Tag Archives: Zitat

Christoph Hörstel warnt vor Bio-Wracks infolge der mRNA-Impfstoffe, sowie vor 5G-Mobilfunk-Netz und dem Wirtschafts- und Finanzcrash

1 Jan

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Herr Hörstel, lassen Sie uns auch einen Blick in die Zukunft werfen und wie sehen Sie das gerade beginnende Jahr, das Jahr 2021?“

Christoph Hörstel : „Ich sag´ Ihnen mal, was ich befürchte. Ich befürchte, daß wir einen sagenhaften historischen weltweiten Wirtschafts- und Finanzcrash haben werden. Das alle Karten dann auch neu gemischt werden könnten, selbstverständlich entlang alter politischer Linien, die aber dann plötzlich gar nicht mehr so entscheidend mir vorkommen, wenn es nämlich darum geht, daß wir sagen, die Welt teilt sich nicht mehr in Nationen oder Regionen, sondern in superreich und massenhaft sehr arm und tatsächlich den Untergang preisgegeben. Das ist etwas sehr Furchtbares, das kommt aus dieser verfluchten angeblichen CORONA-Pandemie, die die Wirtschaft überall stranguliert und es gibt eben nationale Befreiungsversuche, ich hatte kurz glaub´ ich Japan angesprochen, die sich eben da nicht anschliessen werden, andere Länder tun das auch nicht und das ist etwas sehr sehr Wichtiges, daß wir das hier tatsächlich beobachten, gibt es da Gegenbewegungen? Können die entscheidend einwirken? Wir haben mit Deutschland ein Wahljahr, es gibt wichtige Menschen, die mir sagen die Bundestagswahl in Deutschland wird verschoben und das ist alles verdammt schwierig hier für die Bevölkerungen einzuwirken, um aufzuhalten, was ganz offensichtlich Beschluss-Sache ist, ja? Das muß man immer dazusagen und hier befürchte ich einfach, daß wir tatsächlich vor diesem Abgrund stehen. Wir haben auch die Drohungen, die Impfung ist ja nicht etwas, was so einfach geht, das ist nicht mehr der übliche giftige Schwermetall-Cocktail, der sonst verimpft wird, sondern hier wird in dies menschliche Erbgut eingegriffen durch die sogenannten mRNA-Impfungen und das kann man dann nicht mehr dem Heilpraktiker übergeben, der die Schwermetalle mit schönen Algenkonzentrationsmitteln dann ausleiten könnte aus dem Körper, das geht nicht – man kann das nicht mehr zurückholen und deswegen sprechen wir hier ärztlicherseits von Biowracks, die dadurch kommen, daß man Menschen geimpft hat und das ihr Erbgut umgestellt wurde und dann tatsächlich sehr anfällig wird für Einwirkungen, wie zum Beispiel das 5G-Mobilfunk-Netz, ja? Das man auch so einpegeln kann, daß Menschen auf der Straße tatsächlich deshalb tot umfallen, weil der Körper nicht mehr in der Lage ist Sauerstoffmoleküle umzuwandeln, sehr sehr spannend, was da alles passiert. Das finde ich eine sehr bedrohliche Situation, das ist, wie soll man sagen, nicht mir in die Wiege gelegt worden, daß ich einmal solche Gespräche mit ausgerechnet mit einem iranischen Rundfunk führen würde, aber es gibt so wenig andere Podien, die überhaupt noch offen stehen für eine offene Diskussion über das was hier passiert und das ist tatsächlich menschheitsbedrohlich und geht weit über die bisher bekannten, zum Beispiel kriegerischen Szenarien hinaus, die wir in den letzten fünfzehn Jahren lieber Herr Shahrokny gemeinsam besprochen haben.“

Seyed Hedayatollah Shahrokny: „Vielen Dank, Herr Hörstel für dieses Gespräch.“

Christoph Hörstel : „Alles Gute nach Teheran Herr Shahrokny“

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Ja vielen Dank.“

Christoph R. Hörstel ist ein deutscher Publizist und politischer Aktivist. Er berichtete als Journalist von 1985 bis 1999 unter anderem für die ARD aus lebensgefährlichen Kriegsgebieten, insbesondere Afghanistan.

aus dem ParsToday-Radio-Interview vom 01.01.2021

MP3 Christoph Hörstel im Jahresausblick 2021 (3 Min 53 Sek)

Christoph Hörstel warnt nun vor Georgia Guidestones, Ryanair, Ermordung der Bevölkerung, Querdenken und V-Leute in Telegram-Netzwerken

28 Dez

Lebensmittelknappheit in England ist zu beobachten, vorallem an Frischware – Frankreich hat die Grenzen geschlossen! Trucker haben festgesessen und es gab einen Lufthansa-Transport von 80 Tonnen Frischgemüse nach Sheffield in England und das Ganze ist natürlich ein komplettes Schurkenstreich-Szenario. Man bereitet einfach die Bevölkerung vor auf die Absicht sie umzubringen, zu dezimieren, wie es auf den Georgia Guidestones steht. Vielleicht noch ein Nachsatz dazu – Ich habe mich buchstäblich Jahrzehnte lang gewehrt anzunehmen, daß das was auf den Georgia Guidestones steht nämlich nur noch eine halbe Milliarde Weltbevölkerung – daß das irgendetwas mit der aktuellen Politik zu tun habe und hab´ das für ´n Akt eines reichen Spinners gehalten. Das ist ganz offensichtlich nicht der Fall. Ich kann jetzt auf der vorhandenen Tatsachengrundlage nicht mehr leugnen, daß es solche Zusammenhänge in der Politik und dann zum Text auf den Georgia Guidestones gibt. Das ist die Tatsache.

Ryanair wirbt mit Impfungen für Urlaubsflüge „Spritzen & Los!“ heißt es da, obwohl sie vorher erklärt hatten, daß Impfungen nicht verlangt seien – und eine besonders eklige Masche der „Lügen- Mordmedien“ sind Mitleidsbeiträge bedruckt auf Tränendrüse über tapfere Opfer der Pandemie – Ja ich kann nur sagen : Hölle, Tod und Teufel über solch einen Journalismus! Und wie schon oft gesagt : Wir haben nicht nur nach Artikel 20 Absatz 4 ein Recht auf Widerstand, das haben wir sowieso ohne Juristen-Bla-Bla und ohne Paragraphen, wenn jemand Ihnen an´s Leder will – so sieht das aus. Und das ist hier genau der Fall – Naturrecht nennt man das. So und wenn man am Jahresende etwas zur Politik sagt, dann sollte man auch klar darlegen, wie´s denn weitergeht und das möchte ich heute versuchen.

Ich beziehe mich da auf Veröffentlichungen von Querdenkern – ich zitiere mal : „Wir sollten nicht versuchen Menschen von etwas zu überzeugen, zum Beispiel von echter Freiheit, die sich das überhaupt nicht vorstellen können und es letztlich auch nicht wollen. Viele Menschen möchten in Abhängigkeiten leben.“ – Immer weiter Querdenken-Zitate, nicht wahr? – „Solche Denkweisen zu ändern dauert Jahre! Es ist auch eine ‚freie“ Wahl‘ nicht in Freiheit leben zu wollen.“ Wow! Und das ist eben vollkommen falsch, aber nicht nur das es falsch ist, es ist auch noch arrogant. „Von heute auf Morgen 50 Prozent plus x bei Wahlen zu erreichen ist nicht möglich, das dauert Jahre. Allerdings ist es aber sehr wohl in wenigen Monaten möglich die schlafenden Löwen zu wecken. Also die Menschen, die in Freiheit leben wollen“, ich zitiere nur, denen aber im Moment nur der Mut fehlt aktiv zu werden und auf die Straße zu gehen. So und jetzt geht´s eben weiter „Wenn man mit einer Minderheit die Politik ändern möchte, dann braucht man Menschen auf der Straße und die kritische Masse liegt hier bei 3 bis 4 Prozent der Erwachsenen und das bedeutet 2 bis 2,5 Millionen Menschen, die in Berlin friedlich auf die Straßen gehen, gleichzeitig und diesen CORONA-Wahnsinn beenden! Und das ist unser Ziel“, so heißt es dort in dem Querdenken-Quellen „und bis dahin machen wir kleinere Demos oder gar keine.“

Wow! – da sag´ ich eben, die gleiche Truppe, die es bisher mit gewaltigem Einsatz nicht geschafft hat auch nur eine politische Änderung tatsächlich voreinander zu bringen – ich will mal sagen – abgesehen davon, daß man ja vielfach das Gegenteil bewirkt hat und die Bundesregierung hat eigentlich „Gas gegeben“, sowohl in der Unterdrückung, als auch in der CORONA-Politik. Die wollen jetzt praktisch noch ´ne größere Demo planen und daran hängen sie nun alle Hoffnungen – eine riesen Demo, als ob wir hier nicht in einem kriminellen Unterdrücker-Staat lebten, der längst alle Mittel einsetzt, um die Bevölkerung zu unterdrücken – das fällt diesem Staat doch leicht – er hat ja schließlich unsere gesundheitliche Beschädigung und Ermordung intern längst beschlossen oder mußte das beschließen – so sieht das doch tatsächlich aus. Wir können nicht Hoffnung auf eine Demo setzen und wenn sie noch so groß ist – auf 5 Millionen in Berlin, die da einmal aufscheinen, können nichts verändern. Die Bundesregierung wird das zu verhindern wissen, die werden jeden Bus stoppen, dann werden sie die Insassen zwangsimpfen wegen Spreader-Gefahr, irgendwelche tollen Dinger werden sie sich ausdenken und es wird alle Menschen gefährden die daran teilnehmen. Und das allerdings, das macht mich hier sehr sehr vorsichtig mit solchen Großplänen.

Selbstverständlich habe ich führende Querdenker vor dieser heutigen Stellungnahme angeschrieben und habe selbstverständlich – kann ich leider nur sagen – keine Antwort erhalten, man möchte ja unbedingt an einander vorbeihandeln, nicht wahr? Irgendwem scheint das sehr wichtig zu sein. Und ich sag´ mal etwas Persönliches, ich hab´ auch wichtige Klagepaten angeschrieben. Ich hab´ Reiner Fuellmich angeschrieben, ich hab´ den Steinhöfel angeschrieben und auch Dr. Kirsten König – die haben alle für meine Fälle keine Zeit, wie spannend! Ich kann nur sagen mit Gottes Hilfe bewältigen wir unsere Herausforderung aus eigener Kraft, da sind eigene Anwälte dazugekommen und ich seh´das nach dem alten Motto, daß ich als Journalist schon hatte : Wer die Wahrheit will, muß einfach härter arbeiten! Und das machen wir und deswegen stehen wir.

So – jetzt kommt die Frage: Wie geht denn dann ein erfolgreicher Angriff auf das System? Und da ist ganz ganz wichtig, was immer völlig vernachlässigt wird – und das halt ich für schädlich – es geht um eine gemeinsame Analyse dessen, was hier ist, nicht nur im Fall CORONA, sondern gesamtgesellschaftlich und gesamtpolitisch und dann um eine gemeinsame Strategie – daraus entsteht Stärke und sonst bleibt man ein zusammengewürfelter Haufen mit Reichsflaggen! Und diese Leistung war bisher schwach.

Und überall an wichtigen Punkten und in Berlin muß gleichzeitig demonstriert werden, das ist wichtig – also brauchen wir nicht 2,5 Millionen, sondern 8 bis 10 Millionen Menschen auf der Straße, dann ändern wir die Republik, wenn die ‚Begleitmusik‘ stimmt und damit machen wir jetzt weiter : Demos waren ja bisher toll organsisiert, das bleibt ein Positivum für alle, die sich daran beteiligt haben und die es geleitet haben. Und das Ganze geht hier nicht, das läuft nicht, man telefoniert nicht miteinander man spricht nicht miteinander, dann kann es nichts werden – Medienzugang also! Und schließlich vieles mehr, ich werd´ das hier nicht alles aufzählen, weil ich gar nicht sozusagen der Gegenseite verraten möchte, was da noch alles auf der Pfanne ist, aber das sind mehrere grundwichtige Punkte, die einfach nicht beachtet werden.

Und schließlich kann ich nur sagen, wir haben noch gar nichts gesehen, wozu der Staat fähig ist. Eine kleine Übung gab´s am 25. Dezember. Und zwar bekam ich, als Gruppen-Admin eine Nachricht von Telegram und die sagen: Von 22 Uhr bis 8 Uhr morgens gibt´s keine Gruppenmitteilungen mehr, geht nicht! Kann in keine Gruppe gepostet werden. Und ich kann Ihnen garantieren, wenn´s ernst wird, werden die hier das Internet stilllegen an vielen Punkten – die können das selektiv, also an der Auswahl gestalten – so sieht das aus. Und dem haben wir gar nichts entgegenzusetzen. Die meisten, wie soll man sagen, Gruppen und Grüppchen sind gar nicht analogisiert, da haben die Leute keine Adressverzeichnisse, die können ihre eigenen Leute nicht erreichen. Was bedeutet das eigentlich? Wenn´s Internet weg ist, ist der Widerstand weg, oder wie? Und das ist eine gewaltige, eine gewaltige Sache!

Ein Querdenker-Anwalt, netter Kerl sehr sympatisch, sehr sehr eifrig und fleißig, der hat eine Umfrage auf Telegram gestaltet : Nämlich Demonstationserfahrung, mit Anmeldung, Leitung, Organisation und Ordner. Und fünfter Punkt : Weder noch will aber in Zukunft mehr mitmachen. Und dann steht drunter das Ganze sei anonym. Ja Bullshit! Das ist vielleicht für ihn und für uns Leser anonym, aber doch nicht für unsere überwachenden Geheimdienste, den Verfassungsschutz als Hinterrad. Das ist also krass, sowas in dieser Form, als Umfrage durchzuführen, wo wir doch wissen müßten mit der Organisationerfahrung, daß es ganz viele Leute gibt, die gern mehr machen würden und so und soviel und weitaus genügend Ordner und genügend Organisatoren alles genügend da. Was zum Teufel sollte diese Umfrage? Da muß man mal so ein bißchen nachdenken, ja?

Also – und zum Schluß noch zwei Dinge. Erstens : Wer in den Widerstand geht, möge Sie sich bitte nicht vernetzen. Widerstand mit Vernetzung muß jetzt scheitern – vor allen Dingen arbeiten Sie nicht mit Leuten, die sich in diesem Jahr erst kennengelernt haben, sondern nur mit Menschen, die Sie seit mehreren Jahren gut und intensiv kennen und wen, Sie nicht gut und intensiv kennen lassen Sie bitte aus dieser Sache heraus. Vernetzung ist in der Politik wichtig, im Widerstand kann sie tödlich sein. Der Staat überwacht alles, hat alles im Griff und ist weit mit seinen Mitteln überlegen, davon müssen wir ausgehen, Vorsicht heißt es so schön ist die Mutter der Porzellan-Kiste und in diesem Fall des erfolgreichen Widerstands. Und besser ein guter Einzelkämpfer, als ´ne erfolglose Gruppe, auch keine Frage.

Christoph R. Hörstel ist ein deutscher Publizist und politischer Aktivist. Er berichtete als Journalist von 1985 bis 1999 unter anderem für die ARD aus lebensgefährlichen Kriegsgebieten, insbesondere Afghanistan.

aus dem Wochen-Aufsager vom 27.12.2020

MP3 Christoph Hörstel / Kleiner Jahresrückblick (10 Min)

Christoph Hörstel nun auch in Endzeitstimmung wegen COVID-Masterplan

16 Dez

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Herr Hörstel, nun kommen wir zum Schluß und möchte die Frage, wie immer, an Sie stellen : Wie sehen Sie die Perspektive der Zusammenarbeit auf der ganzen Welt oder wie sehen Sie die Perspektive für die ganze Welt in den nächsten vier Jahren, zumindest?“

Christoph Hörstel : „Ich sag´ Ihnen etwas ganz Ehrliches, auch wenn das vielleicht jetzt nicht überall gut ankommt und schwierig zu verdauen ist – Ich sehe die Welt auf einem schrecklichen, mich grausenden, furchtbaren Kurs wegen einer erlogenen Pandemie, die mit buchstäblich hochgiftiger Impfung weltweit bekämpft werden soll unter gleichzeitigem Einsatz ebenfalls hochgiftiger Mobilfunktechnologie – das ist eine mörderische Mischung. Und das wird unsere Politik viel mehr bestimmen, als die alten Machtspiele und strategischen Machtspiele – und was dahinten geplant ist – das ist ja – das kann man ja wissen, wenn man das wissen will, nicht wahr? Wir werden eine deutlich verringerte Weltbevölkerung haben und die Menschen, die übrig bleiben sind verchippte mit elektronischen Bauteilen versehende Sklaven einer ganz hauchdünnen kleinen Minderheit namens Weltregierung. Das ist das, was uns bevorsteht. Und in den nächsten vier Jahren werden die entscheidenen Schritte in diese Richtung gehen und man braucht ganz offensichtlich einen so schwachen und willfährigen DeepState-Präsidenten, wie Joe Biden, um Amerika möglichst weitgehend durchzuimpfen, da stehen den Amerikanern fürchterliche Dinge bevor, ähh und uns Deutschen nebenbei gesagt, auch.“

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Vielen Dank Herr Hörstel für dieses Gespräch.“

Christoph Hörstel : „Alles Gute nach Teheran, lieber Herr Shahrokny.“

Seyed Hedayatollah Shahrokny : „Ja, Dankeschön!“

Christoph R. Hörstel ist ein deutscher Publizist und politischer Aktivist. Er berichtete als Journalist von 1985 bis 1999 unter anderem für die ARD aus lebensgefährlichen Kriegsgebieten, insbesondere Afghanistan.

aus dem ParsToday-Radio-Interview vom 15.12.2020

MP3 Christoph Hörstel zur aktuellen Weltlage (1 Min 48 Sek)

 

passend auch dazu

Christoph Hörstel warnt nun vor Georgia Guidestones, Ryanair, Ermordung der Bevölkerung, Querdenken und V-Leute in Telegram-Netzwerken

Zitat (Heinrich von Reuß)

27 Aug

„Deutschland, daß 1990 durch Außenminister Genscher bei der UN abgemeldet und wieder als Germany und als Lizenznehmer bei der UN angemeldet wurde sollte deshalb die Unterstützung der UN zu unserem Thema haben. Germany ist kein völkerrechtlich souveräner Staat, denn es ist noch immer in der UN-Charta als Feindstaat eingetragen und hat keine Verfasssung, sondern noch immer das Grundgesetz aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, das als Verwaltungsordnung für das vereinte Wirtschaftsgebiet Deutschland durch die Alliierten geschrieben wurde. Wenn heute von der Souveränität Germanys gesprochen wird, so ist die Rede von der wirtschaftlichen Souveränität in dem vereinten Wirtschaftsgebiet der Alliierten. Meine Damen und Herren. Nach meinem Verständnis gilt eine Besatzungszeit nach der Haager Landkriegsordnung zwischen 50 und 60 Jahre. Heute sind wir im Jahre 74 nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und ohne Friedensvertrag. Im Handelsrecht, also auch in dem vereinten Wirtschaftsgebiet Germany wird der Mensch als Sache behandelt und nicht als beseeltes göttliches Wesen. Eine Sache, ein Kollateral hat keinerlei Grundrechte. Vielleicht wird nun deutlich, warum Menschen, wie Sachen behandelt werden. Und auch die Gerichte in Sachen xyz verhandeln und nicht den Menschen selbst ansprechen. Das Wappen unserer Familie ist mit weiteren Wappen der Gliedstaaten des Deutschen Kaiserreiches im Deutschen Reichstag zu sehen. Zu dieser Zeit bis 1918 war der Mensch nach den damals gültigen Gesetz noch Mensch und keine Sache. Vielleicht sollte man diese völkerrechlichen Strukturen wieder aktivieren. Was meinen Sie? Das ist recht einfach. Da das Deutsche Reich völkerrechtlich und höchstrichterlich festgestellt nicht untergegangen ist, bedarf es nur einer Verwaltungsstruktur, um den Deutschen wieder eine Verfassung zu geben und um Friedensverträge abschliessen zu können. Es würde mich sehr freuen, wenn es mir gelungen ist, Sie zu den Begrifflichkeiten Mensch oder Sache zu sensibilisieren. Danke, daß Sie mir zugehört haben.“

Am 29.11.2019 hat Heinrich XIII. Prinz Reuß auf Einladung des Außenministerium der Russischen Föderation eine Rede zum Thema behinderte Menschen bei der UN in Genf gehalten und das Thema der Souveränität im zweiten Teil thematisiert

Zitat (Richard v. Weizsäcker)

25 Aug

„Alle Diktaturen nähren sich aus der Angst der Untertanen.“

Richard Karl Freiherr von Weizsäcker war ein deutscher Politiker. Er war von 1981 bis 1984 Regierender Bürgermeister von Berlin und von 1984 bis 1994 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.

Zitat (John D. Rockefeller)

24 Aug

„Wir werden ihr Leben kurz halten und ihre Gedanken schwach halten, während wir so tun, als würden wir das Gegenteil tun. Wir werden unser Wissen über Wissenschaft und Technologie auf subtile Weise nutzen, damit sie nie sehen, was passiert. Wir werden Softmetalle, Alterungsbeschleuniger und Beruhigungsmittel in Nahrung und Wasser sowie in der Luft verwenden. Sie werden mit Giften bedeckt sein, wo immer sie sich wenden. Die weichen Metalle lassen sie den Verstand verlieren. Wir werden versprechen, ein Heilmittel aus unseren vielen Geldern zu finden, und dennoch werden wir ihnen mehr Gift geben. Chemische Gifte werden durch die Haut von idioten aufgenommen, die glauben, dass bestimmte Hygiene-und Schönheitsprodukte, die von großartigen Schauspielern und Musikern präsentiert werden, ewige Jugend in ihre Gesichter und Körper bringen werden und durch ihre durstigen und hungrigen Münder ihren Verstand und ihre Systeme zerstören der inneren Organe. Reproduktion. Ihre Kinder werden jedoch als behindert und deformiert geboren und wir werden diese Informationen verbergen. Die Gifte werden in allem um sie herum versteckt sein, in dem, was sie trinken, essen, atmen und tragen. Wir müssen genial sein, die Gifte zu verteilen, denn sie können weit sehen. Wir bringen ihnen bei, dass Gifte gut sind – mit lustigen Bildern und Musiktönen im Fernsehen. Wer sie sucht, wird hilfreich sein. Wir werden sie anmelden, um unsere Gifte zu drücken. Sie werden sehen, dass unsere Produkte filmisch verwendet werden und sie sich an sie gewöhnen und nie ihre wahre Wirkung erfahren. Wenn sie gebären, werden wir Gifte in das Blut ihrer Kinder injizieren und sie davon überzeugen, dass wir ihnen helfen! Wir fangen früher an, wenn ihr Verstand jung ist, wir werden ihre Kinder mit dem ansprechen, was Kinder am meisten lieben, süßen Dingen. Wenn ihre Zähne verfallen, werden wir sie mit Metallen füllen, die ihren Verstand töten und ihre Zukunft stehlen. Wenn ihre Lernfähigkeit beeinträchtigt ist, haben wir Drogen geschaffen, die sie kranker machen und ihnen andere Krankheiten verursachen, für die wir noch mehr Drogen schaffen werden. Wir werden sie gefügig und schwach vor uns machen, durch unsere Macht. Sie werden depressiv, langsam und übergewicht wachsen, und wenn sie zu uns kommen, um Hilfe zu holen, werden wir ihnen mehr Gift geben. Wir werden unsere Aufmerksamkeit auf Geld und materielle Güter richten, damit sie sich nie mit ihrem inneren Selbst verbinden. Wir werden sie mit Unzucht, externen Freuden und Videospielen ablenken, damit sie niemals eins mit der Einheit aller sind. Ihre Gedanken werden uns gehören, und sie werden tun, was wir sagen. Wenn sie sich weigern, werden wir Wege finden, um Technologie zu implementieren, die den Verstand in ihrem Leben verändert. Wir werden Angst als unsere Waffe benutzen. Wir werden ihre Regierungen etablieren und in ihnen Widerstand etablieren. Wir werden beide Seiten besitzen. Wir werden unser Ziel immer verstecken, aber wir werden unseren Plan fortsetzen. Sie werden die Arbeit für uns erledigen, und wir werden von ihrer Arbeit gedeihen. Unsere Familien werden sich nie mit ihren vermischen. Unser Blut muss rein sein (weil es so ist). Wir werden sie dazu bringen, einander umzubringen, wenn sie sich uns widersetzen. Wir werden sie durch Dogma und Religion von der Einheit trennen. Wir werden alle Aspekte ihres Lebens kontrollieren und ihnen sagen, was sie denken und wie. Wir werden sie freundlich leiten und sie glauben lassen, dass sie sich selbst rechtleiten. Wir werden durch unsere Fraktionen Feindseligkeit unter ihnen anstiften. Wenn ein Licht unter ihnen scheint, löschen wir es durch Spott oder Tod, was am besten zu uns passt. Wir werden sie dazu bringen, ihre Herzen zu zerreißen und ihre eigenen Kinder zu töten. Wir werden dies mit Hass als Verbündeten erreichen, Wut als unser Freund. Hass wird sie komplett blenden und sie werden nie sehen, dass wir in ihren Konflikten ihre Führer sein werden.“

John Davison Rockefeller Sr. war ein US-amerikanischer Unternehmer und gilt als einer der reichsten Menschen der Neuzeit. Rockefeller war Mitbegründer einer Erdölraffinerie, aus der 1870 die Standard Oil Company hervorging.

Zur tatsächlichen Zahl der CORONA-Demo Teilnehmer / Handlungsempfehlung für Medien aufgetaucht

31 Jul

„Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben. Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“

Paul Joseph Goebbels war Reichspropaganda-Minister und einer der einflussreichsten Politiker während der Zeit des Nationalsozialismus und einer der engsten Vertrauten Adolf Hitlers.

 

passend auch dazu

NAZI-Presse / Da flogen schon die Handgranaten durch die Medienscheiben durch und dann haben sie immer noch gelogen!

Zitat (Hermann Göring)

30 Jul

„Das Einzige, was eine Regierung braucht, um Menschen zu Sklaven zu machen, ist Angst!“

Hermann Wilhelm Göring (* 12. Januar 1893 in Rosenheim; † 15. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein führender deutscher nationalsozialistischer Politiker. Ab Mai 1935 war er Oberbefehlshaber der Luftwaffe. Ab 1936/1937 übernahm er die Führung der deutschen Wirtschaft und das Reichswirtschaftsministerium.

Zitat (Lee Hieb)

16 Jul

„Wenn Sie glauben, daß die Regierung das Recht hat Menschen zum Wohle der Gesellschaft zwangszuimpfen, was hindert sie daran, Menschen gewaltsam zu sterilisieren, zu euthanisieren oder ein Ortungsgerät gewaltsam zu implantieren zum Wohle der Gesellschaft?“

Dr. med. Lee Hieb ist Spezialistin für orthopädische Chirurgie in Onawa, Iowa, USA.

Zitat (Matthias Lubos)

15 Jul

„Die Menschen werden so sehr daran gewöhnt von Lügen unterhalten zu werden, daß sie sich über die Wahrheit nur noch lustig machen.“

Matthias ist Produzent, Songwriter und Komponist.

Zitat (Sefton Delmer)

12 Jul

„Mit Gräuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen. Und nun fangen wir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstört sein wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben, und sie selber so durcheinander geraten sein werden, daß sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen, und nicht etwa zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollständig. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung (re-education) bedarf sorgfältiger Pflege, wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit, und das Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.“

Delmer Sefton (1904-1979) nach der deutschen Kapitulation im Jahre 1945 im Gespräch mit dem deutschen Völkerrechtler Prof. Dr. Friedrich Grimm

Zitat (Rudolf Steiner)

11 Jul

„Materialistische Mediziner werden den Kindern mit Impfstoffen die Seelen austreiben. Man impft gegen die Anlage zur Spiritualität.“

Rudolf Joseph Lorenz Steiner (* 27. Februar 1861 in Kraljevec, Königreich Ungarn, heute Kroatien; † 30. März 1925 in Dornach, Schweiz) war ein österreichischer Publizist, Esoteriker und Vortragsredner. Er begründete die Anthroposophie, eine spirituelle Weltanschauung, deren Inhalte nach Steiners eigener Darstellung zum großen Teil auf hellseherischen Einblicken in hinter unserer sinnlichen Welt erkennbare geistige Welten („die Höheren Welten“) beruhen und die an die anglo-indische Theosophie Blavatskys, das Rosenkreuzertum und die Gnosis anschließt. Auf der Grundlage dieser Lehre entwickelte er eigene Konzepte für verschiedene Bereiche des gesellschaftlichen Lebens, darunter die Anthroposophische Architektur, die Waldorfpädagogik, die anthroposophische Medizin, die biologisch-dynamische Landwirtschaft, die Eurythmie und Die Christengemeinschaft.

Zitat (Sophie Scholl)

17 Jun

„Der größte Schaden entsteht durch die schweigende Mehrheit, die nur überleben will, sich fügt und alles mitmacht.“

Sophia Magdalena Scholl war eine deutsche Studentin und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Sie wurde aufgrund ihres Engagements in der Widerstandsgruppe Weiße Rose gemeinsam mit ihrem Bruder Hans Scholl von nationalsozialistischen Richtern zum Tode verurteilt und am selben Tag hingerichtet.

Zitat (Johannes Ude)

15 Jun

„Wer also für die ausbeutungsfreie Wirtschaft einsteht, und dafür soll doch jeder Christ einstehen, der kommt nach unserer Überzeugung um das Freigeld nicht herum. … Die Freiwirtschaftslehre ist also gesellschaftlich, wirtschaftlich und kulturell von geradezu grundlegender Bedeutung.“

Prof. Dr. Dr. Dr. Dr. Johannes Ude, Professor für katholische Moraltheologie und enger Freund Albert Schweitzers

Zitat (Aristoteles)

8 Mai

„Der Wucherer ist mit vollstem Recht verhaßt, weil das Geld hier selbst die Quelle des Erwerbs und nicht dazu gebraucht wird, wozu es erfunden ward. Denn für den Warenaustausch entstand es, der Zins aber macht aus Geld mehr Geld. Der Zins aber ist Geld von Geld, so daß er von allen Erwerbszweigen der naturwidrigste ist.“

Aristoteles war ein griechischer Universalgelehrter. Er gehört zu den bekanntesten und einflussreichsten Philosophen und Naturforschern der Geschichte.

Zitat (Ulrike Kämmerer)

7 Mai

„Der PCR-Test zeigt nur die Nukleinsäuren an, nicht das Virus, er kann keine Infektion nachweisen. Der PCR-Test kann nicht nachweisen, ob das Virus replikationsfähig ist, sich in dem Wirt tatsächlich vermehrt und ob der Mensch damit ursächlich  krank wird. Wenn beim PCR-Test auf der Oberfläche des Abstrichs diese Virus RNA ist, heißt das noch nicht, daß es in den Zellen drin ist und ob eine intakte vermehrungsfähige Viruslast vorhanden ist.“

Frau Prof. Dr. Ulrike Kämmerer, Virologin und Immunologin, Universität Würzburg

 

passend auch dazu

Falsche COVID-19 Infektionszahlen

Zitat (Morton Biskind)

6 Mai

„Die Ausbreitung der Kinderlähmung nach dem Zweiten Weltkrieg wurde durch die umfassendste Massenvergiftung der Menschenheitsgeschichte verursacht.“

Morton S. Biskind, Endokrinologe. Die Aussage erschien in „Public Health Aspects of The New Insecticides“, American Journal of Digestive Diseases, Vol. 20, 1953, Seite 332

Zitat (Elisabeth Neumann)

4 Mai

„Was Sie heute in den Köpfen der Menschen finden, das ist oft gar nicht mehr die Realität, sondern eine von den Medien konstruierte, hergestellte Wirklichkeit.“

Elisabeth Noelle-Neumann, Gründerin des Umfrageinstitutes Allensbach, Jahr 1990

Zitat (Friedrich Nietzsche)

15 Apr

„Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“

Friedrich Wilhelm Nietzsche war ein deutscher klassischer Philologe. Postum machten ihn seine Schriften als Philosophen weltberühmt. Im Nebenwerk schuf er Dichtungen und musikalische Kompositionen. Er war zunächst preußischer Staatsbürger, ab seiner Übersiedlung nach Basel 1869 war er staatenlos.

Zitat (Henry Kissinger)

21 Mrz

„Heute wären die Amerikaner empört, wenn U.N.-Truppen in Los Angeles eindringen würden, um die Ordnung wiederherzustellen; morgen werden sie dankbar sein! Dies gilt vor allem dann, wenn ihnen gesagt würde, dass es eine Bedrohung von außen aus dem Jenseits gäbe, ob real oder verkündet, die unsere Existenz bedroht. Dann werden sich alle Völker der Welt den Führern der Welt zustimmen, sie von diesem Übel zu befreien. Die eine Sache, die jeder Mensch fürchtet, ist das Unbekannte. Wenn sie mit diesem Szenario konfrontiert werden, werden die Rechte des Einzelnen bereitwillig aufgegeben, um die Garantie dafür zu erhalten, dass ihre Weltregierung ihnen ihr Wohlergehen garantiert“.

Henry Alfred Kissinger ist ein US-amerikanischer Politikwissenschaftler und ehemaliger Politiker der Republikanischen Partei. Henry Kissinger in einer Ansprache vor dem Bilderberger-Treffen in Evian, Frankreich, 21. Mai 1992.

 

passend auch dazu

Zitat (David Rockefeller)

Zitat (Joseph Pulizer)

19 Mrz

„Eine zynische, käufliche, demagogische Presse wird mit der Zeit ein Volk erzeugen, das genauso niederträchtig ist wie sie selbst.“

Joseph Pulitzer, auch József Pulitzer, war ein ungarisch-amerikanischer Journalist, Herausgeber und Zeitungsverleger. Er ist Stifter des nach ihm benannten Pulitzer-Preises.

Zitat (Indianische Weisheit)

3 Feb

„Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.“

Zitat (Sokrates)

2 Feb

„Ein starker Geist diskutiert Ideen. Ein durchschnittlicher Geist diskutiert Ereignisse. Ein schwacher Geist diskutiert Leute.“

Sokrates (Σωκράτης Sōkrátēs; * 469 v. Chr. in Alopeke, Athen; † 399 v. Chr. in Athen) war ein für das abendländische Denken grundlegender griechischer Philosoph, der in Athen zur Zeit der Attischen Demokratie lebte und wirkte.

Zitat (Jiddu Krisnamurti)

30 Jan

„Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.“

Jiddu Krishnamurti war ein indischer Philosoph und Theosoph. In seinen wichtigsten Veröffentlichungen thematisiert Krishnamurti spirituelle Fragen, wie die Erlangung vollständiger geistiger Freiheit durch Meditation, aber auch religiöse und philosophische Themen.

Zitat (Heinrich Heine)

28 Jan

„Die Freiheit der Meinung setzt voraus, dass man eine hat.“

Heinrich Heine war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Heine gilt als „letzter Dichter der Romantik“ und zugleich als deren Überwinder.

Preussens Gloria-Marsch mit Reformator Rüdiger in Berlin zur Befreiung der Deutschen vom Nazismus streng nach Artikel 139 GG als MP3-Audio

21 Jan

Wußte gar nicht, wie schön Befreiung von Faschismus und Nazismus für die Einheit, Heimat, Weltfrieden und die Liebe überhaupt klingen kann …

„Ja was willst Du jetzt? Ja komm´ her mit den langen Zotteln und jetzt erzähl´ mal was daran schlecht ist. Komm´ her! Was gefällt Dir nicht an Frieden? Was gefällt Dir nicht an der Liebe? Was gefällt Dir nicht an der Einheit? Was gefällt Dir nicht an die Freiheit? Was gefällt Dir nicht? Hast Du ´ne sozialistische Glocke im Kopf? Schalte sie ab, damit Du denken kannst!“

 

Funny_Joke

 

zu hören ab 1 Minute 9 Sekunden

MP3 Preussens Gloria-Marsch mit Rüdiger Hoffmann (3 Min 25 Sek)

 

 

passend auch dazu

Wie die Deutschen die NGO-BRD loswerden und ihre Einheit und Freiheit wiederherstellen können

Berliner können Rücktritt der Bundesregierung erwirken und wissen es nicht einmal

 

Übrigens : Vorschlag für die BRD/EU für fahrzeugfreie Innenstädte

 

 

E I N L A D U N G   Z U R   K U N D G E B U N G

Kommt alle am Samstag, den 14.03.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden! Für Preußen! Sammeltreff um 11:30 Uhr am Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) in Berlin. Pünktlicher Beginn 12:00 Uhr mit folgenden Zwischenstopps: Denkmal Friedrich der Große + direkt vor der Russischen Botschaft + direkt vor der amerikanischen Botschaft – durch das Brandenburger Tor – mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Reichstag – Portal „Dem deutschen Volke“. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit! Bei Rückfragen: E-Mail: vorstand@staatenlos.info Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Zitat (Konfuzius)

20 Jan

„Der Mensch hat drei Wege klug zu handeln: Erstens durch Nachdenken, das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmung, das ist der leichteste. Drittens durch erfahrung, das ist der bitterste.“

Konfuzius – latinisiert aus, Kǒng Fūzǐ, K’ung-fu-tzu ‚Lehrmeister Kong‘ (chinesisch Pinyin Kǒng Zǐ, W.-G. K’ung-tzǔ ‚Meister Kong‘, auch als Kung-tse oder Kong-tse transkribiert) – war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie. Er lebte vermutlich von 551 v. Chr. bis 479 v. Chr. und wurde unter dem Namen Kong Qiu ( K’ung Ch’iu) in der Stadt Qufu im chinesischen Staat Lu (der heutigen Provinz Shandong) geboren, wo er auch starb.

Wie die Deutschen die NGO-BRD loswerden und ihre Einheit und Freiheit wiederherstellen können

7 Dez

Viele Deutsche wissen überhaupt nicht, daß sie immer noch nazifiziert sind. Durch einen Putsch im Jahre 1918 wurde den Deutschen ihre Bundesstaatenangehörigkeit genommen und durch ein späteres NS-Gesetz von Adolf Hitler eine NAZI-Kolonie-Zugehörigkeit mit der Glaubhaftmachung „deutsch“ als vermeintliche Staatsangehörigkeit vom 05.02.1934 untergejubelt.

Durch alliierte Vorbehalte, wie zum Beispiel durch das Potsdamer Abkommen vom 02. August 1945 und aus dem Artikel 139 Grundgesetz wurden die Deutschen von den Alliierten verpflichtet sich zu entnazifizieren, was bis heute immer noch nicht geschehen ist. Die NGO-BRD als Rechtsnachfolgerin des Dritten Reiches führt über 80 NS-Gesetze bis heute einfach weiter.

Aus diesem Grund wird „Deutschland“ oder „Germany“, bei den Vereinten Nationen immer noch als „Feindstaat“ gelistet. Da es mit der Einstellung der Kampfhandlungen des Zweiten Weltkrieges keinen Friedensvertrag gegeben hat, gelten die Deutschen als entwaffnete Feindkräfte, die über keinerlei Rechte verfügen.

Was von den Deutschen nach den Weltkriegen noch übrig geblieben ist, wird im Auftrag der Alliierten als NGO-BRD geführt und zwar laut Grundgesetz bis zu dem Tage an dem die Deutschen sich laut Artikel 139 Grundgesetz entnazifiert haben und in freier Selbstbestimmung eine Verfassung nach  Artikel 146 Grundgesetz verfassen. Das ist auch noch nicht geschehen.

Die Einheit und Freiheit der Deutschen gelingt nur durch die territoriale Wiederherstellung von Preußen. Die Entnazifizierung hingegen nur über die Wiederherstellung der alten Bundesstaatenangehörigkeit vom 22.07.1913. Das „Deutsche Reich“ aus den Herzog- und Fürstentümern mit seinen Bundesstaaten mit Preußen müssen wieder handlungsfähig gemacht werden.

Dies erreicht man durch die Wiederherstellung der Grund- und Bodenrechte des Adelsgeschlechtes der Hohenzollern durch die Einführung einer konstitutionellen Monarchie. Die 1919er Verfassung muß reformiert werden über ein Verfassungsreferendum, um die Deutschenfrage endgültig zu klären. Dann kann auch endlich ein Friedensvertrag mit über 54 Nationen geregelt werden.

Raus aus dem Weltkrieg und rein in den Weltfrieden, raus aus dem Hass und der Angst, rein in die Liebe und in die Vergebung, raus aus dem Handelsrecht und rein in das Völkerrecht, raus aus der Lüge und rein in die Wahrheit. Raus aus dem Faschismus und der kranken NAZI-Ideologie der Verachtung der Menschenwürde, rein in die Achtung der Menschenwürde und in die Freiheit !!!

 

Funny_Joke

 

passend auch dazu

„Eure Bundesrepublik, Eure Europäische Union und was weiß ich, was Ihr alle so am Start habt, das kommt alles weg! Der ganze Schrott kommt weg! Das sage ich Euch. Und Ihr werdet froh sein, Ihr werdet eines Tages sagen, meine Fresse das ist der Wahnsinn, wie gut es uns wirklich geht und wir sind wieder in der Liebe, wir sind im Frieden, wir sind nicht mehr im Krieg und im Hass, wir sind nicht mehr in dieser Scheiß Lüge drinne. Uns geht es wieder gut, den Völkern der Welt geht es wieder gut, wie´s vorher war.“

Zitat von Rüdiger Hoffmann in einer Friedens-Ansprache auf dem Hamburger Weihnachtsmarkt am 27.11.2019 zu hören ab einer Spielzeit von 7 Minuten 50 Sekunden hier !!!

 

 

Das Ende der BRD und der EU

Kostenloser MP3-Crashkurs zum Thema „Aufwachen“ / „NGO BRD Has Fallen“

Berliner können Rücktritt der Bundesregierung erwirken und wissen es nicht einmal

 

 

Zur aktuellen Lage der Deutschen in „deutsch-LAND“

MP3 „Totenmesse auf die BRD-Gesellschaft“
Hamburg, 27. November 2019 (18 Min)

MP3 „In Memoriam auf die sterbende BRD-Gesellschaft“
Wittenburg, 21. November 2019 (10 Min)

 

 

E I N L A D U N G   Z U R   K U N D G E B U N G

Kommt alle am Samstag, den 14.03.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden! Für Preußen! Sammeltreff um 11:30 Uhr am Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) in Berlin. Pünktlicher Beginn 12:00 Uhr mit folgenden Zwischenstopps: Denkmal Friedrich der Große + direkt vor der Russischen Botschaft + direkt vor der amerikanischen Botschaft – durch das Brandenburger Tor – mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Reichstag – Portal „Dem deutschen Volke“. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit! Bei Rückfragen: E-Mail: vorstand@staatenlos.info Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Zitat (Augustinus von Hippo)

6 Dez

„Die Listigen dieser Welt werden durch List entlarvt.“

 

Funny_Joke

 

Augustinus von Hippo, auch: Augustinus von Thagaste, Augustin oder Aurelius Augustinus war ein numidischer Kirchenlehrer.

 

passend auch dazu

Die Mächtigen sind zum Untergang verpflichtet

Zitat (Klaus Kinski)

5 Dez

„Wahlen sind nichts als ein psychologischer Trick, denn es sind die Ultrareichen die ihren Willen durschsetzen. Das Wählen täuscht dem Arbeitsvieh lediglich vor, dass es frei sei.“

Klaus Kinski war ein deutscher Schauspieler. Er ist der Vater von Pola, Nastassja und Nikolai Kinski. Er war auf die Darstellung psychopathischer und getriebener Figuren spezialisiert und zählte in diesem Rollenfach auch international zu den gefragtesten Filmschauspielern.

 

passend auch dazu

Zitat (Montagu C. Norman)

Preußische Tugenden

3 Dez

Aufrichtigkeit, Disziplin, Fleiß, Gehorsam, Geradlinigkeit, Gerechtigkeitssinn, Gottesfurcht, Härte, Mut, Ordnungsinn, Pfichtbewußtsein, Püntklichkeit, Redlichkeit, Selbstverleugnung, Sparsamkeit, Tapferkeit, Treue, Unbestechlichkeit, Unterordnung, Weltoffenheit, Zurückhaltung, Zuverlässigkeit

Kostenloser MP3-Crashkurs zum Thema „Aufwachen“ / „Raus aus der Lüge und rein in die Wahrheit!“

27 Nov

Die bewegendste Rede die, die Stadt Hamburg jemals in ihrer gesamten Deutschen Geschichte kurz vor der Weihnachtszeit unter freiem Himmel in der Öffentlichkeit gehört haben dürfte, steht nun auch endlich als MP3-Audio zum Download (17,2 MByte) bereit oder kann online angehört werden!

„ … Das ist die Totenmesse und zwar deswegen genannt Requiem auf Eure Gesellschaft, auf Eure westliche Gesellschaft. Weil alles was Ihr tut oder macht basiert auf Lüge. Auf Täuschung. Die ganze Gesellschaft, die hier existiert in Deutschland ist nichts weiter, als eine verlogene Täuschung, egal was man hier anführt, völlig egal was. Und darum ist die Totenmesse für Eure westliche Gesellschaft, die stirbt! Und Ihr werdet Euch an meine Worte erinnern, jeder einzelne von Euch. Jeder einzelne wird geläutert. Für sich. Warum? Wenn man immer in der Lüge lebt, immer in der Täuschung lebt und nicht bereit ist das zu ändern, hat man seine Seele verschrieben, verkauft und für die Zahl des Tieres tut man alles. Und das, genau das ist diese Gesellschaft. Verlogen! Täuscht! Bis ins kleinste Glied. Bis in die Familien hinein. Ihr denkt Ihr habt ´nen Staat. Schon die erste Lüge! Ihr denkt Ihr habt Frieden, schon die zweite Lüge! Ihr denkt Ihr habt ´ne Verfassung, schon die dritte Lüge! Ihr denkt Ihr schafft Gutes in der Welt. Die vierte Lüge! Nichts dergleichen, genau anders herum! Horst Seehofer hat gesagt, man soll den Staat wieder von Kopf auf die Füsse stellen. Und wir sagen Euch Eure Gesellschaft wird von Gott mit Gottes Hilfe und unser Kraft von Kopf wieder auf die Füsse gestellt, damit Ihr eines Tages für Euch mitbekommt, daß es wirklich ein Weihe-Nachten gibt, daß es wirklich Christus gibt, daß es wirklich Gott gibt und niemals so eine Lüge, was Ihr alle denkt! Das ist wirklich so. Wir stehen hier mit gelben Westen in widerlicher Verbundenheit mit den Gelbwesten Frankreich. Die werden zusammengeschossen, da werden Menschen getötet und verletzt und Ihr schaut zu in Europa. Ihr schaut zu! Ihr schaut zu, wie Eure Bundesgeschäftsführerin, die Bundesregierung, Waffen verschifft, um Afrika zu zerstören und Arabien zu vernichten und dann könnt Ihr die Flüchtlinge aufnehmen, daß Ihr alles gut gemacht habt. Ihr zahlt für diese Bande jeden Tag Eure Steuer auf nichtigen Gesetzen, weil gar kein Staat da ist. Merkt Ihr das? Kehret um und kehret alle in Euch! Euch nützt hier Eure Geschäfte nix mehr. Eure teuren Pelze nützen Euch nichts mehr, Eure tollen Autos nützen Euch nichts mehr. Die Zeichen stehen auf Sturm. Eure Medien sind voll. Alles ist voller Meldung. Ihr werdet alle enteignet. Ihr werdet versklavt. Ihr kommt weg, daß steht in Euren Medien drinne. Und ich bin hier, um Euch das Wort zu verkünden damit Ihr hier im Jahre 2019 anno domini des Herrn überlebt, ob Ihr weiter fresst und sauft oder in Euch kehrt. So ist das! Die ganze Welt steht Kopf. Und die Deutschen sagen mir geht es gut. Die nächste Lüge! Die Industrie produziert Verpackungen und sagt Ihr seid schuld, die nächste Lüge! CO2 ist schlimm und giftig, die nächste Lüge! Alles nur Lügen. Alles nur Lügen, Lügen, Lügen. Ihr denkt Ihr habt Geld, die nächste Lüge! Alles Lügen, alles basiert nur auf Lügen. Eine verlogene selbstgefällige gottlose Gesellschaftsordnung. Der Film ´Der Untergang´ lief ja schon in den Kinos. Ja, Ihr werdet es Gewahr werden, die damals dann auch gegrinst und gingen. Das ist die nächste Lüge übrigens. Ja, das ist genau das. Das sind die Worte, die am Anfang standen. Am Anfang stand immer das Wort und die Tat kommt danach, nach dem Wort. Übt immer Treu und Redlichkeit. Das heißt : Redlichkeit heißt Tat und Wort stehen in Übereinstimmung. Oder denkt Ihr, wenn Ihr ein Elektro-Roller kauft in Afrika mit den Kobalt-Abbau Thüringen zerstört wird, daß Ihr etwas für den Umweltschutz getan habt? Oder denkt Ihr, wenn die Fahrzeugflotten umgetauscht werden von der hochfinanzgesteuerten Konzernkartelle, daß Ihr etwas Gutes tut? Habt Ihr gedacht, daß die ganze Welt Euch weiterhin ernähren wird? Habt Ihr gedacht, daß Ihr auf Kosten der gesamten Restwelt hier leben könnt, auf Dauer? Eure Industrie ist weg, ist demontiert, sie ist schon demontiert. Ihr denkt, daß Ihr so weitermachen könnt! Das ist auch ganz wichtig für die Partei-Bonzen, ganz wichtig auch für die Wirtschafts-Bonzen. Eure Zeit ist gekommen! Ja so ist das es kommt alles zurück. Alles was man aussendet kommt zurück. So ist es! Jeder Einzelne wird sich aufmachen. Es geht hier nicht um Politik. Es geht um Eure Gesellschaft, was die Politik ist. Und Eure Gesellschaft fängt in Euren Familien an. Das fängt in Euren Familien an. Im kleinsten Bereich. Und es werden immer mehr Menschen wach, die haben auch die Schnauze von dieser Gesellschaft voll. Die haben keinen Bock mehr auf Eure Lügen, haben keine Lust mehr, wollen sich die Scheiße nicht anhören und ihnen werden gesagt Ihr seid Reichsbürger. Aber sie werden immer mehr, weil sie werden den Reichsbürger aus dem Kanzleramt jagen. So wird es sein und aus dem Rathaus werden die Reichsbürger ´raus gejagt. So wird es sein! Mit Gottes Hilfe. So wird alles sein. Genau das. Es ist umumkehrbar. Alles geht immer weiter. Alles dreht sich. Die ganze Welt ist in Bewegung. Und das Reich kommt wieder. Das Reich von Gottes Gnaden, das kommt 100 Prozent. Weil, wenn wir über Politik reden über Euren verlogenen nicht vorhandenen Staat, den Ihr denkt zu haben, wenn wir darüber reden, dann interessiert es keinen Menschen, es interessiert halt kein. Aber wenn wir da mal reden, was mit Euren Seelen los ist mit Euren Geistern, die Ihr so mit Euch schleppt mit Euren Besetzungen, dann ist es vielleicht ein besseres Wort. So und genauso war die DDR, die Deutsche Demokratische Republik genau dasselbe, wie so ´ne Blaupause, wie von diesem Laden hier. Und dann war sie auf einmal verschwunden und alle haben so getan, nein wir waren nie dabei gewesen. Nix Leute, nix! Eure Bundesrepublik, Eure Europäische Union und was weiß ich, was Ihr alle so am Start habt, das kommt alles weg! Der ganze Schrott kommt weg! Das sage ich Euch. Und Ihr werdet froh sein, Ihr werdet eines Tages sagen, meine Fresse das ist der Wahnsinn, wie gut es uns wirklich geht und wir sind wieder in der Liebe, wir sind im Frieden, wir sind nicht mehr im Krieg und im Hass, wir sind nicht mehr in dieser Scheiß Lüge drinne. Uns geht es wieder gut, den Völkern der Welt geht es wieder gut, wie´s vor war. Aber dann ist auch Weihnachten wieder Weihnachten hier und nicht Lichterfest oder Schneezauber-Bude. Dann habt Ihr wieder einen Sinn im Leben, außer dem Sinn, den Ihr heute habt dem Mammon, der 666, der Zahl des Tieres was der Euro ist nachzurennen, wie die Bekloppten! So und das wird sich alles ändern, alles wird sich ändern! Und dann werden die Weihnachtsmärkte, die geweihten Märkte in Deutschland ohne Panzersperren sein, weil der Krieg beendet ist. Dann wird alles wieder normal sein. Dann werden Völker zuhause sein und nicht nach Deutschland gelockt werden damit die Banken neue Kredite aquirieren können mit den Kollateralkonten. Dann gibt es keinen  Umweltschutz-Wahn mehr, sondern dann gibt es echten Umweltschutz. Dann gibt es auch keine Banken und Konzerne mehr, die heute sich als Euren Staat aufspielen. Dann werdet Ihr mal sehen in welcher Täuschung Ihr wart in welcher Lüge Ihr gesessen habt, alle Mann. Auch die POLIZEI wird wieder ehrenvoll sein, als Schutzmann ohne Waffen mit einer schönen adretten Uniform und wird von der Bevölkerung geachtet, weil sie schützt die Bevölkerung und braucht auch nicht mehr militärisch sein, so wie heute. Alles wird wieder gut sein im Leben. Hamburg wird wieder frei sein, eine wirkliche freie und Hansestadt und nicht eine geknechtete Stadt mit einer geknechteten Bevölkerung, die ausgesaugt wird auf den NAZI-Gesetzgrundlagen von Adolf Hitler. Das wird alles beendet werden. Es wird alles wieder normal werden. Weltfrieden wird kein hohles phrasendreschendes Wort sein, es wird Realität werden. Deutsche Waffen werden nicht mehr nach Afrika und Arabien gebracht. Es wird nicht mehr gemordet und getötet. Und die Bevölkerung, die sie hierher vertrieben oder hier hereingelockt haben mit Versprechungen und Phrasen die werden froh sein, daß sie wieder in ihre Heimat kommen …“

 

Funny_Joke

 

Zur aktuellen Lage der Deutschen in „deutsch-LAND“

MP3 „Totenmesse auf die BRD-Gesellschaft“
Hamburg, 27. November 2019 (18 Min)

MP3 „In Memoriam auf die sterbende BRD-Gesellschaft“
Wittenburg, 21. November 2019 (10 Min)

MP3 „Ihr seid programmiert!“
Wittenburg, 06. Juli 2019 (10 Min)

 

E I N L A D U N G   Z U R   K U N D G E B U N G

Kommt alle am Samstag, den 14.03.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden! Für Preußen! Sammeltreff um 11:30 Uhr am Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) in Berlin. Pünktlicher Beginn 12:00 Uhr mit folgenden Zwischenstopps: Denkmal Friedrich der Große + direkt vor der Russischen Botschaft + direkt vor der amerikanischen Botschaft – durch das Brandenburger Tor – mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Reichstag – Portal „Dem deutschen Volke“. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit! Bei Rückfragen: E-Mail: vorstand@staatenlos.info Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Zitat (Hermann Ehlers)

24 Nov

„Wie die Geschichte auch laufen mag, wir werden auch das preußische Selbstbestimmungsrecht so ernst zu nehmen haben, daß den Menschen des Landes, das einst Preußen war, insbesondere den Menschen aus dem deutschen Osten, die Entscheidung darüber vorenthalten bleiben muss, in welcher staatlichen Form sie leben wollen. Niemand kann ihnen diese Entscheidung abnehmen, keiner darf sie ihnen aus welchen Gründen auch immer präjudizieren. Die einzigen legitimen Richter über das preußische Land um Magdeburg und in der Mark, in Pommern, Schlesien, West- und Ostpreußen sind die Menschen, die ein Recht auf Heimat haben.“

Das Zitat von Hermann Ehlers, Bundestagspräsident der CDU im Jahre 1953, macht unmissverständlich deutlich, dass das Völkerrecht missachtet wird. Bis heute hat sich daran nichts geändert obwohl das Selbstbestimmungsrecht das oberste Grundrecht im Völkerrecht darstellt.

Zitat (Hans-Joachim Schoeps)

23 Nov

„Erst die territoriale Wiederherstellung Preußens ist die Deutsche Einheit.“

Prof. Dr. Hans-Joachim Schoeps war ein deutscher Hochschullehrer für Religions- und Geistesgeschichte an der Universität Erlangen und Jude. Aussage vom 18. Januar 1951 zu 250. Gründungstag des preußischen Staates im Auditorium Maximum der Universität Erlangen.

Zitat (Oswald Spengler)

22 Nov

„Das ist was hier ist! Aus Angst um dem Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln und in den Kneipen von Weimar die Republik. Keine Staatsform, sondern eine Firma. In ihren Satzungen ist nicht vom Volk die Rede, sondern von Parteien; nicht von Macht, von Ehre und Größe, sondern von Parteien. Wir haben kein Vaterland mehr, sondern Parteien; keine Rechte, sondern Parteien; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von Parteien. Und diese Parteien – noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus – entschlossen sich, dem Feinde alles was er wünsche auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm aufzuwecken, nur um im Innern ihren eigenen Zielen nachgehen zu können.“

Oswald Arnold Gottfried Spengler (* 29. Mai 1880 in Blankenburg am Harz; † 8. Mai 1936 in München) und war promovierter Philosoph und Gymnasiallehrer. Die Aussage stammt aus dem Jahr 1924.

Kommentar : Damals wurde es durch die Einführung des Handelsrechtes in diesem Gebiet eine Firma. In ihren Satzungen ist nicht vom Volke die Rede, sondern von Parteien. Parteien = Teile & Herrsche. Alle Parteien heute sind gewinnorientierte nicht haftende Unternehmen in dem Unternehmen Bundesrepublik Deutschland.

Kostenloser MP3-Crashkurs zum Thema „Aufwachen“ / „NGO BRD Has Fallen“

21 Nov

Wenn ich mir die aktuelle Rede mit der originalen Betitelung „In Memoriam auf die sterbende BRD – Gesellschaft“ anhöre, dann läßt mich das Gefühl nicht los, als säße ich in Wirklichkeit in dem vierten und letzten Teil der „Has Fallen“-US-Film-Trilogie, nur dieses Mal mit dem Titel „NGO BRD Has Fallen“.

Nur befanden sich dieses Mal die Bösen nicht im Außen, sondern im Innern. Seit über 100 Jahren hatte es ein Putschisten-Klüngel einer geisteskranken okkulten „Sekte“ mit sozialistischem Hintergrund geschafft sich mit einer grauenhaften Diktatur auf Basis der Verachtung der Menschenwürde an der Macht zu halten.

Das unterdrückte Volk selbst noch in völliger Schockstarre durch die Jahrhundert-Propaganda dieser „Sekte“ konnte die neuen Realitäten geistig noch nicht erfassen, da „Sektenangehörige“ ähnlich, wie bei Drogenabhängigen nur sehr schwer von den geistverunreinigenden Sucht-Medien wegkommen.

Der Zustand der bisherigen Gesellschaft, einer erkrankten, verfaulten, verkommenden, abartigen, verlogenen, gotteslästernden, gottesfernen und toten Gemeinschaft fiel weg. Sie bekam eine völlig neue Richtung. Überall waren die Zeichen unübersehbar. War es etwa nur ein Spielfilm oder doch eine Doku?

Und „Sektenangehöriger“ ist, wer sich damit einverstanden erklärt auf die von Gott gegebenen Gebote für den Menschen oder auf seine Rechte als Bürger innerhalb eines souveränen Staates über die Staatsangehörigkeit zu verzichten, um sein Leben unter das von Satan gegebene Handelsrecht  einer NGO zu stellen.

 

Funny_Joke

 

MP3 „In Memoriam auf die sterbende BRD – Gesellschaft“ (10 Min)

 

E I N L A D U N G   Z U R   K U N D G E B U N G

Kommt alle am Samstag, den 14.03.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden! Für Preußen! Sammeltreff um 11:30 Uhr am Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) in Berlin. Pünktlicher Beginn 12:00 Uhr mit folgenden Zwischenstopps: Denkmal Friedrich der Große + direkt vor der Russischen Botschaft + direkt vor der amerikanischen Botschaft – durch das Brandenburger Tor – mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Reichstag – Portal „Dem deutschen Volke“. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit! Bei Rückfragen: E-Mail: vorstand@staatenlos.info Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Lern-Video / „Reichsbürger-Neurose“ richtig erkennen!

17 Nov

Das 1-minütige Lern-Video (3,6 Mbyte) kann hier heruntergeladen werden. Und hier geht es zum ganzen Film Thema 5G.

Wie man eine klassische „Reichsbürger-Neurose“ richtig und frühzeitig erkennt,  erklärt uns Rüdiger Hoffmann anhand zahlreicher wunderbar gespielter Fallbeispiele aus Wittenburg, nähe Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern.

Aufgewachter : Es ist schon echt bedenklich, wie drastisch Bürger inzwischen durch 30 Jahre Gedanken-Kontrolle und Bewußtseins-Steuerung über das TV & Radio auf Schlüssel-Begriffe (Cookies) und Schalter-Wörter, wie „Reichsbürger“ oder „Verschwörungstheorie“ reagieren und die durch NLP programmierte Angst- und Denkblockade aktiviert wird.

Funny_Joke

Kostenloser MP3-Crashkurs zum Thema „Aufwachen“ / „Offizieller Auftakt der Versammlung unter freiem Himmel in Berlin für Heimat, Weltfrieden und die Liebe!“

9 Nov

Drei der heissesten, amüsantesten, tragischsten und zugleich emotionalsten Reden, die man unter freiem Himmel an historischen Schauplätzen in Berlin an einem solchen sensiblen Tag innerhalb der gesamten Deutschen Geschichte überhaupt nur halten bzw. hören kann und sollte, stehen nun auch endlich als MP3-Audio zum Download bereit oder können online angehört werden!

 

Funny_Joke

 

MP3 „Eröffnungs-Rede am königlichen Residenz-Schloß“ (22 Min)

MP3 „Rede am Denkmal Friedrichs des Großen“ (13 Min)

MP3 „Schluss-Rede vor den Botschaften“ (22 Min)

MP3 „Rüdiger Hoffmann zerstört die Antifa im Kindergarten Deutschland“ (19 Min)

 

E I N L A D U N G   Z U R   K U N D G E B U N G

Kommt alle am Samstag, den 14.03.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden! Für Preußen! Sammeltreff um 11:30 Uhr am Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) in Berlin. Pünktlicher Beginn 12:00 Uhr mit folgenden Zwischenstopps: Denkmal Friedrich der Große + direkt vor der Russischen Botschaft + direkt vor der amerikanischen Botschaft – durch das Brandenburger Tor – mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Reichstag – Portal „Dem deutschen Volke“. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit! Bei Rückfragen: E-Mail: vorstand@staatenlos.info Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

AUF NACH BERLIN zum Stadtschloß am 9. November 2019 Auftakt um 11 Uhr – Zwischenstop Denkmal Friedrich der Große mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Brandenburger Tor Höhe britische Botschaft!

7 Nov

Boah Leute! Was geht denn in Berlin ab? Das hört sich ja an, als wäre die gesamte Preußische Befreiungs-Armee einschließlich Musik-Kapelle angerückt! Amüsante und emotionale Ansprache der Extra-Klasse! Aber hört mal selber! Für die rund zwei minütige MP3-Aufnahme einfach auf die Preußen-Flagge klicken und den Audio-Player starten. Alternativer Download-Link über Dropbox hier

 

Funny_Joke

 

E I N L A D U N G   Z U R   K U N D G E B U N G

Kommt alle am Samstag, den 14.03.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden! Für Preußen! Sammeltreff um 11:30 Uhr am Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) in Berlin. Pünktlicher Beginn 12:00 Uhr mit folgenden Zwischenstopps: Denkmal Friedrich der Große + direkt vor der Russischen Botschaft + direkt vor der amerikanischen Botschaft – durch das Brandenburger Tor – mit Abschlußkundgebung direkt vor dem Reichstag – Portal „Dem deutschen Volke“. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit! Bei Rückfragen: E-Mail: vorstand@staatenlos.info Die Kundgebung als öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ist ordnungsgemäß angemeldet, genehmigt und rechtlich abgesichert unter dem Verein staatenlos.info e.V.

Vernetzt Euch über den Chat und den Info-Kanal auf Telegramm!

Zitat (George Orwell)

6 Nov

„Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft und wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.“

George Orwell war ein englischer Schriftsteller, Essayist und Journalist.

Zitat (Margaret Mead)

4 Nov

„Man sollte nie dem Glauben verfallen, eine kleine Gruppe ideenreicher, engagierter Leute könnte die Welt nicht ändern. Tatsächlich wurde sie nie durch etwas Anderes geändert!“

Margaret Mead war eine US-amerikanische Ethnologin. Sie gilt als eine der entschiedensten Vertreterinnen des Kulturrelativismus im 20. Jahrhundert und ist neben Ruth Fulton Benedict die Hauptvertreterin der Culture and Personality School. Sie vertrat die Auffassung, dass Sozialverhalten formbar und kulturbestimmt sei.

Zitat (Ludwig v. Wartenburg)

3 Nov

„So möge denn mit göttlichem Beistand das Werk unserer Befreiung beginnen und sich vollenden.“

Ludwig Yorck von Wartenburg, Tauroggen 30. Dezember 1812, Johann David Ludwig Graf Yorck von Wartenburg (* 26. September 1759 in Potsdam; † 4. Oktober 1830 in Klein Öls bei Breslau) war ein preußischer Generalfeldmarschall, der in Napoleons Russlandfeldzug 1812 das preußische Hilfskorps anführte. Ohne Ermächtigung König Friedrich Wilhelms III. unterzeichnete er am 30. Dezember 1812 mit dem russischen Feldmarschall Hans Karl von Diebitsch die Konvention von Tauroggen. Am 5. Februar 1813 rief er die versammelten Stände in Königsberg zum Volksaufstand gegen Napoleon auf und leitete damit die Befreiungskriege ein.

Zitat (Friedrich Schiller)

1 Nov

„Demokratie ist die Diktatur der Dummen.“

Johann Christoph Friedrich von Schiller, 1802 geadelt, war ein Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dramatiker, Lyriker und Essayisten.