Deutschland im Dauerschlaf

1 Nov

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / TV ausschalten

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Glotze aus machen und alternative Medien suchen (1/2 Min)

MP3 Wir leben widernatuerlich (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements

Warnung vor Fallmanager

31 Okt

 

 

passend auch dazu

 

Fallmanager

Jobcenter-Mitarbeiter unterstellen Erwerbslosen Vermittlungshemmnisse, um sie der Arbeitslosenindustrie zur Verwertung zuzuführen

Die „staatlich“ legalisierte Schwarzarbeit nimmt wegen der vermeintlichen Vermittlungshemmnisse exorbitant zu

Fallmanager und das kleine Einmaleins der Jobcenter-Mitarbeiter

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Neulich im Bundestag

30 Okt

Ein Politiker zum Anderen : „Was haben die Leute nur? Wir tun doch nichts!“

Neulich bei Großmutter

29 Okt

Fritzchen : „Oma, wieso liest Du die ganze Zeit die Todesanzeigen?“ Oma : „Ich wollte nur wissen, wer wieder Single geworden ist.“

Neulich bei der CitiBank

28 Okt

Die Putzfrau zum Bankdirektor: „Ich kündige, Sie haben einfach kein Vertrauen zu mir!“ „Aber Frau Meyer, wie kommen Sie denn darauf?”, entgegnet der Direktor und meint: „Ich lasse ja sogar die Tresorschlüssel offen herumliegen!“ Putzfrau erneut: „Ja, das stimmt schon aber keiner passt!“

Neulich beim Bodenturnen

27 Okt

85% der Frauen finden ihren Arsch zu dick, 10% zu dünn, 5% finden ihn so ok, wie er ist und sind froh, daß sie ihn geheiratet haben.

Welcher Arzt als Gutachter für eine krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit ist nicht befangen?

26 Okt

Was taugt der Gutachter der BA?

Das Wirtschaftsunternehmen Agentur für Arbeit benötigt erwerbsfähige Erwerbslose, um sie per Zwang über die Rechtsfolgenbelehrung entweder der Arbeitslosenindustrie oder der Sanktionsindustrie zur Verwertung zuzuführen. Kranke Erwerbslose dürfen allerdings weder der Arbeitslosenindustrie zugeführt werden, noch sanktioniert werden. Ein klarer Vorteil für die Kranken.

Ein Arzt, der als Gutachter von der BA bezahlt wird und ständig kranke Erwerbslose als erwerbsfähig begutachtet, ist daher für ein Wirtschaftsunternehmen, wie der BA, äußerst tragbar und hat praktisch einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem modernen „KZ“. Mittlerweile spielen sogar Jobcenter-Mitarbeiter den „Dr. Mengele der BA“. Doch zurück zum Thema.

Ein Arzt, der als Gutachter von der BA bezahlt wird und ständig kranke Erwerbslose, als erwerbsunfähig begutachtet, der rentiert sich für die Agentur für Arbeit nicht mehr. Aufgrund dieser Interessenskonflikte kann ein solcher Arzt überhaupt gar kein neutraler Gutachter sein und spielt daher streng genommen auch noch mit seiner Zulassung als Arzt und Gutachter.

Wenn Ihr Eure Erwerbsunfähigkeit von einem Arzt feststellen lassen wollt, dann bitte von einem Arzt des Medizinisches Dienstes der Krankenkasse (MDK), der nicht für das Jobcenter arbeitet. Dieser Arzt arbeitet zwar auch für eine Industrie, nämlich der Kranken- und Pharma-Industrie, aber Ihr müßt die Medikamente und Drogen ja nicht unbedingt schlucken.

Besser in der Krankenindustrie von einem Psychotherapeuten als „Kunde“ im geschützten Bereich des SGB XII verwertet werden, als immer nur den servil gesunden SGB II-Empfänger zu simulieren und sich als „Kunde“ innerhalb der Sanktionsindustrie bei den Sozialgerichten oder als „Kunde“ der Arbeitslosenindustrie zwischen den Jobcentern und ihren kollaborierenden Zeitarbeitsunternehmen, sowie karikativen Verbänden aus Maßnahmeträgern und ihren Sozialwarenkaufhäusern für eine total korrupte und verfehlte Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik verwerten zu lassen.

 

 

passend auch dazu

 

Sanktionsfrei

Sanktionsfrei durch krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit

Der Jobcenter-Poker um die Arbeitsunfähigkeit

Sanktionsfreie Erwerbslose

 

Arbeitslosenindustrie oder Sanktionsindustrie

Die „staatlich“ legalisierte Schwarzarbeit nimmt zu (Arbeitslosenindustrie)

Warum überhaupt Sanktionen? (Sanktionsindustrie)

Jobcenter-Mitarbeiter unterstellen Erwerbslosen Vermittlungshemmnisse, um sie der Arbeitslosenindustrie zur Verwertung zuzuführen

 

Warum überhaupt arbeiten?

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Andreas Popp : „Endlich arbeitslos!“)

Zitat (Jacques Prévert)

Zitat (Charles Bukowski)

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

 

Witze

Neulich beim MDK

Prüfung der Arbeitsfähigkeit beim MDK immer perfider

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Leistungskürzung von 100 auf 0 / Mitarbeiter vom JobCenter nicht dicht unterm Pony (1 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Neulich bei Gericht

25 Okt

Richter zum Zeuge : „Wie weit waren Sie von der Unfallstelle entfernt?“ Zeuge : „18,72 Meter.“ Richter : „Wieso können Sie das so exakt angeben?“ Zeuge : „Ich habe sofort nachgemessen, weil ich dachte, irgend so ein Idiot wird mich sicher danach fragen!“

Kommentar-Server-DISQUS / Die virtuelle Gummizelle für Andersdenkende im Internet

24 Okt

Endlich! Freie Meinungsäußerung im Internet. Auf dem Kommentar-Server-DISQUS gibt es sie noch oder? Dort kann man sich nach Herzenslust austoben. Was die User leider nicht wissen: Es handelt sich um ein geschlossenes System also quasi um eine virtuelle Gummizelle im Netz.

Wer dort einen Kommentar mit Hyperlink abgibt, der kann sicher sein, daß diese Information nie wieder die Außenwelt erblicken wird. Der Kommentar-Server saugt alle Informationen auf, wie ein Schwarzes Loch und dort liegt sie dann auch für ewige Zeiten, nämlich hinter dem Ereignishorizont  des Users.

 

passend auch dazu

Simulierte Meinungsfreiheit über DISQUS

Zensur auf Epoch Times, MMNews und Jouwatch

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Matrix enttarnen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Jeder hat die Chance aus der Matrix aufzuwachen (1 Min)

MP3 Herz und Kopf helfen die Scheinwelt Matrix zu enttarnen (7 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Verlust von Demokratie, Vermögen, Meinung, Bargeld und Freiheit

23 Okt

Mein Kommentar : Glückwunsch für dieses gelungene Wachrüttler-Video, an die Herren Florian Homm, Thorsten Schulte und Heiko Schrang. Irgendwie sind alle vermeintlichen Verschwörungstheorien nun doch Wahrheit geworden. So ein Pech aber auch. Im Jahr 2009 sprach Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider davon, daß wir die Demokratie und den Sozialstaat verloren hätten und in einem „Parteien-Staat, Parteien-Oligarchie und Medien-Oligarchie“ leben würden. 2012 bedauerte der Euro-Kritiker Prof. Wilhelm Hankel das Ende der Bundesschatzbriefe und den EURO. Ebenfalls 2012 warnte Prof. Eberhard Hamer vor Vermögensverlust durch Aufblähung der Geldmenge und empfahl für Privatleute den Abbau der Schulden und Flucht in Sachwerte. Am 23.08.2017 warnte uns Holger Strohm vor dem Weg in die Diktatur. Vor zwei Wochen bestätigt plötzlich Dirk Müller alias Mr. Dax in einem Interview bei RTdeutsch „Was wir haben ist ´ne Scheindemokratie“. Und am 03.10.2017 haben wir mit dem Netzwerkdurchsuchungsgesetz auch nun noch die Meinungsfreiheit verloren. Das kann doch kein Zufall sein oder? Meister Röhrich hätte schon 2009 beim Schachtschneider-Zitat gesagt : „Werner, Du sollst auch mal Deinen Verstand benutzen!“ Wer in der Demokratie schläft, wacht in die Diktatur auf. Hallo? Schon jemand wach?

Funny_Joke

 

passend auch dazu

 

Wachrüttler-Videos / Demokratie / Wahlen / Meinungsfreiheit

Dirk Müller „Was wir haben, ist eine Scheindemokratie“ (36 Min)

Holger Strohm / Der Weg in die Diktatur (56 Min)

Andreas Popp / Wahlen? (11 Min)

Eva Herman packt aus (19 Min)

 

Vermögensverlust / Demokratieverlust / Freiheitsverlust / EU

MP3 Professor Eberhard Hamer / Weltgeldbetrug Teil 1 (41 Min)

MP3 Karl-Albrecht Schachtschneider „ … Deutschland ist keine Demokratie mehr …“ (1/2 Min)

MP3 Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider über den Europäischen Gerichtshof (12 Min)

MP3 Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider über die Freiheit der Menschen in der EU / (10 minütiger BEST-of Schachtschneider-Ausschnitt der Rede vom 04.07.2009 in der Stadthalle Fulda)

 

ESM / ESFS / EUROBONDS /  TARGET2 /  QE / EURO (Enteignungspakete fälschlicherweise als Rettungspakete bezeichnet)

MP3 Euro-Rettungsschirm EFSF ESM (2 Min)

MP3 ESM-Bank erhaelt volle Kontrolle ueber nationale Haushalte (2 Min)

MP3 ESM-Vertrag ist verfassungswidrig und darf nicht unterzeichnet werden (1Min)

MP3 Haushaltssouveraenitaet der BRD an die ESM-Bank uebertragen ist grundgesetzwidrig (3 Min)

MP3 Bund kann auf die Sparvermoegen zugreifen (1 Min)

MP3 Pfaendung durch Banken (1 Min)

 

Europa / EU / New World Order / NWO

MP3 Die EU ist ein faschistischer Verein (3 Min)

MP3 NWO-Merkel (2 Min

MP3  BEST of Merkel NGO BRD wird abgeschafft zugunsten der EU (1 Min)

MP3 Die Rolle des Wolfgang Schaeuble (2 Min)

 

Finanzkrise (künstlich gemacht)

MP3 Finanz- und Wirtschaftskrise nur dazu da um umbequeme Neue Weltordnung durchzusetzen (1/2 Min)

MP3 Die wollen den Euro gar nicht retten (3 Min)

MP3 Enteignung von Europa von Anfang an geplant (2 Min)

MP3 Regierungen nehmen uns das Geld und somit unsere Autarkie (1/2 Min)

 

Bargeldverbot / mit RFID-Chip Bankrun nicht mehr möglich

MP3 Bargeld abschaffen RFID-Chip einfuehren (2 Min)

MP3 DIMs haben Angst vor Bankrun (2 Min)

MP3 Sumpf trocken legen durch Bankrun (3 Min)

MP3 Matrix-Kohle als digitale Ziffer Griechen machen es richtig Bankrun (2 Min)

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Demokratie

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Was ist Demokratie? (14 Sekunden)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört

22 Okt

Der Beschreibungstext des Buches : „Das falsche Leben: Ursachen und Folgen unserer normopathischen Gesellschaft“ von Psychiater Hans-Joachim Maaz scheint so vieles zu erklären :

Ein Normopath ist stets normal und angepasst, sein Verhalten überkorrekt und überkonform. Die Zwanghaftigkeit, mit der er den Erwartungen entspricht, verrät indes, dass er ein falsches, ein unechtes Leben führt. Krank ist nicht nur er, sondern vor allem die Gesellschaft, in der er lebt und deren Anpassungsdruck er sich unterwirft – bis er die Gelegenheit gekommen sieht, seine aufgestaute Wut an noch Schwächeren oder am „System“ abzureagieren. Der Hallener Psychoanalytiker und Psychiater Hans-Joachim Maaz ist bekannt für seine brillanten, zukunftsweisenden Analysen kollektiver Befindlichkeiten und gesellschaftlicher Zustände – vom Gefühlsstau, einem Psychogramm der DDR, bis zur narzisstischen Gesellschaft, einer Psycho-Analyse unserer Promi- und Leistungsgesellschaft. In seinem neuen Buch nimmt er Phänomene wie Pegida und AfD, den zunehmenden Hass auf Ausländer, aber auch die Selbstgerechtigkeit der politischen Elite zum Anlass, ein konturenscharfes Bild unseres falschen Lebens zu zeichnen, in dem wir uns lange eingerichtet haben und aus dem uns nun die zunehmende Polarisierung und Barbarisierung unserer sozialen und politischen Verhältnisse herausreißt. Das falsche Leben ist das Buch zur Stunde – Augen öffnend und alles andere als Mainstream.

Mein Kommentar : Haben wir es nicht immer schon geahnt?

Funny_Joke

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Ängste überwinden

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Das Schwein

21 Okt

Wer fremd geht, ist ein Schwein. Wer mehrmals fremd geht, ist ein Meerschwein. Wer viel fremd geht, ist ein Wildschwein. Wer sich erwischen läßt, ist ein dummes Schwein. Wer sich nicht erwischen läßt, ist ein Glücksschwein. Wer nur eine hat, ist ein Sparschwein. Wer keine hat, ist ein armes Schwein. Wer darüber spricht, ist ein Dreckschwein. Wer immer zu Hause bleibt, ist ein Hausschwein. Wer nicht fremd geht, ist ein faules Schwein. Wer unrasiert fremd geht, ist ein Stachelschwein. Wer an fremden Brüsten knabbert, ist ein Warzenschwein. Wer sich selbst verrät, ist ein blödes Schwein. Wer fremd geht und Kinder zeugt, ist ein Zuchtschwein. Wer mehrmals kann, ist ein Superschwein. Wer nicht mehr kann, ist ein Schlachtschwein!

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Weiterführende Erkenntnisse

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Unterhaltung kommt von unten halten (1/2 Min)

MP3 Wenn wir uns mal diesen ganzen Schrott mal loeschen den wir noch in unseren Gehirnen haben von dem was man uns da eingetrichtert hat (1/2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Hartz IV-System zerschossen

20 Okt

Dank Eurer massiven Unterstützung ist der Schutzschild des repressiven Hartz IV-Systems in sich zusammen gebrochen. Zwangsarbeit, Sanktionen und sinnlose Maßnahmen sind für informierte Hartz IV-Opfer nicht mehr länger existent. Und das ohne die Sozialgerichte oder das Bundesverfassungsgericht!

Die Jobcenter und ihre kollaborierenden Zeitarbeitsunternehmen, sowie karikativen Verbände der Arbeitslosenindustrie aus Maßnahmeträgern und Sozialwarenkaufhäusern können die Repressalien gegen die Hartz IV-Empfänger nicht mehr aufrecht erhalten.

Der Schutzschild der „Menschenschinder-Sekte“ ist in sich total zusammegebrochen und die Quantentorpedos schlagen ungehindert auf den Raumkreuzer „Agentur für Arbeit“ ein. Wir machen im Moment nur noch nicht genug Schaden. Erzählt es weiter, macht kaputt, was Euch kaputt macht !!!

 

Hier die drei „Waffen-Systeme“ und Eure Zugriffszahlen

 

1. Erwerbsloser schockt Arbeitgeber mit Fragebogen

2. Befreit von jeglichen Maßnahmen für immer (Hartz IV)

3. Unter dem Radar / Hartz IV Sanktionen entgehen

4. Sanktionsfrei durch krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit

5. Sanktionsfreie Erwerbslose

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Vitamin B52 für einen nachhaltigen Schlaf

19 Okt

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Krieg nicht mitmachen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Wichtig ist dass wir zusammen halten und uns nicht nach dem Teile und Herrsche der DIMs trennen lassen (1 Min)

MP3 Lasst Euch nicht in einen Krieg hineinziehen Zivilcourage zeigen und Reissleine ziehen (4 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Zensur auf Epoch Times, MMNews und Jouwatch

18 Okt

Alle drei Medien haben recht hohe Seitenaufrufe pro Tag (siehe unten). Und alle drei Medien setzen das Kommentar-Server-System DISQUS ein. Als diese drei noch kein DISQUS nutzten; und wer dort einen Kommentar mit Hyperlink zu seinem Blog postete (interessanter Artikel vorausgesetzt), der konnte pro Medium mit weit über 1.000 Besuchern pro Tag rechnen.

Seit dem aber diese drei o.g. Medien die Kommentare ihrer Leser über DISQUS laufen lassen, kommen pro Tag und Medium vielleicht zwei bis drei Besucher auf ein verlinktes Blog ´rüber. Mit DISQUS geht das nicht mehr. Ich habe es ausprobiert. Ähnliche Probleme auch beim Kommentar-Server von RTdeutsch. Zensur pur.

145,410 Seitenaufrufe pro Tag Epoch Times (Einsatz von DISQUS)
097,152 Seitenaufrufe pro Tag Journalistenwatch (Einsatz von DISQUS)
057,920 Seitenaufrufe pro Tag DWN (Kommentar-Server abgeschaltet)
048,015 Seitenaufrufe pro Tag MMNews (Einsatz von DISQUS)
031,692 Seitenaufrufe pro Tag Kopp-Verlag (Kommentar-Server abgeschaltet)

Es verbleiben quasi nur noch folgende Medien mit recht hohen Seitenaufrufen und ohne Einsatz von DISQUS

279,375 Seitenaufrufe pro Tag Hartgeld
173,160 Seitenaufrufe pro Tag Pi-News
052,096 Seitenaufrufe pro Tag Bachheimer

Vielleicht sollte die Alternative Szene endlich mal zusammen arbeiten und sich nicht gegenseitig als Konkurrent sehen, um wichtige Informationen zu streuen, ansonsten zerlegen sie sich nämlich gegenseitig und wir alle sind die Verlierer. Alle Zahlen von heute am 18.10.2017 mit Hyperstat auf Google Page Rank Basis ermittelt.

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Matrix-Medien

MP3 Aufwachen aus der Matrix (1 Min)

MP3 Matrix-Medien in den Haenden der DIMs (1 Min)

MP3 Matrix-Medien versklaven uns im Dienste der NWO (1 Min)

MP3 Wie die DIMs mit uns Matrix spielen Ein Blick hinter ihre Kulissen (7 Min)

 

Bewußtsein herstellen / Matrix enttarnen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Jeder hat die Chance aus der Matrix aufzuwachen (1 Min)

MP3 Herz und Kopf helfen die Scheinwelt Matrix zu enttarnen (7 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Bloß nicht streiken!

17 Okt

Da kam hier irgendwie ein Sender aus dieser Region, ich sag den auch nicht, weil warum soll ich das tun? Also halt so nen Matrix-Radio-Sender und da kamen auch Nachrichten. Und da wurde gesagt : „Ja, jetzt wird hier auch gestreikt und das ist ja unangenehm, da können wir wieder das nicht machen und jenes nicht machen, weil die streiken.“ Und da wurde gleich immer gefragt eine Lehrerin : „Ja ich bin gegen den Streik, weil dann kann ich nicht mehr mit der Bahn fahren zur Arbeit und alles …“ Also Streik ist schlecht. Bloß nicht streiken. Streik ist etwas, heu, was Schmutziges, das darf man nicht tun. Ne, versteht Ihr? Das ist die Propaganda dahinter gewesen, das wurde uns sofort klar. Als ich das gehört hab, hab ich gedacht oh oh joi joi joi, ich bin froh, daß ich mir den Schrott nicht anhöre jeden Tag. Aber es gibt Leute die tun das jeden Tag. Die sind dieser Indoktrinierung unglaublich mit Zwangsgeldern belegten Geschichte ausgesetzt, ob sie überhaupt nen Radio haben oder nicht ist inzwischen schon völlig wurscht, trotzdem zahlen, oh Mann. Hey, also wirklich, es ist einfach …, und daß lassen sich die Leute gefallen. Versteht Ihr das? Ich weiß, Ihr versteht es nicht, alle die bei mir zuhören sind längst dieser Matrix größtenteils natürlich, wie soll ich sagen, bereits entfleucht, sie sind schon in einer neuen Richtung, schon fast in einer neuen Dimension kann man ja sagen, wenn man dieser Matrix entflieht ist man ja schon in einer anderen Welt, ist man ja schon in einer anderen Dimension, die die in der Matrix noch drin sind sich überhaupt nicht vorstellen können. Und ich treffe immer wieder auch auf Leute, denen ich versuche gewissen Sachverhalte klar zu machen und das gelingt mir besser, je weniger Beziehungen man mit der Person hat. Je enger irgendeine Beziehung als Bekannter, Verwandter oder was auch immer, umso schwieriger ist es, weil man dann von vornherein nicht ernst genommen wird. Es sei denn, ja weiß nicht; weiß gar nicht es sei denn, aber ja so ist das. Jedenfalls ist es unglaublich, wie mühsam das für Menschen ist dieser Matrix irgendwie gedanklich – man muß ja nicht irgendwie körperlich was tun, man muß jetzt nicht anfangen Hammer und Meißel zu nehmen, um etwas aufzubrechen,  so wie das hier zum Beispiel bei dem Fall der Berliner Mauer – ist natürlich alles gesteuert gewesen, passierte. Da haben die angefangen da Stücke da ´rauszuhauen, um das Ding zu vernichten und aufzubrechen, um aus dieser Matrix in der wir uns befinden und wir sind alle ja auch irgendwo noch mit nen bißchen zumindest drin, brauchst Du keinen Hammer und keinen Meißel. Du brauchst auch keine schwere körperliche Gewalt. Das geht einfach nur über Herz und Kopf. Das ist alles. Es ist nur unglaublich schwer für die Menschen, die einem so begegnen und die diesen Gedanken überhaupt gar nicht erst hegen oder überhaupt gar nicht aufnehmen, ja? Das man selber nicht drauf kommt ist eine Sache, aber das wenn man mit diesen Dingen konfrontiert wird und dort Fragen gestellt werden, daß dann diese ja sogar diese potentiellen Gedanken, die man hegen könnte, „ja es könnte ja sein, man könnte das mal überlegen und ja sicher wäre interessant aber“ dieses gleich von Anfang abblocken, Dieses Abblocken, weil sie das Gefühl haben, daß sie Angst kriegen, hoppla da wird man ganzes Weltbild durcheinander gebracht. Da passiert etwas, wenn ich das zulasse, dann kann ich nicht mehr in Ruhe leben. Da kann ich hier nicht mehr meine, meine heile Welt spielen oder versuchen zu erzielen, die mir vorgegaukelt wird von den Medien, von den Serien, ja, wie die Leutchen da miteinander umgehen. Ja egal jetzt in welcher Richtung, will auf die einzelnen Richtungen jetzt gar nicht alle aufzählen, ja? Aber da hat man Angst davor, weil das, wie die meinen nicht, und ein große Angst ist auch immer : „Ja, wenn ich mich  jetzt engagiere, dann krieg´ ich Ärger“, weil viele arbeiten in irgendwelchen Institutionen, die ja gerade kritisiert werden, ja? Ob das in der „freien Wirtschaft“ zum Beispiel in größeren Unternehmen oder bei einer Regierungskommune, was weiß ich Geschichte, ja? Oder vielleicht sogar bei ´ner Bank, hoch ho hoppla – da kannste ja nicht anfangen der Matrix zu entfleuchen, wenn Du bei der Bank arbeitest. Das ist schwierig. Oder bei der Versicherung. Da stellste auch deren Geschäftsgebahren infrage und das natürlich hoi, das ist gefährlich, ne? Jeder versucht sich schnell wieder in sein Schneckenhäuschen zurückzuziehen, aber in diesem Schneckenhäuschen sind ganz wichtige Sachen drin und die sind fast größer, als wie das Schneckenhäuschen selbst. Das ist nämlich der Flachbildschirm TV, neuestes Kaliber, ja? Oder was weiß ich irgendwie solche Gerätschaften, die sind da ganz dominant drin, am besten hat man die gleich noch im Bett drin, und was weiß ich in der Küche, daß bloß das Ding nicht aus den Blickwinkel verlieren, denn, wenn da mal die Wellen unterbrochen werden, wenn da mal die Strahlung aufhört, zwischen diesen beiden Dingen, wie dem Fernseher oder ähnlichen Gerätschaften und dem eigenen Gehirnströmen, wenn das mal unterbrochen wird, dann gibt´s Entzugserscheinungen. Dann denkt man : „Hoppla, ich bin ja gar nicht mehr verknüpft mit meiner Matrix“, ja? Und das ist mir gestern irgendwie klar geworden, nech? Als ich diesen Matrix-Sender zuhörte, sind alle die, die diesem Ding zuhörten, hatten übrigens das Gefühl : „ja richtig, Streik ist schlecht. Ja da kann ich nicht mehr ´rumfahren, wie ich will. Dann, wie komm´ich dann von a nach b, wie kann ich dann meine Matrix-Tätigkeit weiter nachgehen, wenn die mit einmal streiken. Das ist doch doof. Das wollen wir nicht. Stimmt Lehrerin, Frau Lehrerin, Sie haben ja Recht. Furchtbar ist nen Streik“, ne? Das war jetzt nen bißchen sarkastisch gesagt, ich hoffe Ihr versteht das, ja? Also, das erläuter ich nur für diejenigen, die später aus dem Zusammenhang ´rausschneiden, und sagen, ja das sagt hier die Lehrerin und findet´s noch richtig. Das ist immer sarkastisch und wer natürlich meine Sendung kopiert, und das dürft Ihr alle gerne und der sollte das auch bitte im Ganzen tun oder wenn Ihr die Stücke ´rausschneidet, so, daß man den Inhalt auch wirklich versteht, ne? Und nicht Dinge aus dem Zusammenhang reissen, bitte.

Dies war die Textform des Audio-Clips „Herz und Kopf helfen die Scheinwelt Matrix zu enttarnen“ siehe unten „Matrix enttarnen“

 

 

passend auch dazu

 

Friedensmahnwache(n)

MP3 Ken Jebsen „Arbeitgeber mit zur Friedensmahnwache mitnehmen“ (24 Sek.)

MP3 Norbert Brakenwagen „Der, der nur mit der Herde marschiert“ (8 Sek)

 

 

Generalstreik

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik durch 4 wöchiges Krankfeiern in Deutschland verhindern? Überhaupt nicht!

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

Für wen gehen wir arbeiten?

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Matrix-Medien

MP3 Aufwachen aus der Matrix (1 Min)

MP3 Matrix-Medien in den Haenden der DIMs (1 Min)

MP3 Matrix-Medien versklaven uns im Dienste der NWO (1 Min)

MP3 Wie die DIMs mit uns Matrix spielen Ein Blick hinter ihre Kulissen (7 Min)

 

 

Bewußtsein herstellen / Matrix enttarnen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Jeder hat die Chance aus der Matrix aufzuwachen (1 Min)

MP3 Herz und Kopf helfen die Scheinwelt Matrix zu enttarnen (7 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Neulich im Wohnzimmer

16 Okt

Die Frau eines Alkoholikers versucht seit Jahren, ihrem Mann das Trinken abzugewöhnen – erfolglos. Schliesslich bekommt sie den Tip, ihrem Mann eine tote Maus in die Schnapsflasche zu stecken, auf daß ihm der Ekel das Trinken vergälle. Sie tut das und geht dann in die Küche, um abzuwarten, was passiert. Der Mann kommt, verschwindet in der Stube – und dann passiert lange Zeit nix. Schliesslich hält es die Frau vor Neugier nicht mehr aus und schaut in die Stube. Dort sitzt ihr Mann, mit beiden Händen die Maus über’m Schnapsglas auswringend: „Komm Mäusel, ein Doppelter muss noch rauskommen …“

Neulich bei der Wahrsagerin

15 Okt

Wahrsagerin zur Ehefrau: „Morgen stirbt ihr Mann ganz plötzlich.“ „Weiss ich“, antwortet die Frau, „Mich interessiert nur, ob ich freigesprochen werde …“

DATENSCHUTZ-Crème

14 Okt

 

passend auch dazu

 

Datenschutz (Präventiv-Disclaimer im Bewerbungsanschreiben)

Erwerbsloser schreibt Bewerbung, wie es ihm vom Jobcenter befohlen wurde

 

Datenschutz beim Jobcenter (wiederherstellen)

Erwerbsloser übersendet wegen Verletzung des Datenschutzgesetzes seiner Fallmanagerin eine Unterlassungserklärung

 

Datenschutz in Zeitarbeitsunternehmen (wiederherstellen)

Erwerbsloser als Kaltaquise-Opfer verlangt eine schriftliche Erklärung vom Arbeitgeber, wie und woher seine Daten stammen

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Adresshandel bei Zeitarbeitsfirmen durch Dreizeiler gestoppt

 

Datenschutzlecks in Zeitarbeitsunternehmen (haarsträubend)

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser ruft telefonisch zurück / Zeitarbeitsfirma tappt in Datenschutz-Falle

Erwerbsloser erhält offene Zugangsdaten vom Personaldienstleister zur Selbsteinpflege seiner Stammdaten

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Neulich in der Schweiz

13 Okt

„Ein schönes Pullöverli haben Sie an“, eröffnet ein Herr das Gespräch mit seiner hübschen Abteilnachbarin im Zug nach Zürich. „Ja“, antwortet sie, „echtes Kamelhaar.“ „Aha, man sieht`s an die Höckerli …“

NIVEAU-Crème

12 Okt

 

passend auch dazu

 

Hartz-IV / Sanktionsfrei

Sanktionsfrei durch krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit

Sanktionsfreie Erwerbslose

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Digitaler Hartz-IV Beistand

11 Okt

VIKI – Digitaler Hartz-IV Beistand
gestartet wird VIKI mit einem linken Mausklick
ins Bild / Ton anmachen nicht vergessen …

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Eingliederungsvereinbarungen brauchen nicht unterschrieben werden (3 Min)

MP3 Immer mit Beistand zum Jobcenter Remonstrationsrecht/pflicht bei Jobcentern unbekannt (10 Min)

MP3 Wir muessen fuer uns selbst Lobby-Arbeit machen beispielsweise Menschlichkeit beim Jobcenter einfuehren (8 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

MP3 Leistungskürzung von 100 auf 0 / Mitarbeiter vom JobCenter nicht dicht unterm Pony (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Crashkurs CO2 anhand des Klimas auf Venus, Erde und Mars für Dummies

10 Okt

Die Nachttemperatur des Mars liegt trotz 95%iger Kohlendioxid-Atmosphäre bei -133°C also nix mit Treibhaus-Effekt durch Kohlendioxid (CO2). Die Venus hat mit 96% Prozent nur eine geringfügig höhere Kohlendioxid-Konzentration, als der Mars, und auf der Venus herrschen Temperaturen von bis zu 497°C.

Warum ist es auf dem Mars so kalt und auf der Venus so heiß?

Auf dem Mars reicht das Volumen des CO2-Gases einfach nicht aus, um auf gescheite Druckverhältnisse zu kommen, die höhere Temperaturen erst möglich machen. Auf der Venus hat man Drücke von bis zu 90 bar (atü). Kein Wunder das dort Temperaturen bis 497°C herrschen. (Schnellkoch-Topf-Prinzip).

Würde sich die Erde so langsam, wie die Venus drehen (243 Tage für eine Umdrehung), dann hätten wir hier auch Dampfsauna-Temperaturen. Aber nicht wegen des 0,0385% vorhandenen Kohlendioxids, sondern wegen des vielen Wassers bzw. Wasserdampf-Gases in unserer Erd-Atmosphäre.

Denn eine von 24 Stunden auf 243 Tage verlängerte Erdrotation würde infolge der extrem langen Sonneneinstrahlung die Weltenmeere buchstäblich verdampfen lassen. Der Atmosphärendruck würde die Temperatur so stark ansteigen lassen, daß praktisch kein Leben auf der Erde mehr möglich wäre.

 

 

passend auch dazu

 

CO2-Lüge

Die kohlendioxidarme Zeit

Der Treibhaus-Effekt (in drei Sätzen erklärt)

Nur mit CO2, Licht und Wasser / Riesen-Eukalyptus wächst 132 Meter hoch der Sonne entgegen

Erwerbsloser Diplom-Physiker schockt CO2-Klimaerwärmungsforscher mit simplen 10 Fragen-Quiz

 

 

Erderwärmungs-Schwindel

Niagara-Fälle eingefroren

Schiff der CO2-Klimaerwärmungs-Forscher jetzt im Antarktik-Sommer im 3 Meter dicken Packeis eingefroren

Erster Klima-Leugner im Umerziehungslager

 

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Erderwärmungs-Schwindel

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Erderwaermung durch Sonne in Schulen unbekannt (2 Min)

MP3 Song „Ganz viel CO2 ausatmen – Dann wird es wärmer!“

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Zitat (Bertolt Brecht)

9 Okt

„Reicher Mann und armer Mann standen da und sahn sich an. Und der Arme sagte bleich: Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich.“

Neulich beim Anlageberater

8 Okt

„Ist das auch wirklich der Schädel von Cleopatra?“ fragt der Tourist den Antiquitätenhändler. „Aber gewiß doch“, versichert der. „Und der kleinere da?“ „Auch Cleopatra, als sie noch ein Kind war.“

Dirk Müller „Was wir haben, ist eine Scheindemokratie“

7 Okt

Mein Kommentar : Glückwunsch für dieses gelungene Wachrüttler-Video, Herr Müller. Ihr Kommentar zu den Bundestagswahlen ist ja eine verbale Komposition auf allerhöchstem geistigen Niveau !!! „Was wir haben ist ´ne Scheindemokratie aus meiner Sicht … Nein, ich bin gar nicht zur Wahl gegangen, weil ich sage, das ist für mich so ´nen bißchen, wie ´nen großer Spielautomat mit vielen bunten Knöpfchen, die aber nirgends angeschlossen sind, da kann ich drücken was ich will – es hat keine Auswirkung auf das was die Maschine hinten dran macht. Und von daher kann ich´s mir auch sparen die Knöpfchen zu drücken …“

 

Funny_Joke

 

 

passend auch dazu

 

Wahlen

Andreas Popp / Wahlen?

Die Bundestagswahl ist bereits entschieden

Eingeschränktes Bewußtsein, voll eingeschränktes oder uneingeschränktes?

Wahlen unter US-Besatzung

Zitat (Londoner Spectator)

 

Deutschland ist keine Demokratie mehr

MP3 Horst Seehofer „ … diejenigen, die zu entscheiden haben sind nicht gewählt und diejenigen, die gewählt werden haben nichts zu entscheiden … “ (8 Sek)

MP3 Karl-Albrecht Schachtschneider „ … Deutschland ist keine Demokratie mehr …“ (1/2 Min)

MP3 Hermann Scheer „Der Feind sitzt innen“ (1 Min)

MP3 David Icke „Der Einparteienstaat“ (32 Min)

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Parteien / Politiker / Banken

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 DIMs haben die Parteien gebildet um das Volk zu entrechten und zu entmachten (2 Min)

MP3 Alle Richter werden von Parteien gestellt / Parteipolitik ist käuflich / die groessten Spender sind Banken / Das Schuldgeldsystem wird nie in Frage gestellt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier