Tag Archives: Q

Rauswurf aus dem Paradies

24 Jun

„Wegen einer überalterten Moral werde ich gezwungen meinen Körper mit Kleider zu verhüllen. Dann kommt das Alter und man wird schwächlich. Man verliert das Haar, am Ende wird man auch noch krank, wird närrisch, fängt an zu niesen, empfindet Juckreiz, bekommt Pickel, schlechten Atem und zu allem Überfluß muß man auch noch baden.“

Zitat des allmächtigen Q aus StarTrek Next Generation, als er aus dem Continuum verbannt und ihm seine Unsterblichkeit und Kräfte genommen wurden. Erinnert stark an den Rauswurf der Menschen aus dem Paradies. Seit dieser Zeit nimmt die Degeneration des Menschen physisch, wie auch psychisch, unabwendbar, wie durch einen genetischen Defekt, ihren Lauf.

Q erscheint gegenüber humanoiden Spezies omnipotent und ist das Mitglied des Q-Kontinuums, mit dem die Föderation den offiziellen Erstkontakt hat. Bei Qs Auftritten in menschlicher Form, welche er bei den Begegnungen mit Sternenflottenschiffen meist annimmt, trägt er zumeist die Uniform eines Captains.

Kommentar auf Russia Today

14 Feb

„Der religiöse Wahnsinn greift um sich, weil die westlichen ‚Werte‘ was für den Arsch sind. Leider wird den Völkern keine Zeit der Aufklärung gegönnt – die religiösen Fanatiker haben Vorfahrt. Das Henkerbeil für die Andersgläubigen wird nicht zur Ruhe kommen … gute Nacht Europa.“

So der Kommentar eines Lesers des Artikels

Indonesien auf der Kippe: Jakarta wählt und die Islamisten greifen nach der Macht (Russia Today 13.02.2017 • 18:01 Uhr)

 

Der Kommentar erinnert stark an das Zitat von Q

„ … Eure kleinen Jahrhunderte verstreichen sehr schnell. Aber es steht fest, daß Ihr immer noch ein Haufen wilder gefährlicher Kinder seid. Es wurden Millionen hingeschlachtet, als es um die Verteilung der Ressourcen Euerer winzigen Welt ging. Weitere 400 Jahre zurück habt Ihr Euch gegenseitig ermordet bei dem Streit um ungleiche Gottesbilder. Seit der Zeit gibt es keine Anzeichen dafür, daß die Menschen sich ändern … “

So das Wesen Q vom Continuum aus StarTrek Next Generation über die Menschheit. Q erscheint gegenüber humanoiden Spezies omnipotent und ist das Mitglied des Q-Kontinuums, mit dem die Föderation den offiziellen Erstkontakt hat. Bei Qs Auftritten in menschlicher Form, welche er bei den Begegnungen mit Sternenflottenschiffen meist annimmt, trägt er zumeist die Uniform eines Captains.

Q aus StarTrek über die „Wahlen“ in der BRD

25 Feb

„Möge Gott den Menschen in der BRD, welche immer noch an Wahlen glauben, ihrer armen Seele gnädig sein.“

Q erscheint gegenüber humanoiden Spezies omnipotent und ist das Mitglied des Q-Kontinuums, mit dem die Föderation den offiziellen Erstkontakt hat. Bei Qs Auftritten in menschlicher Form, welche er bei den Begegnungen mit Sternenflottenschiffen meist annimmt, trägt er zumeist die Uniform eines Captains.

 

passend auch dazu

 

Parteien / DIMs  (Dominante Irrsinnige Minorität)

MP3 DIMs haben die Parteien gebildet um das Volk zu entrechten und zu entmachten (2 Min)

 

ReGIERung / Spender-Banken/ Parteien / Politik / Richter

MP3 Alle Richter werden von Parteien gestellt / Parteipolitik ist käuflich / die groessten Spender sind Banken / Das Schuldgeldsystem wird nie in Frage gestellt (1 Min)

 

Politiker

MP3 Wieso brauchen Regierungen Bodyguards (1 Min)

MP3 Wieso brauchen Politiker Immunitaet (2 Min)

MP3 Politiker entlassen wegen Unfaehigkeit und Verrat (2 Min)

MP3 Tondokument Hermann Scheer „Der Feind sitzt innen“ (1 Min)

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Zitat (Q über die Menschen)

5 Sep

„Silence silence mon, Capitaine. Ich versuche nur einer bedauernswerten Spezies zu helfen.

… Eure kleinen Jahrhunderte verstreichen sehr schnell. Aber es steht fest, daß Ihr immer noch ein Haufen wilder gefährlicher Kinder seid. Es wurden Millionen hingeschlachtet, als es um die Verteilung der Ressourcen Euerer winzigen Welt ging. Weitere 400 Jahre zurück habt Ihr Euch gegenseitig ermordet bei dem Streit um ungleiche Gottesbilder. Seit der Zeit gibt es keine Anzeichen dafür, daß die Menschen sich ändern. Als die Menschen in den Weltraum vorstießen fanden Sie auch dort Feinde, die sie bekämpfen konnten. Und um diese Morde effektvoll zu gestalten wurden wiederum Streitkräfte aufgestellt. Damit fing dieselbe alte Geschichte ganz von vorne an …

… Ist es nicht offensichtlich was hier vorgeht? Die Menschheit – eine ungewöhnliche wilde kindische Rasse, die gerade dabei ist sich selber auszulöschen durch Egoismus, Gier und Größenwahn – ein begriffsstutziges Stück Treibgut im Universum. Aber statt die letzten 40.000 Jahre zu nutzen, um sich zu verändern und reifer zu werden, sind die Jahre von den Menschen nur vergeudet worden. Die weitere Existenz wird ihnen verwehrt. Das menschliche Schicksal ist besiegelt, sie wird vernichtet durch sich selbst – sie sind im Augenblick schon dabei …

Das unmittelbare Ziel der Menschheit ihrer gegenseitigen Koexistenz stellt eine viel größere Herausforderung dar, als sie es sich vorstellen können. Sie sind auf das kommende nicht vorbereitet. Nun ist es soweit, mon Capitaine.

Möge Gott an welche sie immer noch glauben, ihrer armen Seele gnädig sein.“

 

So das Wesen Q vom Continuum aus StarTrek Next Generation über die Menschen. Q erscheint gegenüber humanoiden Spezies omnipotent und ist das Mitglied des Q-Kontinuums, mit dem die Föderation den offiziellen Erstkontakt hat. Bei Qs Auftritten in menschlicher Form, welche er bei den Begegnungen mit Sternenflottenschiffen meist annimmt, trägt er zumeist die Uniform eines Captains.

 

passend auch dazu

Die schönsten Zitate aus StarTrek Next Generation

Zitat (Q aus StarTrek über Jobcenter-Mitarbeiter)

8 Mrz

Was hätte wohl Q vom Continuum aus StarTrek über Jobcenter-Mitarbeiter gesagt?

„Eine Ex-Fallmanagerin aus Hamburg-Altona bekam etwas was die meisten Jobcenter-Mitarbeiter niemals erfahren. Die anderen Fallmanager waren offenbar nie mit dem Grundgesetz konfrontiert, mußten sich niemals mit der Remonstrationspflicht und der Sterblichkeit der Hartz IV Empfänger befassen und waren sich nie bewußt, wie zerbrechlich das Leben physisch oder psychisch ist oder wie bedeutend jeder Augenblick des Lebens überhaupt sein muß. Also ist ihr Leben nie in den Brennpunkt gerückt. Sie schwammen immer mit der Masse ohne Plan oder hochgesteckte Ziele , wie ein begriffsstutziges Stück Treibgut im Universum.  Sie taten immer nur brav ihre Pflicht ohne jemals die außergewöhnlichen Gelegenheiten, die sich ihnen boten wahrzunehmen. Sie überlegten niemals, um die Würde der Menschen zu wahren, noch übernahmen sie die Verantwortung für das Leben der Hartz IV Empfänger, noch hörte man von weiteren Jobcenter-Mitarbeitern die sich weigerten zu sanktionieren. Sie unternahmen nie etwas aufgrund eigener Initiative. Und aus diesem Grund sind sie niemals jemanden aufgefallen. Möge der Gott des SGB II an welche sie immer noch glauben, ihrer armen Seele gnädig sein.“

Zitat (Q vom Continuum aus StarTrek Next Generation aus der Folge „Willkommen im Leben nach dem Tode“) ; adaptiert durch Aufgewachter; Q erscheint gegenüber humanoiden Spezies omnipotent und ist das Mitglied des Q-Kontinuums, mit dem die Föderation den offiziellen Erstkontakt hat. Bei Qs Auftritten in menschlicher Form, welche er bei den Begegnungen mit Sternenflottenschiffen meist annimmt, trägt er zumeist die Uniform eines Captains.

Zitat (Q aus StarTrek)

17 Feb

„ … Eure kleinen Jahrhunderte verstreichen sehr schnell. Aber es steht fest, daß Ihr immer noch ein Haufen wilder gefährlicher Kinder seid. Es wurden Millionen hingeschlachtet, als es um die Verteilung der Ressourcen Euerer winzigen Welt ging. Weitere 400 Jahre zurück habt Ihr Euch gegenseitig ermordet bei dem Streit um ungleiche Gottesbilder. Seit der Zeit gibt es keine Anzeichen dafür, daß die Menschen sich ändern …“

So das Wesen Q vom Continuum aus StarTrek Next Generation über die Menschen. Q erscheint gegenüber humanoiden Spezies omnipotent und ist das Mitglied des Q-Kontinuums, mit dem die Föderation den offiziellen Erstkontakt hat. Bei Qs Auftritten in menschlicher Form, welche er bei den Begegnungen mit Sternenflottenschiffen meist annimmt, trägt er zumeist die Uniform eines Captains.

Zitat (Q aus StarTrek)

16 Apr

„Ist es nicht offensichtlich was hier vorgeht?

Die Menschheit – eine ungewöhnliche wilde kindische Rasse, die gerade dabei ist sich selber auszulöschen –

durch Egoismus, Gier und Größenwahn – ein begriffsstutziges Stück Treibgut im Universum.

Aber statt die letzten 40.000 Jahre zu nutzen, um sich zu verändern und reifer zu werden, sind die Jahre von den Menschen nur vergeudet worden.

Die weitere Existenz wird ihnen verwehrt. Das menschliche Schicksal ist besiegelt, sie wird vernichtet durch sich selbst – sie sind im Augenblick schon dabei.  Möge Gott an welche sie immer noch glauben, ihrer armen Seele gnädig sein.“

Adaptierung durch Aufgewachter

So das Wesen Q vom Continuum aus StarTrek Next Generation über die Menschen. Q erscheint gegenüber humanoiden Spezies omnipotent und ist das Mitglied des Q-Kontinuums, mit dem die Föderation den offiziellen Erstkontakt hat. Bei Qs Auftritten in menschlicher Form, welche er bei den Begegnungen mit Sternenflottenschiffen meist annimmt, trägt er zumeist die Uniform eines Captains.