Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

10 Mai

Oskar Lafontaine, Norbert Blüm, Horst Seehofer, Walter Ulbricht, Willy Brandt und Theo Waigel unterhalten sich an der Bar …

 

Thema heute : Generalstreik

 

Oskar : „Generalstreik ist in der BRD verboten, Nobby!“

Norbert : „Aber krank werde ischt nischt verbote, Oschkar.“

Oskar : „Na, jedenfalls noch nicht.“

Horst : „Da hätte die Pharmaindustrie wohl auch noch ´nen Wörtchen mitzureden.“

Walter : „Niemand hat die Absicht einen hohen Krankenstand zu errichten.“

Horst : „Warum denn nicht?“

Willy : „Vom deutschen Boden darf nie wieder ein Generalstreik ausgehen!“

Horst : „Diejenigen, die das zu entscheiden haben sind nicht gewählt und diejenigen, die gewählt wurden haben das nicht zu entscheiden.“

Norbert : „Ei, Horscht, Du sagscht´ esch. Wenn das Volk sisch ´ne Krankeschein nimmt – könne´ wir gar nescht mache!“

Theo : „Doch doch Nobby – wir können dann den Staatsbankrott anmelden!“

 

 

passend auch dazu

 

Generalstreik

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik durch 4 wöchiges Krankfeiern in Deutschland verhindern? Überhaupt nicht!

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements