Die kohlendioxidarme Zeit

3 Jun

Wir leben in einer kohlendioxidarmen Zeit. Denn früher wuchsen Bäume 132 Meter der Sonne entgegen. Eine augenblickliche Kohlendioxidkonzentration von 0,0385% oder 385 ppm reicht für ein solch üppiges Pflanzenwachstum einfach nicht aus, da die Lufttemperatur nahe der Erdoberfläche einfach zu kalt ist, um höhere Kohlendioxidkonzentrationen zu erreichen.

Wir leben in keiner Warmzeit, denn dann könnte sich das Kohlendioxid nicht mehr in den Weltmeeren halten und es stünde für ungehinderten Pflanzenwachstum aufgrund seiner Dichte an der Erdoberfläche zur Verfügung und der gesamte Planet wäre mit Wäldern überwuchert und die Polkappen wären komplett eisfrei.

Wir leben aber auch in keiner Eiszeit, denn dann wäre der überwiegende Teil des Kohlendioxids in den Weltmeeren gebunden und es stünde für Pflanzenwachstum überhaupt nicht mehr zu Verfügung und der Planet wäre mit Eis überdeckt.

Wenn in der Antarktis über den Festlandsockel hinaus ein 5.000 km² großes Stück Eis abbricht, in die Weltmeere stürzt, dort auftaut und den Meeresspiegel ansteigen lässt, dann hat das nichts mehr mit angeblicher menschenverursachter Erderwärmung infolge CO2-Emission, als mit fehlender Statik zu tun.

Und trockner wird es natürlich deshalb, weil kalte Luft bekanntlich weniger Feuchtigkeit speichern kann, als warme und es folglich zu kalt auf dem Planeten ist. Trockener wird es auch, weil diverse Firmen das Grundwasser abpumpen, das Wasser privatisieren und monopolisieren, um es anschliessend per Preisdiktat wieder zu verkaufen.

Übrigens : Eine Kohlendioxidkonzentration von über 8% also 80.000 ppm (parts per million) ist erst tödlich !!!

 

 

passend auch dazu

 

CO2 = Das Lebens-Elexier

Nur mit CO2, Licht und Wasser / Riesen-Eukalyptus wächst 132 Meter hoch der Sonne entgegen

Wieviele VW Golf VII 1.6 TDI (110 PS) BlueMotion benötigt man, um einen 132 Meter hohen Riesen-Eukalyptus mit CO2 zu ernähren?

Erwerbsloser Diplom-Physiker schockt CO2-Klimaerwärmungsforscher mit simplen 10 Fragen-Quiz

 

Erderwärmungs-Schwindel

Niagara-Fälle eingefroren

Schiff der CO2-Klimaerwärmungs-Forscher jetzt im Antarktik-Sommer im 3 Meter dicken Packeis eingefroren

Anthropogene globale Erderwärmung gibt es nicht / Auch nicht durch Kohlendioxid (CO2)

 

Treibhaus-Effekt-Lüge

Der Treibhaus-Effekt (in drei Sätzen erklärt)

Nachttemperatur des Mars trotz 95%iger Kohlendioxid-Atmosphäre bei -133°C also nix mit Treibhaus-Effekt durch Kohlendioxid (CO2)

Würde die Erde für eine Eigenrotation statt 1 Tag die 243 Tage der Venus benötigen, hätten wir hier auch Dampfsauna mit >500°C also nix mit Treibhaus-Effekt durch Kohlendioxid (CO2)

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

 

Erderwärmungs-Lüge

MP3 Erderwaermung durch Sonne in Schulen unbekannt (2 Min)

MP3 Die Erde als Doener-Spiess (2 Min)

 

CO2-Lüge

MP3 CO2-Luege (2 Min)

MP3 CO2 oder Sonne fuer warme Weihnacht gesorgt (1/2 Min)

MP3 Ganz viel CO2 in die Umgebung blasen dann wird es waermer (1/2 Min)

MP3 Abschmelzen der Pole nichts mit CO2 Ausstoss zu tun (2 Min)

MP3 Zensur bei Youtube Geheimdienste zensieren CO2 und Erderwaermungs-Kritiker (1 Min)

MP3 Informationsfreiheitsgesetz Wieso KFZ-Steuer nach CO2 bemessen? (3 Min)

 

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Wenn wir uns mal diesen ganzen Schrott mal loeschen den wir noch in unseren Gehirnen haben von dem was man uns da eingetrichtert hat (1/2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Advertisements