Zitat (Daniele Ganser)

24 Feb

„De facto gibt es keine moralische Orientierung in der CIA. Sie ist von Terrorgruppen wie Al-Qaida kaum zu unterscheiden, denn sie verfolgt wie diese Machtziele, schreckt vor Mord und Staatsstreich in fremden Ländern nicht zurück … Und das alles im Auftrag des Präsidenten im Weissen Haus. Natürlich wird das immer alles geleugnet und abgestritten. Aber die historischen Daten sind klar: Die CIA war und ist in sehr viele Verbrechen verwickelt. Es ist keineswegs so, dass die CIA nur Daten über das Ausland sammelt und auswertet.“

Daniele Ganser in einem Interview mit CASHKURS über NATO-Geheimarmeen, Verdeckte Kriegsführung, 19. Dezember 2016. Daniele Ganser ist ein Schweizer Historiker und Publizist. Er wurde mit seiner 2005 veröffentlichten Dissertation NATO-Geheimarmeen in Europa bekannt.

Advertisements