Archiv | Eugenik RSS feed for this section

Die BRD-Regierung muß den Deutschen Boden verlassen!

6 Jan

Die BRD ist kein Staat. Die BRD ist eine US-Okkupationsverwaltung. Die BRD ist eine vollprivatisierte alliierte Treuhandverwaltung (NGO) nach Handelsrecht. Die BRD ist am privaten Interessensbündnis EU von Herrn Rothschild beteiligt.

Die BRD ist durch die NATO-Mitgliedschaft am Krieg gegen souveräne Staaten beteiligt. Die BRD verhindert den vollständigen Abzug aller alliierten NATO-Besatzungstruppen aus Deutschland.

Die BRD verhindert die Friedensverträge mit 54 Nationen. Die BRD verhindert den Weltfrieden. Die BRD verhindert die Lösung der Deutschen Frage. Die BRD verhindert die Entnazifzierung und damit das Ende der Privatisierung.

Die BRD verhindert die Wiederherstellung der Deutschen Heimat, als souveränen völkerrechtlichen Vollstaat. Die BRD gefährdet durch ihre Impf-, Kriegs- und Finanzwirtschaft das Leben und die Vielfalt auf dem Planeten.

Die BRD muß den Deutschen Boden jetzt verlassen. Die BRD-Regierung gehört unverzüglich vor ein Tribunal gestellt und verurteilt. Für Einigkeit, Recht und Freiheit gehört natürlich in der Pandemie der obligatorische Krankenschein.

Die gewonnene Zeit läßt sich nutzen, um seine lieben Mitmenschen darüber aufzuklären, wo wir eigentlich leben. Alles Weitere ergibt sich in Gesprächen mit den Vertretern der Alliierten zur Erfüllung des Potsdamer Abkommens.

Der Verein staatenlos.info Comedian e.V. stellt sich der Regierungsübernahme und hat bereits ein komplettes Heimat- und Friedensprogramm für Freiheit, Frieden und königliche Volksherrschaft erarbeitet, wo jeder mitmachen kann.

 

Lasst Euch nicht von der Lösung der Deutschen Frage ablenken!

 

Lösung der Deutschen Frage (kurze Version)

Wiederherstellung der Deutschen Heimat, als souveränen völkerrechtlichen Vollstaat mit den vollen Grund- und Bodenrechten. Die Einheit und Freiheit der Deutschen gelingt nur durch die territoriale Wiederherstellung von Preußen, die Entnazifizierung hingegen nur über die Wiederherstellung der alten Bundesstaatenangehörigkeit vom 22.07.1913. Das „Deutsche Reich“ aus den Herzog- und Fürstentümern mit seinen Bundesstaaten mit Preußen müssen wieder handlungsfähig gemacht werden.

Die bis zum heutigen Tage rechtsgültigen SHAEF–Gesetze und SMAD- Bestimmungen werden vom Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland nicht berührt und sind weiterhin rechtsgültig.  Alle nationalsozialistischen, faschistischen Gleichschaltungsgesetze und Verordnungen/ Rechtsinhalte wurden durch die alliierten Siegermächte mit SHAEF-Gesetz Nr. 1 Artikel III generell strafbewehrt verboten und aufgehoben – Zitat: „Die Auslegung oder Anwendung deutschen Rechts nach nationalsozialistischen Lehren, gleichgültig wie und wann dieselben kundgemacht wurden, ist verboten.“

Die Deutschen werden nur über das Befreiungsgesetz der Siegermächte Artikel 139 GG für die BRD nach der Umsetzung des Potsdamer Abkommens vom 02. August 1945 in Verbindung mit Artikel 146 GG aus der Treuhandverwaltung befreit, d.h. Friedensverträge = in Folge Deutsches Heimatreich frei = in Folge Bundesländer frei = in Folge Europa frei = in Folge Welt frei, Weltkrieg beendet, Aufhebung der UN-Feindstaatenklauseln, vollständigen Abzug aller alliierten NATO-Besatzungstruppen vom deutschen Boden, Austritt aus der NATO, Austritt aus der EU, Austritt aus dem Schuldgeld-System und Zins-System.

 

staatenlos.info Comedian e.V.

Video / Erklärung der Bereitschaft zur Regierungsübernahme in Deutschland durch staatenlos.info / (bei 8 Minuten 34 Sekunden)

Video / Rüdiger Hoffmann – Theodor Körner Aufruf zur Befreiung aus der BRD-EU-Tyrannei 2021 / (4 Minuten 16 Sekunden)

Heimat- und Friedensprogramm für Freiheit, Frieden und königliche Volksherrschaft von staatenlos.info einsatzbereit!
(jetzt auch als MP3 Hörbuch und als Video-Clip)

Heimat- und Friedensprogramm für Freiheit, Frieden und königliche Volksherrschaft von staatenlos.info einsatzbereit! (als Text-Variante)

Telegram-Kanal : t.me/befrei  Telegram-Chat : t.me/TopInfosDiskussion

Blatt 1 The Great Reset -Deine Entscheidung-  Blatt 2 Heimat ist ein Paradies

Christoph Hörstel warnt vor Bio-Wracks infolge der mRNA-Impfstoffe, sowie vor 5G-Mobilfunk-Netz und dem Wirtschafts- und Finanzcrash

1 Jan

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Herr Hörstel, lassen Sie uns auch einen Blick in die Zukunft werfen und wie sehen Sie das gerade beginnende Jahr, das Jahr 2021?“

Christoph Hörstel : „Ich sag´ Ihnen mal, was ich befürchte. Ich befürchte, daß wir einen sagenhaften historischen weltweiten Wirtschafts- und Finanzcrash haben werden. Das alle Karten dann auch neu gemischt werden könnten, selbstverständlich entlang alter politischer Linien, die aber dann plötzlich gar nicht mehr so entscheidend mir vorkommen, wenn es nämlich darum geht, daß wir sagen, die Welt teilt sich nicht mehr in Nationen oder Regionen, sondern in superreich und massenhaft sehr arm und tatsächlich den Untergang preisgegeben. Das ist etwas sehr Furchtbares, das kommt aus dieser verfluchten angeblichen CORONA-Pandemie, die die Wirtschaft überall stranguliert und es gibt eben nationale Befreiungsversuche, ich hatte kurz glaub´ ich Japan angesprochen, die sich eben da nicht anschliessen werden, andere Länder tun das auch nicht und das ist etwas sehr sehr Wichtiges, daß wir das hier tatsächlich beobachten, gibt es da Gegenbewegungen? Können die entscheidend einwirken? Wir haben mit Deutschland ein Wahljahr, es gibt wichtige Menschen, die mir sagen die Bundestagswahl in Deutschland wird verschoben und das ist alles verdammt schwierig hier für die Bevölkerungen einzuwirken, um aufzuhalten, was ganz offensichtlich Beschluss-Sache ist, ja? Das muß man immer dazusagen und hier befürchte ich einfach, daß wir tatsächlich vor diesem Abgrund stehen. Wir haben auch die Drohungen, die Impfung ist ja nicht etwas, was so einfach geht, das ist nicht mehr der übliche giftige Schwermetall-Cocktail, der sonst verimpft wird, sondern hier wird in dies menschliche Erbgut eingegriffen durch die sogenannten mRNA-Impfungen und das kann man dann nicht mehr dem Heilpraktiker übergeben, der die Schwermetalle mit schönen Algenkonzentrationsmitteln dann ausleiten könnte aus dem Körper, das geht nicht – man kann das nicht mehr zurückholen und deswegen sprechen wir hier ärztlicherseits von Biowracks, die dadurch kommen, daß man Menschen geimpft hat und das ihr Erbgut umgestellt wurde und dann tatsächlich sehr anfällig wird für Einwirkungen, wie zum Beispiel das 5G-Mobilfunk-Netz, ja? Das man auch so einpegeln kann, daß Menschen auf der Straße tatsächlich deshalb tot umfallen, weil der Körper nicht mehr in der Lage ist Sauerstoffmoleküle umzuwandeln, sehr sehr spannend, was da alles passiert. Das finde ich eine sehr bedrohliche Situation, das ist, wie soll man sagen, nicht mir in die Wiege gelegt worden, daß ich einmal solche Gespräche mit ausgerechnet mit einem iranischen Rundfunk führen würde, aber es gibt so wenig andere Podien, die überhaupt noch offen stehen für eine offene Diskussion über das was hier passiert und das ist tatsächlich menschheitsbedrohlich und geht weit über die bisher bekannten, zum Beispiel kriegerischen Szenarien hinaus, die wir in den letzten fünfzehn Jahren lieber Herr Shahrokny gemeinsam besprochen haben.“

Seyed Hedayatollah Shahrokny: „Vielen Dank, Herr Hörstel für dieses Gespräch.“

Christoph Hörstel : „Alles Gute nach Teheran Herr Shahrokny“

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Ja vielen Dank.“

Christoph R. Hörstel ist ein deutscher Publizist und politischer Aktivist. Er berichtete als Journalist von 1985 bis 1999 unter anderem für die ARD aus lebensgefährlichen Kriegsgebieten, insbesondere Afghanistan.

aus dem ParsToday-Radio-Interview vom 01.01.2021

MP3 Christoph Hörstel im Jahresausblick 2021 (3 Min 53 Sek)

Christoph Hörstel warnt nun vor Georgia Guidestones, Ryanair, Ermordung der Bevölkerung, Querdenken und V-Leute in Telegram-Netzwerken

28 Dez

Lebensmittelknappheit in England ist zu beobachten, vorallem an Frischware – Frankreich hat die Grenzen geschlossen! Trucker haben festgesessen und es gab einen Lufthansa-Transport von 80 Tonnen Frischgemüse nach Sheffield in England und das Ganze ist natürlich ein komplettes Schurkenstreich-Szenario. Man bereitet einfach die Bevölkerung vor auf die Absicht sie umzubringen, zu dezimieren, wie es auf den Georgia Guidestones steht. Vielleicht noch ein Nachsatz dazu – Ich habe mich buchstäblich Jahrzehnte lang gewehrt anzunehmen, daß das was auf den Georgia Guidestones steht nämlich nur noch eine halbe Milliarde Weltbevölkerung – daß das irgendetwas mit der aktuellen Politik zu tun habe und hab´ das für ´n Akt eines reichen Spinners gehalten. Das ist ganz offensichtlich nicht der Fall. Ich kann jetzt auf der vorhandenen Tatsachengrundlage nicht mehr leugnen, daß es solche Zusammenhänge in der Politik und dann zum Text auf den Georgia Guidestones gibt. Das ist die Tatsache.

Ryanair wirbt mit Impfungen für Urlaubsflüge „Spritzen & Los!“ heißt es da, obwohl sie vorher erklärt hatten, daß Impfungen nicht verlangt seien – und eine besonders eklige Masche der „Lügen- Mordmedien“ sind Mitleidsbeiträge bedruckt auf Tränendrüse über tapfere Opfer der Pandemie – Ja ich kann nur sagen : Hölle, Tod und Teufel über solch einen Journalismus! Und wie schon oft gesagt : Wir haben nicht nur nach Artikel 20 Absatz 4 ein Recht auf Widerstand, das haben wir sowieso ohne Juristen-Bla-Bla und ohne Paragraphen, wenn jemand Ihnen an´s Leder will – so sieht das aus. Und das ist hier genau der Fall – Naturrecht nennt man das. So und wenn man am Jahresende etwas zur Politik sagt, dann sollte man auch klar darlegen, wie´s denn weitergeht und das möchte ich heute versuchen.

Ich beziehe mich da auf Veröffentlichungen von Querdenkern – ich zitiere mal : „Wir sollten nicht versuchen Menschen von etwas zu überzeugen, zum Beispiel von echter Freiheit, die sich das überhaupt nicht vorstellen können und es letztlich auch nicht wollen. Viele Menschen möchten in Abhängigkeiten leben.“ – Immer weiter Querdenken-Zitate, nicht wahr? – „Solche Denkweisen zu ändern dauert Jahre! Es ist auch eine ‚freie“ Wahl‘ nicht in Freiheit leben zu wollen.“ Wow! Und das ist eben vollkommen falsch, aber nicht nur das es falsch ist, es ist auch noch arrogant. „Von heute auf Morgen 50 Prozent plus x bei Wahlen zu erreichen ist nicht möglich, das dauert Jahre. Allerdings ist es aber sehr wohl in wenigen Monaten möglich die schlafenden Löwen zu wecken. Also die Menschen, die in Freiheit leben wollen“, ich zitiere nur, denen aber im Moment nur der Mut fehlt aktiv zu werden und auf die Straße zu gehen. So und jetzt geht´s eben weiter „Wenn man mit einer Minderheit die Politik ändern möchte, dann braucht man Menschen auf der Straße und die kritische Masse liegt hier bei 3 bis 4 Prozent der Erwachsenen und das bedeutet 2 bis 2,5 Millionen Menschen, die in Berlin friedlich auf die Straßen gehen, gleichzeitig und diesen CORONA-Wahnsinn beenden! Und das ist unser Ziel“, so heißt es dort in dem Querdenken-Quellen „und bis dahin machen wir kleinere Demos oder gar keine.“

Wow! – da sag´ ich eben, die gleiche Truppe, die es bisher mit gewaltigem Einsatz nicht geschafft hat auch nur eine politische Änderung tatsächlich voreinander zu bringen – ich will mal sagen – abgesehen davon, daß man ja vielfach das Gegenteil bewirkt hat und die Bundesregierung hat eigentlich „Gas gegeben“, sowohl in der Unterdrückung, als auch in der CORONA-Politik. Die wollen jetzt praktisch noch ´ne größere Demo planen und daran hängen sie nun alle Hoffnungen – eine riesen Demo, als ob wir hier nicht in einem kriminellen Unterdrücker-Staat lebten, der längst alle Mittel einsetzt, um die Bevölkerung zu unterdrücken – das fällt diesem Staat doch leicht – er hat ja schließlich unsere gesundheitliche Beschädigung und Ermordung intern längst beschlossen oder mußte das beschließen – so sieht das doch tatsächlich aus. Wir können nicht Hoffnung auf eine Demo setzen und wenn sie noch so groß ist – auf 5 Millionen in Berlin, die da einmal aufscheinen, können nichts verändern. Die Bundesregierung wird das zu verhindern wissen, die werden jeden Bus stoppen, dann werden sie die Insassen zwangsimpfen wegen Spreader-Gefahr, irgendwelche tollen Dinger werden sie sich ausdenken und es wird alle Menschen gefährden die daran teilnehmen. Und das allerdings, das macht mich hier sehr sehr vorsichtig mit solchen Großplänen.

Selbstverständlich habe ich führende Querdenker vor dieser heutigen Stellungnahme angeschrieben und habe selbstverständlich – kann ich leider nur sagen – keine Antwort erhalten, man möchte ja unbedingt an einander vorbeihandeln, nicht wahr? Irgendwem scheint das sehr wichtig zu sein. Und ich sag´ mal etwas Persönliches, ich hab´ auch wichtige Klagepaten angeschrieben. Ich hab´ Reiner Fuellmich angeschrieben, ich hab´ den Steinhöfel angeschrieben und auch Dr. Kirsten König – die haben alle für meine Fälle keine Zeit, wie spannend! Ich kann nur sagen mit Gottes Hilfe bewältigen wir unsere Herausforderung aus eigener Kraft, da sind eigene Anwälte dazugekommen und ich seh´das nach dem alten Motto, daß ich als Journalist schon hatte : Wer die Wahrheit will, muß einfach härter arbeiten! Und das machen wir und deswegen stehen wir.

So – jetzt kommt die Frage: Wie geht denn dann ein erfolgreicher Angriff auf das System? Und da ist ganz ganz wichtig, was immer völlig vernachlässigt wird – und das halt ich für schädlich – es geht um eine gemeinsame Analyse dessen, was hier ist, nicht nur im Fall CORONA, sondern gesamtgesellschaftlich und gesamtpolitisch und dann um eine gemeinsame Strategie – daraus entsteht Stärke und sonst bleibt man ein zusammengewürfelter Haufen mit Reichsflaggen! Und diese Leistung war bisher schwach.

Und überall an wichtigen Punkten und in Berlin muß gleichzeitig demonstriert werden, das ist wichtig – also brauchen wir nicht 2,5 Millionen, sondern 8 bis 10 Millionen Menschen auf der Straße, dann ändern wir die Republik, wenn die ‚Begleitmusik‘ stimmt und damit machen wir jetzt weiter : Demos waren ja bisher toll organsisiert, das bleibt ein Positivum für alle, die sich daran beteiligt haben und die es geleitet haben. Und das Ganze geht hier nicht, das läuft nicht, man telefoniert nicht miteinander man spricht nicht miteinander, dann kann es nichts werden – Medienzugang also! Und schließlich vieles mehr, ich werd´ das hier nicht alles aufzählen, weil ich gar nicht sozusagen der Gegenseite verraten möchte, was da noch alles auf der Pfanne ist, aber das sind mehrere grundwichtige Punkte, die einfach nicht beachtet werden.

Und schließlich kann ich nur sagen, wir haben noch gar nichts gesehen, wozu der Staat fähig ist. Eine kleine Übung gab´s am 25. Dezember. Und zwar bekam ich, als Gruppen-Admin eine Nachricht von Telegram und die sagen: Von 22 Uhr bis 8 Uhr morgens gibt´s keine Gruppenmitteilungen mehr, geht nicht! Kann in keine Gruppe gepostet werden. Und ich kann Ihnen garantieren, wenn´s ernst wird, werden die hier das Internet stilllegen an vielen Punkten – die können das selektiv, also an der Auswahl gestalten – so sieht das aus. Und dem haben wir gar nichts entgegenzusetzen. Die meisten, wie soll man sagen, Gruppen und Grüppchen sind gar nicht analogisiert, da haben die Leute keine Adressverzeichnisse, die können ihre eigenen Leute nicht erreichen. Was bedeutet das eigentlich? Wenn´s Internet weg ist, ist der Widerstand weg, oder wie? Und das ist eine gewaltige, eine gewaltige Sache!

Ein Querdenker-Anwalt, netter Kerl sehr sympatisch, sehr sehr eifrig und fleißig, der hat eine Umfrage auf Telegram gestaltet : Nämlich Demonstationserfahrung, mit Anmeldung, Leitung, Organisation und Ordner. Und fünfter Punkt : Weder noch will aber in Zukunft mehr mitmachen. Und dann steht drunter das Ganze sei anonym. Ja Bullshit! Das ist vielleicht für ihn und für uns Leser anonym, aber doch nicht für unsere überwachenden Geheimdienste, den Verfassungsschutz als Hinterrad. Das ist also krass, sowas in dieser Form, als Umfrage durchzuführen, wo wir doch wissen müßten mit der Organisationerfahrung, daß es ganz viele Leute gibt, die gern mehr machen würden und so und soviel und weitaus genügend Ordner und genügend Organisatoren alles genügend da. Was zum Teufel sollte diese Umfrage? Da muß man mal so ein bißchen nachdenken, ja?

Also – und zum Schluß noch zwei Dinge. Erstens : Wer in den Widerstand geht, möge Sie sich bitte nicht vernetzen. Widerstand mit Vernetzung muß jetzt scheitern – vor allen Dingen arbeiten Sie nicht mit Leuten, die sich in diesem Jahr erst kennengelernt haben, sondern nur mit Menschen, die Sie seit mehreren Jahren gut und intensiv kennen und wen, Sie nicht gut und intensiv kennen lassen Sie bitte aus dieser Sache heraus. Vernetzung ist in der Politik wichtig, im Widerstand kann sie tödlich sein. Der Staat überwacht alles, hat alles im Griff und ist weit mit seinen Mitteln überlegen, davon müssen wir ausgehen, Vorsicht heißt es so schön ist die Mutter der Porzellan-Kiste und in diesem Fall des erfolgreichen Widerstands. Und besser ein guter Einzelkämpfer, als ´ne erfolglose Gruppe, auch keine Frage.

Christoph R. Hörstel ist ein deutscher Publizist und politischer Aktivist. Er berichtete als Journalist von 1985 bis 1999 unter anderem für die ARD aus lebensgefährlichen Kriegsgebieten, insbesondere Afghanistan.

aus dem Wochen-Aufsager vom 27.12.2020

MP3 Christoph Hörstel / Kleiner Jahresrückblick (10 Min)

Christoph Hörstel nun auch in Endzeitstimmung wegen COVID-Masterplan

16 Dez

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Herr Hörstel, nun kommen wir zum Schluß und möchte die Frage, wie immer, an Sie stellen : Wie sehen Sie die Perspektive der Zusammenarbeit auf der ganzen Welt oder wie sehen Sie die Perspektive für die ganze Welt in den nächsten vier Jahren, zumindest?“

Christoph Hörstel : „Ich sag´ Ihnen etwas ganz Ehrliches, auch wenn das vielleicht jetzt nicht überall gut ankommt und schwierig zu verdauen ist – Ich sehe die Welt auf einem schrecklichen, mich grausenden, furchtbaren Kurs wegen einer erlogenen Pandemie, die mit buchstäblich hochgiftiger Impfung weltweit bekämpft werden soll unter gleichzeitigem Einsatz ebenfalls hochgiftiger Mobilfunktechnologie – das ist eine mörderische Mischung. Und das wird unsere Politik viel mehr bestimmen, als die alten Machtspiele und strategischen Machtspiele – und was dahinten geplant ist – das ist ja – das kann man ja wissen, wenn man das wissen will, nicht wahr? Wir werden eine deutlich verringerte Weltbevölkerung haben und die Menschen, die übrig bleiben sind verchippte mit elektronischen Bauteilen versehende Sklaven einer ganz hauchdünnen kleinen Minderheit namens Weltregierung. Das ist das, was uns bevorsteht. Und in den nächsten vier Jahren werden die entscheidenen Schritte in diese Richtung gehen und man braucht ganz offensichtlich einen so schwachen und willfährigen DeepState-Präsidenten, wie Joe Biden, um Amerika möglichst weitgehend durchzuimpfen, da stehen den Amerikanern fürchterliche Dinge bevor, ähh und uns Deutschen nebenbei gesagt, auch.“

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Vielen Dank Herr Hörstel für dieses Gespräch.“

Christoph Hörstel : „Alles Gute nach Teheran, lieber Herr Shahrokny.“

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Ja, Dankeschön!“

Christoph R. Hörstel ist ein deutscher Publizist und politischer Aktivist. Er berichtete als Journalist von 1985 bis 1999 unter anderem für die ARD aus lebensgefährlichen Kriegsgebieten, insbesondere Afghanistan.

aus dem ParsToday-Radio-Interview vom 15.12.2020

MP3 Christoph Hörstel zur aktuellen Weltlage (1 Min 48 Sek)

 

passend auch dazu

Christoph Hörstel warnt nun vor Georgia Guidestones, Ryanair, Ermordung der Bevölkerung, Querdenken und V-Leute in Telegram-Netzwerken

Ethnische Säuberung unter dem Vorwand einer COVID-19 Aktion / Die Typen gehen Euch jetzt ganz konkret an!

8 Dez

„So, das ist die Planung der NWO-Faschisten, ja? Die NWO-Faschisten wollen die totalitäre faschistische Militär-Diktatur und POLIZEI-Staat errichten – PRISON PLANET – Zukunft ohne Menschen! Erstmal wollen se wohl aus meiner Sicht so, wie ich das wahrgenommen hab´ – ich kann mich ja irren – erstmal die Menschen töten, also ein Großteil kommt weg, wird abgespritzt oder wie auch immer, beseitigt in kürzester Zeit. Danach wollen sie einen Green Planet machen, wie sie´s immer gesagt haben, ´ne Mega-City, aber nicht mehr so große Mega-Cities, sondern so kleinere und nur verteilt – der Rest wird nicht besiedelt, das war´s. Es gibt keine Besiedelung mehr!

So und dann haben sie den Planet für sich und wollen ihn einfach für sich beanspruchen. Ich nenn´das jetzt Planet. Ich wollte damit sagen, wie die funktionieren diese Verbrecher. Und es muß Euch klar werden, daß hier´s jetzt um Euer Leben und Eure Gesundheit geht. Darum dreht sich das. Die Typen gehen Euch jetzt ganz konkret an. So und aus meiner Sicht, ja sonst würde hier nicht so drastisch werden. Das ist drastischer, als bei Pol Pot, bei Mao Tse-tung, bei Adolf Hitler und Josef Stalin. Jetzt ist´s vorbei, jetzt ist Schluß! Das ist so drastisch, daß könnt Ihr Euch nicht vorstellen! Euch muß es bewußt werden, daß Ihr´s mit einer absolut faschistischen Diktatur zu tun habt und Ihr müßt Widerstand auf allen Ebenen entwickeln.

Völlig egal – asymmetrische ‚Kriegführung‘, asymmetrischer Widerstand, nach allen Seiten offen, fertig! Was soll ich dazu sonst sagen? Einmal nach Recht und Gesetz … sich immer an die Rechtstaatlichkeit halten aber diesen Banditen eindeutig STOPP machen – STOPP !!! Was anderes kann ich dazu heute Morgen am Ostersonntag nicht sagen. Diese Verbrecher, das sind Illegale, Mafiosis, Piraten und Verbrecher aus meiner Sicht, weil sie haben hier unser Heimatgebiet ab 1990 illegal, rechtswidrig und illegal okkupiert und besetzt ohne das Deutsche Volk zu fragen und jetzt sind dabei – tja, was soll ich noch sagen – ´ne ethnische Säuberung zu betreiben mit dem Vorwand einer COVID-19 Aktion! So in dem Sinne wohlan, Ihr wißt Bescheid!“

gefunden und gehört in der Telegramm-Audio-Sprachnachricht Nr. 804 vom 12.04.2020 09:37 Uhr MESZ; 2 Minuten 12 Sekunden; 1,0 MByte

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Ethnische Säuberung unter dem Vorwand einer COVID-19 Aktion / Die Typen gehen Euch jetzt ganz konkret an!“ (2 Minuten 12 Sekunden)

Internationale Todesspiele

28 Aug

Wir benötigen endlich einen souveränen und völkerrechtlichen Vollstaat, der die körperliche Unversehrtheit der Menschen vor privaten Firmen des pharmazeutischen Komplexes samt ihren PR-Abteilungen WHO und RKI gesetzlich schützt.

Wir lassen uns von der NAZI-Presse nicht erzählen was wir zu denken oder zu impfen haben. Den NAZI-Eugenikern aus der BRD und der EU muss endlich Einhalt geboten werden, denn sie gefährden das Leben und die Vielfalt auf dem gesamten Planeten.

Wir fordern eine ehrenvolle und sofortige Abdankung der Bundesregierung und eine friedliche Übergabe der Regierungsgewalt an das Volk damit das Volk die Macht übernimmt. Das Volk ist die Souveränität, das steht im Grundgesetz, es steht überall, es steht auf dem Haus ‚Dem Deutschen Volke‘.

Der Zaun ist abgebaut. Diese Wiese ist frei. Korrekt angemeldet – alles gut. Kommt am 29. August 2020 11:00 Uhr mit 100.000 Menschen zum Reichstag. Ihr könnt Euch dahinsetzen und auf die Dinge abwarten die dann kommen. Und dann werdet Ihr sehen mit Gottes Hilfe, was dann hier passiert.

 

Lösung der deutschen Frage nach Artikel 139 GG (Befreiungsgesetz)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stell mal vor alle Leute der Wahrheitssuche kommen jetzt  zusammen auf diesen Punkt, dann ist das Ding hier gegessen“ (1 Min 08 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stellt Euch mal vor Ihr Lieben zum Reichstag kommen jetzt alle kritischen Menschen. Das sind 100.000 und sagen: Entnazifizierung SOFORT!“ (1 Min 34 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Wir setzen Berlin unter Belagerungszustand für Heimat, Frieden, Vergebung und Liebe!“ (9 Min 24 Sek)

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Die Viren-Ideologie

17 Jul

Es gibt keine Viren. Die Viren-Ideologie ist eine Verschwörungstheorie der NAZIS, die als Eugeniker und Euthanasierer die Weltbevölkerung reduzieren wollten und sich dabei über vermeintliche Impfstoffe die Taschen füllen wollten. Bei starken Erkältungskrankheiten und Blutvergiftungen aufgrund bakterieller Infektionen werden ausschließlich Antibiotika intravenös verabreicht. Alle Politiker und Lobbyisten, die Impfungen propagieren, gehen nicht über LOS!, sondern DIREKT in das Gefängnis!

 

Funny_Joke

 

passend auch dazu

Wohin geht das NAZI-Regime Bundesrepublik, wenn die Deutschen ihren Staat wiederhaben wollen?

Zitat (Lee Hieb)

16 Jul

„Wenn Sie glauben, daß die Regierung das Recht hat Menschen zum Wohle der Gesellschaft zwangszuimpfen, was hindert sie daran, Menschen gewaltsam zu sterilisieren, zu euthanisieren oder ein Ortungsgerät gewaltsam zu implantieren zum Wohle der Gesellschaft?“

Dr. med. Lee Hieb ist Spezialistin für orthopädische Chirurgie in Onawa, Iowa, USA.

Die Impf-Pandemie

14 Jul

Eine Pandemie bekommt man dann, wenn man beispielsweise 7,5 Milliarden Menschen innerhalb weniger Wochen mit Neurotoxinen durchimpft. 15 Prozent werden innerhalb der ersten 12 Monaten erkranken und versterben. 30 Prozent innerhalb von 5 Jahren.

Die Neurotoxine deklariert man einfach als notwendige Konservierungsstoffe im Beipackzettel im Kleindruck um. Im Grunde genommen läuft alles so, wie beim Kredit-Hai: „Das Kleingedruckte sollten Sie besser nicht lesen!“ „Aber wieso denn nicht?“ „Ja das ist schlecht für die Augen!“

 

Funny_Joke

 

passend auch dazu

Die Viren-Ideologie

Zitat (Rudolf Steiner)

11 Jul

„Materialistische Mediziner werden den Kindern mit Impfstoffen die Seelen austreiben. Man impft gegen die Anlage zur Spiritualität.“

Rudolf Joseph Lorenz Steiner (* 27. Februar 1861 in Kraljevec, Königreich Ungarn, heute Kroatien; † 30. März 1925 in Dornach, Schweiz) war ein österreichischer Publizist, Esoteriker und Vortragsredner. Er begründete die Anthroposophie, eine spirituelle Weltanschauung, deren Inhalte nach Steiners eigener Darstellung zum großen Teil auf hellseherischen Einblicken in hinter unserer sinnlichen Welt erkennbare geistige Welten („die Höheren Welten“) beruhen und die an die anglo-indische Theosophie Blavatskys, das Rosenkreuzertum und die Gnosis anschließt. Auf der Grundlage dieser Lehre entwickelte er eigene Konzepte für verschiedene Bereiche des gesellschaftlichen Lebens, darunter die Anthroposophische Architektur, die Waldorfpädagogik, die anthroposophische Medizin, die biologisch-dynamische Landwirtschaft, die Eurythmie und Die Christengemeinschaft.

COVID-19 Mund-Nasenschutz als CO2-Abgasturbo-Lader

30 Jun

Als CO2-Abgasturbo-Lader, kurz Abgasturbolader (ATL) wird die vom Robert Koch Studio empfohlene Mund-Nasenschutz Maske ugs. „Söder-Lappen“ bezeichnet, welcher das Blut humanoider Lebensformen mit Kohlenstoffdioxid ugs. Kohlendioxid (CO2) übermäßig stark anreichert, sprich auflädt. Der „Söder-Lappen“ verringert signifikant die Leistung und die Effizienz des Stoffwechsels humanoider Lebensformen, sowie deren Lebenserwartung.

Seine Arbeitsweise besteht darin den für humanoide Lebensformen zwingend und dringend benötigten Sauerstoff mit verbrauchter Atemluft, d.h. Kohlendioxid zu vermengen. Dies erreicht man durch die partielle Verschliessung der Ansaugöffnungen humanoider Spezies mit o.g. Vorrichtung, um die Frischluftzufuhr zu reduzieren. Da der „Söder-Lappen“ über keine Kühllamellen, wie bei typischen Ladeluftkühlern verfügt, beträgt die mittlere Temperatur der Ladeluft nicht selten unter 36,8 Grad Celsius.

Infolge der untypischen hohen Ladelufttemperatur nimmt die Sauerstoffkonzentration des Gasgemisches erheblich ab. Durch die Verstopfung des Ansaugkanals mittels des „Söder-Lappens“ wird der Ladedruck auf 1,25 bar erhöht, welcher zusätzlich die Ladelufttemperatur des zugeführten Gasgemisches aus Kohlendioxid und Sauerstoff in einen für humanoide Lebensformen gesundheitsgefährdenden bis lebensbedrohlichen Bereich von 48,6 Grad Celsius ansteigen lässt.

Aus Sicht der Humanmedizin muß vom Gebrauch der COVID-19 Mund-Nasenschutz Maske abgeraten werden und entsprechende Warnhinweise auf der Verpackung aufgedruckt werden. Aus Sicht der NAZI-Eugeniker ist die COVID-19 Mund-Nasenschutz Maske uneingeschränkt verwendbar, da lebenswichtige Zellen in Herz und Hirn infolge Sauerstoffinsuffizienz absterben, desweiteren sich mit der Zeit im „Söder-Lappen“ unzählige Keime und Bakterien tummeln und so den vorzeitigen Tod einleiten.

 

passend auch dazu

Wohin geht das NAZI-Regime Bundesrepublik, wenn die Deutschen ihren Staat wiederhaben wollen?

Zitat (Ulrike Kämmerer)

7 Mai

„Der PCR-Test zeigt nur die Nukleinsäuren an, nicht das Virus, er kann keine Infektion nachweisen. Der PCR-Test kann nicht nachweisen, ob das Virus replikationsfähig ist, sich in dem Wirt tatsächlich vermehrt und ob der Mensch damit ursächlich  krank wird. Wenn beim PCR-Test auf der Oberfläche des Abstrichs diese Virus RNA ist, heißt das noch nicht, daß es in den Zellen drin ist und ob eine intakte vermehrungsfähige Viruslast vorhanden ist.“

Frau Prof. Dr. Ulrike Kämmerer, Virologin und Immunologin, Universität Würzburg

 

passend auch dazu

Falsche COVID-19 Infektionszahlen

Zitat (Morton Biskind)

6 Mai

„Die Ausbreitung der Kinderlähmung nach dem Zweiten Weltkrieg wurde durch die umfassendste Massenvergiftung der Menschenheitsgeschichte verursacht.“

Morton S. Biskind, Endokrinologe. Die Aussage erschien in „Public Health Aspects of The New Insecticides“, American Journal of Digestive Diseases, Vol. 20, 1953, Seite 332

Falsche COVID-19 Infektionszahlen

5 Mai

Bei einer Falsch-Positiv-Rate von 80,33 Prozent dürften von den weltweit 3.646.224 positiv getesteten Menschen ganze 2.929.011 Tests falsch gelaufen sein, sprich die Menschen waren überhaupt nicht infiziert. Von den 717.212 Infizierten waren 75 Prozent beschwerdefrei. Von den 179.303 tatsächlich Erkrankten starben ungefähr 0,16 Prozent. Und wegen der 286 Toten vom 12.01.2020 bis heute eine weltweite Pandemie auszurufen finde ich jetzt irgendwie ein wenig albern bei einer Erdbevölkerung von 7,5 Milliarden Menschen …

Funny_Joke

 

passend auch dazu

Kampagne zur CORONA-Zwangsimpfung, ein weltweit geplanter Genozid zur Bevölkerungsreduktion gestartet / „SolidarityPledge“

Kampagne zur CORONA-Zwangsimpfung, ein weltweit geplanter Genozid zur Bevölkerungsreduktion gestartet / „SolidarityPledge“

16 Apr

Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich auf das von der Pharma-Industrie ausgearbeitete Glaubens-Manifest für Impfungen verlassen?

Gehören Sie auch zu den Menschen, wie die Geldgeber der Impfstoff-Entwickler, daß man gegen die vermeintliche Überbevölkerung etwas tun müsse?

Gehören Sie auch zu den Menschen, die meinen, daß Neurotoxine innerhalb von Impfungen Ihre Immunabwehr gegenüber Covid-19 verbessern?

Gehören Sie auch zu den Menschen, die Nebenwirkungen, wie eine Autoimmunerkrankung, Autismus, Unfruchtbarkeit oder Tod für eine normale Grippe in Kauf nehmen?

Gehören Sie auch zu den Menschen, die meinen einen Impfstoff mit einem Biomarker als digitales Zertifikat ID2020 als Eintrittskarte für die Welt zu benötigen?

Gehören Sie auch zu den Menschen, die glauben, daß es sich nur um einen Zufall handelt, daß die größten Pharma-Industrien der Nazis in Genf und Basel ihren Sitz haben?

Gehören Sie auch zu den Menschen, die glauben, daß es sich nur um einen Zufall handelt, daß der Sitz der WHO und der BIZ in der schönen „neutralen“ Schweiz liegt?

Gehören Sie auch zu den Menschen, die glauben, daß die noch über 80 aktiven NS-Gesetze der BRD mit all den Kriegen in der Welt nichts zu tun haben?

Nein? Dann solidarisiert Euch endlich!

 

passend auch dazu

Falsche COVID-19 Infektionszahlen

 

Lösung der deutschen Frage nach Artikel 139 GG (Befreiungsgesetz)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stellt Euch mal vor Ihr Lieben zum Reichstag kommen jetzt alle kritischen Menschen. Das sind 100.000 und sagen: Entnazifizierung SOFORT!“ (1 Min 34 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stell mal vor alle Leute der Wahrheitssuche kommen jetzt  zusammen auf diesen Punkt, dann ist das Ding hier gegessen“ (1 Min 08 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Alleine keine Überlebenschance gegen die NWO deshalb müssen wir die ‚Kampfebene‘ verändern wir schieben sie auf eine Ebene wo sie verlieren“ (1 Min 01 Sek)

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Mit Waffengewalt den Leuten die (infizierten) Teststäbchen in die Münder stecken

9 Apr

Heute Morgen auf Telegramm Rüdigers Topinfos Offiziell gehört …

„Hinweis : Sie wollen Massentests vorbereiten, d.h. dieses Mal kommen sie mit Waffen an die Türen der Leute, nur meine Meinung, die ich jetzt hier ´reingebe, meine Beobachtung, meine Einschätzung; mit Waffengewalt die Leute die (Covid-19-kontanimierten) Stäbchen in die Münder stecken, damit die Leute diese Viren ´reinbekommen. Das ist nur meine Einschätzung. Ich geh´ bei diesen Typen hier, weil die so schwer kriminell machtgesteuert sind, von allem aus. Ich traue denen Null über den Weg. Absolut Null. Deswegen solidarisieren, zusammenschliessen, es geht nicht anders. Es geht hier um Euer Leben! Deswegen sag´ ich fetzt Euch hier nicht untereinander, daß ist ganz wesentlich. Das ist todernst, um was es hier geht. Die gehen Euch an, Leute. Die gehen Euch ganz konkret an. Die kommen einfach. Deswegen gebt das durch, solidarisiert Euch. Je mehr Menschen sich geistig konzentrieren, umso mehr sind wir in der Lage die Geschicke in der Welt zu verändern und zwar direkt. Es ist nur eine Frage der geistigen Konzentration. Schließt Euch zusammen und bildet Schwarmintelligenz.“

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Meinung / Mit Waffengewalt den Leuten die (infizierten) Teststäbchen in die Münder stecken“ (1 Min 08 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Alleine keine Überlebenschance gegen die NWO deshalb müssen wir die ‚Kampfebene‘ verändern wir schieben sie auf eine Ebene wo sie verlieren“ (1 Min 01 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stellt Euch mal vor Ihr Lieben zum Reichstag kommen jetzt alle kritischen Menschen. Das sind 100.000 und sagen: Entnazifizierung SOFORT!“ (1 Min 34 Sek)

MP3 Rüdiger Hoffmann : „Stell mal vor alle Leute der Wahrheitssuche kommen jetzt  zusammen auf diesen Punkt, dann ist das Ding hier gegessen“ (1 Min 08 Sek)

Solidarisiert Euch und bildet Schwarmintelligenz vernetzt Euch über den Chat

 

 

passend auch dazu

 

Eugenik / Euthanasie / „Gesundheitssystem“ / „Menschenjagd“

Großbritannien: Corona-Testsets selbst durch Virus verseucht – Kritik an zu geringer Zahl an Tests / Epochtimes 04.04.2020

Studie Covid-19 Corona-Virus-Test Falsch-Positiv-Rate bei 80 Prozent

In Polen holt die POLIZEI die Leute aus den Wäldern, die sich dort vor CORONA-Zwangsmaßnahmen verstecken / Junge Welt 09.04.2020

Zwangs-Psychiatrie für Quarantäneverweigerer in Sachsen / MDR 09.04.2020

Gehirnwellen-Manipulator als Neurotransmitter

20 Mrz

Die ersten Testergebnisse übertrafen die Erwartungen der Initiatoren bei weitem. Die Signalübertragung von virtuellen Informationen in das Hirn auf die Probanden erfolgte zunächst analog und völlig drahtlos über eine audio-visuelle Stimulation der Netzhaut respektive Trommelfell.

Der Neurotransmitter greift direkt in den Hippocampus des menschlichen Gehirns ein, so daß die Probanden die Fähigkeit verlieren zwischen Virtualität und Realität zu differenzieren und beide Welten für diese scheinbar untrennbar miteinander verschmelzen.

Dies bestätigte auch die Auswertung der Hirnaktivität durch ein Elektroenzephalogramm (EEG). Die Hirnwellen der Probanden mit künstlich zugespielten Informationen waren exakt identisch im Vergleich zu realen Erlebnissen.

Innerhalb kürzester Zeit erlangten die Forscher die vollständige Kontrolle über 98 Prozent der Hirne aller Probanden, auch über das zentrale und vegetative Nervensystem, d.h. auch auf die dazugehörige Gefühlswelt. Der Gehirnwellenmanipulator fungiert dabei als Neurotransmitter.

Für den Testlauf bedienten sich die findigen Initiatoren zunächst aus virtuellen Informationen, d.h. Film-Sequenzen aus mehreren Pandemie-Spielfilmen, welche  sukzessive weltweit in die Hauptnachrichten der Fernsehsender unter dem Begriff „CORONA-Virus“ den Probanden eingespielt wurden.

Aufwändig und mit viele Liebe zum Detail friesierte Grafiken von vermeintlich Infizierten, Toten und Wiederhergestellten liessen viele Zuschauer zunächst im Irrglauben, daß es sich dabei um die Realität handeln würde und bekamen es mit der Angst zu tun.

So kauften viele aus Sorge vor der grippalen Erkältungskrankheit der Atemwege verständlicherweise Toilettenpapier. Das Einzige was dann später wirklich lief, war jedoch nicht die Nase, sondern bei Youtube eine Info, daß die Toten doch schon älter waren.

Liebes völlig hypnotisiertes Mind-Control-Opfer! Traue keiner Statistik, die Du nicht selber gefälschst hast, trinke täglich 2 Liter klares Wasser, nehme täglich einen Teelöffel Vitamin C-Pulver und wenn irgendwie möglich geniesse täglich das Sonnenlicht und die frische Luft und lasse die Glotze aus!

 

Funny_Joke

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Ängste überwinden

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Wenn wir uns mal diesen ganzen Schrott mal loeschen den wir noch in unseren Gehirnen haben von dem was man uns da eingetrichtert hat (1/2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Endstadium / CORONA-Virus befällt menschliches Gehirn

31 Jan

Der einzige Ort, wo der CORONA-Virus wirklich gefährlich werden kann, ist in der Phantasie der Menschen. Und dort kann er zunächst keinen Schaden anrichten, es sei denn der virtuell Infizierte bekommt es im Endstadium mit der Angst zu tun und läßt sich in der Realität impfen.

Am nächsten Tag sitzen sie dann alle schön brav, wie die Hühner auf der Stange in den Wartezonen bei Arztpraxen und Krankenhäusern und wollen sich freiwillig präventiv impfen lassen und finden dabei Krankheit und Tod. Die Impftoten kommen gerade wieder recht, um den Notstand auszurufen.

Und wer sich nicht zwangsimpfen also totspritzen lassen will, wird vom Militär erschossen, obwohl rein faktisch überhaupt nie etwas passiert war. Das geht schon so, seit der „Mondlandung“. Wenn man die Virtualität von der Realität nicht mehr unterscheiden kann, dann ist man halt reif für die Klapse.

 

 

Funny_Joke

 

 

Der sicherste Ort der Welt (auch vor CORONA-Virus)

Dort, wo der Pfeffer wächst

 

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Berliner können Rücktritt der Bundesregierung erwirken und wissen es nicht einmal

10 Nov

Alle verantwortungsfähigen Berliner werden gebeten den Rücktritt der unfähigen zeichnungsberechtigten Schriftführer (Marionetten-Regierung) der Hochfinanz, durch eine friedliche und effektive Versammlung nach Freiheit des Artikels 8 GG, sowie Artikels 20 Abs. 4 GG einzuleiten, um deren Rücktritt und Abdankung mit rechtmäßiger Übernahme der Regierungsgewalt durch das Volk als oberster Souverän zu erwirken, , ansonsten erfolgt die unausweichliche Exterminierung der Bevölkerung durch den sicheren Strahlentod infolge zellorganischer DNA/DNS-Zerstörung durch die unfreiwillige Mikrowellenbestrahlung per 5G. Außerdem sind alle Bürger nach § 34 StGB von der Bundesregierung autorisiert und von Straffreiheit entbunden, wenn Gefahr für Leben, Leib, Freiheit, Ehre und Eigentum besteht. Die Macht ist mit Euch liebe 3,5 Millionen Berliner! Wenn Du leben und nicht terminiert werden willst, dann kommst Du.

 

E I N L A D U N G   Z U R   K U N D G E B U N G

Kommt alle am Samstag, den 14.03.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden! Für Preußen! Sammeltreff um 11:30 Uhr am Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) in Berlin. Pünktlicher Beginn 12:00 Uhr mit folgenden Zwischenstopps: Denkmal Friedrich der Große + direkt vor der Russischen Botschaft + direkt vor der amerikanischen Botschaft – durch das Brandenburger Tor – mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Reichstag – Portal „Dem deutschen Volke“. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit! Bei Rückfragen: E-Mail: vorstand@staatenlos.info Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

 

Funny_Joke

 

passend auch dazu

Wie die Deutschen die NGO-BRD loswerden und ihre Einheit und Freiheit wiederherstellen können

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Zitat (Wladimir Lenin)

15 Sep

„Die höchste Kunst des Krieges ist, militärische Auseinandersetzungen völlig zu vermeiden und stattdessen den Feind dadurch zu besiegen, daß man seine moralischen Prinzipien, seine Religion, seine Kultur und seine Traditionen zertört. Wenn ein Land so demoralisiert ist, kann man es übernehmen, ohne einen einzigen Schuss abzufeuern.“

Wladimir Lenin war ein russischer kommunistischer Politiker und Revolutionär sowie marxistischer Theoretiker, Vorsitzender der Bolschewiki-Partei und der aus ihr hervorgegangenen Kommunistischen Partei Russlands (1912–1924), Regierungschef der Russischen SFSR (1917–1924) und der Sowjetunion (1922–1924), als deren Begründer er gilt.

Neulich beim Gutachter

24 Dez

Ein Fallmanager stürmt zum ärztlichen Gutachter der Bundesagentur für Arbeit herein : „Herr Doktor, der erwerbslose Hypochonder, den Sie mir gestern für das Sozialwarenkaufhaus als arbeitsfähig geschickt haben ist soeben gestorben!“ Doktor Mengele hebt seinen Blick und meint schlicht : „Jetzt übertreibt er aber wirklich!“

Verschwörungstheorien sind zu Verschwörungspraktiken geworden

28 Okt

Das Finanzkartell

Die Hauptaufgabe des Finanzkartelles ist es ganze Staaten zu verschulden und zu enteignen, um die Menschen in Zinsknechtschaft zu halten. Das dabei Geld aus Verschuldung heraus und nicht aus Arbeit entsteht wissen die Allerwenigsten.

Das Medienkartell

Die Hauptaufgabe des Medienkartelles ist es die Menschen gegeneinander auszuspielen und zu spalten, um den Frieden zu stören und von den tatsächlichen Strukturen der Machtelite abzulenken.

Das Energiekartell

Die Hauptaufgabe des Energiekartelles ist es selbstgenutzte freie Energien, wie Solar oder Wind zu verbieten, um die Menschen in Abhängigkeit von den Energieversorgungsunternehmen zu halten.

Das Rüstungskartell

Die Hauptaufgabe des Rüstungskartelles ist es den Menschen den Zugang zu freien Rohstoffen mit Gewalt zu entziehen, um diese in Abhängigkeiten zu halten.

Das Agrarkartell

Die Hauptaufgabe des Agrarkartelles ist es über die Gentechnik beispielsweise Einwegsamen herzustellen, um die Landwirte in Abhängigkeiten zu den Saatgutherstellern zu halten und die Menschen krank zu machen.

Das Pharmakartell

Die Hauptaufgabe des Pharmakartelles ist es aus kranken Menschen mithilfe von Impfungen und Pillen wieder Gesunde zu machen, doch leider verliert komischerweise ein Großteil der Kranken dabei ihr Leben und das Ersparte.

 

 

passend auch dazu

 

Zitat (John F. Kennedy)

Zitat (Hermann Scheer)

Zitat (Millard F. Caldwell)

Zitat (Ted Turner)

21 Sep

„Eine Weltbevölkerung von 250-300 Millionen Menschen, also eine Verringerung um 95% vom gegenwärtigen Stand, wäre ideal.“

Robert Edward „Ted“ Turner III. ist ein US-amerikanischer Medienunternehmer, der vor allem im Fernsehbereich aktiv ist und den Nachrichtensender CNN gründete.

Zitat (Prinz Philip)

19 Sep

„Im Falle einer Wiedergeburt würde ich gerne als tödlicher Virus zurückkehren, um so einen Beitrag zur Lösung des Problems der Überbevölkerung leisten zu können.“

HRH Prince Philip, Duke of Edinburgh, ist der Prinzgemahl der britischen Königin Elisabeth II.

Zitat (Rose Stern)

14 Sep

In einem Interview mit Michael Vogt:

Herr Vogt : „ … Wir nehmen auch Wirtschaftsflüchtlinge im großen Stil auf – dann sind ja zwanzig Millionen gar nichts – da kannst Du locker 2 Milliarden hier in Deutschland aufnehmen – die haben alle nicht unseren Stand – sind alles legitime Wirtschaftsflüchtlinge – da geht noch einiges …“

Frau Stern : „Ja, dann gibt´s nur noch Stehplätze hier, ne?“

 

Funny_Joke

 

Rose Stern ist eine Buch-Autorin und NOSTRADAMUS -Forscherin. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert studiert die Autorin die tausend Verse des Nostradamus.

Zitat (Peter Scholl-Latour)

13 Sep

„Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst zu Kalkutta!“

Peter Roman Scholl-Latour war ein deutsch-französischer Journalist und Publizist. Kalkutta ist die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Westbengalen, welche für ihre hohe Bevölkerungsdichte von 23.951 Einwohnern pro Quadratkilometer einen Weltbekanntheitsgrad erlangte. Deutschland hat zum Vergleich 232 Einwohner pro Quadratkilometer.

Zitat (Kanji Nishio)

8 Sep

„Durch die Strategie der Selbstverneinung und ethnischen Selbstauflösung wird in einem halben Jahrhundert das deutsche Volk in vermischtem Zustand anzutreffen sein. Dann wird man das Deutschland des 18. und 19. Jahrhunderts wie das antike Griechenland zum Gegenstand der Forschung machen.“

Kanji Nishio ist ein japanischer Germanist. Er war Universitätsprofessor für Literatur in Tokyo und ist bekannt für seine Nietzsche-Übersetzung, für seine Beiträge zur Literatur und Philosophie, und auch für seine Beiträge zu Fragen der japanischen und westlichen Gesellschaft.

Die Nazis in Chemnitz existieren nur in der Phantasie der Medien

2 Sep

„Wenn Ihr echte Nazis sucht, dann fahrt mal mit dem FlixBus nach Nürnberg zur Menschenschinder-Sekte der Agentur gegen Arbeitslosigkeit oder nach Berlin oder Brüssel zu den Psychopathen, die das Dritte Reich weiterführen oder besser gleich nach Washington D.C. zum Kriegsministerium.“

5G-Strahlung hat biogene Wirkung

1 Sep

„Aufgrund ihrer extrem gefährlichen Wirkung auf humanoide Spezies wurde die 5G-Forschung in einigen Ländern verboten. Soweit bekannt, gibt es keine natürlichen Quellen für 5G-Strahlung.  Die Strahlung hat biogene, d.h. erbgutzerstörende Wirkung und kann sich durch ihre spezielle Struktur nahezu unbegrenzt ausbreiten und durchdringt mühelos unseren Körper. Die Strahlung vernichtet organische Substanzen auf subatomarer Ebene und kann als  Eugenik-Waffe die gesamte Menschheit auslöschen.“

Zitat (Yascha Mounk)

25 Aug

„Zum Zweiten, daß wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen, und zwar eine monoethnische, monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln. Das kann klappen, das wird glaube ich auch klappen, aber dabei kommt es natürlich auch zu vielen Verwerfungen.“

Yascha Mounk ist ein deutsch-amerikanischer Politikwissenschaftler, der als Dozent an der Harvard University in Boston arbeitet. Als freier Publizist schreibt er unter anderem für die New York Times, The Wall Street Journal, Foreign Affairs, slate.com und Zeit Online.

 

passend auch dazu

Zitat (Barbara L. Spectre)

Zitat (Michael Vogt)

24 Aug

„Das Abschaffen der Nationalstaaten, das steht auf der Agenda ganz oben, es ist : die Kulturen in sogenannten Kampf der Kulturen und die Religionen gegeneinander in Stellung zu bringen. Islamhetze, auch Hetze gegen islamische Menschen, die dann eben mit dem selbstgemachten Terroristen in einen Topf geworfen werden. Es geht um das Thema Entwicklung und Schaffung einer Mischrasse, als ein ganz altes Programm im Interesse der Hochfinanz, der Großkapitals und der Großindustrie.“

Michael Friedrich Vogt, Prof. Mag. Dr. phil., * 16. Dezember 1953 in Kassel ist ein deutscher Publizist, Dokumentarfilmer und politischer Aktivist. Vogt war in den 1980er und 1990er Jahren als Dokumentarfilmer tätig, wirkte von 1998 bis 2007 als Lehrbeauftragter (Honorarprofessor) am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig im Bereich Public Relations und Kommunikationsmanagement und tritt seitdem vor allem als politischer Aktivist in Erscheinung. Voigt machte diese Aussagen am 28.11.2015 auf der 12. AZK in der Schweiz.

Zitat (George Soros)

22 Aug

„Orbans Plan betrachte den Schutz der Landesgrenzen als Ziel und die Flüchtlinge als Hindernis. Unser Plan hingegen betrachte den Schutz der Flüchtlinge als Ziel und Landesgrenzen als Hindernis.“

George Soros ist ein US-amerikanischer Investor ungarischer Herkunft und Betreuer vieler Fonds, unter anderem des Quantum Funds.

Zitat (Theodore Kaufman)

21 Aug

„Als einzige Möglichkeit die Welt ein für alle Mal vom altdeutschen Gedanken zu befreien, bleibt also nur die Quelle zu verstopfen aus der, der kriegslüsterne Seele ihren Ursprung hat. Das heißt das Deutsche Volk daran zu hindern, seine Art immer neu zu erzeugen.“

Theodore Newman Kaufman war ein US-amerikanischer Geschäftsmann und Autor. Kaufman, Betreiber einer kleinen Werbe- und Eintrittskartenagentur in South Orange, war in politischer Hinsicht ein einzelgängerischer Exzentriker, der seine pazifistischen Grundüberzeugungen mit extrem radikalen Mitteln umgesetzt sehen wollte.

Zitat (Earnest Hooton)

20 Aug

„ … den deutschen Nationalismus und die aggressive Ideologie zu zerstören …“

Earnest Albert Hooton war ein US-amerikanischer Paläoanthropologe und Hochschullehrer, der sich insbesondere mit der Rassentheorie befasste. Hooton plädierte für die Ansiedlung nicht-deutscher Bevölkerung in Deutschland, um „den deutschen Nationalismus und die aggressive Ideologie zu zerstören“. Vor allem plädierte er jedoch dafür, nach dem Krieg deutsche Soldaten in den kriegszerstörten Gebieten in Zwangsarbeit für den Wiederaufbau einzusetzen. Als Eugeniker wollte er dabei die, für ihn biologisch begründeten und angeborenen, räuberischen Neigungen der Deutschen durch Kreuzung mit Vertretern anderer Völker wegzüchten.

Zitat (Henry Morgenthau)

19 Aug

„Wir müssen mit den Deutschen hart sein. Das heißt mit dem deutschen Volk, nicht nur mit den Nazis. Wir müssen sie entweder kastrieren oder so mit ihnen verfahren, daß sie nicht länger Menschen zeugen, die so wie bisher weitermachen.“

Henry Morgenthau Junior war ein US-amerikanischer Politiker. Von 1934 bis 1945 bekleidete er das Amt des US-Finanzministers. Morgenthau erwähnt Roosevelts Bemerkung vom 19. August 1944.  Tagebuch Morgenthau über eine Unterredung mit Roosevelt, 19. 8. 1944, Blum, Deutschland, S. 215

Zitat (Thomas Barnett)

18 Aug

„Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der Erde durch die Vermischung der Rassen mit dem Ziel einer hellbraunen Rasse in Europa. Dazu sollen in Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der Dritten Welt aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90, zu dumm zu begreifen, aber intelligent genug, um zu arbeiten.“

Thomas P. M. Barnett ist ein US-amerikanischer Forscher auf dem Gebiet der Militärstrategie.

Zitat (Zbigniew Brzeziński)

13 Aug

„Es ist leichter eine Million Leute umzubringen, als sie zu kontrollieren.“

Zbigniew Kazimierz Brzeziński war ein polnisch-US-amerikanischer Politikwissenschaftler und Politikberater. Er war von 1966 bis 1968 Wahlkampf-Berater Lyndon B. Johnsons und von 1977 bis 1981 Sicherheitsberater von US-Präsident Jimmy Carter.

Neulich beim Jobcenter

4 Mrz

Fallmanager : „Die Liebe ist die höchste Kraft im Universum“, und wies den Erwerbslosen als 1-Euro-Jobber per Eingliederungsverwaltungsakt dem CARITAS-Sozialwarenkaufhaus zu. Erwerbsloser : „Schöner hätten es die NAZIS in den KZs damals auch nicht formulieren können, Herr Fallmanager.“

Zitat (Winston Churchill)

15 Feb

„Sie müssen begreifen, daß dieser Krieg nicht gegen Hitler oder den Nationalsozialismus geführt wird, sondern gegen die Kraft des deutschen Volkes, das ein für alle Mal zerschlagen werden muß, gleichgültig ob es sich in den Händen Hitlers oder eines Jesuitenpriesters befindet.“

Winston Churchill war zweimal Premierminister und führte Großbritannien durch den Zweiten Weltkrieg.

Bisher schärfstes Buch von Holger Strohm vorgestellt

24 Jan

Das Buch „Demokratie in Gefahr“ erscheint in der BRD aufgrund der brisanten Informationen leider nur in einer Auflage von 1.000 Stück und wird im folgenden Video (1 Stunde) vom 31.10.2017 vorgestellt und befasst sich nahezu vollständig mit der gesamten Agenda der NWO einschließlich der Bevölkerungsreduktion von 8 Milliarden auf rund 500 Millionen Menschen, wie auch der Vermischung der Völker nach dem Plan von Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi, welcher im Auftrag satanischer Schattenmächte über erpressbare Firmenbosse, Staatsoberhäupter und Politiker umgesetzt wird.  Im folgenden Video stellt er sein neues Buch vor.

 

 

 

passend auch dazu

 

Bevölkerungsreduktion mit Pflanzenschutz, Impfschutz, Gentechnik und Solar Radiation Management

Bevölkerungsreduktion USA von 321 auf 54 Millionen Menschen (DEAGLE.COM) Screenshot

Bevölkerungsreduktion Deutschland von 81 auf 31 Millionen Menschen (DEAGLE.COM) Screenshot

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen /  Eugenik

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Maximal 500 Millionen Menschen auf dem Planeten Georgia Guidestones Eugenik Bevoelkerungsreduktion (1 Min)

MP3 DIMs beabsichtigen Weltbevoelkerungsreduktion durch Nahrungsmittelkontrolle Pharma und Chemtrails (17 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Zitat (Albert Pike)

16 Jan

Der Erste Weltkrieg muß herbeigeführt werden, um es den Illuminaten zu ermöglichen, die Macht des Zaren in Rußland zu stürzen und dieses Land zu einer Festung des atheistischen Kommunismus zu machen. Die Zwietracht, die durch die „Agenten“ der Illuminaten zwischen dem britischen und dem deutschen Reiche verursacht werden, sollen genutzt werden, um diesen Krieg zu schüren. Am Ende des Krieges, soll der Kommunismus aufgebaut und genutzt werden, um die anderen Regierungen zu zerstören und um die Religionen zu schwächen.

Der Zweite Weltkrieg muß unter Ausnützung der Unterschiede zwischen den Faschisten und den politischen Zionisten geschürt werden. Dieser Krieg muß so gesteuert werden, daß das Nazitum zerstört wird und daß der politische Zionismus stark genug sein wird, um einen souveränen Staat Israel in Palästina einrichten zu können. Während des Zweiten Weltkriegs, muß der internationale Kommunismus stark genug werden, um eine gleichwertige Gegenkraft für die Christenheit zu sein, die dann zurück- und in Schach gehalten werden kann, bis zu der Zeit, wenn wir es für den endgültigen sozialen Zusammenbruch (Kataklysmus) brauchen.

Der Dritte Weltkrieg muß eingeleitet werden, indem die Differenzen zwischen den politischen Zionisten und den Führern der islamischen Welt ausgenutzt werden, die von den „Agenten“ der „Illuminati“ aufgebaut werden müssen. Der Krieg muß so gelenkt werden, daß sich der Islam (die muslimische arabische Welt) und der politische Zionismus (der Staat Israel) gegenseitig vernichten. Gleichzeitig werden die anderen Nationen gezwungen sein, über die dadurch ausgelöste Spaltung sich gegenseitig so zu bekämpfen, bis sie körperlich (physisch), moralisch, geistig und wirtschaftlich völlig verausgabt sind.

Wir werden die Nihilisten und die Atheisten entfesseln, und wir werden eine gewaltige soziale Katastrophe provozieren, die in all ihren Schrecken den Nationen deutlich zeigen wird, was das Ergebnis des absoluten Atheismus ist, der die Ursache der Barbarei und der allerblutigsten Unruhen ist. Dann werden die Bürger überall gezwungen sein, sich gegen die Minderheit der Revolutionäre zu verteidigen, und sie werden so diese Zerstörer der Zivilisation ausrotten. Und die Menge, die dann vom Christentum völlig enttäuscht sein wird – deren deistische Seelen von diesem Moment an ohne Orientierung oder Richtung sein werden, die verzweifelt nach einem Ideal suchen, aber nicht wissen, wohin sie ihre Anbetung richten sollen – werden das wahre Licht durch die universelle Manifestation der reinen Lehre von Luzifer annehmen, die endlich für die Öffentlichkeit klar dargestellt wird. Diese Manifestation wird eine Folge der allgemeinen Gegenbewegung auf die Vernichtung des Christentums und des Atheismus sein, die beide gleichzeitig erobert und vernichtet werden.

Albert Pike an Mazzini am 15. August 1871. Albert Pike war ein US-amerikanischer Rechtsanwalt, Brigadegeneral, Journalist, Autor und Freimaurer.

Zitat (Coudenhove-Kalergi)

13 Jan

„Wir erstreben ein orientalisches Europa mit einer eurasisch-negroiden Mischrasse der Zukunft. Diese zukünftige Mischrasse wird äußerlich der altägyptischen Rasse ähnlich sein. Führer werden die Juden sein, als neuer Adel von Geistes Gnaden.“

Graf Richard Nikolaus von Coudenhove-Kalergi ist Kopf der Verschwörung, die aktuell [Mitte 2015] die Substanz der Völker Europas bedroht.  Kalergie ist Führer einer Freimaurergruppe proklamierte schon im Jahre 1923, daß Europa von einer „jüdisch-aristokratischen Rasse“ dominiert werden würde. Um dieses Ziel zu erreichen müßten die Europäer mit Schwarzen und Asiaten gekreuzt werden. Von dieser Kreuzung erhoffte sich Coudenhove-Kalergi eine Entwicklung einer niederen Menschenrasse, die leicht zu regieren und ohne Charakter sei. Coudenhove-Kalergi war ein Mitglied der jüdisch-zionistischen Loge B´nai B´rith und Hochgradfreimaurer und wurde Anfang 1924 unterstützt von Baron Louis de Rothschild und Max Warburg, welche sich anboten die Bewegung „PaneuropäischeUnion“ für die nächsten 3 Jahre mit 60.000 Goldmark finanziell zu unterstützen.

Im Jahre 2008 erhielt Angela Merkel einen Verdienstorden dieser Loge.

Zitat (Barbara L. Spectre)

9 Jan

„Europa wird nicht mehr aus diesen monolithischen Gesellschaften bestehen, wie es im letzten Jahrhundert war. Und die Juden werden das Zentrum dieser Entwicklung sein. Das wird eine riesige Umwandlung sein, die Europa bewältigen muss. Sie gehen jetzt in den ‚Multikulturellen Modus‘. Und wir Juden werden verachtet, wegen unserer führenden Rolle. Aber ohne diese führende Rolle und ohne diese Umwandlung, wird Europa nicht überleben.“

Barbara Lerner Spectre ist eine Jüdin US-amerikanischer Herkunft und Gründungsdirektorin von Paideia – The European Institute for Jewish Studies in Sweden, einem nicht konfessionsgebundenen akademischen Institut, das im Jahr 2001 gegründet wurde.

 

passend auch dazu

Zitat (Yascha Mounk)