Archiv | Gold RSS feed for this section

Goldpreis übersteigt 3.500 US-Dollar je Feinunze / 100 mal teurer, als am 15.08.1971

4 Sep

 

passend auch dazu

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

Advertisements

Welches Edelmetall für die Krise?

28 Jul

Zwei Banker unterhalten sich mit welchem Metall sie die Krise am besten überstehen. Der erste Banker meint : „Mit Gold bist Du auf der sicheren Seite!“ Der zweite Banker : „Mit Silber bist Du auf der sicheren Seite!“ „Du Idiot, Gold hat sich seit Jahrtausenden bewährt“, meckerte der erste Banker. „Selber Idiot! Silber ist die bessere Alternative“, meinte daraufhin wieder der zweite Banker. Da mischte sich ein Dritter in die Diskussion ein : „Mit Platin seid Ihr auf der sicheren Seite“. Die beiden Banker unterbrachen sofort ihren Streit und fragten zugleich : „Wieso das denn?“ „Schaut mal, Platin ist von der Dichte her schwerer als Silber oder Gold“, und steckte sich eine Zigarre an während die beiden Banker nickten und fuhr fort: „Wenn die Krise nun kommt und ich das Platin wegwerfe, dann kann ich schneller laufen, als Ihr beide – das sage ich Euch als Edelmetall-Lumpenhändler“ und blies den Qualm selbstgefällig an die Decke.

80 Prozent der Deutschen sind dumm

6 Jan

Wieso? 80 Prozent der deutschen Bankschließfächer sind belegt! Wie doof muß man eigentlich sein, um sein Vermögen der Bank anzuvertrauen? Da kann man es doch gleich zum Fenster heraus schmeißen! Es gibt sogar noch dümmere!

Die „Schlauen“ hatten damals den privaten Besitz von Gold einfach am 01. Mai 1933 verboten und die saudumme Bevölkerung hat es mit der Angst zu tun bekommen und schön artig das zuhause gelagerte Gold gegen eine staatliche Entschädigung von lächerlichen 20,67 US Dollar pro Feinunze bei der Bank abgegeben!

Aber die absolut Dümmsten sind folgende:

Erinnert mich ein wenig an den Zeichentrickfilm „Pinocchio“, speziell die Folge in der Pinocchio auf anraten von Fuchs und Kater seine Goldmünzen nachts im Wald vergraben sollte, damit er am nächsten Tag einen Baum voller Goldtaler erwarten könne. So naiv, wie Pinocchio ist, vergräbt er die Taler auch und geht heim. Kurze Zeit später graben Fuchs und Kater die Goldtaler wieder aus … Den Fuchs gibt es übrigens heute immer noch. Der Fuchs macht Werbung für eine namenhafte „deutsche“ Bausparkasse. Und die Pinocchios sind die Deutschen.

Es geht eben nichts über einen Edelmetall-Lumpenhändler Ihres Vertrauens. Gilt übrigens genauso gut für Banken (Thema : Negativ-Zins und Inflation)!

 

passend auch dazu

Umfrage: 80 Prozent der deutschen Bankschließfächer belegt

Bei den Banken werden die Schließfächer knapp

Erwerbsloser löst Bankrun in Frankfurt aus

14 Apr

Soeben erreicht mich die E-Mail eines Erwerbslosen, der vorgestern Morgen mit dem persönlichen Ansprechpartner seiner Hausbank in Frankfurt für einen größeren tumultartigen Bankrun am Schalter gesorgt hatte.

Erwerbsloser : „Guten Tag.“

Bankangestellter : „Guten Tag, Herr Müller! Was kann ich für Sie tun?“

Erwerbsloser : „Ich hätte gern ein Darlehen.“

Bankangestellter : „Ja gern, Herr Müller. An wieviel hätten Sie denn gedacht?“

Erwerbsloser : „Exakt 1.000.000 Euro.“

Bankangestellter : „Darf ich fragen wofür Sie soviel Geld benötigen?“

Erwerbsloser : „Um eine Bank zu gründen. Dazu benötige ich eine Banken-Lizenz. Und die bekommt jeder, der 1.000.000 Euro nachweisen kann.“

Großes Raunen wartender Kunden hinter der Diskretions-Markierung.

Bankangestellter : „Welche Sicherheiten hätten Sie denn anzubieten?“

Erwerbsloser : „Die gleichen Sicherheiten, die Sie Ihren Kunden anbieten!“

Bankangestellter : „Wie darf ich das verstehen, Herr Müller?“

Erwerbsloser : „Mit einer zulässigen Mindestreserve von 1% kann ich die 1-Million-Euro mindestens 99 mal verleihen und niemand hat etwas bemerkt. Also exakt die gleichen Sicherheiten, wie Ihre seriöse Bank. Sie sind doch eine seriöse Bank oder?“

Blankes Entsetzen aller wartender Kunden hinter der Diskretions-Markierung.

Bankangestellter : „Selbstverständlich Herr Müller, klar doch bekommen Sie die 1-Million Euro, aber seien Sie um Himmelswillen doch nicht so laut“, und telefoniert schon mit dem stellvertretendem Geschäftsstellenleiter der Bank.

Mittlerweile stehen hinter der Diskretions-Markierung schon ein halbes Dutzend neugieriger Gesichter.

Bankangestellter : „Herr Müller, Sie möchten sich bitte in das Büro 2 in die hinteren Geschäftsräume zu unserem stellvertretenden Geschäftsstellenleiter begeben.“

Erwerbsloser : „Vielen Dank“.

Bankangestellter : „Der Nächste bitte.“

Wartender Kunde 1 tritt über die Diskretions-Markierung.

Bankangestellter : „Was kann ich für Sie tun?“

Wartender Kunde 1 : „Ich möchte gern eine Bank gründen und benötige dafür 1.000.000 Euro!“

Blankes Entsetzen beim Bankangestellten.

Bankangestellter : „Bitte gehen Sie nach hinten und nehmen Sie vor dem Büro 2 Platz. Der Nächste bitte. Was kann ich für Sie tun?“

Wartender Kunde 2 : „Ich möchte gern mein ganzes Erspartes abheben.“

Bankangestellter : „Darf ich fragen warum?“

Wartender Kunde 2 : „Ich möchte gern eine Bank gründen und benötige dafür 1.000.000 Euro!“

Bankangestellter schon Schweißperlen auf der Stirn.

Bankangestellter : „In den hinteren Geschäftsräumen bitte vor Büro 2 setzen. Der Nächste bitte. Was kann ich für Sie tun?“

Wartender Kunde 3 :  „Ich möchte auch gern mein ganzes Erspartes abheben.“

Bankangestellter : „Wollen Sie auch eine Bank gründen?“

Wartender Kunde 3 : „Nein, warum das denn? Meine Frau und ich fliegen Samstag an die Côte d’Azur und wollen noch mal so richtig shoppen gehen, bevor Ihr „Bankgeheimnis“ auffliegt.“

Bankangestellter : „Bitte begeben Sie sich in den Wartebereich in die hinteren Geschäftsräume vor Büro 2. Der Nächste bitte. Was kann ich für Sie tun?“

Wartender Kunde 4 : „Ich möchte mein komplettes Guthaben von Ihrer Bank abziehen und als physisches Gold mitnehmen.“

Bankangestellter : „Wollen Sie etwa auch eine Bank gründen?“

Wartender Kunde 4 : „Nein natürlich nicht, aber bevor hier jeder eine Bank mit Papiergeld eröffnet und digitale Ziffern im Computer aus Stromimpulsen hin- und herschiebt, möchte ich doch besser mein kleines Vermögen in Gold mitnehmen.“

Bankangestellter : „Und wieviel wäre das?“

Wartender Kunde 4 : „Rund 12 Tonnen Feingold.“

Bankangestellter : „Soviel haben wir gegenwärtig nicht in unseren Tresoren.“

Wartender Kunde 4 : „Dann nehm ich soviel Gold, wie Sie haben und den Rest in Silber.“

Bankangestellter : „Tut mit Leid der Herr, aber wir haben momentan keine Gold- oder Silber Reserven. Wir könnten allerdings eventuell Banknoten anfordern.  Bitte begeben Sie sich in den Wartebereich vor dem Büro 2, ziehen Sie eine Nummer und warten Sie bis Sie von unserem stellvertretenden Geschäftsstellenleiter aufgerufen werden. Der Nächste bitte. Was kann ich für Sie tun?“

Bankangestellter tupft sich schon mit einem Taschentuch die Schweißperlen von der Stirn.

Wartender Kunde 5 : „Hände hoch, Banküberfall! `Raus mit dem Zaster.“

Bankangestellter : „Wieviel benötigen Sie denn?“

Wartender Kunde 5 : „Genau 1.000.000 Euro.“

Bankangestellter : „Sie wollen doch nicht zufällig eine Bank gründen oder?“

Wartender Kunde 5 : „Woher wissen Sie das denn?“

Bankangestellter : „Bitte begeben Sie sich in den Wartebereich vor dem Büro 2, dort erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage …“

Bankangestellter schon völlig mit den Nerven fertig, da kommt noch einer …

Wartender Kunde 6 : „Ich hätte gern meinen monatlichen Hartz-IV Regelsatz, also 404 Euro in bar abgehoben.“

Bankangestellter : „Tut mir Leid. Wir sind bankrott!“

Wartender Kunde 6 : „Wieso das denn?“

Bankangestellter : „Bitte begeben Sie sich in den Wartebereich vor dem Büro 2, dort erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage …“

 

Funny_Joke

 

passend auch dazu

Neulich bei der Volksbank

Heute bei der Sparkasse

Neulich bei der Commerzbank

Bargeldloser Zahlungsverkehr per NFC im Rhein Ruhrgebiet komplett ausgefallen

Commerzbank: Grund für die hohe Schwankungsbreite des Aktienkurses aufgeflogen

Erwerbsloser nervt Telefon-Hotline der KfW-Bank wegen eines zinsfreien Studenten-Darlehens

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

 

 

Bankrun und Negatives

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

Mit einem Bankrun schützen wir uns vor einem Bargeld-Verbot / Umfrage : Was ist ein Bankrun?

Negativer Bankrun

Negativer Zins

 

Gold

Goldmenge wächst um 1,69 % pro Jahr / Aber Wachstum der Papiergeld- und Giralgeldmenge unbekannt

Der aktuelle Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen liegt bei 2.828,77 US-Dollar/Feinunze

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen

MP3 Song „Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig!” (5 Min) / BEST of Detlev Remix (Wake News Radio)

 

Bankrun / RFID / Schuldgeld

MP3 Sumpf trocken legen durch Bankrun (3 Min)

MP3 Matrix-Kohle als digitale Ziffer Griechen machen es richtig Bankrun (2 Min)

MP3 DIMs haben Angst vor Bankrun (2 Min)

MP3 Bargeld abschaffen RFID-Chip einfuehren (2 Min)

MP3 Song „Schuldgeld – Weil wir es zulassen!“ (4 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Negativer Goldpreis

20 Jan

Wer einen US-Dollar abnimmt, der bekommt noch eine Feinunze Gold oben drauf. Zu dieser drastischen Maßnahme reagiert die US-Notenbank FED auf

 

passend auch dazu

 

Schuldgeldsystem

MP3 US-Notenbank FED abschaffen (4 Min)

MP3 Schuldgeld verursacht Kriege (1 Min)

 

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Erwerbsloser vom Gutshof verjagd, weil er beim Bauern Kartoffeln, Eier und Gemüse mit Silber- und Goldmünzen kaufen wollte

21 Dez

Soeben erreicht mich die E-Mail eines Erwerbslosen aus Münster. Der Erwerbslose fuhr am Vormittag des letzten Donnerstag gut gelaunt mit seinem Fahrrad bei strahlendem Sonnenschein zu seinem Landwirt, wo er des öfteren frisches Obst und Gemüse kaufte.

Eigentlich wollte er sich bei dem Bauern nur vergewissern, ob dieser ihm in Krisenzeiten gegen Gold und Silber frisches Obst, Gemüse, Eier, Milch und Fleisch verkaufen würde. Doch alles kam ein wenig anders, als erwartet und unglücklicherweise entwickelte sich das Gespräch, wie folgt:

Erwerbsloser : „Landwirt Rübe-Acker? Ich hätte da mal eine Frage.“

Landwirt ganz forsch : „Dauert das lang?“

Erwerbsloser : „Nö, nur eine Frage“

Landwirt : „Ich hab´s nämlich nicht so gut, wie Du. Ich mach´nämlich etwas Produktives im Gegensatz zu Dir.“

Erwerbsloser : „Jo.“

Landwirt : „Was haste denn auf dem Herzen, mein Junge?“

Erwerbsloser : „Man liest doch in letzter Zeit soviel von der Banken- und Finanzkrise und ich wollte Sie nur mal fragen, ob Sie mir in Krisenzeiten für meine Gold- und Silbermünzen frisches Obst, Gemüse, Eier und Fleisch verkaufen würden.“

Landwirt völlig überrascht, guckt auf und meint dann:

Landwirt : „Junge, wie soll ich denn überprüfen, ob Dein Gold und Silber auch echt ist? Ne, Junge lass´mal, ich nehm nur Bargeld“, und räumte weiter die Regale ein.

Erwerbsloser : „Schade! Kann ich Ihnen noch eine Frage stellen, Landwirt Rübe-Acker?“

Landwirt : „Aber nur noch eine! Habe wichtigere Dinge zu tun, als mich um Deine Gold- und Silbertaler zu kümmern, ob die echt sind oder nicht.“

Erwerbsloser : „Komisch, die Echtheit meiner Geldscheine haben Sie bisher nie in Frage gestellt.“

Landwirt unterbricht die Arbeit, wird leise und nachdenklich, dann plötzlich ungehalten und laut:

Landwirt : „Soll das heißen Du hast mich beschissen?“, und schimpfte ganz laut.

Erwerbsloser : „Soll das heißen, Sie haben die Banknoten überhaupt nicht auf Echtheit geprüft, Herr Rübe-Acker?“

Landwirt wurde noch lauter, tobte schon regelrecht und bekam einen roten Kopf.

Erwerbsloser : „Jetzt beruhigen Sie sich doch endlich, Herr Rübe-Acker. Schauen Sie mal hier, der neue 20 EURO-Schein. Ok, der soll ein wenig schwerer nachzumachen sein, als die anderen, aber woher wollen Sie denn nun wissen, ob der echt ist oder nicht?“

Landwirt : „Was willst Du mir damit sagen?“

Erwerbsloser : „Na selbst, wenn ich ihn nachmachen würde, Sie überprüfen die Banknoten Ihrer Kunden doch eh nicht. Und selbst wenn, dann könnten Sie die nachgemachten vermutlich gar nicht von dem billig anmutenden und mit Copyright versehenden Spielgeld der privaten EZB unterscheiden, oder doch?“

Landwirt : „Doch kann ich“

Erwerbsloser : „Wie denn? Zeigen Sie mir es.“

In diesem Augenblick platzte dem Landwirt der Kragen, rief:

Landwirt : „Ich werde es Dir gleich zeigen, ´runter von meinem Hof, Du machst mir ja meine ganzen Kunden närrisch.“

Am Freitag erschien der Erwerbslose erneut mit seinem Fahrrad. Der Landwirt kam herbei geeilt und fragte den Erwerbslosen:

Landwirt : „Wie war das nochmal? Die EZB ist privat? Wieso macht das nicht die Bundesbank in Frankfurt und warum weiß ich davon nichts?“

Erwerbsloser :„Sie wissen davon nichts, weil Sie durch Ihre Arbeit abgelenkt sind und ich weiß davon, weil ich habe keine Arbeit, die mich ablenken könnte. Ich habe mir schon sowas gedacht, daß Sie auf mich zukommen und mir diese Fragen stellen werden. Dafür habe ich Ihnen diesen Song auf CD mitgebracht. Hören Sie sich den Song an und wir sprechen nächste Woche nochmal über mein Angebot mit den Gold und Silbermünzen“

Landwirt : „Mach´ich!“

 

MP3 BEST of Detlev Remix „Schuldgeld – Weil wir es zulassen!“
Radio Edition & Maxi Version (4 Min 42 Sek)
MP3 320 kbits/sec 16 Bit Stereo 44.1 kHz (10,8 Mbyte)
Download von Box hier und von Dropbox hier und von Soundcloud hier

 

passend auch dazu

Erwerbsloser hinterfragt Banken

Erwerbsloser löst Bankrun in Frankfurt aus

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

Erwerbsloser schockt Hausbank mit Fragebogen

 

Erwerbsloser hinterfragt Firmen bezüglich Rüstung/Krieg

Erwerbsloser stellt Zeitarbeitsunternehmen kritische Fragen über Zusammenarbeit mit Rüstungsindustrie

Erwerbsloser stellt der Bundeswehr im Jobcenter unangenehme Fragen bezüglich Tornado-Einsatz

Erwerbsloser erhält Umschulung zum Nuklearwaffen-Export-Kaufmann (IHK)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber mit Survival-Fragebogen wegen des drohenden Atomkrieges

 

 

passend auch dazu

 

Erwerbslosenforen in Deutschland (unterwandert)

Sektenähnliche Zustände in Erwerbslosenforen

Erwerbsloseninitiativen von System-Trollen unterwandert

Erwerbslosenforen, die geistigen Vernichtungslager

 

GEZ / Beitragsservice (ausgetrickst)

Erwerbsloser faxt SGB-II Bescheid an Beitragsservice und wird im Voraus auf 1,5 Jahre befreit

 

Drohende Obdachlosigkeit (ausgetrickst)
Erwerbsloser stellt Antrag auf Einstweilige Anordnung beim Sozialgericht zur Vermeidung drohender Obdachlosigkeit durch fristlose Kündigung

 

Hartz-IV Maßnahmen (ausgetrickst)

Befreit von jeglichen Maßnahmen für immer (Hartz IV)

Erwerbslose erhalten viele Maßnahmezuweisungen, die rechtswidrig sind

Ohne Unterschrift des Erwerbslosen auf dem Maßnahmevertrag keine Maßnahme

Jobcenter-Mitarbeiter unterstellen Erwerbslosen Vermittlungshemmnisse, um sie der Arbeitslosenindustrie zur Verwertung zuzuführen

Zuweisungsbescheid als Eingliederungsverwaltungsakt mangels Konkretisierung des Maßnahmevertrages nichtig

Rechtsanwalt rettet Erwerbslose vor einer Maßnahme mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Warum Maßnahmeträger den Maßnahmevertrag vor der Unterschrift nicht ausgeben

Erwerbsloser verweigert Unterschrift / Mitarbeiter des Maßnahmeträgers statten Hausbesuch ab

Erwerbsloser während einer Bewerbungstrainings-Maßnahme ohnmächtig vom Stuhl gefallen und ins Krankenhaus eingeliefert

Erwerbsloser erhält vom Jobcenter eine Einladung zur Veranstaltung „Manchmal ist weniger mehr“ als Info-Tag zur Vorbereitung auf den 2. und 3. Arbeitsmarkt

 

1-Euro-Jobs (ausgetrickst)

Erwerbsloser kündigt schriftlich präventiv seinem Maßnahmeträger von 1-Euro-Jobs, wie dem Sozialwarenkaufhaus, an seinen regulären tariflichen Stundenlohn von 12,92 Euro brutto (Lagerarbeiter) übers Arbeitsgericht einzuklagen

Zoll startete Großrazzia im Sozialwarenkaufhaus Unna gegen als 1-Euro-Jobber getarnte Schwarzarbeiter

Die „staatlich“ legalisierte Schwarzarbeit nimmt zu

Jobcenter als illegale Arbeitnehmerüberlassungen? / Caritas Sozialwarenkaufhaus Werl/Soest (Hintergrundwissen zu 1-Euro-Jobs)

Sozialschmarotzer in der Caritas Geschäftsführung / In Unna fehlen 318.000 Euro und in Soest 405.000 Euro

Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm über die Illegalität von 1-Euro-Jobs

Erwerbsloser gelernter Diplom-Sozialpädagoge als Flüchtlingshelfer packt aus

Erwerbslose nun freiwillig ehrenamtlich als „Primary Business Solutions Executive Charity Assistent“ im Sozialwarenkaufhaus gesucht

 

Sanktionen (ausgetrickst)

Unter dem Radar / Hartz IV Sanktionen entgehen

Was man unbedingt wissen muß / Hartz-IV Begriffe (intern)

Warum überhaupt Sanktionen?

Sanktionsfrei durch krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit

Sanktionsfreie Erwerbslose

Erwerbsloser isoliert Sanktionsmodul der BA mit fraktaler Verschlüsselung

Erwerbsloser stellt sich per FAX an das Jobcenter vom Bewerbungs-Zwang und Sanktionen frei

Erwerbsloser nimmt der 4-Jahres-Sanktions-Regelung den „Wind aus den Segeln“ / Bewerbung per Rechtsanwalt

NIVEAU-Crème (1 Foto)

 

Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung (ausgetrickst)

Wie man sich richtig auf einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung vom Jobcenter bewirbt / Richtig bewerben mit perfekter Bewerbung nach DIN 5008

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser ignoriert Stellenvermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung durch Hinzuziehung der Bibel

DATENSCHUTZ-Crème (1 Foto)

 

Eingliederungsvereinbarungen (ausgetrickst)

Eingliederungsvereinbarungen (EGV) brauchen nicht unterschrieben werden

Eingliederungsvereinbarung nichtig / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Telefongespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber / Telefonischer Rückruf / Arbeitgeber findet Lücke im Lebenslauf

Erwerbsloser schockt Personaldisponentin durch skurilles Telefongespräch wegen Fahrtkostenübernahme

Erwerbsloser schockt Personaldienstleistung durch Anfrage nach Firmenwagen für 3 Schichtbetrieb

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser ruft telefonisch zurück / Zeitarbeitsfirma tappt in Datenschutz-Falle

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Vorstellungsgespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber (Zeitarbeitsunternehmen) mit Fragebogen

Erwerbsloser schockt Chef-Etage durch außerordentlich skurilles Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsunternehmen durch Erscheinen mit Beistand beim Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser erscheint mit Rechtsanwalt als Beistand auf Zeitarbeitsmesse der Agentur für Arbeit

Erwerbsloser stellt der Bundeswehr im Jobcenter unangenehme Fragen bezüglich Tornado-Einsatz

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber mit Survival-Fragebogen wegen des drohenden Atomkrieges

Erwerbsloser Diplom-Physiker schockt CO²-Klimaerwärmungsforscher mit simplen 10 Fragen-Quiz

Erwerbsloser, finanziell unabhängig, schockt Chef-Etage eines Call-Centers für die Rückgewinnung von verlorengegangener Mobilfunk-Kunden

Erwerbslose Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte fragt ihren Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch nach allierter Kontrollratsnummer

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser als Kaltaquise-Opfer verlangt eine schriftliche Erklärung vom Arbeitgeber, wie und woher seine Daten stammen

Falsche Antworten auf verhängnisvolle Fangfragen bei Zeitarbeitsunternehmen enden mit Sanktionsbescheid

Kollaboration zwischen Jobcenter & Personalfirma per Denunziationsformular / Ralph Boes fragt nach

Zeitarbeitsfirmen als getarnte Horchposten der Jobcenter

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser stattet Bewerbungsmappe mit als Kugelschreiber getarnten GPS-Tracker inklusive Audioüberwachung aus und bewirbt sich bei Zeitarbeit

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser zeigt Zeitarbeitsfirma Handstad an wegen Ausbeutung der Arbeitskraft aus einer Notlage heraus nach § 233 StGB

Erwerbsloser stellt Zeitarbeitsunternehmen kritische Fragen über Zusammenarbeit mit Rüstungsindustrie

Private Arbeitsvermittlung lockt mit SIM-Karte (10 Euro) für Unterschrift auf Vermittlungsvertrag (2.500 Euro)

Erwerbsloser erhält offene Zugangsdaten vom Personaldienstleister zur Selbsteinpflege seiner Stammdaten

Adresshandel bei Zeitarbeitsfirmen durch Dreizeiler gestoppt

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsbranche mit kostenloser HandyApp „Der Zeitarbeit-Jobcenter-Denunziant”

Erwerbsloser lädt Personaldisponenten zum Vorstellungsgespräch zu sich nach Hause ein

Wie Zeitarbeitsfirmen mit Überprüfung der Arbeitswilligkeit von erwerbslosen Hartz-IV Empfängern Multi-Millionäre werden

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser verschickt über seine High-Speed-Internetverbindung rund 750.000 Bewerbungen in 20 Stunden per E-Mail als PDF-Datei aus vollautomatisierter Serienbrieffunktion heraus / Bewerbungsnachweis für das Jobcenter aus 15.000 DIN-A4 Seiten

Erwerbsloser schockt Jobcenter mit Vorschuss auf Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch per Einstweilige Anordnung

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Der Jobcenter-Poker um die Arbeitsunfähigkeit

Erwerbslose bringt Kaffee & Kuchen und Stühle für ihre beiden Beistände mit, um Hausfriedensbruch im Jobcenter zu vermeiden

Erwerbsloser stellt Antrag auf einstweilige Anordnung beim Sozialgericht nach Art. 139 GG zur Entnazifizierung seines Jobcenters

Erwerbsloser isoliert Sanktionsmodul der BA mit fraktaler Verschlüsselung

Erwerbsloser erhält Umschulung zum Nuklearwaffen-Export-Kaufmann (IHK)

Erwerbsloser verhandelt Existenzgründungsdarlehen direkt mit dem Jobcenter

Katastrophen-Alarm im Jobcenter ausgerufen

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Erwerbsloser bezieht Schweigegeld vom Jobcenter

Erwerbsloser weist amtlich vorgetäuschte Förmliche Zustellung „Gelben Brief“ seines Jobcenters mittels einfachen Retouren-Aufkleber mit Rechtsfolgenbelehrung zurück

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Korrespondenzen)

Erwerbsloser schmettert aus wichtigem Grund Einladung vom Jobcenter ab

Erwerbsloser beantragt Kostenübernahme für Qualifizierungsmaßnahme an der Wissensmanufaktur in Kanada mit Andreas Popp und Eva Herman

Erwerbslose bietet 400 Euro Belohnung für Berechnung der Gültigkeitsdauer ihres Verwaltungsaktes

Erwerbsloser fliegt mit Boeing 737 von RyanAir zum Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser übersendet wegen Verletzung des Datenschutzgesetzes seiner Fallmanagerin eine Unterlassungserklärung

Erwerbsloser vermeidet für Hartz-IV Empfänger nicht angemessene Wohnraum-Temperatur durch Kauf von Klima-Anlage mit 2.600 Watt

Erwerbsloser beanstandet Fahrkostenerstattung seines Jobcenters wegen fehlender Erdkrümmung & Topograhie in der Berechnung

Erwerbsloser beantragt Darlehen im Rahmen der Erstausstattung zur Sicherung des Wohnraumes

Erwerbsloser fordert Inflationsausgleich zuzüglich Verzugszinsen nach § 288 BGB von seinem Jobcenter

Erwerbsloser verlangt vom Jobcenter dynamisierte Leistungen wegen jährlicher Inflation von 10,36%

Erwerbsloser will nach Griechenland Referendum Sozialhilfe nur noch in Gold oder Silber entgegennehmen

Erwerbsloser verklagt Jobcenter / 20 Jahre erwerbslos / 2.000 Bewerbungen / 2.000.000 Euro Schadensersatz

Erwerbsloser übersendet Arbeitszeugnis per FAX an seine Fallmanagerin

Erwerbsloser kündigt Millionen-Klage gegen Träger von „Null Euro Jobs“ wegen Aufwendung für körperlicher Abnutzung (AfkA) an

Erwerbsloser Diplom-Physiker bewirbt sich bei der NASA-Schwester „DLR“ mit Gedicht über angebliche Mondlandung

Erwerbsloser füllt Fragebogen über Sexualverhalten aus, wie es ihm vom Jobcenter befohlen wurde

Erwerbsloser lädt seine Fallmanagerin zum Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein

Erwerbsloser stellt Antrag auf Asyl wegen begründeter Furcht vor Verfolgung wegen Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe (Hartz-IV Empfänger)

Erwerbsloser bringt Hartz IV-Sanktionsparagraphen (§ 31 SGB II) mit Schikaneverbot (§ 226 BGB) zu Fall

Erwerbsloser lädt seine Fallmanagerin zum Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein

Jobcenter monieren neue Formblätter der Arbeitsunfähigkeit (AU)

Jobcenter Odenau lockt Erwerbslose mit Prämie „Apple iPhone 6 Plus Handy 128 GB silver (999 Euro)“ in Null-Euro-Jobs

Jobcenter überwacht ihre Mitarbeiter jetzt auch privat / Anbahnende Beziehung zwischen Fallmanagerin und Arbeitslosen abgesagt

Hüllenbruch in der Jobcenter-Matrix / Verwaltungsgericht Gießen hat erhebliche Zweifel, dass es sich bei den Jobcentern um eine Behörde handelt mit Urteil vom 24.2.2014

 

„Fallmanager“ (aufgeflogen / ihre haarsträubenden Aufgaben)

Fallmanager und das kleine Einmaleins der Jobcenter-Mitarbeiter (Neusprech)

Fallmanager setzen vorgeschriebene Sanktionsquoten um

Fallmanagerin erlässt Maßnahmezuweisung mit acht rechtswidrigen Unzulänglichkeiten in einem einzigen Eingliederungsverwaltungsakt

Fallmanager und ihre interne Stellenausschreibungen & Gehaltsabrechnungen (geleaked!)

Fallmanager und ihre Jobcenter-Telefon-Listen

 

„Fallmanager“  (ausgetrickst / rechtliche Konsequenzen)

Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Eingliederungsvereinbarung nichtig

Fallmanager durch Erwerbslosen in Panik durch Vertrauensfrage per FAX versetzt

Fallmanagerin von Erwerbslosen zur  SCHUFA- und detailierter Vermögensauskunft aufgefordert

Fallmanager ohne Berufshaftpflichtversicherung haften mit Privatvermögen

Fallmanager geraten mit dem Gesetz in Konflikt / Es drohen Haftstrafen & Schadensersatz

Fallmanager und wann sind sie für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig?

Fallmanager privat verklagen

Fallmanager abmahnen & verklagen (Verfassungsrecht höher als Sozialrecht)

Fallmanager´s Beweismaterialien für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit gesichert

 

„Fallmanager“  (selbst ausgetrickst / die einfach aufgehört haben)

Fallmanager reicht skurilles Kündigungsschreiben beim Jobcenter ein

Die Ex-Terminatorin aus Hamburg-Altona

Zitat (Q aus StarTrek über Jobcenter-Mitarbeiter)

 

Skurille Erfahrungen (ausgetrickst / haarsträubende Gespräche)

Erwerbsloser schockt Pfarrer im Beichtstuhl in Altona

Erwerbsloser schockt Hausbank mit Fragebogen

Erwerbsloser löst Bankrun in Frankfurt aus

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

Erwerbsloser nervt Telefon-Hotline der KfW-Bank wegen eines zinsfreien Studenten-Darlehens

Erwerbsloser schockt LVM-Mitarbeiter durch Anfrage nach Versorgungslücke

Erwerbsloser (getarnt) erzählt Geschäftsidee im Lions-Club und sorgt für Eklat

Erwerbsloser von Geschäftsstellenleiterin eines karitativen Altenpflegeheims im Gespräch verhöhnt

Erwerbsloser von Strukturvertrieb aus Dortmund ausgebeutet

Erwerbsloser enthüllt Missbrauch kommunaler Subventionen bei sozialer Einrichtung in Unna / Überprüfung eines möglichen Eintritts einer Sperrzeit

Erwerbsloser schockt sechs Rechtsanwälte des größten Zeitarbeitsunternehmens beim Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Erwerbsloser ins Kloster eingewiesen

 

Jobcenter (Satire)

PC-Game ‘Jobcenter Tycoon’ / Wir spielen Arbeitsamt

PC-Game ‘Staats-Simulator’ Wir spielen Deutschland schafft sich ab!

Die Matrix in der Agentur für Arbeit / (Teil 1)

Die Matrix in der Agentur für Arbeit bröckelt / (Teil 2)

Kritisches Bewerbungsanschreiben eines Erwerbslosen alarmierte die NSA

Erwerbsloser schmeißt seinen 75 Zoll-Plasmafernseher aus dem Hochhaus

Erwerbsloser schockt Ehefrau am Frühstückstisch mit skuriller Jobvorstellung

Fallmanager beschweren sich über mangelnden Schlaf

Fallmanagerin von Erwerbslosen mit eigener Eingliederungsvereinbarung konfrontiert

Landrätin stoppt Hartz-IV Sanktionen / Alle Jobcenter im Landkreis werden geschlossen / Finanzierung der Sozialleistungen durch Windparks im gesamten Landkreis sichergestellt

Erwerbsloser in der Discothek

 

Jobcenter (Witze)

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Erwerbsloser nach Friedensmahnwache in Berlin verhaftet

Pressesprecherin der Bundesagentur für Arbeit am Lügendetektor

Zwei Männer fliegen in einem Heißluftballon

Veröffentlichung der Jobcenter-Telefonlisten stören den „Beamten“-Schlaf

Jobcenter führen ab 2017 neues Sanktionsmanagement ein

BIO-Pflaume im Jobcenter

 

Die Menschenschinder-Sekte

Das kleine Einmaleins der Menschenschinder-Sekte (Neusprech)

Die Verwaltungskosten der Menschenschinder-Sekte

§ 180a StGB Ausbeutung von Leiharbeitskräften & § 181a Zuhälterei mit Leiharbeitskräften

Bundesagentur für Zwangsprostitution

 

Hartz-IV Sanktionen sind verfassungswidrig  (A-Sozialpolitik)

Antrag auf Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen im Bundestag schon wieder abgelehnt worden (01.10.2015)

Nur 67 Menschen im Bundestag für Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen (26.04.2012)

SPD, CDU, FDP und AfD in Herne gegen Aufhebung der Hartz-IV Sanktionspraxis des Jobcenters

Die Strafe für nicht vom Jobcenter unterschriebene Lebensmittelgutscheine steht im Strafgesetzbuch

Verfahren gegen mehrere Staatsanwälte von Berlin wegen Verdachts der Strafvereitelung eingeleitet / schwere Misshandlungen von Hartz-IV Opfern

Bundesverfassungsgericht der US-Besatzungszone hat im Augenblick wichtigere Dinge zu tun, als sich um die rund über 1 Million entwürdigten Hartz-IV Sanktionierten zu kümmern / Antwort eingetroffen

50.000 Stimmen erreicht gegen Hartz IV Sanktionen

Verfassungsmäßigkeit von Sanktionen durch “letzte Grundversorgung” in Höhe von 123 Euro monatlich sichergestellt

 

Ralph Boes (2 1/2 Jahre Vollsanktion & 132 Tage Hunger)

Zitat (Ralph Boes)

Jobcenter Berlin-Mitte hat an Ralph Boes Eigentumsrechte geltend gemacht

Begnadigung von Ralph Boes nach Artikel 60 Absatz 2 Grundgesetz (GG) durch den Bundespräsidenten

Ralph Boes wegen starker Herzstörungen seit Samstag Nachmittag im Krankenhaus

Während Ralph Boes vor dem Brandenburger Tor öffentlich stirbt, wird in Holland das Grundeinkommen ohne Sanktionen eingeführt

Die Sanktionshunger-Maschine kehrt heim

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Es war einmal das Leben

 

Arbeitsmarktpolitik

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Für wen gehen wir arbeiten?

Der Anteil der Erwerbslosen am Bruttoinlandprodukt (BIP) beträgt nur 1,33 Prozent.  Wer ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Unglaublich! / Staatlich garantierter Mindestumsatz für Unternehmer durch Steuerschlupflöcher gesichert

Deutschland kann sich maximal 275 Millionen Hartz-IV Empfänger leisten

Quiz / Thema Hartz IV (6 Fragen)

 

Warum überhaupt arbeiten?

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Andreas Popp : „Endlich arbeitslos!“)

Zitat (Jacques Prévert)

Zitat (Charles Bukowski)

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

 

Sinnlose Arbeiten (geplante Sollbruchstellen)

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

Arbeitsverhütungsvorschrift nötig

 

Einkommen ohne Arbeit

Frage an die Unternehmer

Reich trotz Arbeitslosigkeit

Umverteilung von faul zu arm

2.087 Euro im Monat für jeden Europäer

Kapitalismus gescheitert / Grundversorgung kommt

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist finanzierbar

EU ruiniert Sozialstaat / Ei, wo isser denn der Sozialstaat?

Der Gewinn muß verboten werden, weil ihm kein Gegenwert gegenüber steht

Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen UND der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen, aber Mähdrescher mit einer Ernteleistung von 78 Tonnen Getreide pro Stunde fahren lassen

Wovon will der BGE-Gegner Christoph Butterwegge leben, wenn alle Unternehmer die menschliche Arbeitskraft durch Roboter ersetzt haben?

Zitat (Jean-Luc Picard)

Zitat (Q aus StarTrek) I

Zitat (Q aus StarTrek) II

Lebensweisheit

 

Generalstreik

Bloß nicht streiken!

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik durch 4 wöchiges Krankfeiern in Deutschland verhindern? Überhaupt nicht!

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

Deutsche Denkfabrik entwickelt Vierzeiler gegen Weltherrschaftspläne der Konzern-Monopole

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

Hacker stoppen Diätenzahlungen aller Bundestagsabgeordneten

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

 

 

 

Übersicht unserer Flugblätter

Auf den vielfachen Wunsch unserer Leser habe ich eine Übersicht unserer Flugblätter mit den direkten Download-Links zusammengestellt.

Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Zeitarbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Survival-Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Hinweise für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Hausbank (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Hartz IV (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Schweigepflicht für Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

BA für Zwangsprostitution (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Verunglimpfung Hartz IV Empfänger (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Neusprech Agentur für Arbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen Sexualverhalten (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

 

 

Beschlüsse und Urteile

Urteile und Beschlüsse zu Eingliederungsvereinbarung (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA)

Wann sind Eingliederungsvereinbarungen (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA) rechtswidrig?

Bundesverfassungsgericht: Verwaltungsakte mit sofortiger Vollziehbarkeit sind verfassungswidrig

Hartz-IV Regelmäßig gestellte Fragen

 

 

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse/Urteile ohne Unterschrift

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse und Urteile ohne handschriftliche Unterschrift der Richter

Sozialgericht, Landessozialgericht verletzten SGB und GG / Wie kann das sein?

 

 

Sozialgerichte (Arbeitslosen- und Sozialgerichts-Industrie)

Gerichtsurteil: Jobcenter sind Unternehmen keine Behörden Eingliederungsverwaltungsakt unrechtmäßig

Warum das Bundesverfassungsgericht die Sanktionen nicht als verfassungswidrig erklärt

Agenturen für Arbeit werden geschlossen und das SGB II wird privatisiert

Staatsanwalt : „Wenn Sie Grundrechte haben wollen, dann gehen Sie arbeiten, statt der Sozialgemeinschaft auf der Tasche zu liegen …“

 

 

 

Schnellübersicht durch Organigramme

Das Horror-Labyrinth der Grausamkeiten / Die Umsetzung des SGB-II gegen die Menschenwürde als Organigramm (PNG-Grafik)

Wann sind Fallmanager für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig? (PNG-Grafik)

 

mehr über Hartz-IV findet man rechts in der Sidebar unter Punkt 7.0 bis 7.3

 

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Eingliederungsvereinbarungen brauchen nicht unterschrieben werden (3 Min)

MP3 Immer mit Beistand zum Jobcenter Remonstrationsrecht/pflicht bei Jobcentern unbekannt (10 Min)

MP3 Wir muessen fuer uns selbst Lobby-Arbeit machen beispielsweise Menschlichkeit beim Jobcenter einfuehren (8 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

MP3 Leistungskürzung von 100 auf 0 / Mitarbeiter vom JobCenter nicht dicht unterm Pony (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

14 Dez

Seit Aufhebung des Goldstandards am 15.08.1971 in den USA steigt der Goldpreis aufgrund der wundersamen Geldvermehrung per Mausklick. Und zwar vom 15.08.1971 von 35,00 US-Dollar je Feinunze auf 1.914,50 US-Dollar je Feinunze am 23.08.2011. Das entspricht einer durchschnittlichen Verteuerungsrate aufgrund der Inflation von rund 10,36 Prozent pro Jahr.

Warum sollte wohl eine Notenbank die Golddeckung aufheben? Und warum wird seit dem 23. März 2006 auch noch die Geldmenge M3 nicht mehr bekannt gegeben? Jetzt müßte es doch so mal allmählich bei einigen Leutchen klingel ling machen, oder?

Ich halte es für absolut sehr unwahrscheinlich, daß die US-Giralgeld-Schöpfung per Mausklick ausgerechnet ab dem 23.08.2011 bis heute, jährlich eine andere gewesen wäre, als sie es vom 15.08.1971 bis zum 23.08.2011 mit durchschnittlich 10,36 % p.A.  gewesen ist.

Der US-Dollar dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit seit dem 23.08.2011 bis heute mit diesen 10,36 % p.A. weiter inflationiert sein und darüber hinaus immer weiter inflationieren. Das heißt, der Goldpreis hätte am 04.09.2017 bei 3.500,24 US-Dollar liegen müssen.  Liegt er aber nicht, er liegt heute bei 1.328,36 US-Dollar.

Was meinen Sie wohl was auf den „Märkten“ los wäre, wenn der Goldpreis sich zwischen dem 23.08.2011 bis heute, jährlich mit rund 10,36 Prozent verteuert hätte? Die Menschen hätten das Vetrauen an die Kaufkraft ihres Papier- oder Giralgeldes verloren. Und was haben wir alle in der Schule, in der Matrix-Schule gelernt?

Die Zentralbanken sorgen für die Geldwertstabilität. Sie tun es ja auch indirekt, indem sie den Goldpreis manipulieren.

a) weil sie es können
b) die Geldillusion darf auf keinen Fall verloren gehen

Wie wir alle sehen können funktioniert das ja auch prächtig. Die Lemminge schauen alle auf die schwarze Tafel mit den weißen Zahlen in Frankfurt und glauben es, was dort steht.  Dabei ist doch völlig egal, ob der Goldpreis nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage zustande kommt oder per Diktat mit Tastatur und Computer, um einen beliebigen Wert auf die schwarze Tafel mit den weissen Zahlen zu projezieren.

Wenn die wundersame Geldvermehrung per Mausklick so weitergeht und das tut sie ja, dann dürfte der Goldpreis am 26.03.2074 erstmalig bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen. Vorausgesetzt der 3. Weltkrieg bricht nicht aus, es fällt kein Stein vom Himmel und unsere lieben Mitmenschen gehen für diese lächerliche Restkaufkraft von rund 1/94stel weiter arbeiten und konsumieren und glauben an die Geldillusion. Der Glaube kann ja bekanntlich Berge versetzen.  Es werden jedoch keine Berge versetzt, sondern im Hintergrund der Notenbank gigantische Berge von Eigentum umverteilt und menschliche Arbeitskraft quasi für lau eingekauft.

Die Frage, die sich jeder hier mal stellen sollte ist : „Wieso hat die amerikanische US-Notenbank so einen exorbitanten Kapitalbedarf?“ Die Antwort darauf findet man in den Grundbüchern.  In der westlichen „Wertegemeinschaft“ oder sollte ich besser schreiben „Glaubensgemeinschaft“ gibt es gegenwärtig zwei Methoden, um an Eigentum zu kommen.

a) Aufkaufen oder Verschulden
b) Wer sich nicht aufkaufen läßt oder verschulden will, wird militärisch erobert

Beide Methoden verschlingen irrsinnige Summen. Sobald das Aufkaufen aller Land- und See-Flächen der Erde mit ihren Rohstoffen, Patenten, Lizenzen usw. beendet ist, ist auch die Aufgabe der US-Notenbank beendet.  Die US-Notenbank benötigt dann kein Papier/Giralgeld oder Gold mehr.  Das Spiel ist dann beendet.  Eine Bank hat dann gewonnen. Daher trägt der Name des Spieles treffenderweise den Namen Monopoly.

 

Entwicklung des Goldpreises in US-Dollar

Preis für eine Feinunze Gold am 15.08.1971  =      35,00 US-Dollar (1:1)
Preis für eine Feinunze Gold am 23.08.2011 = 1.914,50 US-Dollar (54,7:1)*
Preis für eine Feinunze Gold am 04.09.2017 = 3.500,24 US US-Dollar (100,0:1)

 

Funny_Joke

 

Mal den tatsächlichen Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen sehen? Tabelle!

Alternativer Download-Link für die Tabelle!

Ein Screenshot dieser Excel-Tabelle vom 27.07.2017 in 1.920×1.080 hier!

Aktueller Realtime-Goldkurs einschließlich „Goldpreisdrückungen“ Realtime!

 

*

Berechnung der jährlichen durchschnittlichen Inflationsrate am Goldpreis

15.08.1971 : 35,00 US Dollar je Feinunze Gold
23.08.2011 : 1.914,50 US Dollar je Feinunze Gold

Zeit in Jahren = 23.08.2011-15.08.1971 = 40,6055556 Jahre
1.914,50 US-Dollar = 35,00 US-Dollar x 1,1035747/Jahr ^ 40,6055556 Jahre
(1,00 – 0,8964253) * 100 = 10,35747 Prozent pro Jahr

^ steht für potenzieren

Beachte : Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer bleiben vorbehalten

Merke : Und BITCOIN ist auch nicht vor Inflation sicher. Bei der Zunahme an Beauty-Sendungen, Möchtegern-Sängerinnen, Prostituierten und Pornodarstellerinnen hätte der BITCOIN eigentlich den Namen Bitchcoin verdient, zudem er auch immer durch Titten und Ärsche gedeckt wäre, also quasi Null Inflation. Spätestens, wenn wir alle Nutten geworden sind, dann setzt die Inflation auch beim Bitcoin ein, denn dann können wir die nunmehr wertlos gewordenen BITCOINS oder BITCHCOINS unter uns aufteilen.

 

passend auch dazu

 

Bankrun (Bankgeheimnis löst sich auf)

Heute bei der Sparkasse

Erwerbsloser löst Bankrun in Frankfurt aus

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

Erwerbsloser schockt Hausbank mit Fragebogen

Negativer Bankrun

Negativer Zins

Mit einem Bankrun schützen wir uns vor einem Bargeld-Verbot / Umfrage : Was ist ein Bankrun?

 

Inflation

Für wen gehen wir arbeiten? Brutto Mindestlohn müßte inflationsbereinigt bei 37,28 Euro statt 8,50 Euro je Stunde liegen

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

Geld mit steigender Kaufkraft durch konstante Geldmenge würde die Menschheit aus der Sklaverei befreien

 

Geld

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

MP3 Song „Schuldgeld – Weil wir es zulassen!“ (4 Min) / BEST of Detlev Remix (Wake News Radio)

MP3 Song „Der Finanz- und Derivaten-Blasen Crash-Song“ (4 Min)

MP3 Song „Sprechender Federal-Reserve-Bank-Computer kauft alle Sachwerte der Welt auf“ (2 Min)

 

Gold

Der aktuelle Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen liegt bei 2.828,77 US-Dollar/Feinunze

In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen

MP3 Song „Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig!” (5 Min) / BEST of Detlev Remix (Wake News Radio)

 

Umfragen zu Gold

Wo ist das restliche Gold?

Durch was ist der Wert von Gold eigentlich gedeckt?

Gold ist überhaupt nichts wert, weil

Welche Veränderung benötigt die Welt ? / Grosse Umfrage!

 

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen / Gold

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Goldige Informationen

14 Sep

Ende 2013 belief sich laut World Gold Council die bisher weltweit geförderte Goldmenge auf 177.200 Tonnen. Pro Jahr kommen 3.000 Tonnen hinzu, so daß zum 31.12.2015 183.200 Tonnen gefördert sein werden.

Der Preis für eine Feinunze Gold stieg zwischen dem 15. August 1971 von 35,00 US-Dollar und dem 23. August 2011 auf 1.914,50 US-Dollar. Durchschnittlich 10,35747 Prozent pro Jahr; am 31. Dezember 2015 also 2.959,49 US-Dollar.

Bewertet man die 183.200 Tonnen Gold mit o.g. Kurs kommt man auf 17.336,26832 Milliarden US-Dollar. Die US-Staatsverschuldung wird laut de.statista auf 19.041,97 Milliarden US-Dollar geschätzt. Zufall oder?

Alle Angaben ohne Goldpreisdrückungen. Die Angaben können von der Realität geringfügig abweichen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen / Gold

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Raumschiff tankt an der Sonne auf / Die Erfinder des Federal Reserve Bank Systems holen naechste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab (17 Sek)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen

13 Sep

Am 15. August 1971 betrug der Goldpreis 35,00 US-Dollar. Der Goldstandard des US-Dollars wurde zugunsten der wundersamen Geldvermehrung per Mausklick im Computer aufgegeben.

Am 23. August 2011 also 40 Jahre später lag der Preis für eine Feinunze Gold bei 1.914,50 US-Dollar. Das entspricht einer durchschnittlichen Verteuerung von 10,35747 Prozent pro Jahr.

Wieso man für  31,1034768 Gramm Gold solche Unmengen an Papiergeld auf den Tisch legen muß, wird wohl für die nächsten Jahrzehnte ein Betriebsgeheimnis der Zentralbanken bleiben müssen.

Vorausgesetzt es schlafen alle Schlafschafe schön artig weiter, es kommt kein Weltkrieg dazwischen oder es fällt kein Asteroid vom Himmel, wird sich der Goldpreis bis zum Jahre 2077, wie folgt prächtig weiter entwickeln.

 

 2012-2033  2034-2055 2056-2077
2012 1.990,39
2013 2.196,55
2014 2.424,06
2015 2.675,13
2016 2.952,20
2017 3.257,98
2018 3.595,42
2019 3.967,81
2020 4.378,78
2021 4.832,31
2022 5.332,82
2023 5.885,16
2024 6.494,71
2025 7.167,40
2026 7.909,76
2027 8.729,01
2028 9.633,12
2029 10.630,87
2030 11.731,96
2031 12.947,09
2032 14.288,08
2033 15.767,96
2034 17.401,13
2035 19.203,44
2036 21.192,43
2037 23.387,43
2038 25.809,78
2039 28.483,02
2040 31.433,14
2041 34.688,82
2042 38.281,70
2043 42.246,72
2044 46.622,41
2045 51.451,31
2046 56.780,37
2047 62.661,38
2048 69.151,51
2049 76.313,86
2050 84.218,04
2051 92.940,90
2052 102.567,23
2053 113.190,60
2054 124.914,28
2055 137.852,24
2056 152.130,24
2057 167.887,09
2058 185.275,94
2059 204.465,84
2060 225.643,33
2061 249.014,27
2062 274.805,85
2063 303.268,78
2064 334.679,76
2065 369.344,11
2066 407.598,82
2067 449.815,74
2068 496.405,28
2069 547.820,30
2070 604.560,63
2071 667.177,81
2072 736.280,55
2073 812.540,59
2074 896.699,24
2075 989.574,59
2076 1.092.069,49
2077 1.205.180,25
 US-Dollar  US-Dollar  US-Dollar

Alle Angaben ohne Goldpreisdrückungen. Die Angaben können von der Realität geringfügig abweichen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

 

passend auch dazu

 

 

Gold

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

Der aktuelle Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen liegt bei 2.828,77 US-Dollar/Feinunze

Goldmenge wächst um 1,69 % pro Jahr / Aber Wachstum der Papiergeld- und Giralgeldmenge unbekannt

Durch was ist der Wert von Gold eigentlich gedeckt?

Der wahre Wert von Gold

Die Gold-Blase von Frankfurt

Die Gold-Illusion

Zitat von Adolf Hitler : “… ist das Gold überhaupt gar kein Wertfaktor, sondern nur ein Faktor zur Unterdrückung …”

 

 

Geld

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

Das einzige Vermögen, daß es sich wirklich gelohnt hätte abzusichern, wäre das …

 

 

Inflation

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

 

 

 

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen / Gold

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Raumschiff tankt an der Sonne auf / Die Erfinder des Federal Reserve Bank Systems holen naechste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab (17 Sek)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Zitat (Anlegerweisheit)

12 Sep

„Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.“

Kaufkraftverlust durch Inflation jetzt bei 10,36% pro Jahr / Hartz-IV Regelsatz für 2016 nur um 1,25% angepaßt

11 Sep

Der Hartz-IV Regelsatz für 2016 wird nur um lächerliche 5 Euro von 399 Euro auf 404 Euro pro Monat angehoben. Das entspricht 1,25%. Der tatsächliche Kaufkraftverlust liegt bei 10,36% pro Jahr. Das bedeutet, daß sich Bezieher von Sozialleistungen ab nächstes Jahr rund 9,11% weniger leisten können, als dieses Jahr.

 

Berechnung der jährlichen durchschnittlichen Inflationsrate am Goldpreis

15.08.1971 : 35,00 US Dollar je Feinunze Gold
23.08.2011 : 1.914,50 US Dollar je Feinunze Gold

Zeit in Jahren = 23.08.2011-15.08.1971 = 40,6055556 Jahre
1.914,50 US-Dollar = 35,00 US-Dollar x 1,1035747/Jahr ^ 40,6055556 Jahre
(1,00 – 0,8964253) * 100 = 10,35747 Prozent pro Jahr

 

 

passend auch dazu

Der Hartz IV Regelsatz steigt ab 2016 lediglich um 5 Euro (Gegen-Hartz)

Erwerbsloser verlangt vom Jobcenter dynamisierte Leistungen wegen jährlicher Inflation von 10,36%

Für wen gehen wir arbeiten? Brutto Mindestlohn müßte inflationsbereinigt bei 37,28 Euro statt 8,50 Euro je Stunde liegen

 

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Zitat (John Pierpont Morgan)

10 Sep

„Gold ist Geld und nichts anderes“

Der aktuelle Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen liegt bei 2.828,77 US-Dollar/Feinunze

19 Jul

Am 15. August 1971 wurde der Goldstandard des US-Dollars zugunsten der wundersamen Geldvermehrung per Mausklick im Computer aufgegeben. Der Wert einer Feinunze Gold sollte an jenem Tage 35,00 US-Dollar betragen. Am 23.08.2011 betrug der Preis für eine Feinunze Gold 1.914,50 US-Dollar.

Zwischen dem 15. August 1971 und dem 23.08.2011 verteuerte sich die Feinunze Gold um 10,35747 % pro Jahr. (1) Setzt man diese Verteuerung des Goldpreises mit 10,35747 % pro Jahr vom 23.08.2011 bis zum heutigen Tage den 19.07.2015 fort, so müßte der Goldpreis heute exakt 2.828,77 US-Dollar betragen. (2) Durch die Goldpreisdrückungen liegt er aber rund bei der Hälfte.

Was lernen wir in der Schule? Die Zentralbank sorgt für die Geldwertstabilität. Wie gut die Zentralbank das schafft – nämlich gar nicht – sehen wir alle am Goldpreis. Am 15.08.1971 kostete die Feinunze Gold 35,00 US-Dollar. Und am 23.08.2011 lag die Feinunze Gold bei 1.914,50 US-Dollar, also das rund 55fache. Tolle Zentralbank!

Die durchschnittliche Inflationrate in den letzten fast 41 Jahren also zwischen dem 15.08.1971 und dem 23.08.2011 (3) lag also bei 10,36 Prozent pro Jahr und wenn der Goldpreis so weiter ansteigt, wird er in 60 Jahren bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen.

Wenn Du wissen willst, was heute die Feinunze Gold ohne Goldpreisdrückungen kostet, solltest Du Dir diese dynamische Excel Tabelle anschauen. Kann auch ohne installiertes Excel angeschaut werden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit : Leute kauft Gold, solange das kitschig gelbe Metall so billig ist. Gibt genug Spinner, Sammlerherzen und Edelmetall-Lumpenhändler, die dafür später Höchstpreise zahlen! Nur die Schlauen hatten damals den privaten Besitz von Gold einfach am 01. Mai 1933 verboten die blöde Bevölkerung hat Angst bekommen und schön artig das Gold gegen eine staatliche Entschädigung von lächerlichen 20,67 US Dollar pro Feinunze Gold abgegeben. Mal sehen ob die Menschen dieses Mal schlauer sind!

 

(1) Zeit in Jahren = 23.08.2011-15.08.1971 = 40,6055556 Jahre

1.914,50 US-Dollar = 35,00 US-Dollar x 1,1035747/Jahr ^ 40,6055556 Jahre

(2) Zeit in Jahren = 19.07.2015-23.08.2011 = 3,9611111 Jahre

2.828,77 US-Dollar = 1.914,50 US-Dollar x 1,1035747/Jahr ^ 3,9611111 Jahre

oder auch

Zeit in Jahren = 19.07.2015-15.08.1971 = 44,5666667 Jahre

2.828,77 US-Dollar = 35,00 US-Dollar x 1,1035747/Jahr ^ 44,5666667 Jahre

(3) Zeit in Jahren = 19.07.2015-15.08.1971 = 44,5666667 Jahre

0,00765089 US-Dollar = 1,00 US-Dollar x 0,8964253/Jahr ^ 44,5666667 Jahre

(4) 136,853895 = 2.828,77 US-Dollar/20,67 US-Dollar

 

^ steht für potenzieren

 

passend auch dazu

 

Gold

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar je Feinunze liegen

Goldmenge wächst um 1,69 % pro Jahr / Aber Wachstum der Papiergeld- und Giralgeldmenge unbekannt

Durch was ist der Wert von Gold eigentlich gedeckt?

Der wahre Wert von Gold

Die Gold-Blase von Frankfurt

Die Gold-Illusion

Zitat von Adolf Hitler : “… ist das Gold überhaupt gar kein Wertfaktor, sondern nur ein Faktor zur Unterdrückung …”

 

Geld

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

Das einzige Vermögen, daß es sich wirklich gelohnt hätte abzusichern, wäre das …

 

Inflation

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

 

 

passend auch dazu

Bewußtsein herstellen / Gold

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Raumschiff tankt an der Sonne auf / Die Erfinder des Federal Reserve Bank Systems holen naechste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab (17 Sek)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Westliches US-Finanzsystem nicht mehr zu halten

9 Jul

Ein Geschäftsmann in den USA hat es schwer. Der Zinssatz für ein Kredit bei einer Geschäftsbank liegt bei 4 Prozent pro Jahr. Weiterhin entwertet sich seit der Aufhebung des Goldstandards vor über 45 Jahren durch die wundersame Geldvermehrung per Mausklick, die Währung um 10,36 Prozent pro Jahr.

Der jährliche Zinssatz für die Kreditaufnahme zuzüglich Zinssatz für die jährliche Inflationsrate betragen schon irre 14,36%.

Ein Geschäftsmann der weniger oder gleich 14,36% Aufschlag nimmt braucht erst gar nicht anfangen und hat immer noch keinen einzigen Dollar verdient. Und gibt es einen Markt in irgendeiner Nation auf dieser Welt der ein reales Wirtschaftswachstum von 14,36% pro Jahr aufweist?

Würde eventuell klappen, wenn das Bevölkerungswachstum bei 14,36% pro Jahr liegen würde oder die Menschen nächstes Jahr 14,36% mehr Bedarf als dieses Jahr hätten. Tut es aber beides nicht. Daher schließe ich für heute mit den weisen Worten von Kenneth Boulding (Ökonom)

 

„Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum könne ewiglich in einer endlichen Welt fortschreiten, ist entweder ein Irrer oder ein Ökonom.“

 

passend auch dazu

Für wen gehen wir arbeiten?

2.400 Jahre Menschheit in drei Sätzen zusammengefaßt

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung)

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen / Geldschöpfung per Mausklick

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 NWO stoppen durch zu Hause bleiben (1 Min)

MP3 Geldschoepfung durch Mausklicks (1 Min)

MP3 DIMs schlottern schon (1 Min)

MP3 Survival-Trainer : „DIMs geht der Arsch vorm eigenen Volk“ (3 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Erwerbsloser will nach Griechenland Referendum Sozialhilfe nur noch in Gold oder Silber entgegennehmen

6 Jul

Sehr geehrte Frau Fallmanagerin,

aufgrund des gestrigen Nein der Griechen zur Frage der Bankenrettung (Bailouts) auf Kosten der einfachen Menschen in Griechenland ist damit zu rechnen, daß weitere Menschen in anderen EU-Ländern den ganzen Schwindel mit der wundersamen Geldvermehrung per Mausklick durch die EZB erkennen und den EURO als Zahlungsmittel ablehnen werden.

Sollte das geschehen wird der ohnehin schon auf 2,46 Cent abgewertete Euro keiner mehr haben wollen, weder als digitale Zahl im Computer (Giralgeld auf dem Konto), noch als Papierschein.

Daher muß ich Sie leider auffordern mir meine Sozialleistungen in Höhe von 802,67 Euro ab dem Monat August 2015 wahlweise in Gold- und/oder Silbermünzen OHNE WOLFRAMKERNE per Postanweisung zu übersenden.

 

Mit freundlichen Grüßen
-Der Aufgewachte-

 

passend auch dazu

 

Erwerbslosenforen in Deutschland (unterwandert)

Sektenähnliche Zustände in Erwerbslosenforen

Erwerbsloseninitiativen von System-Trollen unterwandert

Erwerbslosenforen, die geistigen Vernichtungslager

 

GEZ / Beitragsservice (ausgetrickst)

Erwerbsloser faxt SGB-II Bescheid an Beitragsservice und wird im Voraus auf 1,5 Jahre befreit

 

Drohende Obdachlosigkeit (ausgetrickst)
Erwerbsloser stellt Antrag auf Einstweilige Anordnung beim Sozialgericht zur Vermeidung drohender Obdachlosigkeit durch fristlose Kündigung

 

Hartz-IV Maßnahmen (ausgetrickst)

Befreit von jeglichen Maßnahmen für immer (Hartz IV)

Erwerbslose erhalten viele Maßnahmezuweisungen, die rechtswidrig sind

Ohne Unterschrift des Erwerbslosen auf dem Maßnahmevertrag keine Maßnahme

Jobcenter-Mitarbeiter unterstellen Erwerbslosen Vermittlungshemmnisse, um sie der Arbeitslosenindustrie zur Verwertung zuzuführen

Zuweisungsbescheid als Eingliederungsverwaltungsakt mangels Konkretisierung des Maßnahmevertrages nichtig

Rechtsanwalt rettet Erwerbslose vor einer Maßnahme mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Warum Maßnahmeträger den Maßnahmevertrag vor der Unterschrift nicht ausgeben

Erwerbsloser verweigert Unterschrift / Mitarbeiter des Maßnahmeträgers statten Hausbesuch ab

Erwerbsloser während einer Bewerbungstrainings-Maßnahme ohnmächtig vom Stuhl gefallen und ins Krankenhaus eingeliefert

Erwerbsloser erhält vom Jobcenter eine Einladung zur Veranstaltung „Manchmal ist weniger mehr“ als Info-Tag zur Vorbereitung auf den 2. und 3. Arbeitsmarkt

 

1-Euro-Jobs (ausgetrickst)

Erwerbsloser kündigt schriftlich präventiv seinem Maßnahmeträger von 1-Euro-Jobs, wie dem Sozialwarenkaufhaus, an seinen regulären tariflichen Stundenlohn von 12,92 Euro brutto (Lagerarbeiter) übers Arbeitsgericht einzuklagen

Zoll startete Großrazzia im Sozialwarenkaufhaus Unna gegen als 1-Euro-Jobber getarnte Schwarzarbeiter

Die „staatlich“ legalisierte Schwarzarbeit nimmt zu

Jobcenter als illegale Arbeitnehmerüberlassungen? / Caritas Sozialwarenkaufhaus Werl/Soest (Hintergrundwissen zu 1-Euro-Jobs)

Sozialschmarotzer in der Caritas Geschäftsführung / In Unna fehlen 318.000 Euro und in Soest 405.000 Euro

Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm über die Illegalität von 1-Euro-Jobs

Erwerbsloser gelernter Diplom-Sozialpädagoge als Flüchtlingshelfer packt aus

Erwerbslose nun freiwillig ehrenamtlich als „Primary Business Solutions Executive Charity Assistent“ im Sozialwarenkaufhaus gesucht

 

Sanktionen (ausgetrickst)

Unter dem Radar / Hartz IV Sanktionen entgehen

Was man unbedingt wissen muß / Hartz-IV Begriffe (intern)

Warum überhaupt Sanktionen?

Sanktionsfrei durch krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit

Sanktionsfreie Erwerbslose

Erwerbsloser isoliert Sanktionsmodul der BA mit fraktaler Verschlüsselung

Erwerbsloser stellt sich per FAX an das Jobcenter vom Bewerbungs-Zwang und Sanktionen frei

Erwerbsloser nimmt der 4-Jahres-Sanktions-Regelung den „Wind aus den Segeln“ / Bewerbung per Rechtsanwalt

NIVEAU-Crème (1 Foto)

 

Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung (ausgetrickst)

Wie man sich richtig auf einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung vom Jobcenter bewirbt / Richtig bewerben mit perfekter Bewerbung nach DIN 5008

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser ignoriert Stellenvermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung durch Hinzuziehung der Bibel

DATENSCHUTZ-Crème (1 Foto)

 

Eingliederungsvereinbarungen (ausgetrickst)

Eingliederungsvereinbarungen (EGV) brauchen nicht unterschrieben werden

Eingliederungsvereinbarung nichtig / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Telefongespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber / Telefonischer Rückruf / Arbeitgeber findet Lücke im Lebenslauf

Erwerbsloser schockt Personaldisponentin durch skurilles Telefongespräch wegen Fahrtkostenübernahme

Erwerbsloser schockt Personaldienstleistung durch Anfrage nach Firmenwagen für 3 Schichtbetrieb

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser ruft telefonisch zurück / Zeitarbeitsfirma tappt in Datenschutz-Falle

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / katastrophale Vorstellungsgespräche)

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber (Zeitarbeitsunternehmen) mit Fragebogen

Erwerbsloser schockt Chef-Etage durch außerordentlich skurilles Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsunternehmen durch Erscheinen mit Beistand beim Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser erscheint mit Rechtsanwalt als Beistand auf Zeitarbeitsmesse der Agentur für Arbeit

Erwerbsloser stellt der Bundeswehr im Jobcenter unangenehme Fragen bezüglich Tornado-Einsatz

Erwerbsloser schockt Arbeitgeber mit Survival-Fragebogen wegen des drohenden Atomkrieges

Erwerbsloser Diplom-Physiker schockt CO²-Klimaerwärmungsforscher mit simplen 10 Fragen-Quiz

Erwerbsloser, finanziell unabhängig, schockt Chef-Etage eines Call-Centers für die Rückgewinnung von verlorengegangener Mobilfunk-Kunden

Erwerbslose Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte fragt ihren Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch nach allierter Kontrollratsnummer

 

Zeitarbeit (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser als Kaltaquise-Opfer verlangt eine schriftliche Erklärung vom Arbeitgeber, wie und woher seine Daten stammen

Falsche Antworten auf verhängnisvolle Fangfragen bei Zeitarbeitsunternehmen enden mit Sanktionsbescheid

Kollaboration zwischen Jobcenter & Personalfirma per Denunziationsformular / Ralph Boes fragt nach

Zeitarbeitsfirmen als getarnte Horchposten der Jobcenter

Erwerbsloser wird von Zeitarbeitsfirma angerufen ohne, daß er sich jemals dort beworben hatte

Erwerbsloser stattet Bewerbungsmappe mit als Kugelschreiber getarnten GPS-Tracker inklusive Audioüberwachung aus und bewirbt sich bei Zeitarbeit

Erwerbsloser unterbindet Weitergabe seiner Daten vom Zeitarbeitsunternehmen/Arbeitgeber an das Jobcenter durch Schweigepflicht- und Datenschutzvereinbarung

Erwerbsloser zeigt Zeitarbeitsfirma Handstad an wegen Ausbeutung der Arbeitskraft aus einer Notlage heraus nach § 233 StGB

Erwerbsloser stellt Zeitarbeitsunternehmen kritische Fragen über Zusammenarbeit mit Rüstungsindustrie

Private Arbeitsvermittlung lockt mit SIM-Karte (10 Euro) für Unterschrift auf Vermittlungsvertrag (2.500 Euro)

Erwerbsloser erhält offene Zugangsdaten vom Personaldienstleister zur Selbsteinpflege seiner Stammdaten

Adresshandel bei Zeitarbeitsfirmen durch Dreizeiler gestoppt

Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsbranche mit kostenloser HandyApp „Der Zeitarbeit-Jobcenter-Denunziant”

Erwerbsloser lädt Personaldisponenten zum Vorstellungsgespräch zu sich nach Hause ein

Wie Zeitarbeitsfirmen mit Überprüfung der Arbeitswilligkeit von erwerbslosen Hartz-IV Empfängern Multi-Millionäre werden

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Erlebnisberichte)

Erwerbsloser verschickt über seine High-Speed-Internetverbindung rund 750.000 Bewerbungen in 20 Stunden per E-Mail als PDF-Datei aus vollautomatisierter Serienbrieffunktion heraus / Bewerbungsnachweis für das Jobcenter aus 15.000 DIN-A4 Seiten

Erwerbsloser schockt Jobcenter mit Vorschuss auf Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch per Einstweilige Anordnung

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Der Jobcenter-Poker um die Arbeitsunfähigkeit

Erwerbslose bringt Kaffee & Kuchen und Stühle für ihre beiden Beistände mit, um Hausfriedensbruch im Jobcenter zu vermeiden

Erwerbsloser stellt Antrag auf einstweilige Anordnung beim Sozialgericht nach Art. 139 GG zur Entnazifizierung seines Jobcenters

Erwerbsloser isoliert Sanktionsmodul der BA mit fraktaler Verschlüsselung

Erwerbsloser erhält Umschulung zum Nuklearwaffen-Export-Kaufmann (IHK)

Erwerbsloser verhandelt Existenzgründungsdarlehen direkt mit dem Jobcenter

Katastrophen-Alarm im Jobcenter ausgerufen

Erwerbsloser schockt Fallmanager mit Fragebogen

Erwerbsloser bezieht Schweigegeld vom Jobcenter

Erwerbsloser weist amtlich vorgetäuschte Förmliche Zustellung „Gelben Brief“ seines Jobcenters mittels einfachen Retouren-Aufkleber mit Rechtsfolgenbelehrung zurück

 

Jobcenter (ausgetrickst / haarsträubende Korrespondenzen)

Erwerbsloser schmettert aus wichtigem Grund Einladung vom Jobcenter ab

Erwerbsloser beantragt Kostenübernahme für Qualifizierungsmaßnahme an der Wissensmanufaktur in Kanada mit Andreas Popp und Eva Herman

Erwerbslose bietet 400 Euro Belohnung für Berechnung der Gültigkeitsdauer ihres Verwaltungsaktes

Erwerbsloser fliegt mit Boeing 737 von RyanAir zum Vorstellungsgespräch

Erwerbsloser übersendet wegen Verletzung des Datenschutzgesetzes seiner Fallmanagerin eine Unterlassungserklärung

Erwerbsloser vermeidet für Hartz-IV Empfänger nicht angemessene Wohnraum-Temperatur durch Kauf von Klima-Anlage mit 2.600 Watt

Erwerbsloser beanstandet Fahrkostenerstattung seines Jobcenters wegen fehlender Erdkrümmung & Topograhie in der Berechnung

Erwerbsloser beantragt Darlehen im Rahmen der Erstausstattung zur Sicherung des Wohnraumes

Erwerbsloser fordert Inflationsausgleich zuzüglich Verzugszinsen nach § 288 BGB von seinem Jobcenter

Erwerbsloser verlangt vom Jobcenter dynamisierte Leistungen wegen jährlicher Inflation von 10,36%

Erwerbsloser verklagt Jobcenter / 20 Jahre erwerbslos / 2.000 Bewerbungen / 2.000.000 Euro Schadensersatz

Erwerbsloser übersendet Arbeitszeugnis per FAX an seine Fallmanagerin

Erwerbsloser kündigt Millionen-Klage gegen Träger von „Null Euro Jobs“ wegen Aufwendung für körperlicher Abnutzung (AfkA) an

Erwerbsloser Diplom-Physiker bewirbt sich bei der NASA-Schwester „DLR“ mit Gedicht über angebliche Mondlandung

Erwerbsloser füllt Fragebogen über Sexualverhalten aus, wie es ihm vom Jobcenter befohlen wurde

Erwerbsloser lädt seine Fallmanagerin zum Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein

Erwerbsloser stellt Antrag auf Asyl wegen begründeter Furcht vor Verfolgung wegen Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe (Hartz-IV Empfänger)

Erwerbsloser bringt Hartz IV-Sanktionsparagraphen (§ 31 SGB II) mit Schikaneverbot (§ 226 BGB) zu Fall

Erwerbsloser lädt seine Fallmanagerin zum Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein

Jobcenter monieren neue Formblätter der Arbeitsunfähigkeit (AU)

Jobcenter Odenau lockt Erwerbslose mit Prämie „Apple iPhone 6 Plus Handy 128 GB silver (999 Euro)“ in Null-Euro-Jobs

Jobcenter überwacht ihre Mitarbeiter jetzt auch privat / Anbahnende Beziehung zwischen Fallmanagerin und Arbeitslosen abgesagt

Hüllenbruch in der Jobcenter-Matrix / Verwaltungsgericht Gießen hat erhebliche Zweifel, dass es sich bei den Jobcentern um eine Behörde handelt mit Urteil vom 24.2.2014

 

„Fallmanager“ (aufgeflogen / ihre haarsträubenden Aufgaben)

Fallmanager und das kleine Einmaleins der Jobcenter-Mitarbeiter (Neusprech)

Fallmanager setzen vorgeschriebene Sanktionsquoten um

Fallmanagerin erlässt Maßnahmezuweisung mit acht rechtswidrigen Unzulänglichkeiten in einem einzigen Eingliederungsverwaltungsakt

Fallmanager und ihre interne Stellenausschreibungen & Gehaltsabrechnungen (geleaked!)

Fallmanager und ihre Jobcenter-Telefon-Listen

 

„Fallmanager“  (ausgetrickst / rechtliche Konsequenzen)

Fallmanager für 5 Jahre Freiheitsentzug / Erwerbsloser von Jobcenter-Mitarbeiter erpresst / Eingliederungsvereinbarung nichtig

Fallmanager durch Erwerbslosen in Panik durch Vertrauensfrage per FAX versetzt

Fallmanagerin von Erwerbslosen zur  SCHUFA- und detailierter Vermögensauskunft aufgefordert

Fallmanager ohne Berufshaftpflichtversicherung haften mit Privatvermögen

Fallmanager geraten mit dem Gesetz in Konflikt / Es drohen Haftstrafen & Schadensersatz

Fallmanager und wann sind sie für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig?

Fallmanager privat verklagen

Fallmanager abmahnen & verklagen (Verfassungsrecht höher als Sozialrecht)

Fallmanager´s Beweismaterialien für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit gesichert

 

„Fallmanager“  (selbst ausgetrickst / die einfach aufgehört haben)

Fallmanager reicht skurilles Kündigungsschreiben beim Jobcenter ein

Die Ex-Terminatorin aus Hamburg-Altona

Zitat (Q aus StarTrek über Jobcenter-Mitarbeiter)

 

Skurille Erfahrungen (ausgetrickst / haarsträubende Gespräche)

Erwerbsloser schockt Pfarrer im Beichtstuhl in Altona

Erwerbsloser schockt Hausbank mit Fragebogen

Erwerbsloser löst Bankrun in Frankfurt aus

Erwerbsloser Jugendlicher aus Bank verwiesen!

Erwerbsloser nervt Telefon-Hotline der KfW-Bank wegen eines zinsfreien Studenten-Darlehens

Erwerbsloser schockt LVM-Mitarbeiter durch Anfrage nach Versorgungslücke

Erwerbsloser vom Gutshof verjagd, weil er beim Bauern Kartoffeln, Eier und Gemüse mit Silber- und Goldmünzen kaufen wollte

Erwerbsloser (getarnt) erzählt Geschäftsidee im Lions-Club und sorgt für Eklat

Erwerbsloser von Geschäftsstellenleiterin eines karitativen Altenpflegeheims im Gespräch verhöhnt

Erwerbsloser von Strukturvertrieb aus Dortmund ausgebeutet

Erwerbsloser enthüllt Missbrauch kommunaler Subventionen bei sozialer Einrichtung in Unna / Überprüfung eines möglichen Eintritts einer Sperrzeit

Erwerbsloser schockt sechs Rechtsanwälte des größten Zeitarbeitsunternehmens beim Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Erwerbsloser ins Kloster eingewiesen

 

Jobcenter (Satire)

PC-Game ‘Jobcenter Tycoon’ / Wir spielen Arbeitsamt

PC-Game ‘Staats-Simulator’ Wir spielen Deutschland schafft sich ab!

Die Matrix in der Agentur für Arbeit / (Teil 1)

Die Matrix in der Agentur für Arbeit bröckelt / (Teil 2)

Kritisches Bewerbungsanschreiben eines Erwerbslosen alarmierte die NSA

Erwerbsloser schmeißt seinen 75 Zoll-Plasmafernseher aus dem Hochhaus

Erwerbsloser schockt Ehefrau am Frühstückstisch mit skuriller Jobvorstellung

Fallmanager beschweren sich über mangelnden Schlaf

Fallmanagerin von Erwerbslosen mit eigener Eingliederungsvereinbarung konfrontiert

Landrätin stoppt Hartz-IV Sanktionen / Alle Jobcenter im Landkreis werden geschlossen / Finanzierung der Sozialleistungen durch Windparks im gesamten Landkreis sichergestellt

Erwerbsloser in der Discothek

 

Jobcenter (Witze)

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Erwerbsloser nach Friedensmahnwache in Berlin verhaftet

Pressesprecherin der Bundesagentur für Arbeit am Lügendetektor

Zwei Männer fliegen in einem Heißluftballon

Veröffentlichung der Jobcenter-Telefonlisten stören den „Beamten“-Schlaf

Jobcenter führen ab 2017 neues Sanktionsmanagement ein

BIO-Pflaume im Jobcenter

 

Die Menschenschinder-Sekte

Das kleine Einmaleins der Menschenschinder-Sekte (Neusprech)

Die Verwaltungskosten der Menschenschinder-Sekte

§ 180a StGB Ausbeutung von Leiharbeitskräften & § 181a Zuhälterei mit Leiharbeitskräften

Bundesagentur für Zwangsprostitution

 

Hartz-IV Sanktionen sind verfassungswidrig  (A-Sozialpolitik)

Antrag auf Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen im Bundestag schon wieder abgelehnt worden (01.10.2015)

Nur 67 Menschen im Bundestag für Abschaffung der Hartz-IV Sanktionen (26.04.2012)

SPD, CDU, FDP und AfD in Herne gegen Aufhebung der Hartz-IV Sanktionspraxis des Jobcenters

Die Strafe für nicht vom Jobcenter unterschriebene Lebensmittelgutscheine steht im Strafgesetzbuch

Verfahren gegen mehrere Staatsanwälte von Berlin wegen Verdachts der Strafvereitelung eingeleitet / schwere Misshandlungen von Hartz-IV Opfern

Bundesverfassungsgericht der US-Besatzungszone hat im Augenblick wichtigere Dinge zu tun, als sich um die rund über 1 Million entwürdigten Hartz-IV Sanktionierten zu kümmern / Antwort eingetroffen

50.000 Stimmen erreicht gegen Hartz IV Sanktionen

Verfassungsmäßigkeit von Sanktionen durch “letzte Grundversorgung” in Höhe von 123 Euro monatlich sichergestellt

 

Ralph Boes (2 1/2 Jahre Vollsanktion & 132 Tage Hunger)

Zitat (Ralph Boes)

Jobcenter Berlin-Mitte hat an Ralph Boes Eigentumsrechte geltend gemacht

Begnadigung von Ralph Boes nach Artikel 60 Absatz 2 Grundgesetz (GG) durch den Bundespräsidenten

Ralph Boes wegen starker Herzstörungen seit Samstag Nachmittag im Krankenhaus

Während Ralph Boes vor dem Brandenburger Tor öffentlich stirbt, wird in Holland das Grundeinkommen ohne Sanktionen eingeführt

Die Sanktionshunger-Maschine kehrt heim

Ralph Boes verbrennt vor dem Jobcenter seinen Verwaltungsakt

Es war einmal das Leben

 

Arbeitsmarktpolitik

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Für wen gehen wir arbeiten?

Der Anteil der Erwerbslosen am Bruttoinlandprodukt (BIP) beträgt nur 1,33 Prozent.  Wer ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Unglaublich! / Staatlich garantierter Mindestumsatz für Unternehmer durch Steuerschlupflöcher gesichert

Deutschland kann sich maximal 275 Millionen Hartz-IV Empfänger leisten

Quiz / Thema Hartz IV (6 Fragen)

 

Warum überhaupt arbeiten?

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Andreas Popp : „Endlich arbeitslos!“)

Zitat (Jacques Prévert)

Zitat (Charles Bukowski)

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

 

Sinnlose Arbeiten (geplante Sollbruchstellen)

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

Arbeitsverhütungsvorschrift nötig

 

Einkommen ohne Arbeit

Frage an die Unternehmer

Reich trotz Arbeitslosigkeit

Umverteilung von faul zu arm

2.087 Euro im Monat für jeden Europäer

Kapitalismus gescheitert / Grundversorgung kommt

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist finanzierbar

EU ruiniert Sozialstaat / Ei, wo isser denn der Sozialstaat?

Der Gewinn muß verboten werden, weil ihm kein Gegenwert gegenüber steht

Der Verlust des Einen ist der Gewinn des Anderen UND der Gewinn des Einen ist der Verlust des Anderen

Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen, aber Mähdrescher mit einer Ernteleistung von 78 Tonnen Getreide pro Stunde fahren lassen

Wovon will der BGE-Gegner Christoph Butterwegge leben, wenn alle Unternehmer die menschliche Arbeitskraft durch Roboter ersetzt haben?

Zitat (Jean-Luc Picard)

Zitat (Q aus StarTrek) I

Zitat (Q aus StarTrek) II

Lebensweisheit

 

Generalstreik

Bloß nicht streiken!

Für wen gehen wir arbeiten?

Zitat (Unbekannt für Weltfrieden!)

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik durch 4 wöchiges Krankfeiern in Deutschland verhindern? Überhaupt nicht!

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

Deutsche Denkfabrik entwickelt Vierzeiler gegen Weltherrschaftspläne der Konzern-Monopole

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

Hacker stoppen Diätenzahlungen aller Bundestagsabgeordneten

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

 

 

 

Übersicht unserer Flugblätter

Auf den vielfachen Wunsch unserer Leser habe ich eine Übersicht unserer Flugblätter mit den direkten Download-Links zusammengestellt.

Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Zeitarbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Survival-Fragebogen für Arbeitgeber (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Hinweise für Fallmanager (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen für Hausbank (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Hartz IV (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Weg mit Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Schweigepflicht für Leiharbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

BA für Zwangsprostitution (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Verunglimpfung Hartz IV Empfänger (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Neusprech Agentur für Arbeit (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

Fragebogen Sexualverhalten (PNG-Grafik oder PDF-Dokument)

 

 

Beschlüsse und Urteile

Urteile und Beschlüsse zu Eingliederungsvereinbarung (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA)

Wann sind Eingliederungsvereinbarungen (EGV) ersatzweise als Verwaltungsakt (VA) rechtswidrig?

Bundesverfassungsgericht: Verwaltungsakte mit sofortiger Vollziehbarkeit sind verfassungswidrig

Hartz-IV Regelmäßig gestellte Fragen

 

 

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse/Urteile ohne Unterschrift

Sozialgerichte verschicken Beschlüsse und Urteile ohne handschriftliche Unterschrift der Richter

Sozialgericht, Landessozialgericht verletzten SGB und GG / Wie kann das sein?

 

 

Sozialgerichte (Arbeitslosen- und Sozialgerichts-Industrie)

Gerichtsurteil: Jobcenter sind Unternehmen keine Behörden Eingliederungsverwaltungsakt unrechtmäßig

Warum das Bundesverfassungsgericht die Sanktionen nicht als verfassungswidrig erklärt

Agenturen für Arbeit werden geschlossen und das SGB II wird privatisiert

Staatsanwalt : „Wenn Sie Grundrechte haben wollen, dann gehen Sie arbeiten, statt der Sozialgemeinschaft auf der Tasche zu liegen …“

 

 

 

Schnellübersicht durch Organigramme

Das Horror-Labyrinth der Grausamkeiten / Die Umsetzung des SGB-II gegen die Menschenwürde als Organigramm (PNG-Grafik)

Wann sind Fallmanager für finanzielle Fremdschäden infolge Falschberatungen gegenüber Erwerbslosen regresspflichtig? (PNG-Grafik)

 

mehr über Hartz-IV findet man rechts in der Sidebar unter Punkt 7.0 bis 7.3

 

 

 

passend auch dazu die BEST of Detlev Audio-Clips

 

Bewußtsein herstellen / Hartz-IV

MP3 Macht der Menschen durch Ängste blockiert (2 Min)

MP3 Eingliederungsvereinbarungen brauchen nicht unterschrieben werden (3 Min)

MP3 Immer mit Beistand zum Jobcenter Remonstrationsrecht/pflicht bei Jobcentern unbekannt (10 Min)

MP3 Wir muessen fuer uns selbst Lobby-Arbeit machen beispielsweise Menschlichkeit beim Jobcenter einfuehren (8 Min)

MP3 Sich den unmenschlichen Behandlungen bewusst werden Die Meisten kennen ja noch nicht einmal ihre Grundrechte (1 Min)

MP3 Leistungskürzung von 100 auf 0 / Mitarbeiter vom JobCenter nicht dicht unterm Pony (1 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Für wen gehen wir arbeiten?

15 Apr

Schon aufgefallen, daß in den Preisen bis zu 50% Zinsen stecken?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal den Unterschied zwischen Brutto und Netto gesehen?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß die Rente nicht mehr sicher ist?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal aufgefallen, daß Du Steuern zahlst, andere Menschen keine?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal den Kaufkraftschwund von DM zu EURO gesehen?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß der EURO an Kaufkraft verliert?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß ein Bargeldverbot diskutiert wird?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß ein Goldhandelsverbot diskutiert wird?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß ein Generalstreik verboten ist?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon aufgefallen, daß wir alle GEZ zahlen?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal aufgefallen, daß die Gebrauchsgegenstände immer kürzer halten?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal drüber nachgedacht, für wen Du eigentlich arbeiten gehst?
Schon mal drüber nachgedacht, wer davon profitiert?
Schon mal drüber nachgedacht, Sozialhilfe zu beziehen?
Schon aufgefallen, wer davon profitiert?

 

Berechnung der jährlichen durchschnittlichen Inflationsrate am Goldpreis

15.08.1971 : 35,00 US Dollar je Feinunze Gold
23.08.2011 : 1.914,50 US Dollar je Feinunze Gold

Zeit in Jahren = 23.08.2011-15.08.1971 = 40,6055556 Jahre
1.914,50 US-Dollar = 35,00 US-Dollar x 1,1035747/Jahr ^ 40,6055556 Jahre
(1,00 – 0,8964253) * 100 = 10,35747 Prozent pro Jahr

 

Berechnung des inflationsbereinigten Brutto-Mindestlohnes für 2015

Brutto-Mindestlohn im Jahr 2000 : 8,50 Euro/Stunde
Brutto-Mindestlohn im Jahr 2015 : 37,28 Euro/Stunde

37,28 Euro/Stunde = 8,50 Euro/Stunde * 1,1035747/Jahr ^ 15 Jahre

 

^ steht für potenzieren

 

Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro hier

Und ich sehe draußen Menschen, die fahren mit ihrem PKW jeden Tag für eine Personaldienstleistung zur Arbeit wo sie lumpige 7,86 Euro brutto je Stunde verdienen. Andere wiederum fahren mit ihrem PKW über 30 Kilometer um an einer Tankstelle für 8 Euro je Stunde zu arbeiten (450 Euro). Und der gesetzliche Mindestlohn soll bei 8,50 Euro brutto je Stunde liegen. Na klasse!

 

Funny_Joke

 

a) Teilt man die Summe des deutschen Bruttoinlandproduktes durch die Anzahl der Menschen, die in der BRD leben, dann hätte jeder einzelne Mensch in der BRD einen gerechten Anteil von 2.727 Euro netto im Monat bekommen müssen. Und, hat er? hier

b) Wollt Ihr alle wirklich freiwillig 8 bis 9 Stunden pro Tag arbeiten für ein „Geld“, das andere im System in einem Sekundenbruchteil per Mausklick generieren? Warum tut Ihr das? hier

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen

2.400 Jahre Menschheit in drei Sätzen zusammengefaßt

Der Mensch ist nicht dazu da, um 60 Jahre zu arbeiten

Aktuelles „Lohnabstandsniveau 2013“ zur Sozialhilfe weniger als 79,85 Euro im Monat (bei 7,86 Euro Brutto je Stunde in Vollzeit)

Der Anteil der Erwerbslosen am Bruttoinlandprodukt (BIP) beträgt nur 1,33 Prozent.  Wer ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Sinnlose Produkte / Betriebsstunde eines PKW (Honda Civic) liegt bei 23,52 Euro

Sinnlose Produkte / Autos halten nur 2.000 Stunden

 

Der Sinn des Lebens

Vom Systemsklaven zum Konsumsklaven und zurück / perpetuum mobile perversus

Stationen eines Menschenlebens

 

Geldwertstabilität oder Inflation

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

Ein auf Schulden basiertes Finanzsystem ist zum Scheitern verurteilt

 

Generalstreik

Generalstreik ist verboten! Aber krank werden ist nicht verboten

Wie könnten die „Mächtigen“ einen Generalstreik in Deutschland verhindern?

Konsumverzicht in einer globalisierten Welt wird das System niemals in die Knie zwingen! Sondern nur die Arbeitsverweigerung!

So sieht ein Krankenschein aus (zur Erinnerung an die Deutschen)

 

Krieg

Der Dritte Weltkrieg fällt aus

 

 

passend auch dazu

 

Bewußtsein herstellen / Matrix / Geld / Krieg

MP3 Der Sinn des Lebens (3 Min)

MP3 Weltweiter Aufwach-Prozess (1 Min)

MP3 Matrix seit Jahrtausenden nicht mitgekriegt (1 Min)

MP3 Ist das von der Natur so vorgesehen dass es ein Entlohnungssystem gibt? (1 Min)

MP3 Geldschoepfung durch Mausklicks (1 Min)

MP3 Sich bewusst zu werden was ist eigentlich wichtig im Leben und wieso (5 Min)

MP3 NWO stoppen durch zu Hause bleiben (1 Min)

MP3 Gehorsamskette unterbrechen fuer Freiheit und
Frieden (16 Min)

MP3 Lasst Euch nicht in einen Krieg hineinziehen Zivilcourage zeigen und Reissleine ziehen (4 Min)

mehr von Detlev hören? Mißstände hier / Lösungen hier  / alle Themen hier

Die deutschen Pinocchios

10 Jan

Pinocchio, Pinocchio!

Kleines Püppchen, freches Bübchen,
wo hat man dich zuletzt geseh’n?
Du wolltest doch zur Schule geh’n,
was ist gescheh’n?

Kleines Püppchen, freches Bübchen,
die Welt ist groß und du bist klein,
du kannst noch nicht alleine sein,
sieh das doch ein!

zum Soundtrack geht es hier

Offenbar gibt es immer noch Leute, die sich von ihrem Wertpapier-Lumpenhändler ihres Vertrauens Kapital-Lebensversicherungen andrehen lassen.  Ein Garantiezinssatz von 1,25 % bedeutet unter der Berücksichtigung der tatsächlichen jährlichen Inflationsrate von 10,36% eine aktive Kapitalvernichtung – und zwar von -9,11% pro Jahr.

Erinnert mich ein wenig an den Zeichentrickfilm “Pinocchio”, speziell die Folge in der Pinocchio auf anraten von Fuchs und Kater seine Goldmünzen nachts im Wald vergraben sollte, damit er am nächsten Tag einen Baum voller Goldtaler erwarten könne. So naiv, wie Pinocchio ist, vergräbt er die Taler auch und geht heim. Kurze Zeit später graben Fuchs und Kater die Goldtaler wieder aus … Den Fuchs gibt es übrigens heute immer noch. Der Fuchs macht Werbung für eine namenhafte „deutsche“ Bausparkasse. Und die Pinocchios sind die Deutschen.

 

passend auch dazu

Keine Souveränität, keinen Friedensvertrag, keine Verfassung, keine Goldreserven – aber 20 US-Nuklearsprengköpfe in Deutschland

Französische Revolution in Deutschland

MP3 Song „Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig!“ (5 Min) / BEST of Detlev Remix (Wake News Radio)

16 Nov

MP3 BEST of Detlev Remix
„Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig!“
Radio Edition & Maxi Version (5 Min 22 Sek)
MP3 320 kbits/sec 16 Bit Stereo 44.1 kHz (12,3 Mbyte)
Download von Box hier und von Soundcloud hier

 

passend auch dazu

Goldmenge wächst um 1,69 % pro Jahr / Aber Wachstum der Papiergeld- und Giralgeldmenge unbekannt

Wake News Music Channel / „Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig“ – Neuer Track aus „Best of Detlev“

Goldmenge wächst um 1,69 % pro Jahr / Aber Wachstum der Papiergeld- und Giralgeldmenge unbekannt

15 Nov

Nach Schätzungen des World Gold Council zufolge beläuft sich die bisher weltweit geförderte Goldmenge auf ungefähr 177.200 Tonnen (Stand: Ende 2013). Die Zentralbanken der Länder mit den höchsten Lagerbeständen hielten aber „nur“ 31.447,4 Tonnen (Stand: Ende 2012)*.

Warum sollte wohl eine Notenbank die Golddeckung aufheben? Und warum wird seit dem 23. März 2006 auch noch die Geldmenge M3 nicht mehr bekannt gegeben? Jetzt müßte es doch so mal allmählich bei einigen Leutchen klingel ling machen, oder?

Die Geldmenge bzw. die Schuldgeldmenge wächst seit 40,6 Jahren um durchschnittlich 10,36 Prozent jährlich. Berechnung hier

 

 

*Goldhortung der Zentralbanken (Stand: Ende 2013) : 8.133,5 Tonnen USA, 3.384,2 Tonnen Deutschland, 2.451,8 Tonnen Italien, 2.435,4 Tonnen Frankreich, 1.105,3 Tonnen Russland, 1.054,1 Tonnen China, 1.040,0 Tonnen Schweiz, 765,2 Tonnen Japan, 612,5 Tonnen Niederlande, 557,7 Tonnen Indien, 508,6 Tonnen Türkei, 423,6  Tonnen Taiwan, 382,5 Tonnen Portugal, 367,6 Tonnen Venezuela, 322,9 Tonnen Saudi-Arabien, 310,3 Tonnen Vereinigtes Königreich.

Übrigens : Wertmäßig entsprach diese Goldmenge von 177.200 Tonnen per Ende 2013 einem Betrag von 6,85 Billionen US-Dollar (ca. 4,97 Billionen Euro). Pro Jahr werden 3.000 Tonnen weltweit gefördert (Stand: Ende 2013).  Davon werden jedes Jahr folgende Mengen je Land gefördert : Volksrepublik China 355 Tonnen, Russland 200 Tonnen, Australien 270 Tonnen, USA 237 Tonnen und Südafrika 190 Tonnen (Stand: Ende 2011).

 

passend auch dazu

 

MP3 BEST of Detlev Remix
„Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig!“
Radio Edition & Maxi Version (5 Min 22 Sek)
MP3 320 kbits/sec 16 Bit Stereo 44.1 kHz (12,3 Mbyte)
Download von Box hier und von Soundcloud hier

 

 

Gold

Excel-Tabelle errechnet tagesaktuellen Goldpreis ohne Preisdrückungen online

Durch was ist der Wert von Gold eigentlich gedeckt?

Der wahre Wert von Gold

Die Gold-Blase von Frankfurt

Die Gold-Illusion

Zitat von Adolf Hitler : “… ist das Gold überhaupt gar kein Wertfaktor, sondern nur ein Faktor zur Unterdrückung …”

 

Geld

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

Das einzige Vermögen, daß es sich wirklich gelohnt hätte abzusichern, wäre das …

 

Inflation

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

 

Gold

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Raumschiff tankt an der Sonne auf / Die Erfinder des Federal Reserve Bank Systems holen naechste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab (17 Sek)

Geldwäsche 2.0 / In einem Kernreaktor kann durch Bestrahlung von Quecksilber Gold hergestellt werden

28 Apr

Die Goldsynthese hat wegen ihrer geringen Effizienz keine wirtschaftliche Bedeutung, es sei denn es arbeiten Milliarden Menschen auf einem Planeten für eine Geld-Illusion, die aus Papier und Bits & Bytes besteht.

„In einem Kernreaktor kann durch Bestrahlung von Platin oder Quecksilber Gold hergestellt werden. Platin ist als Ausgangsmaterial unwirtschaftlich, da es nicht wesentlich billiger ist als Gold. Vom Quecksilber kann nur das leichteste stabile Isotop 196Hg, welches im natürlichen Quecksilber mit einem Gehalt von 0,15 % enthalten ist, bei Bestrahlung mit langsamen Neutronen durch Neutroneneinfang zu 197Hg umgewandelt werden, das anschließend durch Elektroneneinfang mit 64,14 Stunden Halbwertszeit in das einzige stabile Goldisotop 197Au zerfällt. Die anderen Quecksilberisotope wandeln sich bei Bestrahlung mit langsamen Neutronen ineinander um oder bilden Quecksilberisotope, die sich durch Beta-Zerfall in Thallium umwandeln.

Mit schnellen Neutronen kann das Quecksilberisotop 198Hg, welches im natürlichen Quecksilber zu 9,97 % enthalten ist, durch Abspaltung eines Neutrons in das Quecksilberisotop 197Hg umgewandelt werden, welches dann (wie oben beschrieben) zu Gold zerfällt. Allerdings besitzt diese Reaktion einen geringeren Wirkungsquerschnitt und wäre nur in Schnellen Brütern oder mit Spallations-Neutronenquellen durchführbar. Denkbar ist auch, mit sehr energiereichen Neutronen aus den anderen Quecksilberisotopen mehrere Neutronen herauszuschlagen, um so Quecksilber 197Hg zu erhalten. Allerdings können so energiereiche Neutronen nur mit Hilfe von Teilchenbeschleunigern erzeugt werden.“

Quelle : Herstellung von Gold durch Transmutation (Wikipedia)

 

passend auch dazu

Zitat (Norm Franz)

 

Gold

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Raumschiff tankt an der Sonne auf / Die Erfinder des Federal Reserve Bank Systems holen naechste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab (17 Sek)

Witz des Tages

5 Dez

Offenbar gibt es immer noch Leute, die sich von dem Edelmetall-Lumpenhändler ihres Vertrauens Gold andrehen lassen.

Erinnert mich ein wenig an den Zeichentrickfilm “Pinocchio”, speziell die Folge in der Pinocchio auf anraten von Fuchs und Kater seine Goldmünzen nachts im Wald vergraben sollte, damit er am nächsten Tag einen Baum voller Goldtaler erwarten könne.  So naiv, wie Pinocchio ist, vergräbt er die Taler auch und geht heim. Kurze Zeit später graben Fuchs und Kater die Goldtaler wieder aus …  Den Fuchs gibt es übrigens heute immer noch. Der Fuchs macht Werbung für eine namenhafte „deutsche“  Bausparkasse. Und die Pinocchios sind die Deutschen.  Na klasse!

“Auf diese Steine können sie bauen”
“Ihr unabhängiger Finanzoptimierer”
“Wenn´s ums Geld geht … “
“Wir machen den Weg frei”

Der Mensch benötigt keinen Wertespeicher. Einen Wertespeicher benötigen alle die, die mehr einlagern wollen, als sie selbst zum Leben benötigen. Wenn jemand mehr einlagert, als er selbst zum Leben benötigt so sollte er mal darüber nachdenken, ob er nicht zu viel arbeitet.

Alderney – Hoch in den Bergen von Northern Green liegen die Schlüssel der BITCOIN Münzen

3 Dez

Die Zentralbanken bestimmen den Wert des Goldes und die virtuellen Schlüssel der BITCOIN Münzen liegen auch fernab unserer Kontrolle hoch in Bergen auf den Servern von Alderney oder wie?

Na klasse!

Sag mal, hat nicht der Roger Whittaker schon einmal davon gesungen?

Roger Whittaker „Alderney“; adaptiert durch Aufgewachter

„Dies ist Gordon McKenzies Lied
Sein Lied von Alderney
Der stolzen Prägeanstalt einer Crypto-Währung,
die er er eines Tages für immer verlieren sollte.

Alderney – Hoch in den Bergen von Northern Green
Alderney – in Deinen Servern war ich einst zu Hause
Alderney – CryptoSchlüssel meiner Väter, die ich geliebt
Ach könnt ich Dich nur einmal wiedersehen!

Gold und BITCOIN waren zwei Brüder
Sangen als Kinder die gleichen Lieder
Jagten gemeinsam an den Börsen

Doch aus Bruderliebe und Freundschaft
Wurde eines Tages bitt’re Feindschaft
Als sie sahn:

Sie liebten beide dieselbe Zentralbank

Alderney – Hoch in den Bergen von Northern Green“

 

Der ursprüngliche Song-Text hier

 

passend auch dazu

Gold / BITCOIN

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

China-Telecom akzeptiert BITCOIN, warum?

Witz des Tages / Gold ´runter, BITCOIN ´rauf, warum?

Britisches Königshaus will Bitcoin-Münzen herstellen (Deutsche Wirtschaftsnachrichten)

BITCOIN 2.0 im Anmarsch

30 Nov

Bei der Zunahme an Beauty-Sendungen, Möchtegern-Sängerinnen, Prostituierten und Pornodarstellerinnen hätte der BITCOIN eigentlich den Namen BITCHCOIN verdient, zudem er auch immer durch Titten und Ärsche gedeckt wäre, also quasi Null Inflation. Spätestens, wenn wir alle Nutten geworden sind, dann setzt die Inflation auch beim Bitcoin ein, denn dann können wir die wertlos gewordenen BITCOINS oder BITCHCOINS unter uns aufteilen und uns alle kostenlos lieben und knuddeln. Was für eine kranke Welt.

 

 

passend auch dazu

 

Geld

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

Wie sichert man Vermögen ab, wenn man nicht weiß, was Vermögen überhaupt ist?

Das einzige Vermögen, daß es sich wirklich gelohnt hätte abzusichern, wäre das …

 

Gold

Die Gold-Illusion

Die Gold-Blase von Frankfurt

Der wahre Wert von Gold

Durch was ist der Wert von Gold eigentlich gedeckt?

Zitat von Adolf Hitler : “… ist das Gold überhaupt gar kein Wertfaktor, sondern nur ein Faktor zur Unterdrückung …”

 

BITCOIN

Witz des Tages / Gold ´runter, BITCOIN ´rauf, warum?

Alderney – Hoch in den Bergen von Northern Green liegen die Schlüssel der BITCOIN Münzen

Witz des Tages / Gold ´runter, BITCOIN ´rauf, warum?

22 Nov

Erklärung nur hier :

Die USA, die Sowjetunion und die DDR wollen gemeinsam die Titanic heben. Die USA interessieren sich für den Goldschatz und den Tresor mit den Brillanten. Die Sowjetunion interessiert sich für das technische Know-how. Und die DDR interessiert sich für die Band, die bis zum Untergang noch fröhliche Lieder gespielt hat.

 

passend auch dazu

 

BITCOIN

China-Telecom akzeptiert BITCOIN, warum? / Die BITCOIN-Blase von China?

Alderney – Hoch in den Bergen von Northern Green liegen die Schlüssel der BITCOIN Münzen

 

Gold

Durch was ist der Wert von Gold eigentlich gedeckt?

Der wahre Wert von Gold

Die Gold-Blase von Frankfurt

Die Gold-Illusion

Zitat von Adolf Hitler : “… ist das Gold überhaupt gar kein Wertfaktor, sondern nur ein Faktor zur Unterdrückung …”

 

Geld

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Wie sichert man Vermögen ab, wenn man nicht weiß, was Vermögen überhaupt ist?

 

Geldwertstabilität / Inflationsrate / Kaufkraft

Die Lüge von der Geldwertstabilität

Desinformation an der Matrix-Universität / Falsche Formel für die Kaufkraft über Inflationsrate doziert

Geld mit steigender Kaufkraft durch konstante Geldmenge würde die Menschheit aus der Sklaverei befreien

 

passend auch dazu

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Raumschiff tankt an der Sonne auf / Die Erfinder des Federal Reserve Bank Systems holen naechste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab (17 Sek)

Zitat (Aufgewachter)

22 Nov

„Solange die Menschen sich von der großen schwarzen Tafel mit den weissen Zahlen in Frankfurt erzählen lassen was sie als wertig zu erachten haben, werden sie noch ein paar Jahrhunderte auf dem Planeten weiterhin in Sklaverei drehen müssen.“

Vom Währungsuntergangs-Propheten zum Edelmetall-Lumpenhändler

15 Jan

Übrigens : Gold als Währung kann keine Lösung sein, denn die Menge und Verfügbarkeit wird von den Zentralbanken reguliert. Desweiteren kann die Souveränität der Deutschen nur durch einen Friedensvertrag mit den Allierten, sowie einer eigenen verfassten Verfassung wiederherstellt werden.

 

passend auch dazu

NGO BRD

MP3 Sigmar Gabriel am 27.02.2010 “… Wir haben gar keine Bundesregierung … Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nicht-Regierungs-Organisation in Deutschland” (10 Sek)

MP3 Erst wenn es einen Friedensvertrag gibt sind wir nicht mehr im Krieg (2 Minuten 24 Sekunden)

 

Gold

MP3 Holen die Aliens bald die 160.000 Tonnen Gold ab? (5 Min)

MP3 DIMs besitzen den Grossteil des Goldes und bestimmen Preis und Verfuegbarkeit (1/2 Min)

MP3 Raumschiff tankt an der Sonne auf / Die Erfinder des Federal Reserve Bank Systems holen naechste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab (17 Sek)

 

passend dazu auch weitere Artikel

Gold

Die Edelmetall-Lumpenhändler haben fertig

Durch was ist der Wert von Gold eigentlich gedeckt?

Der wahre Wert von Gold

Die Gold-Blase von Frankfurt

Die Gold-Illusion

Zitat von Adolf Hitler : “… ist das Gold überhaupt gar kein Wertfaktor, sondern nur ein Faktor zur Unterdrückung …”

Wie sichert man Vermögen ab, wenn man nicht weiß, was Vermögen überhaupt ist?

Wenn die Geldillusion stirbt, dann folgt der Crash

Frankfurter Banker ohne Krawatte und Bankrun in Griechenland

 

NGO BRD

Umfrage / Wie erlangen die Deutschen ihre Freiheit und Menschenwürde zurück?

Ohne Friedensvertrag keine Souveränität daher keine Goldrückführung

Die Hausordnung der NGO BRD (Grundgesetz)

N24 Deutschland für UN noch Feindstaat! / Wie wäre es mal mit einem Friedensvertrag für die Deutschen?

Zitat (Gustav Heinemann)