflikt / Es drohen Haftstrafen & Schadensersatz

Fallmanager und wann sind sie für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig?

Fallmanager privat verklagen

Fallmanager abmahnen & verklagen (Verfassungsrecht höher als Sozialrecht)

Fallmanager´s Beweismaterialien für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit gesichert

 

„Fallmanager“  (selbst ausgetrickst / die einfach aufgehört haben)

Fallmanager reicht skurilles Kündigungsschreiben beim Jobcenter ein

Die Ex-Terminatorin aus Hamburg-Altona

Zitat (Q aus StarTrek über Jobcenter-Mitarbeiter)

 

Skurille Erfahrungen (ausgetrickst / haarsträubende Gespräche)

Erwerbsloser schockt Pfarrer im Beichtstuhl in Altona

Erwerbsloser schockt Hausbank mit Fragebogen

Erwerbsloser löst Bankrun in Frankfurt aus

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

Erwerbsloser nervt Telefon-Hotline der KfW-Bank wegen eines zinsfreien Studenten-Darlehens

Erwerbsloser schockt LVM-Mitarbeiter durch Anfrage nach Versorgungslücke

Erwerbsloser vom Gutshof verjagd, weil er beim Bauern Kartoffeln, Eier und Gemüse mit Silber- und Goldmünzen kaufen wollte

Erwerbsloser (getarnt) erzählt Geschäftsidee im Lions-Club und sorgt für Eklat

Erwerbsloser von Geschäftsstellenleiterin eines karitativen Altenpflegeheims im Gespräch verhöhnt

Erwerbsloser von Strukturvertrieb aus Dortmund ausgebeutet

Erwerbsloser enthüllt Missbrauch kommunaler Subventionen bei sozialer Einrichtung in Unna / Überprüfung eines möglichen Eintritts einer Sperrzeit

Erwerbsloser schockt sechs Rechtsanwälte des größten Zeitarbeitsunternehmens beim Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Erwerbsloser ins Kloster eingewiesen

 

Jobcenter (Satire)

PC-Game ‘Jobcenter Tycoon’ / Wir spielen Arbeitsamt

PC-Game ‘Staats-Simulator’ Wir spielen Deutschland schafft sich ab!

Die Matrix in der Agentur für Arbeit / (Teil 1)

Die Matrix in der Agentur für Arbeit bröckelt / (Teil 2)

Kritisches Bewerbungsanschreiben eines Erwerbslosen alarmierte die NSA

Erwerbsloser schmeißt seinen 75 Zoll-Plasmafernseher aus dem Hochhaus

Erwerbsloser schockt Ehefrau am Frühstückstisch mit skuriller Jobvorstellung

Fallmanager beschweren sich über mangelnden Schlaf

Fallmanagerin von Erwerbslosen mit eigener Eingliederungsvereinbarung konfrontiert

Landrätin stoppt Hartz-IV Sanktionen / Alle Jobcenter im Landkreis werden geschlossen / Finanzierung der Sozialleistungen durch Windparks im gesamten Landkreis sichergestellt

Erwerbsloser in der Discothek

 

Jobcenter (Witze)

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Erwerbsloser nach Friedensmahnwache in Berlin verhaftet

Pressesprecherin der Bundesagentur für Arbeit am Lügendetektor

Zwei Männer fliegen in einem Heißluftballon

Veröffentlichung der Jobcenter-Telefonlisten stören den „Beamten“-Schlaf

Jobcenter führen ab 2017 neues Sanktionsmanagement ein

BIO-Pflaume im Jobcenter

 

Die Menschenschinder-Sekte

Das kleine Einmaleins der Menschenschinder-Sekte (Neusprech)

Die Verwaltungskosten der Menschenschinder-Sekte

§ 180a StGB Ausbeutung von Leiharbeitskräften & § 181a Zuhälterei mit Leiharbeitskräften

Bundesagentur für Zwangsprostitution

 

Hartz-IV Sanktionen sind verfassungswidrig  (A-Sozialpolitik)

Antrag auf Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen im Bundestag schon wieder abgelehnt worden (01.10.2015)

Nur 67 Menschen im Bundestag für Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen (26.04.2012)

SPD, CDU, FDP und AfD in Herne gegen Aufhebung der Hartz-IV Sanktionspraxis des Jobcenters

Die Strafe für nicht vom Jobcenter unterschriebene Lebensmittelgutscheine steht im Strafgesetzbuch

Verfahren gegen mehrere Staatsanwälte von Berlin wegen Verdachts der Strafvereitelung eingeleitet / schwere Misshandlungen von Hartz-IV Opfern

Bundesverfassungsgericht der US-Besatzungszone hat im Augenblick wichtigere Dinge zu tun, als sich um die rund über 1 Million entwürdigten Hartz-IV Sanktionierten zu kümmern / Antwort eingetroffen

50.000 Stimmen erreicht gegen Hartz IV Sanktionen

Verfassungsmäßigkeit von Sanktionen durch “letzte Grundversorgung” in Höhe von 123 Euro monatlich sichergestellt

 

Ralph Boes (2 1/2 Jahre Vollsanktion & 132 Tage Hunger)

Zitat (Ralph Boes)

Jobcenter Berlin-Mitte hat an Ralph Boes Eigentumsrechte geltend gemacht

Begnadigung von Ralph Boes nach Artikel 60 Absatz 2 Grundgesetz (GG) durch den Bundespräsidenten

Ralph Boes wegen starker Herzstörungen seit Samstag Nachmittag im Krankenhaus

Während Ralph Boes vor dem Brandenburger Tor öffentlich stirbt, wird in Holland das Grundeinkommen ohne Sanktionen eingeführt

Die Sanktionshunger-Maschine kehrt heim

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Es war einmal das Leben

 

Arbeitsmarktpolitik

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Für wen gehen wir arbeiten?

Der Anteil der Erwerbslosen am Bruttoinlandprodukt (BIP) beträgt nur 1,33 Prozent.  Wer ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Unglaublich! / Staatlich garantierter Mindestumsatz für Unternehmer durch Steuerschlupflöcher gesichert

Deutschland kann sich maximal 275 Millionen Hartz-IV Empfänger leisten

Quiz / Thema Hartz IV (6 Fragen)

 

Warum überhaupt arbeiten?

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Andreas Popp : „Endlich arbeitslos!“)

Zitat (Jacques Prévert)

Zitat (Charles Bukowski)

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

 

Sinnlose Arbeiten (geplante Sollbruchstellen)

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

Arbeitsverhütungsvorschrift nötig

 

Einkommen ohne Arbeit

Frage an die Unternehmer

Reich trotz Arbeitslosigkeit

Umverteilung von faul zu arm

2.087 Euro im Monat für jeden Europäer

Kapitalismus gescheitert / Grundversorgung kommt

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist finanzierbar

EU ruiniert Sozialstaat / Ei, wo isser denn der Sozialstaat?

Der Gewinn muß verboten werden, weil ihm kein Gegenwert gegenüber steht

Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen UND der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen, aber Mähdrescher mit einer Ernteleistung von 78 Tonnen Getreide pro Stunde fahren lassen

Wovon will der BGE-Gegner Christoph Butterwegge leben, wenn alle Unternehmer die menschliche Arbeitskraft durch Roboter ersetzt haben?

Zitat (Jean-Luc Picard)

Zitat (Q aus StarTrek) I

Zitat (Q aus StarTrek) II

Lebensweisheit

 

Generalstreik

Bloß nicht streiken!

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik durch 4 wöchiges Krankfeiern in Deutschland verhindern? Überhaupt nicht!

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

Deutsche Denkfabrik entwickelt Vierzeiler gegen Weltherrschaftspläne der Konzern-Monopole

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

Hacker stoppen Diätenzahlungen aller Bundestagsabgeordneten

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

 

 

 

Übersicht unserer Flugblätter

Auf den vielfachen Wunsch unserer Leser habe ich eine Übersicht unserer Flugblätter mit den direkten Download-Links zusammengestellt.

Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Zeitarbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Survival-Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Hinweise für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Hausbank (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Hartz IV (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Schweigepflicht für Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

BA für Zwangsprostitution (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Verunglimpfung Hartz IV Empfänger (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Neusprech Agentur für Arbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen Sexualverhalten (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

 

 

Beschlüsse und Urteile

Urteile und Beschlüsse zu Eingliederungsvereinbarung (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA)

Wann sind Eingliederungsvereinbarungen (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA) rechtswidrig?

Bundesverfassungsgericht: Verwaltungsakte mit sofortiger Vollziehbarkeit sind verfassungswidrig

Hartz-IV Regelmäßig gestellte Fragen

 

 

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse/Urteile ohne Unterschrift

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse und Urteile ohne handschriftliche Unterschrift der Richter

Sozialgericht, Landessozialgericht verletzten SGB und GG / Wie kann das sein?

 

 

Sozialgerichte (Arbeitslosen- und Sozialgerichts-Industrie)

Gerichtsurteil: Jobcenter sind Unternehmen keine Behörden Eingliederungsverwaltungsakt unrechtmäßig

Warum das Bundesverfassungsgericht die Sanktionen nicht als verfassungswidrig erklärt

Agenturen für Arbeit werden geschlossen und das SGB II wird privatisiert

Staatsanwalt : „Wenn Sie Grundrechte haben wollen, dann gehen Sie arbeiten, statt der Sozialgemeinschaft auf der Tasche zu liegen …“

 

 

 

Schnellübersicht durch Organigramme

Das Horror-Labyrinth der Grausamkeiten / Die Umsetzung des SGB-II gegen die Menschenwürde als Organigramm (PNG-Grafik)

Wann sind Fallmanager für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig? (PNG-Grafik)

 

mehr über Hartz-IV findet man rechts in der Sidebar unter Punkt 7.0 bis 7.3

 

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Eingliederungsvereinbarungen brauchen nicht unterschrieben werden (3 Min)

MP3 Immer mit Beistand zum Jobcenter Remonstrationsrecht/pflicht bei Jobcentern unbekannt (10 Min)

MP3 Wir muessen fuer uns selbst Lobby-Arbeit machen beispielsweise Menschlichkeit beim Jobcenter einfuehren (8 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

MP3 Leistungskürzung von 100 auf 0 / Mitarbeiter vom JobCenter nicht dicht unterm Pony (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Politisches Links oder Rechts für Dummies / Was Links wirklich bedeutet

5 Dez

In Schulbüchern gelehrt (gestern)

links = mehr Sozialstaat, weniger Faschismus
rechts = weniger Sozialstaat, mehr Faschismus

Was wirklich stattfindet (heute)

links = weniger Sozialstaat, Aufgabe des Nationalstaates für mehr Faschismus
rechts = mehr Sozialstaat, Festigung des Nationalstaates für weniger Faschismus

Was stattfinden könnte (morgen)

links = kein Sozialstaat, Wegfall des Nationalstaates für globalen Faschismus
rechts = Nationalstaaten statt Faschismus für mehr Sozialstaaten

 

Wer oder was ist der Staat?

Der aktuelle Staat ist ein Firmengeflecht. Und alle Firmengeflechte sind von Korruption durchsetzt. Daher ist ein Staat zu schaffen, der dem Volk dient und nicht umgekehrt, d.h. bitte keinen Staat schaffen, dem das Volk dient.

Mit der Verfassung legt ein Volk fest, wie es vom Staat verwaltet werden möchte. Ein Staat zu schaffen, der dem Volk dient, hat auch die ehrenwerte Aufgabe Konzerne so zu besteuern, daß das Sozialsystem funktioniert. Außerdem muß Reichtum eine Obergrenze haben damit Superreichtum und damit Superarmut erst gar nicht entstehen können. Wenn man das nämlich nicht tut, hat man Faschismus im eigenen Nationalstaat und das kann es wohl ja auch nicht sein.

Im best ausgebauten Falle durch ein Bedingungsloses Grundeinkommen in Höhe von 1.000 Euro monatlich für jeden Staatsbürger. Da 1.000 Euro/Monat vielen Staatsbürgern wegen Konsumgeilheit nicht ausreichen wird, werden einige Wohl oder Übel arbeiten gehen müssen.

 

passend auch dazu

 

Links oder Rechts?

Links oder rechts? / Die Schizophrene!

Bald NATO-Beauftragten bei der LINKEN, um linke Politik in die NATO einzubringen?

Besser viele soziale Nationalstaaten, als einen asozialen globalen Konzern-Faschismus

Handelsbilanz für Dummies

Basel I, II, III (Eigenkapitalvorschriften) für Dummies

 

Faschistischer Europäischer Super-Staat gegen Nationalstaaten

Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider “… Der Europäische Gerichtshof … das ist gar kein Gericht …”

Einsatz beim ESM-Roulette 2.000 Milliarden Euro – Rien ne va plus, die Kugel rollt

Die Kugel beim ESM-Roulette fällt auf Goldhandelsverbot, Zwangsanleihe und Enteignung von 2 Billionen Euro Sparvermögen weg

 

passend auch dazu

 

Europa / Der Europäische Gerichtshof

Tondokument MP3 Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider über den Europäischen Gerichtshof (12 Min)

Tondokument MP3 Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider über die Freiheit der Menschen in der EU / (10 minütiger BEST-of Schachtschneider-Ausschnitt der Rede vom 04.07.2009 in der Stadthalle Fulda)

 

Faschismus

MP3 Faschismus (18 Sekunden)

MP3 Kommunismus gleich Faschismus (34 Sekunden)

MP3 Was ist Demokratie? (14 Sekunden)

 

Europa / EU / EURO

MP3 Die EU ist ein faschistischer Verein (2 Min)

MP3 NWO-Merkel (2 Min)

MP3  BEST of Merkel NGO BRD wird abgeschafft zugunsten der EU (1 Min)

MP3 Die Rolle des Wolfgang Schaeuble (1 Min)

MP3 ESM-Bank erhaelt volle Kontrolle ueber nationale Haushalte (2 Min)

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

ملاحظة هامة للمهاجرين السوريين

20 Okt
ملاحظة هامة للمهاجرين السوريين
Wichtiger Hinweis an die syrischen Zuwanderer

ماما ميركل تريد من المهاجرين السوريين
كعمالة رخيصة 
Mama Merkel will die syrischen Zuwanderer
als Billigarbeitskräfte haben.

ما كثير من السوريين لا يعرفون عن ألمانيا 
Was viele Syrer über Deutschland nicht wissen.

إذا كنت ترفض العمل لهذه الصناعة، يجب أن تعيش في ألمانيا بأنه شخص بلا مأوى 
Wenn Ihr Euch weigert für die Industrie zu arbeiten,
müßt Ihr in Deutschland leben, wie ein Obdachloser.

هل تريد أن تنفق الحياة كرجل بلا مأوى في ألمانيا في البرد 
Wollt Ihr ein Leben als Obdachloser in dem kalten
Deutschland verbringen?

في ألمانيا ، اثنين في المئة فقط من المهاجرين الذين يمنحون اللجوء الممنوحة بأموال من الدولة
In Deutschland erhalten nur zwei Prozent der 
Zuwanderer Asyl mit Geld vom Staat.

العمالة الرخيصة من المال هو فقط عن أماكن السكن والتأمين الصحي و الغذائي لل حياة الفقر بما فيه الكفاية
Als Billigarbeitskraft reicht das Geld gerade für 
die Unterkunft, Krankenversicherung und Lebensmittel
für ein Leben in Armut.

لم يقم المال لإرساله لعائلتك الى سوريا 
Kein Geld übrig, um es Euren Familien nach Syrien zu schicken.

ماما ميركل ، ولا حتى ما يكفي من الوظائف للعاطلين عن العمل ثمانية ملايين الألمانية 
Mama Merkel hat noch nicht einmal genug Arbeitsplätze
für die acht Millionen deutschen Erwerbslosen.

نحن الآن بحاجة إلى جعل بالاشتراك المقاومة السلمية لل استبداد حكوماتنا 
Wir müssen jetzt gemeinsam der Tyrannei unserer Regierungen
friedlichen Widerstand leisten.

سيقوم الرئيس بوتين مساعدتك في مكافحة الإرهاب في سورية 
Präsident Putin hilft Euch im Kampf gegen den Terror in Syrien.

الألمان بحاجة إلى إنهاء الاحتلال من قبل أمريكا
Die US-Besatzung Deutschlands muß durch
die Deutschen beendet werden.

دعونا أوطاننا من النخب لا تدمر
Lassen wir uns unsere Heimatländer von den
Eliten nicht zerstören.


passend auch dazu

Erwerbsloser gelernter Diplom-Sozialpädagoge als Flüchtlingshelfer packt aus

Keine Arbeit, kein Geld, keine Ahnung, wie es weitergeht?

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Wichtig ist dass wir zusammen halten und uns nicht nach dem Teile und Herrsche der DIMs trennen lassen (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Поздравляем Вас с днем рождения президента Путина / Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag von Präsident Putin

7 Okt

Благодарность за помощь в Сирии
Thank you for your help in Syria
Danke für Ihre Hilfe in Syrien

Спасибо за запрета временную работу
Thank for the prohibition of time work
Vielen Dank für das Verbot der Zeitarbeit

Иметь хороший день
Have a nice day
Haben Sie einen schönen Tag

Многие привет из оккупированной Германии
Many greetings from the occupied Germany
Viele Grüße aus dem besetzten Deutschland

Ваш день рождения песню (ссылка)
Your birthday song (link)
Ihr Geburtstagslied (Link)

 

passend auch dazu

Zehn Kernaussagen von Putin auf der UN-Vollversammlung

Wichtiges Telefonat zwischen Putin und Obama abgehört

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

Zitat (Wladimir Putin) I

Zitat (Wladimir Putin) II

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Abgaskonferenz bei VW und BMW

25 Sep

Neulich beim gemeinsamen CEO-Frühstück :

CEO bei BMW : „Unser neuer BMW 335d holt  jetzt 313 PS und 630 Nm aus knapp 3 Litern Hubraum!“

CEO bei VW : „Und wie habt Ihr die Abgaswerte in den Griff bekommen?“

CEO bei BMW : „Na, ja – wir haben da so unsere Methoden.“

CEO bei VW : „Wir auch. Prost!“

 

Cheers2

 

*CEO = Chief Executive Officer ist die US-amerikanische Bezeichnung für das geschäftsführende Vorstandsmitglied

 

 

passend auch dazu

Ohne Chip zur Manipulation der Abgaswerte sieht es in den USA so aus

 

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen / Schweiz

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Schweizer Geheimdienste sollten sich mal um ihr Land kuemmern (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Zitat (Heinrich Böll)

8 Sep

Ein Fischer sitzt am Strand und blickt auf das Meer, nachdem er die Ernte seiner mühseligen Ausfahrt auf den Markt gebracht hat. Warum er nicht einen Kredit aufnehme, fragt ihn ein Tourist. Dann könne er einen Motor kaufen und das Doppelte fangen. Das brächte ihm Geld für einen Kutter und einen zweiten Mann ein. Zweimal täglich Fang hieße das Vierfache verdienen. Warum er eigentlich herumtrödele. Auch ein dritter Kutter wäre zu beschaffen; das Meer könnte viel besser ausgenutzt werden, ein Stand auf dem Markt, Angestellte, ein Fischrestaurant, eine Konservenfabrik – dem Touristen leuchteten die Augen. „Und dann?“ unterbricht ihn der Fischer. „Dann brauchen Sie gar nichts mehr zu tun. Dann können Sie den ganzen Tag sitzen und glücklich auf ihr Meer hinausblicken!“ „Aber das tue ich doch jetzt schon“, sagte der Fischer.

Heinrich Theodor Böll gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit.

Westliches US-Finanzsystem nicht mehr zu halten

9 Jul

Ein Geschäftsmann in den USA hat es schwer. Der Zinssatz für ein Kredit bei einer Geschäftsbank liegt bei 4 Prozent pro Jahr. Weiterhin entwertet sich seit der Aufhebung des Goldstandards vor über 45 Jahren durch die wundersame Geldvermehrung per Mausklick, die Währung um 10,36 Prozent pro Jahr.

Der jährliche Zinssatz für die Kreditaufnahme zuzüglich Zinssatz für die jährliche Inflationsrate betragen schon irre 14,36%.

Ein Geschäftsmann der weniger oder gleich 14,36% Aufschlag nimmt braucht erst gar nicht anfangen und hat immer noch keinen einzigen Dollar verdient. Und gibt es einen Markt in irgendeiner Nation auf dieser Welt der ein reales Wirtschaftswachstum von 14,36% pro Jahr aufweist?

Würde eventuell klappen, wenn das Bevölkerungswachstum bei 14,36% pro Jahr liegen würde oder die Menschen nächstes Jahr 14,36% mehr Bedarf als dieses Jahr hätten. Tut es aber beides nicht. Daher schließe ich für heute mit den weisen Worten von Kenneth Boulding (Ökonom)

 

„Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum könne ewiglich in einer endlichen Welt fortschreiten, ist entweder ein Irrer oder ein Ökonom.“

 

passend auch dazu

Für wen gehen wir arbeiten?

2.400 Jahre Menschheit in drei Sätzen zusammengefaßt

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung)

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen / Geldschöpfung per Mausklick

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 NWO stoppen durch zu Hause bleiben (1 Min)

MP3 Geldschoepfung durch Mausklicks (1 Min)

MP3 DIMs schlottern schon (1 Min)

MP3 Survival-Trainer : „DIMs geht der Arsch vorm eigenen Volk“ (3 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Unglaublich! / Staatlich garantierter Mindestumsatz für Unternehmer durch Steuerschlupflöcher gesichert

23 Mai

Der staatlich garantierte Mindestumsatz für Unternehmer gesichert durch die Steuerschlupflöcher entspricht exakt der Höhe des Bedingungslosen Grundeinkommens, daß uns vorenthalten wird.

Während Zentralbanken, Konzerne und Roboter, ohne Ausgleichsabgabe und mit Freihandels- und Konzernschutzabkommen die Gewinne ohne jegliche Kapitalverkehrskontrolle quasi an eine Steueroase weitergeben.

Umgeben von schönen nackten Mädchen auf einer Südsee-Insel von der ihr noch nicht einmal wißt, daß es sie gibt und wie man da eigentlich hinkommt, fehlt hier uns das Geld für das Bedingungslose Grundeinkommen.

Die Betriebsstunde eines PKWs liegt bei 23,52 Euro und ich sehe draußen Menschen, die fahren mit ihrem PKW jeden Tag für eine Personaldienstleistung zur Arbeit wo sie lumpige 7,86 Euro brutto je Stunde verdienen.

Andere wiederum fahren mit ihrem PKW über 30 Kilometer um an einer Tankstelle für 8 Euro je Stunde zu arbeiten (450 Euro). Und der gesetzliche Mindestlohn soll bei 8,50 Euro brutto je Stunde liegen. Na klasse!

 

passend auch dazu

Für wen gehen wir arbeiten?

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Mindestlohn müßte inflationsbereinigt bei 24,65 Euro statt 8,50 Euro liegen

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

Teilt man die Summe des Bruttoinlandproduktes durch die Anzahl der Menschen, die in der BRD leben, dann hätte jeder einzelne Mensch in der BRD einen gerechten Anteil von 2.727 Euro netto im Monat bekommen müssen. Und, hat er?

 

Matrix

MP3 Pleite Kommunen haben Milliarden Beteiligungen an Wirtschaftsunternehmen (1 Min)

MP3 Wenn wir uns mal diesen ganzen Schrott mal loeschen den wir noch in unseren Gehirnen haben von dem was man uns da eingetrichtert hat (1/2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Teilt man die Summe des Bruttoinlandproduktes durch die Anzahl der Menschen, die in der BRD leben, dann hätte jeder einzelne Mensch in der BRD einen gerechten Anteil von 2.727 Euro netto im Monat bekommen müssen. Und, hat er?

6 Mai

Der Anteil, den die Erwerbslosen* erhalten, beträgt 1,33 Prozent vom BIP.

 

Funny_Joke

 

Die Verwaltungskosten der Agentur für Arbeitslosigkeit hat daran einen Anteil von 0,15 Prozent vom BIP (5,3 Milliarden Euro für 120.000 Mitarbeiter)

Und selbst, wenn wir 40 statt 4 Millionen Erwerbslose hätten die monatlich 1.000 Euro kosten würden, so daß alle Erwerbslosen im Jahr 480 Milliarden Euro kosten, beträgt dieser Anteil am Bruttoinlandprodukt nur 13,36 Prozent.

Spieglein, Lokus und Blind an der Kiosk-Wand, wer oder wo ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) gibt den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen an, die innerhalb eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen.

BIP = Bruttoinlandprodukt BRD = 3,593238 Billionen US Dollar (Jahr 2013)
Bevölkerung in der BRD = 80,586 Millionen Menschen (Jahr 2013)
1 Euro = 1,3628 US Dollar (Kurs vom 16.01.2014 09:15 Uhr MEZ)
* Kosten für 4 Millionen Erwerbslose mit 48 Milliarden Euro/Jahr gerechnet

 

passend auch dazu

 

Die Menschenschinder-Sekte

Für wen gehen wir arbeiten?

Das kleine Einmaleins der Menschenschinder-Sekte (Neusprech)

Die Verwaltungskosten der Menschenschinder-Sekte

Das Strich-Gedicht über die ökonomische Irrlehre
der Welten-Sekte (NWO)

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

Matrix / Geldschöpfung

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Geldschoepfung durch Mausklicks (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Wir tauschen jetzt nur noch Güter gegen Rohstoffe oder umgekehrt

15 Apr

USA: Republikaner wollen Gold und Silber als neue Zahlungsmittel (Deutsche Wirtschaftsnachrichten) hier

Wir akzeptieren kein Gold mehr. Der Goldpreis und die Verfügbarkeit wird von der „Elite“ festgesetzt und die Menschen werden abwechselnd zwischen Papiergeld, bargeldlosem Zahlungsverkehr aus Stromimpulsen und Gold hin und her gescheucht. Laß mich nicht mehr länger vera….

Wir tauschen jetzt nur noch Güter gegen Rohstoffe oder umgekehrt, wie Adolf* damals. Ist die einzige Methode, die gegen das parasitäre arbeitsscheue asoziale Banken-Ges(schw)indel aus der City of London auch 100 Prozent sicher ist.

 

ACHTUNG : Die Nennung von Adolf Hitler soll keine Verherrlichung seiner Person darstellen, sondern dient ausschließlich der Betrachtung des Tauschhandels Güter gegen Rohstoffe oder umgekehrt!

 

  

MP3 BEST of Detlev Remix
„Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig!“
Radio Edition & Maxi Version (5 Min 22 Sek)
MP3 320 kbits/sec 16 Bit Stereo 44.1 kHz (12,3 Mbyte)
Download von Box hier und von Soundcloud hier

 

passend auch dazu

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

Für wen gehen wir arbeiten?

Goldmenge wächst um 1,69 % pro Jahr / Aber Wachstum der Papiergeld- und Giralgeldmenge unbekannt

MP3 Lasst Euch nicht in einen Krieg hineinziehen Zivilcourage zeigen und Reissleine ziehen (4 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Für wen gehen wir arbeiten?

15 Apr

Schon aufgefallen, daß in den Preisen bis zu 50% Zinsen stecken?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal den Unterschied zwischen Brutto und Netto gesehen?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß die Rente nicht mehr sicher ist?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal aufgefallen, daß Du Steuern zahlst, andere Menschen keine?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal den Kaufkraftschwund von DM zu EURO gesehen?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß der EURO an Kaufkraft verliert?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß ein Bargeldverbot diskutiert wird?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß ein Goldhandelsverbot diskutiert wird?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß ein Generalstreik verboten ist?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß wir alle GEZ zahlen?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal aufgefallen, daß die Gebrauchsgegenstände immer kürzer halten?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal drüber nachgedacht, für wen Du eigentlich arbeiten gehst?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal drüber nachgedacht, Sozialhilfe zu beziehen?
Schon aufgefallen, wer davon profitiert?

 

„Ach wußten Sie eigentlich schon, daß die Zentralbank eine private Bank ist, die das Geld gegen Zins an den ‚Staat‘ verleiht? Das Sie und ich diese Zinsen zahlen? Und, daß die Zinsen kein Bestandteil der Geld bzw. Schuldgeldmenge sind, die übrigens per Mausklick im Computer erzeugt wird? Warum soviele Völker seit 100 Jahren arbeiten und verschuldet sind? Warum Länder, die sich weigern dieses Schuldgeld zu nehmen, immer solange weggebombt werden bis sie es schlußendlich über eine Marionetten-Regierung doch nehmen? Warum der Euro nur ein Zahlungsmittel statt eine Währung ist? Warum die Kaufkraft immer sinkt? Warum Sie für eine angebliche Staatsverschuldung Zinsen bzw. Steuern zahlen müssen, obwohl das Geld im Computer generiert werden könnte?“

 

Berechnung der jährlichen durchschnittlichen Inflationsrate am Goldpreis

15.08.1971 : 35,00 US Dollar je Feinunze Gold
23.08.2011 : 1.914,50 US Dollar je Feinunze Gold

Zeit in Jahren = 23.08.2011-15.08.1971 = 40,6055556 Jahre
1.914,50 US-Dollar = 35,00 US-Dollar x 1,1035747/Jahr ^ 40,6055556 Jahre
(1,00 – 0,8964253) * 100 = 10,35747 Prozent pro Jahr

 

Berechnung des inflationsbereinigten Brutto-Mindestlohnes für 2015

Brutto-Mindestlohn im Jahr 2000 : 8,50 Euro/Stunde
Brutto-Mindestlohn im Jahr 2015 : 37,28 Euro/Stunde

37,28 Euro/Stunde = 8,50 Euro/Stunde * 1,1035747/Jahr ^ 15 Jahre

 

^ steht für potenzieren

 

Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro hier

Und ich sehe draußen Menschen, die fahren mit ihrem PKW jeden Tag für eine Personaldienstleistung zur Arbeit wo sie lumpige 7,86 Euro brutto je Stunde verdienen. Andere wiederum fahren mit ihrem PKW über 30 Kilometer, um an einer Tankstelle für 8 Euro je Stunde zu arbeiten (450 Euro). Und der gesetzliche Mindestlohn soll bei 8,50 Euro brutto je Stunde liegen. Na klasse!

 

Funny_Joke

 

a) Teilt man die Summe des deutschen Bruttoinlandproduktes durch die Anzahl der Menschen, die in der BRD leben, dann hätte jeder einzelne Mensch in der BRD einen gerechten Anteil von 2.727 Euro netto im Monat bekommen müssen. Und, hat er? hier

b) Wollt Ihr alle wirklich freiwillig 8 bis 9 Stunden pro Tag arbeiten für ein „Geld“, das andere im System in einem Sekundenbruchteil per Mausklick generieren? Warum tut Ihr das? hier

 

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen

2.400 Jahre Menschheit in drei Sätzen zusammengefaßt

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Der Anteil der Erwerbslosen am Bruttoinlandprodukt (BIP) beträgt nur 1,33 Prozent.  Wer ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

 

Der Sinn des Lebens

Vom Systemsklaven zum Konsumsklaven und zurück / perpetuum mobile perversus

Stationen eines Menschenlebens

 

Geldwertstabilität oder Inflation

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

Ein auf Schulden basiertes Finanzsystem ist zum Scheitern verurteilt

 

Generalstreik

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik in Deutschland verhindern?

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

 

Krieg

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen / Matrix / Geld / Krieg

MP3 Der Sinn des Lebens (3 Min)

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Ist das von der Natur so vorgesehen dass es ein Entlohnungssystem gibt? (1 Min)

MP3 Geldschoepfung durch Mausklicks (1 Min)

MP3 Sich bewusst zu werden was ist eigentlich wichtig im Leben und wieso (5 Min)

MP3 NWO stoppen durch zu Hause bleiben (1 Min)

MP3 Gehorsamskette unterbrechen fuer Freiheit und
Frieden (16 Min)

MP3 Lasst Euch nicht in einen Krieg hineinziehen Zivilcourage zeigen und Reissleine ziehen (4 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Wirtschaftswissenschaften enthüllen für wen wir im Hamsterrad unsere Runden drehen

22 Feb

Ich erhalte gerade einen Kommentar zu meinem Artikel

Kapitalismus gescheitert / Grundversorgung kommt

Im Handbuch der Handelswissenschaften “Maier-Rothschild” von 1914 steht auf Seite 5

„Der Ursprung der Verschiedenheit des Privateigentums ist heutzutage nicht etwa in der Hauptsache auf die Verschiedenheiten der Tüchtigkeit der einzelen Menschen zurückzuführen, sondern in weit höherem Grade auf die Macht der wirtschaftlich Stärkeren den Schwächeren gegenüber. Das gilt vor allem auch für die Zeit vor der Entwicklung des Großkapitals.

Wohl ist es richtig, dass der Reichtum einzelner Wirtschaften auf der persönlichen Tüchtigkeit einzelner Personen beruhen kann, aber die persönliche Tüchtigkeit allein würde die großen und bleibenden Unterschiede der Besitzverteilung nicht geschaffen haben.

Und selbst der Reichtum der Wirtschaften, die einer oder mehreren Personen ihre Besitztümer zu danken vermeinen, ist nur möglich im Rahmen einer Wirtschaftsweise,die dem Besitz die Kraft verleiht, Ansprüche auf Güter und Leistungen anderer Wirtschaften zu erheben.

Wenn wir weiter sehen, dass der Reichtum einer Wirtschaft auch noch fortdauert, nachdem die tüchtige Person, der der Reichtum zu verdanken war, gestorben ist, das dieser Reichtum sich vererbt, sich noch auf Untüchtige vererbt, wie es nach der geltenden Rechtsordnung der Fall ist, so wird man die Erklärung der starken Unterschiede der Besitzverteilung nicht in persönlichen Eigenschaften der einzelnen Wirtschafter, sondern in der Hauptsache darin zu suchen haben, dass das Recht der Stärkeren von Anfang an die stärksten Unterschiede fundamentiert hat, und das die Geldwirtschaft nur eine schmiegsamere Form bildet, die überkommenden Unterschiede festzuhalten und neue Möglichkeiten für eine weitere Differenzierung der Besitzverhältnisse in der Richtung einer noch schärferen Scheidung zu schaffen.“

250.000 Menschen wehren sich gegen ihre Arbeitgeber mit Fragebogen !!!

9 Nov

Heute im Laufe des Vormittags wurden 250.000 Downloads überschritten. Siehe dazu bitte den Screenshot hier.  Danke! Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!

Funny_Joke

Hier geht es zum Download des Fragebogens

 

Erwerbslosenforen in Deutschland (unterwandert)

Sektenähnliche Zustände in Erwerbslosenforen

Erwerbsloseninitiativen von System-Trollen unterwandert

 

GEZ / Beitragsservice (ausgetrickst)

Erwerbsloser faxt SGB-II Bescheid an Beitragsservice und wird im Voraus auf 1,5 Jahre befreit

 

Hartz-IV Maßnahmen (ausgetrickst)

Befreit von jeglichen Maßnahmen für immer (Hartz IV)

 

1-Euro-Jobs (ausgetrickst)

Erwerbsloser kündigt schriftlich präventiv seinem Maßnahmeträger von 1-Euro-Jobs, wie dem Sozialwarenkaufhaus, an seinen regulären tariflichen Stundenlohn von 12,92 Euro brutto (Lagerarbeiter) übers Arbeitsgericht einzuklagen

Jobcenter als illegale Arbeitnehmerüberlassungen? (Hintergrundwissen zu 1-Euro-Jobs)

Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm über die Illegalität von 1-Euro-Jobs

 

Sanktionen (ausgetrickst)

Unter dem Radar / Hartz IV Sanktionen entgehen

Was man unbedingt wissen muß / Hartz-IV Begriffe (intern)

 

Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung (ausgetrickst)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber mit Bewerbung, wie es ihm vom Jobcenter befohlen wurde

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Vorstellungsgespräche)

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsunternehmen mit Fragebogen

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsunternehmen durch Erscheinen mit Beistand beim Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser schockt Chef-Etage durch außerordentlich skurilles Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser Diplom-Physiker schockt CO²-Klimaerwärmungsforscher mit simplen 10 Fragen-Quiz

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Telefongespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber / Telefonischer Rückruf / Arbeitgeber findet Lücke im Lebenslauf

Erwerbsloser schockt Personaldienstleistung durch Anfrage nach Firmenwagen für 3 Schichtbetrieb

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Private Arbeitsvermittlung lockt mit SIM-Karte (10 Euro) für Unterschrift auf Vermittlungsvertrag (2.500 Euro)

Zeitarbeitsfirmen als getarnte Horchposten der Jobcenter

Falsche Antworten auf verhängnisvolle Fangfragen bei Zeitarbeitsunternehmen enden mit Sanktionsbescheid

Kollaboration zwischen Jobcenter & Personalfirma per Denunziationsformular / Ralph Boes fragt nach

Adresshandel bei Zeitarbeitsfirmen durch Dreizeiler gestoppt

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser verhandelt Existenzgründungsdarlehen direkt mit dem Jobcenter

Erwerbsloser schockt Jobcenter mit Vorschuss auf Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch per Einstweilige Anordnung

Erwerbsloser weist amtlich vorgetäuschte Förmliche Zustellung „Gelben Brief“ seines Jobcenters mittels einfachen Retouren-Aufkleber mit Rechtsfolgenbelehrung zurück

Erwerbsloser verschickt über seine High-Speed-Internetverbindung rund 750.000 Bewerbungen in 20 Stunden per E-Mail als PDF-Datei aus vollautomatisierter Serienbrieffunktion heraus / Bewerbungsnachweis für das Jobcenter aus 15.000 DIN-A4 Seiten

Erwerbsloser stellt Antrag auf einstweilige Anordnung beim Sozialgericht nach Art. 139 GG zur Entnazifizierung seines Jobcenters

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Erwerbsloser bezieht Schweigegeld vom Jobcenter

 

Jobcenter (haarsträubende Korrespondenzen)

Erwerbsloser Diplom-Physiker bewirbt sich bei der NASA-Schwester „DLR“ mit Gedicht über angebliche Mondlandung

Erwerbsloser fliegt mit Boeing 737 von RyanAir zum Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser verlangt vom Jobcenter dynamisierte Leistungen wegen jährlicher Inflation von 7,9%

Erwerbsloser verklagt Jobcenter / 20 Jahre erwerbslos / 2.000 Bewerbungen / 2.000.000 Euro Schadensersatz

Erwerbsloser bringt Hartz IV-Sanktionsparagraphen (§ 31 SGB II) mit Schikaneverbot (§ 226 BGB) zu Fall

Jobcenter Odenau lockt Erwerbslose mit Prämie „Apple iPhone 6 Plus Handy 128 GB silver (999 Euro)“ in Null-Euro-Jobs

Erwerbsloser kündigt Millionen-Klage gegen Träger von „Null Euro Jobs“ wegen Aufwendung für körperlicher Abnutzung (AfkA) an

 

Skurille „Gespräche“

Erwerbsloser (getarnt) erzählt Geschäftsidee im Lions-Club und sorgt für Eklat

Erwerbsloser schockt Pfarrer im Beichtstuhl in Altona

Erwerbsloser ins Kloster eingewiesen

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

Erwerbsloser nervt Telefon-Hotline der KfW-Bank wegen eines zinsfreien Studenten-Darlehens

Erwerbsloser schockt LVM-Mitarbeiter durch Anfrage nach Versorgungslücke

Erwerbsloser von Geschäftsstellenleiterin eines karitativen Altenpflegeheims im Gespräch verhöhnt

Erwerbsloser enthüllt Missbrauch kommunaler Subventionen bei sozialer Einrichtung in Unna / Überprüfung eines möglichen Eintritts einer Sperrzeit

Erwerbslose Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte fragt ihren Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch nach allierter Kontrollratsnummer

Erwerbsloser schockt sechs Rechtsanwälte des größten Zeitarbeitsunternehmens beim Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Erwerbsloser schockt Lehrkörper

 

„Fallmanager“ wegen fehlender Staatshaftung persönlich in Regreß nehmen

Fallmanager geraten mit dem Gesetz in Konflikt / Es drohen Haftstrafen & Schadensersatz

Fallmanager/innen ohne Berufshaftpflichtversicherung haften mit Privatvermögen

Erwerbsloser fordert SCHUFA- und detailierte Vermögensauskunft von Fallmanagerin

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Neue Goldgrube für Rechtsanwälte / Fallmanager abmahnen & verklagen (Verfassungsrecht höher als Sozialrecht)

Fallmanager privat verklagen

 

Jobcenter (Satire)

PC-Game ‘Jobcenter Tycoon’ / Wir spielen Arbeitsamt

Die Matrix in der Agentur für Arbeit / (Teil 1)

Die Matrix in der Agentur für Arbeit bröckelt / (Teil 2)

Jobcenter Odenau lockt Erwerbslose mit Prämie „Apple iPhone 6 Plus Handy 128 GB silver (999 Euro)“ in Null-Euro-Jobs (Satire)

Hüllenbruch in der Jobcenter-Matrix / Verwaltungsgericht Gießen hat erhebliche Zweifel, dass es sich bei den Jobcentern um eine Behörde handelt mit Urteil vom 24.2.2014

Erwerbsloser schockt Ehefrau am Frühstückstisch mit skuriller Jobvorstellung

 

Jobcenter (Witze)

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Erwerbsloser nach Friedensmahnwache in Berlin verhaftet

Pressesprecherin der Bundesagentur für Arbeit am Lügendetektor

Zwei Männer fliegen in einem Heißluftballon

Veröffentlichung der Jobcenter-Telefonlisten stören den „Beamten“-Schlaf

 

 

Die Menschenschinder-Sekte

Das kleine Einmaleins der Menschenschinder-Sekte (Neusprech)

Die Verwaltungskosten der Menschenschinder-Sekte

Der Anteil der Erwerbslosen am Bruttoinlandprodukt (BIP) beträgt nur 1,33 Prozent.  Wer ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Für wen gehen wir arbeiten? Brutto Mindestlohn müßte inflationsbereinigt bei 24,65 Euro statt 8,50 Euro je Stunde liegen

Unglaublich! / Staatlich garantierter Mindestumsatz für Unternehmer durch Steuerschlupflöcher gesichert

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

Quiz / Thema Hartz IV (6 Fragen)

Das Strich-Gedicht über die ökonomische Irrlehre der Welten-Sekte (NWO)

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

 

Übersicht unserer Flugblätter

Auf den vielfachen Wunsch unserer Leser habe ich eine Übersicht unserer Flugblätter mit den direkten Download-Links zusammengestellt.

Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Hinweise für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Hausbank (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Hartz IV (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Schweigepflicht für Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

BA für Zwangsprostitution (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Verunglimpfung Hartz IV Empfänger (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Neusprech Agentur für Arbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

 

 

Urteile und Beschlüsse zu Eingliederungsvereinbarung (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA)

mehr über Hartz-IV findet man rechts in der Sidebar unter Punkt 7.0 bis 7.3

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Immer mit Beistand zum Jobcenter Remonstrationsrecht/pflicht bei Jobcentern unbekannt (10 Min)

MP3 Wir muessen fuer uns selbst Lobby-Arbeit machen beispielsweise Menschlichkeit beim Jobcenter einfuehren (8 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

MP3 Leistungskürzung von 100 auf 0 / Mitarbeiter vom JobCenter nicht dicht unterm Pony (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Privatvermögen der Deutschen nun bei 11,347 Billionen Euro

7 Okt

Teilt man diese 11,347 Billionen Euro (11.347 Milliarden) durch die Anzahl von 80,781 Millionen der in der BRD lebenden Menschen müßte jeder ein Vermögen von 140.466,20 Euro besitzen.

Von diesen 140.466,20 Euro kann bzw. muss ein Empfänger von Leistungen nach dem SGB II  ganze 15 Jahre lang leben bei einem monatlichen Regelsatz von 391 Euro zuzüglich 383,39 Euro Kosten der Unterkunft.

Zur Erinnerung : Teilt man das deutsche Bruttoinlandprodukt durch die Einwohner der BRD kommt man auf 2.727 Euro netto im Monat.

 

passend auch dazu

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen, aber Mähdrescher mit einer Ernteleistung von 78 Tonnen Getreide pro Stunde fahren lassen

Neulich vor der Haustür

22 Sep

Ein Türke wird von den E-Werken angestellt, um die Zähler abzulesen. Er kommt an die erste Adresse auf seiner Liste, eine Frau öffnet die Tür.

Türke fragt sie: „Wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht?“ Die Frau empört: „Egon, komm mal schnell, hier steht ein Türke und beleidigt mich!“ Egon kommt, breit wie ein Schrank: „Was willst Du?“

Türke: „Wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht?“ Egon brüllt laut: „Willst Du’n paar auf die Fresse?!“

Türke: „Wenn du mir nicht sagen, wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht, ich dir schneiden Strippe ab, und deine Frau muß nehmen Kerze …“

 

passend auch dazu

MP3 Wichtig ist dass wir zusammen halten und uns nicht nach dem Teile und Herrsche der DIMs trennen lassen (1 Min)

Energiekosten je Kilometer / Tesla Roadster ein Viertel so teuer, wie VW Golf VII 1.6 TDI (110 PS) BlueMotion (2013)

17 Jul

Foto: Mariordo (talk) @ Wikipedia

Verbrauch Tesla Roadster (306 PS) 12,7 kWh /100 km
Verbrauch Golf VII 1.6 TDI Blue Motion (110 PS) 3,2 l Diesel /100 km

Strompreis 9,3 Cent je kWh 1)
Dieselpreis 1,339 Euro je Liter 2)

Tesla Roadster (306 PS) 1,18 Euro Cents / Kilometer
VW Golf VII 1.6 TDI (110 PS) 4,28 Euro Cents / Kilometer

1) bei Abnahme von mehr als 3.500 kWh pro Jahr (Family Midi Tarif) reicht das für über 27.559 Kilometer pro Jahr oder 2.297 Kilometer je Monat
2) Beim Dieselpreis gibt es in der Regel an der Tankstelle keinen Rabatt

 

passend auch dazu

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

 

passend auch dazu

MP3 Informationsfreiheitsgesetz Wieso KFZ-Steuer nach CO2 bemessen (3 Min)

MP3 Regenerative Energie gibt es nicht (1 Min)

MP3 Vorsintflutlichen Energieformen abeschaffen wir koennten alle wie im Paradies leben (1 Min)

BGE-Gegner und Zinssystem-Befürworter verletzen die Zehn Gebote

22 Feb

Ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) würde die Grundversorgung unter den Menschen teilen. Nicht das Jobcenter oder der Arbeitgeber ernährt uns, sondern der Planet auf dem wir leben ernährt uns. Bei einer Vorenthaltung dieser und einer gegenteiligen Behauptung würden folgende Gebote verletzt werden :

Das siebte Gebot
Du sollst nicht stehlen.

Das achte Gebot
Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.

Kapitalismus gescheitert / Grundversorgung kommt

20 Feb

Wenn man ein neues System will muß man das alte System loslassen.

Fakt ist : Gewinne können immer nur dann entstehen, wenn  ein Anderer Verluste hat. Und Armut kann nur durch Reichtum entstehen und Reichtum kann nur durch Armut entstehen. Das ist keine Scheinkorrelation, sondern ein grundsätzlicher Kausalzusammenhang.

Laßt das alte System los und stellt die Bücher in die Bibliothek  in das Regal für gescheiterte Wirtschaftswissenschaften.

Vielleicht werden die Bücher in der Hausbibliothek der Enterprise im 24. Jahrhundert der Ausleih-Renner als Nachtlektüre auf welchem Irrweg die Menschen im 21. Jahrhundert waren.

    „Ja, ich entsinne mich vom Ende der Lohnarbeit auf der Sternenflotten-Akademie gelesen zu haben. Die Lohnarbeit fand Mitte des 21. Jahrhunderts durch die schuldgeldbedingte und verzinste hohe Produktivität, weil niemand mehr all den unnützen Plunder konsumieren wollte, ein schnelles Ende und wurde durch das Bedingungslose Grundeinkommen vollständig ersetzt – bevor man später gar kein Geld mehr benötigte“.

Jean-Luc Picard vom Raumschiff Enterprise im 24. Jahrhundert

 

passend dazu

Wie entsteht Reichtum?

Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen UND der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

Der Gewinn muß verboten werden, weil ihm kein Gegenwert gegenüber steht

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist finanzierbar

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen, aber Mähdrescher mit einer Ernteleistung von 78 Tonnen Getreide pro Stunde fahren lassen

2.087 Euro im Monat für jeden Europäer

EU ruiniert Sozialstaat / Ei, wo isser denn der Sozialstaat?

 

passend auch dazu

 

Matrix

MP3 Wenn wir uns mal diesen ganzen Schrott mal loeschen den wir noch in unseren Gehirnen haben von dem was man uns da eingetrichtert hat (1/2 Min)

Die Matrix am Hühnerstall

31 Jan

Der Bauer hat für seinen Hühnerhof einen jungen Hahn gekauft. Der alte Hahn weist ihn ein: „Du kannst alle Hennen haben bis auf die Berta. Die gehört mir!“ Selbstbewußt tönt darauf der junge Gockel: „Nix da, Ich will alle!“ „Dann laß uns einen Wettlauf zum Misthaufen machen, der Sieger bekommt alle Hennen.“ Die beiden Hähne rennen los. Der ältere liegt vorne, aber als sie den Hof zur Hälfte überquert haben, legt sich der junge mächtig ins Zeug und rückt ganz dicht auf. Plötzlich knallt es, und der junge Hahn fällt tot um. Der Bauer nimmt sein Gewehr von der Schulter und meint verwundert: „Komisch, schon der dritte schwule Hahn in dieser Woche!“

 

passend auch dazu

Die Matrix im Hühnerstall (Teil 1)

Die Matrix im Hühnerstall bröckelt (Teil 2)

Hacker haben geheime SCHUFA-Formel geknackt

29 Jan

Die Formel, mit der die Schufa die Kreditwürdigkeit ihrer Kunden ermittelt, ist nicht mehr länger geheim.  Der siebenzeilige Quellcode der Formel des Lobby-Vereins der Banken überrascht durch besondere Schlichtheit.

 

Geheime_SCHUFA-Formel_ins_Netz_geraten_klein

 

passend auch dazu

Quiz / Thema : Geldsystem

Erwerbsloser fordert SCHUFA- und detailierte Vermögensauskunft von Fallmanagerin

Schufa darf Schulden-Formel geheim halten (Deutsche Wirtschaftsnachrichten)

Zitat (Aufgewachter)

15 Jan

„Arbeitgeber sind Arbeitskraftnehmer und Arbeitnehmer sind Arbeitskraftgeber. Ohne die Arbeitskraftgeber läuft hier gar nichts auf dem Planeten. Eigentlich müßten sich die Arbeitskraftnehmer bei den Arbeitskraftgebern bewerben und nicht umgekehrt.“

1,25% Garantie-Zins bei Lebensversicherung = aktive Kapitalvernichtung -9,11%

7 Jan

Offenbar gibt es immer noch Leute, die sich von ihrem Wertpapier-Lumpenhändler ihres Vertrauens Kapital-Lebensversicherungen andrehen lassen.  Ein Garantiezinssatz von 1,25 % bedeutet unter der Berücksichtigung der tatsächlichen jährlichen Inflationsrate von 10,36% eine aktive Kapitalvernichtung – und zwar von -9,11% pro Jahr.

Erinnert mich ein wenig an den Zeichentrickfilm “Pinocchio”, speziell die Folge in der Pinocchio auf anraten von Fuchs und Kater seine Goldmünzen nachts im Wald vergraben sollte, damit er am nächsten Tag einen Baum voller Goldtaler erwarten könne. So naiv, wie Pinocchio ist, vergräbt er die Taler auch und geht heim. Kurze Zeit später graben Fuchs und Kater die Goldtaler wieder aus … Den Fuchs gibt es übrigens heute immer noch. Der Fuchs macht Werbung für eine namenhafte „deutsche“ Bausparkasse. Und die Pinocchios sind die Deutschen.

„Auf diese Steine können sie bauen“
„Ihr unabhängiger Finanzoptimierer“
„Wenn´s ums Geld geht … “
„Wir machen den Weg frei“

Der Mensch benötigt keinen Wertespeicher. Einen Wertespeicher benötigen alle die, die mehr einlagern wollen, als sie selbst zum Leben benötigen. Wenn jemand mehr einlagert, als er selbst zum Leben benötigt so sollte er mal darüber nachdenken, ob er nicht zu viel arbeitet.

 

passend auch dazu

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

6 Dez

PKW : Honda Civic (1.396 ccm; 62kW=90 PS)
Laufleistung :  200.000 km
Jahresfahrleistung : 15.000 km
Nutzungsdauer :  13,33 Jahre
Betriebsstunden : 2.000 Stunden

Anschaffungskosten 14.000 Euro
Fixkosten 10.600 Euro
Kraftstoff 23.331 Euro
Reparaturen 4.050 Euro

*Aufwand über Nutzungsdauer47.034 Euro
Aufwand je Monat 294 Euro

Kosten je Betriebsstunde = Aufwand über Nutzungdauer /  Betriebsstunden

Aufwand je Betriebsstunde  23,52 Euro

* 7.25 Liter je 100 Kilometer; Kraftstoffsorte Super mit 1.609 Euro je Liter; KFZ-Steuer 94 Euro jährlich; KFZ-Versicherung 240 Euro jährlich (30% SFR); TÜV inklusive AU alle 2 Jahre 90 Euro; Reparatur-Satz 0,02 Euro je Kilometer für Ölwechsel, Reifenwechsel, Zündkerzenwechsel, Kupplungswechsel, Zahnriehmenwechsel, Endschalldämpferwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel, Bremsbelagwechsel, Bremsscheibenwechsel, H4-Beleuchtungswechsel)

Und ich sehe draußen Menschen, die fahren mit ihrem PKW jeden Tag für eine Personaldienstleistung zur Arbeit wo sie lumpige 7,86 Euro brutto je Stunde verdienen. Andere wiederum fahren mit ihrem PKW über 30 Kilometer, um an einer Tankstelle für 8 Euro je Stunde zu arbeiten (450 Euro). Und der gesetzliche Mindestlohn soll bei 8,50 Euro brutto je Stunde liegen.  Na klasse!

 

passend auch dazu

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

DOPPELTER SKANDAL / Kein Mindestlohn für Hartzer / Mindestlohn müßte inflationsbereinigt bei 24,65 Euro statt 8,50 Euro liegen

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Zitat (Dieter Hallervorden)

2 Dez

Dieter Hallervorden* über die Telekom:

„Bei der Telekom, ein Anruf bei der Auskunft,  da kriegste ne Nummer – und bei der Komfort-Auskunft da stimmt se auch.“

Dieter Jürgen „Didi“ Hallervorden ist ein deutscher Komiker, Kabarettist, Schauspieler, Sänger, Synchronsprecher, Moderator und Theaterleiter. Der gespielte Witz „Billiger telefonieren“ (Video 7 Minuten) von 1998  hier

 

passend auch dazu

Deutsche Telekom will tausende Stellen streichen

Zitat (Aufgewachter)

22 Nov

„Solange die Menschen sich von der großen schwarzen Tafel mit den weissen Zahlen in Frankfurt erzählen lassen was sie als wertig zu erachten haben, werden sie noch ein paar Jahrhunderte auf dem Planeten weiterhin in Sklaverei drehen müssen.“

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe unter 79,85 Euro im Monat

5 Nov

Brutto Arbeitsentgelt je Stunde 7,86 Euro (Zeitarbeit 2013)
Arbeitsstunden je Monat 160

Bruttolohn                1.257,60 Euro
Nettolohn                     948,22 Euro
– Regelsatz 2013         382,00 Euro
– Kosten Unterkunft 383,39 Euro*
– Beitragsservice          17,98 Euro
– Ticket ÖPNV              85,00 Euro

Lohnabstandsniveau 79,85 Euro**

* 383,39 Euro = angemessene Kaltmiete 232,00 Euro + angemessene Nebenkosten 76,70 Euro +  angemessene Heizkosten 74,69 Euro für 2013 im Kreis Soest (ab 01.04.2013)

** vorausgesetzt der Winter hält sich auch an die angemessene Heizperiode innerhalb der Richtlinien des Kreises für die Kosten der Unterkunft (Heizung & Warmwasser) und die Stadtwerke kalkulieren ebenfalls angemessen und maßvoll ihre Strom-, Gas- und Wasserpreise

Übrigens : Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro hier

Und ich sehe draußen Menschen, die fahren mit ihrem PKW jeden Tag für eine Personaldienstleistung zur Arbeit wo sie lumpige 7,86 Euro brutto je Stunde verdienen. Andere wiederum fahren mit ihrem PKW über 30 Kilometer um an einer Tankstelle für 8 Euro je Stunde zu arbeiten (450 Euro). Und der gesetzliche Mindestlohn soll bei 8,50 Euro brutto je Stunde liegen. Na klasse!

 

passend auch dazu

 

Erwerbslosenforen in Deutschland (unterwandert)

Sektenähnliche Zustände in Erwerbslosenforen

Erwerbsloseninitiativen von System-Trollen unterwandert

Erwerbslosenforen, die geistigen Vernichtungslager

GEZ / Beitragsservice (ausgetrickst)

Erwerbsloser faxt SGB-II Bescheid an Beitragsservice und wird im Voraus auf 1,5 Jahre befreit

 

Drohende Obdachlosigkeit (ausgetrickst)
Erwerbsloser stellt Antrag auf Einstweilige Anordnung beim Sozialgericht zur Vermeidung drohender Obdachlosigkeit durch fristlose Kündigung

 

Hartz-IV Maßnahmen (ausgetrickst)

Befreit von jeglichen Maßnahmen für immer (Hartz IV)

Ohne Unterschrift des Erwerbslosen auf dem Maßnahmevertrag keine Maßnahme

Jobcenter-Mitarbeiter unterstellen Erwerbslosen Vermittlungshemmnisse, um sie der Arbeitslosenindustrie zur Verwertung zuzuführen

Zuweisungsbescheid als Eingliederungsverwaltungsakt mangels Konkretisierung des Maßnahmevertrages nichtig

Erwerbsloser verweigert Unterschrift / Mitarbeiter des Maßnahmeträgers statten Hausbesuch ab

Erwerbsloser während einer Bewerbungstrainings-Maßnahme ohnmächtig vom Stuhl gefallen und ins Krankenhaus eingeliefert

 

1-Euro-Jobs (ausgetrickst)

Erwerbsloser kündigt schriftlich präventiv seinem Maßnahmeträger von 1-Euro-Jobs, wie dem Sozialwarenkaufhaus, an seinen regulären tariflichen Stundenlohn von 12,92 Euro brutto (Lagerarbeiter) übers Arbeitsgericht einzuklagen

Zoll startete Großrazzia im Sozialwarenkaufhaus Unna gegen als 1-Euro-Jobber getarnte Schwarzarbeiter

Erwerbslose nun freiwillig ehrenamtlich als „Primary Business Solutions Executive Charity Assistent“ im Sozialwarenkaufhaus gesucht

Jobcenter als illegale Arbeitnehmerüberlassungen? / Caritas Sozialwarenkaufhaus Werl/Soest (Hintergrundwissen zu 1-Euro-Jobs)

Sozialschmarotzer in der Caritas Geschäftsführung / In Unna fehlen 318.000 Euro und in Soest 405.000 Euro

Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm über die Illegalität von 1-Euro-Jobs

Erwerbsloser gelernter Diplom-Sozialpädagoge als Flüchtlingshelfer packt aus

 

Sanktionen (ausgetrickst)

Unter dem Radar / Hartz IV Sanktionen entgehen

Sanktionsfreie Erwerbslose

Sanktionsfrei durch Erwerbsunfähigkeit

Erwerbsloser stellt sich per FAX an das Jobcenter vom Bewerbungs-Zwang und Sanktionen frei

Erwerbsloser nimmt der 4-Jahres-Sanktions-Regelung den „Wind aus den Segeln“ / Bewerbung per Rechtsanwalt

Was man unbedingt wissen muß / Hartz-IV Begriffe (intern)

Warum das Bundesverfassungsgericht die Sanktionen nicht als verfassungswidrig erklärt

Jobcenter führen ab 2017 neues Sanktionsmanagement für Fallmanager ein

 

Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung (ausgetrickst)

Wie man sich richtig auf einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung vom Jobcenter bewirbt / Richtig bewerben mit perfekter Bewerbung nach DIN 5008

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser ignoriert Stellenvermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung durch Hinzuziehung der Bibel

 

Eingliederungsvereinbarungen (ausgetrickst)

Eingliederungsvereinbarungen (EGV) brauchen nicht unterschrieben werden

Eingliederungsvereinbarung nichtig / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Vorstellungsgespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber mit Survival-Fragebogen wegen des drohenden Atomkrieges

Erwerbsloser stellt der Bundeswehr im Jobcenter unangenehme Fragen bezüglich Tornado-Einsatz

Erwerbsloser erscheint mit Rechtsanwalt als Beistand auf Zeitarbeitsmesse der Agentur für Arbeit

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber (Zeitarbeitsunternehmen) mit Fragebogen

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsunternehmen durch Erscheinen mit Beistand beim Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser schockt Chef-Etage durch außerordentlich skurilles Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser Diplom-Physiker schockt CO²-Klimaerwärmungsforscher mit simplen 10 Fragen-Quiz

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Telefongespräche)

Erwerbsloser ruft telefonisch zurück / Zeitarbeitsfirma tappt in Datenschutz-Falle

Erwerbsloser schockt Personaldisponentin durch skurilles Telefongespräch wegen Fahrtkostenübernahme

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber / Telefonischer Rückruf / Arbeitgeber findet Lücke im Lebenslauf

Erwerbsloser schockt Personaldienstleistung durch Anfrage nach Firmenwagen für 3 Schichtbetrieb

Anonymous ruft Handstad Personaldienstleistung an

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser lädt Personaldisponenten zum Vorstellungsgespräch zu sich nach Hause ein

Erwerbsloser nimmt der 4-Jahres-Sanktions-Regelung den „Wind aus den Segeln“ / Bewerbung per Rechtsanwalt

Wie Zeitarbeitsfirmen mit Überprüfung der Arbeitswilligkeit von erwerbslosen Hartz-IV Empfängern Multi-Millionäre werden

Erwerbsloser stellt Zeitarbeitsunternehmen kritische Fragen über Zusammenarbeit mit Rüstungsindustrie

Erwerbsloser zeigt Zeitarbeitsfirma Handstad an wegen Ausbeutung der Arbeitskraft aus einer Notlage heraus nach § 233 StGB

Erwerbsloser stattet Bewerbungsmappe mit als Kugelschreiber getarnten GPS-Tracker inklusive Audioüberwachung aus und bewirbt sich bei Zeitarbeit

Private Arbeitsvermittlung lockt mit SIM-Karte (10 Euro) für Unterschrift auf Vermittlungsvertrag (2.500 Euro)

Zeitarbeitsfirmen als getarnte Horchposten der Jobcenter

Falsche Antworten auf verhängnisvolle Fangfragen bei Zeitarbeitsunternehmen enden mit Sanktionsbescheid

Kollaboration zwischen Jobcenter & Personalfirma per Denunziationsformular / Ralph Boes fragt nach

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsbranche mit kostenloser HandyApp „Der Zeitarbeit-Jobcenter-Denunziant”

Adresshandel bei Zeitarbeitsfirmen durch Dreizeiler gestoppt

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser erhält offene Zugangsdaten vom Personaldienstleister zur Selbsteinpflege seiner Stammdaten

Erwerbsloser blamiert sechs Rechtsanwälte des größten Zeitarbeitsunternehmens beim Bundesarbeitsgericht in Erfurt bis auf die Knochen

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Katastrophen-Alarm im Jobcenter ausgerufen

Erwerbsloser erhält Umschulung zum Nuklearwaffen-Export-Kaufmann (IHK)

Erwerbsloser isoliert Sanktionsmodul der BA mit fraktaler Verschlüsselung

Erste Integrationsprobleme auf dem Jobcenter

Erwerbsloser verhandelt Existenzgründungsdarlehen direkt mit dem Jobcenter

Erwerbsloser schockt Jobcenter mit Vorschuss auf Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch per Einstweilige Anordnung

Erwerbsloser weist amtlich vorgetäuschte Förmliche Zustellung „Gelben Brief“ seines Jobcenters mittels einfachen Retouren-Aufkleber mit Rechtsfolgenbelehrung zurück

Erwerbsloser verschickt über seine High-Speed-Internetverbindung rund 750.000 Bewerbungen in 20 Stunden per E-Mail als PDF-Datei aus vollautomatisierter Serienbrieffunktion heraus / Bewerbungsnachweis für das Jobcenter aus 15.000 DIN-A4 Seiten

Erwerbsloser stellt Antrag auf einstweilige Anordnung beim Sozialgericht nach Art. 139 GG zur Entnazifizierung seines Jobcenters

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Erwerbsloser bezieht Schweigegeld vom Jobcenter

 

Jobcenter (haarsträubende Korrespondenzen)

Erwerbsloser übersendet wegen Verletzung des Datenschutzgesetzes seiner Fallmanagerin eine Unterlassungserklärung

Erwerbsloser lädt seine Fallmanagerin zum Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein

Erwerbsloser füllt Fragebogen über Sexualverhalten aus, wie es ihm vom Jobcenter befohlen wurde

Erwerbsloser beantragt Darlehen im Rahmen der Erstausstattung zur Sicherung des Wohnraumes

Erwerbsloser fordert Inflationsausgleich zuzüglich Verzugszinsen nach § 288 BGB von seinem Jobcenter

Erwerbsloser nimmt der 4-Jahres-Sanktions-Regelung den „Wind aus den Segeln“ / Bewerbung per Rechtsanwalt

Jobcenter monieren neue Formblätter der Arbeitsunfähigkeit (AU)

Erwerbsloser stellt Antrag auf Asyl wegen begründeter Furcht vor Verfolgung wegen Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe (Hartz-IV Empfänger)

Erwerbsloser vermeidet für Hartz-IV Empfänger nicht angemessene Wohnraum-Temperatur durch Kauf von Klima-Anlage mit 2.600 Watt

Erwerbsloser will nach Griechenland Referendum Sozialhilfe nur noch in Gold oder Silber entgegennehmen

Erwerbsloser Diplom-Physiker bewirbt sich bei der NASA-Schwester „DLR“ mit Gedicht über angebliche Mondlandung

Erwerbsloser fliegt mit Boeing 737 von RyanAir zum Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser verlangt vom Jobcenter dynamisierte Leistungen wegen jährlicher Inflation von 10,36%

Erwerbsloser verklagt Jobcenter / 20 Jahre erwerbslos / 2.000 Bewerbungen / 2.000.000 Euro Schadensersatz

Erwerbsloser bringt Hartz IV-Sanktionsparagraphen (§ 31 SGB II) mit Schikaneverbot (§ 226 BGB) zu Fall

Jobcenter Odenau lockt Erwerbslose mit Prämie „Apple iPhone 6 Plus Handy 128 GB silver (999 Euro)“ in Null-Euro-Jobs

Erwerbsloser kündigt Millionen-Klage gegen Träger von „Null Euro Jobs“ wegen Aufwendung für körperlicher Abnutzung (AfkA) an

Hüllenbruch in der Jobcenter-Matrix / Verwaltungsgericht Gießen hat erhebliche Zweifel, dass es sich bei den Jobcentern um eine Behörde handelt mit Urteil vom 24.2.2014

 

Skurille „Gespräche“

Erwerbsloser löst Bankrun in Frankfurt aus

Erwerbsloser, finanziell unabhängig, schockt Chef-Etage eines Call-Centers für die Rückgewinnung von verlorengegangener Mobilfunk-Kunden

Erwerbsloser vom Gutshof verjagd, weil er beim Bauern Kartoffeln, Eier und Gemüse mit Silber- und Goldmünzen kaufen wollte

Erwerbsloser (getarnt) erzählt Geschäftsidee im Lions-Club und sorgt für Eklat

Erwerbsloser schockt Pfarrer im Beichtstuhl in Altona

Erwerbsloser ins Kloster eingewiesen

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

Erwerbsloser schockt Hausbank mit Fragebogen

Erwerbsloser nervt Telefon-Hotline der KfW-Bank wegen eines zinsfreien Studenten-Darlehens

Erwerbsloser schockt LVM-Mitarbeiter durch Anfrage nach Versorgungslücke

Erwerbsloser von Geschäftsstellenleiterin eines karitativen Altenpflegeheims im Gespräch verhöhnt

Erwerbsloser von Strukturvertrieb aus Dortmund ausgebeutet

Erwerbsloser enthüllt Missbrauch kommunaler Subventionen bei sozialer Einrichtung in Unna / Überprüfung eines möglichen Eintritts einer Sperrzeit

Erwerbslose Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte fragt ihren Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch nach allierter Kontrollratsnummer

Erwerbsloser schockt sechs Rechtsanwälte des größten Zeitarbeitsunternehmens beim Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Erwerbsloser schockt Lehrkörper

 

„Fallmanager“

Jobcenter führen ab 2017 neues Sanktionsmanagement für Fallmanager ein

Fallmanager setzen vorgeschriebene Sanktionsquoten um

Fallmanager und ihre interne Stellenausschreibungen & Gehaltsabrechnungen (geleaked!)

Fallmanager und ihre Jobcenter-Telefon-Listen

Fallmanager und das kleine Einmaleins der Jobcenter-Mitarbeiter (Neusprech)

Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Eingliederungsvereinbarung nichtig

Fallmanager ohne Berufshaftpflichtversicherung haften mit Privatvermögen

Fallmanager geraten mit dem Gesetz in Konflikt / Es drohen Haftstrafen & Schadensersatz

Fallmanager und wann sind sie für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig?

Fallmanager privat verklagen

Fallmanager abmahnen & verklagen (Verfassungsrecht höher als Sozialrecht)

Fallmanagerin vom Erwerbslosen zum Candle-Light-Dinner eingeladen

Fallmanagerin von Erwerbslosen zur  SCHUFA- und detailierter Vermögensauskunft aufgefordert

Fallmanagerin von Erwerbslosen mit eigener Eingliederungsvereinbarung konfrontiert

Fallmanager durch Erwerbslosen in Panik durch Vertrauensfrage per FAX versetzt

Fallmanager reicht skurilles Kündigungsschreiben beim Jobcenter ein

Fallmanagerin bekommt Arbeitszeugnis von Erwerbslosen per FAX übersendet

Fallmanagerin und Erwerbsloser / Anbahnende Beziehung abgesagt

Fallmanger von Erwerbslosen mit Fragebogen geschockt

Fallmanager´s Beweismaterialien für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit gesichert

Fallmanager, die krank sind, in die Psychiatrie einweisen

Fallmanager beschweren sich über mangelnden Schlaf

Fallmanager fragt telefonisch ein Kind aus / MP3-Aufzeichnung

Die Ex-Terminatorin aus Hamburg-Altona

Zitat (Q aus StarTrek über Jobcenter-Mitarbeiter)

 

Jobcenter (Satire)

Landrätin stoppt Hartz-IV Sanktionen / Alle Jobcenter im Landkreis werden geschlossen / Finanzierung der Sozialleistungen durch Windparks im gesamten Landkreis sichergestellt

Erwerbsloser erhält vom Jobcenter eine Einladung zur Veranstaltung „Manchmal ist weniger mehr“ als Info-Tag zur Vorbereitung auf den 2. und 3. Arbeitsmarkt

Erwerbsloser stellt Antrag auf Asyl wegen begründeter Furcht vor Verfolgung wegen Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe (Hartz-IV Empfänger)

Kritisches Bewerbungsanschreiben eines Erwerbslosen alarmierte die NSA

Erwerbsloser schmeißt seinen 75 Zoll-Plasmafernseher aus dem Hochhaus

Erwerbslose von Regierung gegen Flüchtlinge ausgespielt

PC-Game ‘Jobcenter Tycoon’ / Wir spielen Arbeitsamt

PC-Game ‘Staats-Simulator’ Wir spielen Deutschland schafft sich ab!

Die Matrix in der Agentur für Arbeit / (Teil 1)

Die Matrix in der Agentur für Arbeit bröckelt / (Teil 2)

Jobcenter Odenau lockt Erwerbslose mit Prämie „Apple iPhone 6 Plus Handy 128 GB silver (999 Euro)“ in Null-Euro-Jobs

Erwerbsloser schockt Ehefrau am Frühstückstisch mit skuriller Jobvorstellung

 

Jobcenter (Witze)

BIO-Pflaume im Jobcenter

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Erwerbsloser nach Friedensmahnwache in Berlin verhaftet

Pressesprecherin der Bundesagentur für Arbeit am Lügendetektor

Zwei Männer fliegen in einem Heißluftballon

Veröffentlichung der Jobcenter-Telefonlisten stören den „Beamten“-Schlaf

 

Die Menschenschinder-Sekte

Das kleine Einmaleins der Menschenschinder-Sekte (Neusprech)

Die Verwaltungskosten der Menschenschinder-Sekte

§ 180a StGB Ausbeutung von Leiharbeitskräften & § 181a Zuhälterei mit Leiharbeitskräften

Bundesagentur für Zwangsprostitution

 

Hartz-IV Sanktionen sind verfassungswidrig  (A-Sozialpolitik)

Antrag auf Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen im Bundestag schon wieder abgelehnt worden (01.10.2015)

Nur 67 Menschen im Bundestag für Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen (26.04.2012)

SPD, CDU, FDP und AfD in Herne gegen Aufhebung der Hartz-IV Sanktionspraxis des Jobcenters

Die Strafe für nicht vom Jobcenter unterschriebene Lebensmittelgutscheine steht im Strafgesetzbuch

Verfahren gegen mehrere Staatsanwälte von Berlin wegen Verdachts der Strafvereitelung eingeleitet / schwere Misshandlungen von Hartz-IV Opfern

Bundesverfassungsgericht der US-Besatzungszone hat im Augenblick wichtigere Dinge zu tun, als sich um die rund über 1 Million entwürdigten Hartz-IV Sanktionierten zu kümmern / Antwort eingetroffen

50.000 Stimmen erreicht gegen Hartz IV Sanktionen

Verfassungsmäßigkeit von Sanktionen durch “letzte Grundversorgung” in Höhe von 123 Euro monatlich sichergestellt

 

Ralph Boes (2 1/2 Jahre Vollsanktion & 132 Tage Hunger)

Zitat (Ralph Boes)

Es war einmal das Leben

Jobcenter Berlin-Mitte hat an Ralph Boes Eigentumsrechte geltend gemacht

Begnadigung von Ralph Boes nach Artikel 60 Absatz 2 Grundgesetz (GG) durch den Bundespräsidenten

Ralph Boes wegen starker Herzstörungen seit Samstag Nachmittag im Krankenhaus

Während Ralph Boes vor dem Brandenburger Tor öffentlich stirbt, wird in Holland das Grundeinkommen ohne Sanktionen eingeführt

Die Sanktionshunger-Maschine kehrt heim

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

 

Arbeitsmarktpolitik

Für wen gehen wir arbeiten? Brutto Mindestlohn müßte inflationsbereinigt bei 37,28 Euro statt 8,50 Euro je Stunde liegen

Der Anteil der Erwerbslosen am Bruttoinlandprodukt (BIP) beträgt nur 1,33 Prozent.  Wer ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Unglaublich! / Staatlich garantierter Mindestumsatz für Unternehmer durch Steuerschlupflöcher gesichert

Deutschland kann sich maximal 275 Millionen Hartz-IV Empfänger leisten

Quiz / Thema Hartz IV (6 Fragen)

 

Automobile (geplante Sollbruchstellen)

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

 

Generalstreik

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik durch 4 wöchiges Krankfeiern in Deutschland verhindern? Überhaupt nicht!

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

Deutsche Denkfabrik entwickelt Vierzeiler gegen Weltherrschaftspläne der Konzern-Monopole

Hacker stoppen Diätenzahlungen aller Bundestagsabgeordneten

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

Bedingungsloses Grundeinkommen

Lebensweisheit

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist finanzierbar

Frage an die Unternehmer

Kapitalismus gescheitert / Grundversorgung kommt

2.087 Euro im Monat für jeden Europäer

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen, aber Mähdrescher mit einer Ernteleistung von 78 Tonnen Getreide pro Stunde fahren lassen

EU ruiniert Sozialstaat / Ei, wo isser denn der Sozialstaat?

Der Gewinn muß verboten werden, weil ihm kein Gegenwert gegenüber steht

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

Zitat (Jean-Luc Picard)

Zitat (Q aus StarTrek) II

Zitat (Q aus StarTrek) I

 

 

 

Übersicht unserer Flugblätter

Auf den vielfachen Wunsch unserer Leser habe ich eine Übersicht unserer Flugblätter mit den direkten Download-Links zusammengestellt.

Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Zeitarbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Survival-Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Hinweise für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Hausbank (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Hartz IV (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Schweigepflicht für Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

BA für Zwangsprostitution (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Verunglimpfung Hartz IV Empfänger (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Neusprech Agentur für Arbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen Sexualverhalten (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

 

 

Beschlüsse und Urteile

Urteile und Beschlüsse zu Eingliederungsvereinbarung (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA)

Wann sind Eingliederungsvereinbarungen (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA) rechtswidrig?

Hartz-IV Regelmäßig gestellte Fragen

 

 

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse/Urteile ohne Unterschrift

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse und Urteile ohne handschriftliche Unterschrift der Richter

Sozialgericht, Landessozialgericht verletzten SGB und GG / Wie kann das sein?

 

 

Schnellübersicht durch Organigramme

Das Horror-Labyrinth der Grausamkeiten / Die Umsetzung des SGB-II gegen die Menschenwürde als Organigramm (PNG-Grafik)

Wann sind Fallmanager für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig? (PNG-Grafik)

 

mehr über Hartz-IV findet man rechts in der Sidebar unter Punkt 7.0 bis 7.3

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Eingliederungsvereinbarungen brauchen nicht unterschrieben werden (3 Min)

MP3 Immer mit Beistand zum Jobcenter Remonstrationsrecht/pflicht bei Jobcentern unbekannt (10 Min)

MP3 Wir muessen fuer uns selbst Lobby-Arbeit machen beispielsweise Menschlichkeit beim Jobcenter einfuehren (8 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

MP3 Leistungskürzung von 100 auf 0 / Mitarbeiter vom JobCenter nicht dicht unterm Pony (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

 

EU will Klo-Spülungen ab 2018 mit der Toiletten-Onboard-Unit „KACKOMAT“ regulieren

30 Okt

Die Abwasser-Gebühren-Einzugs-Zentrale (AGEZ) will die Abwassergebühren in Zukunft nach dem Verursachungsprinzip verteilen. Nicht nur, wie allgemein üblich nach der Menge, sondern zusätzlich auch nach dem Verschmutzungsgrad sollen die Gebühren erhoben werden. Das Hauptaugenmerk soll zunächst auf die Toiletten-Spülung gelegt werden. Abwässer aus Küche, Bad und Waschküche sollen zu einem späteren Zeitpunkt ab 2019 reguliert werden, war hinter vorgehaltener Hand zu vernehmen.

Zuerst das Gute vorweg! Die Keramikschüssel kann bleiben, nur die Toilettenbrille, der Toilettendeckel und die Toilettenspülung müssen ausgetauscht werden. Entsprechende Umrüst-Kits bestehend aus Spülung, Brille und Deckel mit integrierter Toiletten-Onboard-Unit „KACKOMAT“ sollen ab 2018 in allen gängigen Farben und Größen in jedem namenhaften Baumarkt für subventionierte EURO 29,95 verfügbar sein. Nach Aussagen des Herrn Rectali Anal, Sprecher der AGEZ, soll das Herzstück der Toiletten-Onboard-Unit direkt im Toilettendeckel integriert sein und den gegenwärtigen Stand der Technik repräsentieren. An der Entwicklung waren 458.752 Wissenschuftler innerhalb der Lust- und Raumfahrt aus 28 Mitgliedsstaaten der europäischen Union beteiligt, welche die Kosten von immerhin 2,8 Milliarden EURO verschlangen.

Vor jedem Stuhlgang sei zunächst die neue Versichertenkarte (Gesundheitskarte) auf der rechten Seite des geschlossenen Toilettendeckels in den dafür vorgesehenen Schlitz zu schieben. Steckt die Gesundheitskarte physisch richtig an ihrem Platz leuchtet eine LED direkt am linken Karteneinschub grün auf. In den mittleren Karteneinschub soll der neue Personalausweis eingeführt werden können und in den rechten Karteneinschub die EC-Karte. Die in der Toilettenbrille integrierte opto-elektronische LASER-Zielerfassung eines europäischen Rüstungskonzerns analysiert nicht nur den Verschmutzungsgrad des Toilettenabwassers und berechnet daraufhin die erforderliche Abspülmenge auf  10 ml genau, sondern darüber hinaus analysiert die Elektronik auch den Gesundheitszustand des Stuhlgängers – doch dazu später mehr.

Nachdem nun alle Karten also Gesundheitskarte, Personalausweis und EC-Karte in ihren vorgesehenen Karteneinschüben stecken und die dazugehörigen LEDs grün aufleuchten, erfolgt nun die Gültigkeitsprüfung der eingesteckten Karten. Die Überprüfung der Karten soll innerhalb von zwei Sekunden durch die im Deckel integrierte GSM-Sende/Empfangseinheit mittels GPRS-Datenübertragung abgeschlossen sein, und weitere drei LEDs sollen dann grün aufleuchten. Ist nur eine der drei Karten ungültig geht beim entsprechenden Karteneinschub die LED sofort auf rot und der Toilettendeckel bleibt mechanisch verrriegelt und läßt sich auch nicht mit Gewalt öffnen. Die Stromversorgung der GSM-Einheit wird übrigens über einen Lithium-Polymer-Akku sichergestellt, welcher von einer im Toilettendeckel der Außenseite integrierten Solarzelle gespeist wird.

Um Fremdpinkler und Fremdstuhlgänger durch Kartendiebstahl auszuschließen muß man sich nur noch über einem beliebigen marktüblichen Smart-Phone (Kartenvertrag erforderlich) durch die Eingabe eines 16-stelligen PIN-Codes authentifizieren. Nach erfolgter Bestätigung kann man das deutliche Entriegeln des Toilettendeckels vernehmen und selbiger öffnet sich selbständig, wie von Geisterhand. Alles in allem kann der Toilettendeckel für den geübten Stuhlgänger in unter 10 Sekunden und für den weniger geübten in unter 30 Sekunden offen stehen, um seine Notdurft zu verrichten. Nachdem der Deckel nun offen steht und sobald man auf der Brille Platz genommen hat geht die orang-gelbe Rundumleuchte auf der Kloospülung in Betrieb und man hört die weibliche Computerstimme des Raumfrachters NOSTROMO bekannt aus dem Film „ALIEN – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt“ mit folgender Ansage : „ACHTUNG … ACHTUNG – Sie haben genau drei Minuten Zeit die Toilettenbrille zu verlassen. Der Toilettendeckel wird in genau drei Minuten gesenkt. “ Nach Ablauf der ersten Minute ertönt : „ ACHTUNG – Die letzte Möglichkeit die Toilettenspülung zu benutzen läuft genau in einer Minute ab!“ Nach einer weiteren Minute vernehmen wir nun folgenden Worte : „Die letzte Möglichkeit die Toilettenspülung zu benutzen ist hiermit abgelaufen. Der Toilettendeckel wird genau in einer Minute gesenkt!“, somit schließt sich der Toilettendeckel samt mechanischer Verriegelung wieder. Auf die Frage beim Sprecher der AGEZ, was das soll, entgegnete dieser, daß das ja auch eine Art wäre eine Menge Wasser einzusparen.

Weiterhin war in Erfahrung zu bringen, daß bei schlechter Verdauung sich der persönliche Krankenversicherungsbeitragssatz bis auf das Vierfache erhöhen kann. Bei gesunder Verdauung erhält man von seiner Krankenkasse Bonusmeilen für eine namenhafte deutsche Fluggesellschaft alternativ können auch Payback-Punkte für Zahnersatz angespart werden – Gutschriften auf dem Girokonto des Stuhlgängers seien jedoch nicht geplant. Befinden sich im Urin oder Stuhl Spuren von Blut oder Bakterien wird automatisch ein Eintrag auf der Gesundheitskarte vorgenommen und ein Termin beim nächstgelegenen Urologen vereinbart. Wird der Termin mehrmals hintereinander nicht wahrgenommen und verschlechtern sich die Werte von Urin und Stuhl zusehens wird automatisch das nächstgelegene Bestattungsunternehmen beauftragt, die Friedhofsverwaltung in Kenntnis gesetzt, Erben über das Amtsgericht ermittelt, Wohnung aufgelöst etc. etc., so der Sprecher der AGEZ.

Ergänzungen & Korrekturen

Soeben rief mich der Sprecher der AGEZ an und teilte mir mit, daß Bezieher von Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII ab 2018 eine EC-Karte kostenlos über ihr Jobcenter/Grundsicherungsträger beantragen können. Jahresendabrechnungen mit Gutschriften entfallen, da die Toiletten-Onboard-Unit „KACKOMAT“ die Abwassergebühr individuell ermittelt und sofort nach jedem Stuhlgang den entsprechenden Betrag über die EC-Karte vom Girokonto abbucht.

 

passend zu der obigen Satire auch folgende Beiträge (leider keine Satire)

Nach Urin-Studien: EU will Klo-Spülungen regulieren (Deutsche Wirtschaftsnachrichten)

Franz Hörmann (Professor für Rechnungswesen) “… eine Bank, die in Wirklichkeit einen Kredit verliert, hat keinen Verlust, denn das Geld ist ja im Kredit erst entstanden …”

Wer das Geheimnis der Geldschöpfung kennt, der weiß auch warum Zins und Wachstumszwang zusammen gehören

Globale Erderwärmung gibt es nicht / Auch nicht durch Kohlendioxid (CO2)

 

lesen Sie auch bitte die folgenden Satiren

PC-Game ‘Jobcenter Tycoon’ / Wir spielen Arbeitsamt

Die Matrix im EU-Hühnerstall / Teil 1

Die Matrix im EU-Hühnerstall bröckelt / Teil 2

 

Demokratie

MP3 Was ist Demokratie? (14 Sek)

MP3 Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider über den Europäischen Gerichtshof (12 Min)

MP3 Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider über die Freiheit der Menschen in der EU / (10 minütiger BEST-of Schachtschneider-Ausschnitt der Rede vom 04.07.2009 in der Stadthalle Fulda)

Zitat (Aufgewachter)

24 Mai

Solange es Gewinne gibt, solange kann es keinen fairen Tauschhandel geben.

Solange es keinen fairen Tauschhandel gibt, solange wird es immer Verluste geben.

Solange es Verluste gibt, solange wird es immer Schulden geben.

Solange es Schulden gibt, solange wird es immer Enteignungen geben.

Solange es Enteignungen gibt, solange wird es keine Gerechtigkeit geben.

Solange es keine Gerechtigkeit gibt, solange wird es keine Freiheit geben.

Solange es keine Freiheit gibt, solange wird es keine Liebe geben.

Solange es keine Liebe gibt, solange wird Dunkelheit herrschen.

Solange es die Dunkelheit gibt, solange wird die Lüge herrschen.

Müßte es vielmehr nicht, wie folgt heißen?

Solange unsere Liebe hält, solange brennt das Licht in unserer Welt.

Der Gewinn muß verboten werden, weil ihm kein Gegenwert gegenüber steht

10 Mai

Jetzt auch grafisch endlich bewiesen! Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen UND der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

gutmenschen-syndrom

Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen

der_gewinn_des_einen_ist_der_verlust_des_anderen

Der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

 

Unternehmer sind Träumer, die in ihrem betriebswirtschaftlichem Studium fälschlicherweise den Traum stetiger Gewinnmaximierung, den Traum des ewigen Wachstums und den Traum eines unerschöpflichen Absatzmarktes beigebracht bekommen. Nur alle drei Träume sind eine Illusion und Lüge.

Fast alle Unternehmer sind unfähig zu begreifen, daß Gewinne nur entstehen, wenn Andere Verluste haben. Die wenigsten machen sich Gedanken darüber wo Gewinne und Zinsen überhaupt herkommen.

Gewinnorientierte Unternehmer schaffen ihren eigenen Absatzmarkt ab indem sie durch ihre Gewinne ihren anderen Wirtschaftsteilnehmern das Geld entziehen und viele in die Verschuldung treiben.

Durch Arbeit (Gewinn) kann man kein Geld verdienen, sondern nur Schulden generieren, die Andere aufnehmen müssen. Je größer die Gewinne der Unternehmer, desto höher der Schaden an der Volkswirtschaft und je höher die Staatsverschuldung.

Gewinne ermöglichen die Umverteilung ohne Gegenwert.

Der Gewinn muß verboten werden, weil ihm kein Gegenwert gegenüber steht. Wäre der Gegenwert da, dann gäbe es auf der Welt nicht überall Billionen von Schulden. Zinsen haben übrigens auch keinen Gegenwert.

Handeln und produzieren auf Selbstkostenbasis mit vernünftigem Ressourceneinsatz für langlebige aber vor allem sinnvolle Produkte wäre unbedingte Grundvoraussetzung für eine freie und friedliche Zukunft für alle Menschen.

Ziel muß es sein, den Menschen aus der Lohnarbeit zu befreien und nicht umgekehrt den Menschen durch neue Arbeitsplätze zu versklaven.

Aber viele Unternehmer träumen halt den Traum von der Anhäufung von Reichtümern, um ihre persönlichen Defizite zu befriedigen – auf Kosten des Volkes.

Die Matrix im Hühnerstall bröckelt

25 Feb

Vor rund einem Jahr wollte Huhn Emma mit ihren Eierlege-Genossinnen aus dem Hühnerstall abhauen, weil sie alle keine Lust mehr hatten in Gefangenschaft Eier legen zu müssen. Aus Angst vor dem Bauern und dem draußen lauernden Fuchs hatten sie es sich in letzter Sekunde anders überlegt und entschlossen doch daheim zu bleiben, weil der Bauer sie stets fütterte und sie im Grunde genommen in Sicherheit vor dem Fuchs waren. Was sie jedoch nicht wußten war, daß unter dem Bauern auch ein verkleidetes Huhn steckte, wie auch unter dem Fuchs und beide als Bauer und Fuchs verkleideten Hühner ein Leben in Saus und Braus führten.

Im Hühnerstall ist die Stimmung vom sicheren und trauten Heim mittlerweile am Bröckeln. Der Bauer brachte letzte Woche den Grundsteuerbescheid und die Abrechnung für Strom- und Wasser hinein und die Hühner konnten ihren Augen nicht trauen. Die Grundsteuer hat sich innerhalb eines Jahres genau verdoppelt, die Kosten für Strom und Wasser haben im gleichen Zeitraum um fast 20 Prozent zugelegt und mittlerweile ist für jeden Hühnerstall die GEZ-Gebühr zu einer Zwangsabgabe geworden und das obwohl die armen Hühner weder Fernseher noch Radio haben.

Huhn Emma und ihre Leidensgenossinnen alle schon kräftig und laut am Gackern und dennoch quasselt der Inkasso-Bauer was von einer Kanalsichtprüfung, die eventuell mit kostenspieliger Kanalsanierung auf 2014 verschoben aber nicht aufgehoben wäre und schon mal alle dafür kräftig Eier legen sollten, sonst kämen wir in den Suppentopf ersatzweise auch in den Ofen. Huhn Emma zu ihren Kolleginnen : „Sag mal … hatten wir das nicht schon einmal in der Geschichte, hmh?“

Auch ungeachtet, der Tatsache das es 2012 nicht mehr geregnet hat, als im Jahr 2011, hob der Bauer die Gebühr für die Entwässerung des Niederschlagwassers vom Hühnerdach um die gleichen 12 Prozent an, wie jetzt auch der Schornsteinfeger plötzlich mehr haben will, dabei war der Schornstein genauso hoch, wie im letzten Jahr.

Und Hühner, die sich ab 2013 am Osterfeuer die Eier wärmen wollen, zahlen ab sofort eine Gebühr von 50 Eiern bei Anmeldung oder zahlen hohe Bußgelder ersatzweise Beugehaft in der Eierlegebatterie an der Ostfront bei versäumter Anmeldung.

Huhn Emma kann gar nicht mehr ruhig schlafen oder Eier legen und das obwohl sie jetzt mit den Anderen soviel Eier für die noch offenen Rechnungen legen muß. Und zu allem Pech haben wir bald auch noch Ostern ! Ostern ohne Eier, ist doch, wie Ostern ohne Papst oder etwa nicht?

 

passend auch dazu

MP3 Die Matrix im Hühnerstall / Teil 1 (1 Min)

 

passend auch dazu folgender Artikel

Die Matrix im Hühnerstall / Teil 1

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

22 Dez

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten, um mit ca. 75 Jahren zu versterben. Wer 60 Jahre lang gearbeitet hat und noch stolz darauf ist, hat vom Leben als Mensch gar nichts verstanden oder ist mit sich selbst überfordert.

Kein Lebewesen auf unserem Planeten verbringt den überwiegenden Teil seines Lebens damit mehr Nahrungsmittel zu jagen und zu horten, als für das eigene Überleben benötigt wird.

Wieso schaffen andere Lebewesen ein artgerechtes Leben zu leben und nur der Mensch nicht?

Nachtrag : Der Mensch benötigt keinen Wertespeicher. Einen Wertespeicher benötigen alle die, die mehr einlagern wollen, als sie selbst zum Leben benötigen. Wenn jemand mehr einlagert, als er selbst zum Leben benötigt so sollte er mal darüber nachdenken, ob er nicht zu viel arbeitet.

 

 

passend auch dazu

 

Warum überhaupt arbeiten?

Gedicht “Der Mensch” (von Gismor)

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Andreas Popp : „Endlich arbeitslos!“)

Zitat (Jacques Prévert)

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Erkenntnisse

MP3 Wir leben widernatuerlich (2 Min)

MP3 Der Sinn des Lebens (3 Min)

MP3 Ist das von der Natur so vorgesehen dass es ein Entlohnungssystem gibt? (1 Min)

MP3 Sich bewusst zu werden was ist eigentlich wichtig im Leben und wieso (5 Min)

 

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Nein das will ich nicht (5 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Wie ist leistungsloses Geld (Zinsen/Renten/Mieten/Gewinne) gedeckt, wenn die Sklaven sich nicht mehr vermehren wollen?

16 Nov

Gar nicht!

Wenn sich Sklaven nicht mehr vermehren wollen, kommt das indirekt einer Arbeitsverweigerung durch einen Generalstreik gleich. Der Turmbau zu Babel hat jetzt sein Ende gefunden. Die Ausbeuter und Menschenschinder werden bald selber arbeiten gehen müssen.

Die Eurokrise ist in Wirklichkeit eine Sklaven-Krise, weil dem Turmbau zu Babel die Sklaven ausgehen.

 

passend dazu auch

MP3 Erich Fromm / Die Normalsten sind die Kraenkesten und die Kranken sind die Gesuendesten (1 Min)

 

passend auch dazu der folgende Artikel

Arbeit macht unfrei, Arbeitslosigkeit macht frei

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

Zitat (Aufgewachter)

3 Okt

„Das einzige Vermögen, daß es sich wirklich gelohnt hätte abzusichern, wäre das deutsche Denkvermögen der Dichter und Denker gewesen. Aber was wollen Sie da noch absichern? Nach 60 Jahren neoliberaler Umerziehung auf Systemsklave und Konsumsklave durch Kindergarten, Schule, Universität und Fernsehen bis zur Unkenntlichkeit verkümmert, da können Sie auch nichts mehr absichern, allenfalls begraben.  Na, dann gute Nacht …“

Nachtrag : Der Mensch benötigt keinen Wertespeicher. Einen Wertespeicher benötigen alle die, die mehr einlagern wollen, als sie selbst zum Leben benötigen. Wenn jemand mehr einlagert, als er selbst zum Leben benötigt so sollte er mal darüber nachdenken, ob er nicht zu viel arbeitet.

 

passend dazu

Vom Systemsklaven zum Konsumsklaven und zurück / perpetuum mobile perversus

Stationen eines Menschenlebens

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

Sinnlose Arbeit durch sinnlose Produkte

Wie sichert man Vermögen ab, wenn man nicht weiß, was Vermögen überhaupt ist?

Vom Systemsklaven zum Konsumsklaven und zurück / perpetuum mobile perversus

30 Sep

Studium = Ausbildung zum Systemsklaven mit eingeschränktem Bewußtsein, besonders ausgeprägt an Universitäten

Universität = Gebäudekomplex, wo jungen Menschen von Professoren das eigene Denken abtrainiert wird

Professor = ein Lehrer, der seinen Studenten im Interesse der Wirtschaft meist Unwahrheiten indoktriniert

Bachelor Student = Akkord-Lernsklave, der im Eiltempo ohne zu hinterfragen lernen und wiedergeben (repeaten) muß

Master-Student = Turbo-Akkord-Lernsklave, der in besonders hoher Geschwindigkeit ohne zu hinterfragen lernen und wiedergeben (repeaten) muß

Akademiker = staatlich geprüfter Sklave mit nunmehr eingeschränktem Bewußtsein und freigegeben für das Praktikum zur späteren Ausbeutung

Praktikant = Nachwuchssklave, der erstmal ohne Lohn in der freien Wirtschaft arbeiten muß

Freie Wirtschaft = Sklavenmarkt, dessen Lohn von Gewerkschaften vorgeschrieben wird

Gewerkschaft = Vertretung der Arbeitgeber, die den Lohn diktieren für den der Sklave beim Arbeitgeber arbeiten muß

Arbeitgeber = Ausbeuter, oft auch Zeitarbeitsunternehmen

Zeitarbeitsunternehmen = Ausbeuter, welche ihre Sklaven gegen Entgelt an einen Entleihbetrieb verleihen

Entleihbetrieb = meist Firmen, die sinnlose Produkte herstellen

sinnlose Produkte = werden gerne von Konsumsklaven gekauft

Konsumsklaven = werden speziell im Studium durch massive Werbung quasi herangezüchtet

Studium = siehe oben. Und auf ein Neues.

 

siehe auch dazu der folgende Artikel auf MMNews

Ausbildung zum Systemsklaven

 

passend auch dazu folgende Artikel

Stationen eines Menschenlebens

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

Sinnlose Arbeit durch sinnlose Produkte

Wie sichert man Vermögen ab, wenn man nicht weiß, was Vermögen überhaupt ist?

Alderney – Hoch in den Bergen von Northern Green liegen die Schlüssel der BITCOIN Münzen

China-Telecom akzeptiert BITCOIN, warum?

 

siehe dazu auch

Erkenntnis

MP3 Wenn wir uns mal diesen ganzen Schrott mal löschen den wir noch in unseren Gehirnen haben von dem was man uns da eingetrichtert hat

MP3 Schüler werden zu Repeater (Wiederholer) abgerichtet

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

24 Sep

Wie lange hält nen Wagen? 200.000 Kilometer? Wie lang kannste damit fahren, wenn Du mit 100 km/h unterwegs bist?

2.000 Stunden woll? Also gerade mal nen viertel Jahr.  Da halten ja meine Schuhe länger, oder mein Fahrrad.  Baut erstmal anständige Autos, die auch den Namen eines Automobiles würdig sind.  Schrottwert ab 2.000 Stunden. Bei manchen namenhaften deutschen Automobilherstellern sogar noch eher!

In der Luftfahrtbranche fallen die Jets ja auch nicht nach einem Viertel Jahr Dauerbetrieb vom Himmel !!! Für einen Kleinwagen-Preis von 10.000 Euro kann ich mir 200 paar Schuhe oder 50 Fahrräder kaufen.

War sowieso idiotisch von dem Penner einen Verbrennungsmotor zu entwickeln, dessen Kolben erst mit viel Energie nach oben beschleunigt werden, um sie dann wieder abzubremsen, um diese dann erneut mit viel Energieaufwand in die 180 Grad entgegengesetze Richtung zu beschleunigen. Idiot, dieser Penner, muß er wohl im Suff entwickelt haben. Diese Belastungen hält doch keine Maschine aus. Schließlich ist so ´ne Maschine doch auch nur nen Mensch, meinte Heinz Erhardt. Das wird ja jetzt mit den Autos mit E-Antrieb anders werden, oder? 😉

 

„Der Physiker soll erklären, warum es in der Eisenbahn so rumpelt. Er sieht sich die Lok an. Daher kommt es nicht, also kann man die Lok vernachlässigen. In jedem Waggon rumpelt es genauso, das Problem kann also auf einen Waggon reduziert werden. Der Waggon besteht aus Ober- und Unterbau, das Rumpeln kommt hörbar von unten. Also kann auch der Oberbau vernachlässigt werden. Der Unterbau besteht aus Achsen und Rädern. Man kann nun annehmen, dass die Achsen gut geschmiert sind und damit für das Problem nicht relevant sind. Die Räder können mit guter mathematischer Genauigkeit als Kreise beschrieben werden. Kreisflächeninhalt ist π · r2. π ist eine Konstante, die rumpelt nicht.  Was bleibt übrig? Das Quadrat! Und dass ein Quadrat rumpelt, ist doch klar!“

 

 

passend auch dazu

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

Welche Fluggesellschaft hat die ältesten Maschinen im aktiven Dienst?

EU will Klo-Spülungen ab 2014 mit der Toiletten-Onboard-Unit „KACKOMAT“ regulieren

 

passend auch dazu

MP3 Informationsfreiheitsgesetz Wieso KFZ-Steuer nach CO2 bemessen? (3 Min)

Sinnlose Arbeit durch sinnlose Produkte

24 Sep

Samsung oder Apple Handy? Beide Firmen stellen sinnlose Produkte her.  Nur Nutten, Sklaven und Dienstboten benötigen ein Handy.

Die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens würde viele Probleme lösen.

Keine Prostitution, keine Billiglöhner und auch keine Dienstboten mehr.  Sollen die faulen Menschenschinder und Ausbeuter doch selber ihren Dreck wegmachen und sich einen herunter holen.

 

passend auch dazu

MP3 DIMs profitieren durch inszenierte Kriege mit der Methode zerstoeren aufbauen und ausbeuten der Ressourcen

Der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

15 Aug

„Ist das nicht abartig?“

Die Hausordnung der NGO BRD (Grundgesetz)

19 Apr

Die Kreditvermittlungsagentur „Bundesrepublik Deutschland Finanzagentur GmbH“ aus Frankfurt beschafft für den Bund teure Kredite von anglo-amerikanischen Banken, obwohl die ehemalige hauseigene Bundesbank diese Kredite völlig kostenfrei, also zu einem Zinsatz von Null Prozent p.A. hätte selbst schöpfen können. Die Staatsverschuldung gibt es somit nur in der Phantasie ihrer Gläubiger.

Die Hausordnung des Bundes wird auch umgangssprachlich Grundgesetz (GG) genannt und gilt für das Personal, sowie die Geschäftsführung.

Der Firmenausweis dieses Personals nennt sich Personalausweis. Die Kreditwürdigkeit (Bonität) des Bundes ergibt sich aus der Arbeitskraft seines gegenwärtigen riesigen Personals von ungefähr 81,831 Millionen Bürgen (Ende 2011) umgangssprachlich auch Staatsbürger genannt, welche nach Hausordnung Artikel 14 Absatz 3 zum Wohle der Allgemeinheit enteignet werden können. Dem enteigneten Personal steht der Rechtsweg offen im Streitfalle über die Höhe der Entschädigung bei firmeneigenen Schlichtungsstellen umgangssprachlich Gerichte genannt.

Der Bund tritt in die Rechte und Pflichten der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes ein (Hausordnung Artikel 133) Der Aufsichtsrat ist die hohe Kommission der EU auch allierte Behörde oder Kontroll-Rat genannt. Die Kosten der Besatzung sind vom Bund zu tragen (Hausordnung Artikel 120) Der Vorstand, die Geschäftsführung ist die Bundesregierung. Die Bundesregierung besteht aus dem Bundeskanzler/in und dem Bundespräsidenten/in. Der Bundeskanzler/in leitet die Geschäfte nach Geschäftsordnung (Hausordnung Artikel 65). Der Eigentümer sind die Gesellschafter der Vereinigten Staaten von Amerika und Großbritannien.

Übrigens : Waffenstillstand ist auch kein Frieden. Es gibt keinen Friedensvertrag. Erst wenn es einen Friedensvertrag gibt sind wir nicht mehr im Krieg. Solange es keinen Friedensvertrag gibt, solange werden auch die US-Besatzungssoldaten auf deutschem Boden stationiert bleiben. Gleiches gilt auch für die Souveräntität. Ein besetztes Land ist nicht souverän.

Nur ein Volk eines souveränen Landes kann sich in freier Selbstbestimmung eine eigene Verfassung verfassen. Die gegenwärtige Hausordnung der NGO* BRD umgangssprachlich „Grundgesetz“ genannt wurde nicht vom deutschen Volk in freier Sebstbestimmung verfasst.

* NGO steht für Non Government Organization = Nicht Regierungs Organisation

 

passend auch folgende Tondokumente

“ … Wir haben nicht die Verfassung Deutschlands oder Westdeutschlands zu machen, wir haben keinen Staat zu errichten … “ MP3  Carlo Schmid (SPD), Grundsatzrede am 08.09.1948

“ … und wir in Deutschland sind seit dem 08. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen … “ MP3 Wolfgang Schäuble am 21.11.2011

“ … Wir haben gar keine Bundesregierung … Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nicht-Regierungs-Organisation in Deutschland …“ MP3 Sigmar Gabriel am 27.02.2010

“ … Denn wir haben wahrlich kein Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit … „ MP3 Angela Merkel am 16. Juni 2005

“ … diejenigen, die zu entscheiden haben sind nicht gewählt und diejenigen, die gewählt werden haben nichts zu entscheiden … „ MP3 Horst Seehofer am 20. Mai 2010

“ … Deutschland ist keine Demokratie mehr … da sind alle elementaren Prinzipien verletzt und ich bin nicht bereit den Parteien-Staat, die Parteien-Oligarchie und Medien-Oligarchie mit Demokratie zu bezeichnen …“ MP3 Karl-Albrecht Schachtschneider

“ … mit der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am 08. Mai 1945 ist das Deutsche Reich nicht untergegangen. Es gibt keinen völkerrechtlich wirksamen Akt durch den die östlichen Teile des Deutschen Reiches von diesem abgetrennt worden sind … unser politisches Ziel bleibt die Herstellung der staatlichen Einheit des Deutschen Volkes in freier Selbstbestimmung“ MP3 Theo Waigel

„ … Wir müssen uns ja abheben von dem Gespräch gestern, zwischen der Kanzlerin und ihrem Stellvertreter, ob sie die FIRMA vielleicht gemeinsam weiter führen, aber an dieser Stelle …“ MP3 Jürgen Trittin 14.09.2009

oder alle oben genannten sieben unglaubliche Zitate in einem einzigen Tondokument (2 Minuten 17 Sekunden)

 

ebenfalls zu dem o.g. Thema ein Kommentar von Detlev

MP3 Erst wenn es einen Friedensvertrag gibt sind wir nicht mehr im Krieg (2 Minuten 24 Sekunden)

MP3 Bund kann auf die Sparvermögen zugreifen (52 Sekunden)

MP3 Sie s­chaffen Geld aus dem Nix ohne R­isiko in Millisekunden und wies­o können sie das eigentlich? (2 Minuten 38 Sekunden)

 

könnte Sie auch interessieren :

MP3 Erderwärm­ung durch Sonne in Schulen unbe­kannt (2 Min)

MP3 Co2-Lüge (2 Min)

 

passend auch dazu

 

Souveränität

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (moderne Fassung von 2015)

Irgendetwas in der Besatzungszone läuft hier doch schief

Keine Souveränität, keinen Friedensvertrag, keine Verfassung*, keine Goldreserven – aber 20 US-Nuklearsprengköpfe in Deutschland

Wer lauschet im besetzten Land, der hört seine eigene Schand

N24 Deutschland für UN noch Feindstaat! / Wie wäre es mal mit einem Friedensvertrag für die Deutschen?

Ohne Friedensvertrag keine Souveränität daher keine Goldrückführung

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Bewußtseinssprung

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Die Lösung steckt in jedem von uns selbst / Aber es fängt bei uns an (7 min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Menschheit auf Irrwegen

12 Mrz

Sozialismus = gleichmäßige Verteilung des Elends

Kommunismus = gleichmäßige Verteilung des Wohlstands

Kapitalismus = ungleichmäßige Verteilung des Wohlstands

Faschismus = ungleichmäßige Verteilung des Reichtums

Feudalismus = unverschämte Verteilung des Reichtums

DIE LINKE =  gleichmäßige Verteilung des Reichtums*

*ehemalige Forderung der Kampagne „Reichtum für alle„.

Zitat (Karl Marx)

2 Mrz

„Schon Karl Marx erklärte, Geld verwandele alles andere in eine Ware, die gekauft und verkauft werden könnte. Alle anderen Werte würden vernichtet: Ehre, Integrität, Wahrheit, Gerechtigkeit, Loyalität und selbst Blutsverwandtschaft. Es bleibt nichts außer schmutziger Gewinnsucht.“

Karl Marx war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion.

Die Matrix im Hühnerstall

1 Mrz

In einem geschlossenen Hühnerstall sitzen Hühner beim Eierlegen. Am Anfang hatten sie überhaupt gar keine Lust dazu. Doch dann kam der Bauer herein und sagte : „Wenn Ihr keine Eier legt, dann bekommt Ihr auch nichts zu essen. Und laßt Euch ja nicht einfallen abzuhauen.  Draußen lauert der Fuchs auf Euch.“

Als der Bauer wieder weg war meinte ein Huhn : „Komm laß uns abhauen“.  Gesagt getan.  Huhn Emma drückte die Stalltür auf, blickte durch einen Spalt nach draußen. Au weia – der Fuchs lag dort und lauerte.

Wenig später kam der Bauer herein und sagte : „Ich hab Euch doch gesagt, Ihr sollt Acht geben vor dem Fuchs.“ Gesagt getan die Hühner verwarfen ihre Pläne abzuhauen. Ein Huhn meinte : „Nun hört mal, sooooo schlecht geht es uns doch hier drin nicht. Der Bauer gibt uns immer Futter und beschützt uns vor dem Fuchs. Alle nickten zufrieden.

Was die Hühner jedoch nicht wußten war, daß der Bauer auch ein Huhn war, daß sich als Bauer verkleidet hatte und unter dem Fuchs auch ein verkleidetes Huhn steckte.

Die zwei als Bauer und Fuchs verkleideten Hühner führten ein Leben in Saus und Braus. Alles was sie ab und zu tun mußten, war den anderen Hühnern tüchtig Angst zu machen und sie arbeiten zu lassen.

 

passend auch dazu

MP3 Die Matrix im Hühnerstall (1 Min)

Die Matrix im Hühnerstall bröckelt (Teil 2)

Stationen eines Menschenlebens

24 Feb

Kind = eigentlich ein Wunder des Lebens oder?

Durchimpfen = Impfungen machen krank und unfruchtbar und bringen der Pharma-Industrie großen Umsatz

KITA = ich wollte Liebe und bekam ein Spielzeug, welches erarbeitet werden muß (Mutter-Kind-Trennung)

Kindergarten = Brechen des Willens, Zerstörung der freien Selbstentfaltung, Dressur des Leistungsprinzips

Schule = Lehrer als Diktator und Schüler als Lernmaschinen, selber denken gilt als sozialunverträglich

Religion = Terrorismus. Wer sich nicht ausbeuten läßt gehört zu der Achsen des Bösen, Legimitation für Krieg

Universität = Ort an dem gekaufte Professoren falsche Wahrheiten (Verschwörungstheorien) dozieren dürfen zum Zwecke der Wirtschaft.

Banken = Geld regiert die Welt! Und wer regiert das Geld? Banken können Geld aus dem Nichts schöpfen.

Kirche/Finanzamt = “Die Seele aus dem Fegerfeuer springt, wenn der Taler im Kirchen-Säckel erklingt”

Sport = teilt Menschen in Gewinner oder Verlierer; effektive Methode wie sich Menschen von der Elite aufhetzen lassen

Beruf = 8 bis 16 Stunden pro Tag arbeiten, um satt zu werden oder jemals Unabhängigkeit zu erreichen

Ehe = Keine Frau ist so schön, wie die Freiheit, kein Mann so schön, wie sein Geld

TV/Zeitung/Internet = dem Volk sagen was es zu denken hat (Verdümmelungsanstalt der breiten Masse)

Illustrierte/Werbung = dem Volk sagen, was es braucht, um Glück und Zufriedenheit zu finden

Regierung = dem Volk wird das Gefühl vermittelt den Wohlstand verteilen zu können

Gewerkschaft/Parteien = alle vollständig von Vertretern des Kapitals (Lobbyisten) unterwandert

Demokratie = nicht mehr wirklich. Es regiert das Kapital durch die EU (Vertrag von Lissabon)

Sicherheit = Die Verbrechen des Staates (Kapital) werden durch den Überwachungsstaat vertuscht

Kultur = trifft sich noch jemand mit seinen Nachbarn?

Erspartes = Hat noch jemand welches? Bei 7 Prozent Inflation pro Jahr seit 40 Jahren auch noch?

Scheidung = was die Inflation nicht “mitnimmt”, nimmt die Ex-Frau mit

Gesundheit = Mit gesunden Menschen läßt sich kein Geld “verdienen”, also Pillen verkaufen, die krank machen

Rente = viele erleben das Rentenalter erst gar nicht, wenn doch – wovon sollen sie leben?

Tod = nicht einmal sterben kann man in Ruhe. An Strippen angeschlossen verdienen sie noch Geld mit einem

Nachlaß = hat man es dann endlich geschafft, beraubt der Staat die Kinder (Erbschaftssteuer), wenn überhaupt

Kinder = und die gleiche Scheiße beginnt von Neuem, toll ne?

 

passend auch dazu

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Bewußtseinssprung

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Die Lösung steckt in jedem von uns selbst / Aber es fängt bei uns an (7 min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier